Kinoforen.de

Kinoforen.de (http://forum.moviegod.de/)
-   Technik (http://forum.moviegod.de/technik/)
-   -   Guckste in die Röhre ? (http://forum.moviegod.de/technik/18572-guckste-die-roehre.html)

tarantinofan 28.07.2012 22:39

Guckste in die Röhre ?
 
Hallo

mich würde mal interessieren , ob außer mir noch jemand einen Monitor / Bildschirm / Fernseher mit Bildröhre hat oder Alle schon auf Flatscreens gucken .
Ich bin irgendwie der Röhrenaufbraucher in meinem Bekanntenkreis geworden . Seit mein schöner Sony Rückprojektor die Hufe hochgerissen hat und ich keine Lust mehr hatte , in nicht haltbare Technik zu investieren , gucke ich TV und meine Filme auf Second-Hand Monitoren in Röhrentechnik . Wenn die mal putt sind , werde ich auch auf Flatscreen gehen . Das kann aber dauern ...

° logging in as oswaldo ° 29.07.2012 13:29

AW: Guckste in die Röhre ?
 
Ich hab noch einen Röhren-TV für meine (zahlreichen) alten Konsolen.
SEGA Master System-Spiele sehen auf nem superscharfen LED-Flatscreen einfach nich mehr aus...

Doc Lazy 29.07.2012 14:18

AW: Guckste in die Röhre ?
 
Bin auch eher ein Spätzünder. Erst seit etwas mehr als einem Jahr bin ich "flat", nachdem mein alter verdienter Thompson einen Wackelbild-Hau bekommen hat, der sich auch mit obendraufhauen nicht mehr gelöst hat. Es scheint zwar ganz lustig, täglich 5 Minuten Lebenszeit damit zu verbringen, nen Fernseher zu vermöbeln, aber irgendwann ist's dann doch eher frustierend. Bin ja kein Gewaltmensch... :smile:

Agent K 29.07.2012 15:37

AW: Guckste in die Röhre ?
 
Same like Waldo... ich hab auch noch zwei Röhrenmonitore, die vom Volumen her zwar monströs, vom Bildinhalt (17") mittlerweile aber geradezu zwergenhaft anmuten. Aber für Quellen mit unterschiedlichem Format/Auflösung (Spiele) liefern sie immer noch das beste Bild, sobald von der nativen Auflösung eines LCDs/LEDs abgewichen wird...

Und die alten Röhren halten auch nochmal zehn Jahre...

Jonaß 23.05.2013 14:36

AW: Guckste in die Röhre ?
 
Röhre. War Zufall, eigentlich wollte ich was flaches, habe aber dann einen Monsterröhrenfernseher (irgendwas mit 80 cm Bild oder so, weiß gar nicht genau) geschenkt bekommen. Wenn der die Grätsche maccht kommt vielleicht dann was zum an-die-Wand-hängen ins Haus :)

IndieMov 07.08.2013 13:41

AW: Guckste in die Röhre ?
 
Hab die alte Retro-Röhre noch im Keller stehen... für schlechte Zeiten, so zu sagen. Das Ding ist nämlich einfach nicht kaputt zu kriegen und hält glaube ich schon geschlagene 20 Jahre.
Wenn also mein Flat nach ablauf der Garantie (wie das ja so ist) den Geist aufgibt, hol ich die alte Kiste vielleicht wieder raus ;)

Für bestimmte Filmabende kann man den Kasten sicher auch mal wieder reaktivieren.. wäre doch mal'ne Überlegung wert icon_think


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:01 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
Dieses Forum wird gehostet von MovieGod.de - Wer mit Popcorn schmeißt, fliegt raus.