Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > TV


TV Alles von der kleinen Mattscheibe

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 06.01.2019, 20:26
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 7.065
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard Black Mirror: Bandersnatch (2018)

Grad über den Trailer gestolpert...

Vom Regisseur von "Hard Candy" und "30 Days of Night": David Slade, der heutzutage sehr erfolgreich im TV unterwegs ist ("Hannibal"/"Black Mirror"/"American Gods").

Es geht um ein auf einem SF-Roman basierendes Computerspiel, das dem Spieler ein interaktives Erlebnis beschert.
Angesiedelt im London der 1980er Jahre, tun sich dem Anwender bisher ungeahnte Möglichkeiten auf.
Der Schöpfer des Spiels, der Teenager Stefan (Fionn "Dunkirk" Whitehead) scheint sich offensichtlich ebenfalls in seiner Schöpfung zu verlieren...
Allein die Musikwahl führt schon zu verändertem Handlungsverlauf.

Ein "Durchlauf" dauert 90 Minuten. Das insgesamt bereitgestellte Filmmaterial bietet insgesamt 5 Stunden "Spiel-Filmspaß" (laut wiki).

Dieser Trip ist seit 28.12. auf NETFLIX "buchbar".
Hat schon jemand Erfahrungswerte in/mit "Bandersnatch" gesammelt?
Hört sich auf jeden Fall interessant an, diese Mischung aus Film und Computerspiel mal zu sichten....

Trailer:

https://youtu.be/XM0xWpBYlNM

Relax - don´t do it.....
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 22.01.2019, 09:45
Benutzerbild von Lex 217
Fanatikerin
 
Registriert seit: May 2011
Ort: Graz, Österreich
Beiträge: 1.750
Blog-Einträge: 42
Lex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Black Mirror: Bandersnatch (2018)

da ich Netflix ausschließlich über Apple TV konsumiere, und diese Interaktivität da nicht funktioniert, werde ich das nicht ausprobieren. Jo, ich bin faul.

ABER ich habe von einem Bekannten gehört, dass es durchaus lohnend ist und Spaß macht und er hat auch mehrmals "gespielt", also wer sich an den Computer oder das Tablet setzen möchte, könnte hiermit schon Spaß haben
__________________
Thank God we can't tell the future. We'd never get out of bed.
August: Osage County


If I could end the quest for fire
For truth, for love, for my desire
30 Seconds To Mars
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 23.05.2019, 12:24
Benutzerbild von mati
Stammgast
 
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 175
mati ist (noch) nicht aufgefallen
Standard AW: Black Mirror: Bandersnatch (2018)

Hab es gestern ne Runde geguckt/gespielt.

Fand es recht gelungen, da die Handlung und die Interaktionsmöglichkeiten Hand in Hand gehen.

80er-Jahre-Setting fand ich hier auch sehr gut. Im Gegensatz zu z. B. "Summer of ‘84" werden nicht zum hundertsten Mal BMX-Fahrräder und Walkie Talkies gezeigt, sondern die Welt der frühen Computerspiele bisl angeschnitten. Zusätzlich zum obligatorischen 80er-Pop kommt auch etwas abgedrehtere Musik vor, was auch noch mal verdeutlicht, wie vielseitig die 80er waren, eine Zeit in der eine Band wie Tangerine Dream große Erfolge verbuchen konnte.

Das Ende das ich bekommen hatte war jetzt nicht der absolute Knüller, das Problem haben aber denke ich viele beim ersten mal Spielen. Ich wollte aber auch nicht auf Teufel komm raus alle Enden durchspielen (hab nicht probiert, aber ich nehme an man kann jederzeit zurückspulen(?)).

Mein Ende:
Spoiler: Anzeigen
Bereits mitten im Film hatte das Spiel bereits ne Wertung von 2½ Sterne, ganz ohne dass irgendjemand sterben musste. Statt der Option "go back" zu wählen (keine Ahnung wie das gemeint ist), hatte ich dann aber eine alternative Realität gespielt, bei der Colin Selbstmord beging und Stefan seinen Vater umbrachte. Später im Knast sah er dann, dass das Spiel wieder mit 2½ Sternen bewertet wurde.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > TV

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Spieletrailer: Star Wars - Jedi: Fallen Order
Respawns neues Solo-Abenteuer

Spieletrailer: Cyberpunk 2077 - E3-Trailer mit Veröffentlichungsdatum
und einer handfesten Überraschung

Spieletrailer: Death Stranding
Ausführlicher Trailer verrät das Verkaufsdatum: 08.11.2019

Terminator: Dark Fate - Der "Teaser"-Trailer
Ab Herbst im Kino

Cobra Kai: Neuer Trailer kündigt Season 3 an
2020 bei youtube (Premium)

Legion: Der Trailer zu Season 3 der Marvel-Serie
Ab Juni im TV

Sonic the Hedgehog: Der Trailer zur Realverfilmung mit Jim Carrey
und James Marsden

Star Wars Jedi: Fallen Order: Schicker Trailer zum Actionspiel
Ab November im Handel


  amazon.de Top-DVDs