Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > TV


TV Alles von der kleinen Mattscheibe

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 27.12.2019, 13:17
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 7.329
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard Batwoman (2019)

Ruby "John Wick 2"/"Meg"/"Pitch Perfect 3"/"Triple XXX: Die Rückkehr des Xander Cage" Rose vereint Coolness mit der Steven Seagal-School of Acting.
Wieder so eine Karriere, die auf Attitude um der Pose willen existiert.

Jetzt gibt sie Kate Kane, deren Vater Gotham mittels seines privaten Security Service "beschützt", weil Batman seit mittlerweile 3 Jahren verschwunden ist.
Sie - seit Jahren in der Ausbildung zur erklärten Kämpferin, nachdem sie von der Militäracademy geflogen ist, weil sie eine Beziehung zu einer Kollegin führte, die inzwischen "brav" heterosexuell im Hafen der Ehe landete - findet im leerstehenden Wayne-Building binnen 2 Minuten die Bathöhle, näht sich den vorhandenen Dress um und rekrutiert den (in Episode 1 noch namenlosen) Bediensteten, der das dortige Büro staubfrei hält, als Assistenten.
Da die durchgeknallte (Quasi-Pseudo-Joker) Alice - deren "Geheimnis" schon in den letzten 20 Sekunden der ersten Episode gelüftet wird - den Kanes den Kampf angesagt hat, kann man sich schon denken, wohin das führt....

Auf "imdb" derzeit einen Wert von 3,4 - was tendenziell in die Richtung der Wertungen von CATS geht - kann ich mich diesem auf permanent dicke Hose machenden, ständig mit zusammengebissenen Zähnen zu zischenden Supermädel nur verweigern.

Die sich durch und durch permanent wichtig feministisch gebende Superheldinnen-EMMA-Variante.
Alice Schwarzer würde sie lieben.......

Da freu ich mich doch zehnmal mehr auf "Wonder Woman 84"!
Für 16-jährige vermutlich genau "das Ding".

Da bin ich - mit Recht - "zu alt für diesen ScheiXX"..... und raus aus der Nummer...
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > TV

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
The Grand Tour Presents: A Massive Hunt: Der Trailer
Es geht tatsächlich weiter

Monster Hunter: Erster Trailer zur Spieleverfilmung
von Paul W.S. Anderson, mit Milla Jovovich

DUNE: Erster Trailer zu Denis Villeneuves Neuverfilmung
mit Josh Brolin, Jason Momoa und Dave Bautista

No Time To Die: 2. Trailer zum neuen James-Bond-Abenteuer
Ab November im Kino

The Batman: Erster Teaser verspricht Atmosphäre
Erster Blick auf Robert Pattinson als Batman, Paul Dano als Riddler

Wonder Woman 1984: Der Trailer zu Wonder Woman 2
Ab Oktober im Kino

Tod auf dem Nil: Der Trailer zur neuen Agatha-Christie-Verfilmung
mit Gal Gadot und Armie Hammer, von & mit Kenneth Branagh

i'm thinking of ending things: Trailer zum Neuen von Charlie Kaufman
mit Jesse Plemons, Toni Collette und David Thewlis


  amazon.de Top-DVDs