Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 1990-1999


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 22.11.2018, 22:45
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 6.920
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard Sein Name ist Mad Dog (1993) (Mad Dog und Glory)

Wie das eben so ist: da dreht man einen Independentfilm namens "Henry - Portrait of a Serial Killer" über einen Serienkiller. Und dieser Film kann - selten genug in diesem Genre - sowohl Presse als auch Publikum für sich einnehmen (wenn auch auf eher intellektuellem Niveau, weshalb ein Erfolg beim Mainstreampublikum ausgeklammert werden konnte; immerhin konnte Hauptdarsteller Michael Rooker damit seine Karriere begründen). Solcherart zum "Talk of the town" geworden, ist es ein leichtes, sein nächstes Projekt anzuschieben. Besonders, wenn sich eine Starbesetzung dafür meldet.....

Wayne Dobie (Robert de Niro) ist Polizeifotograf und - aufgrund seiner zurückhaltenden ruhigen Art - von seinen Kollegen mit dem ironischen Nickname "Mad Dog" belegt worden. Nirgendwo will er anecken, zieht lieber den Kopf ein und bewegt sich zwei Schritte zurück um eigentlich jedem den Vortritt zu lassen.
Bis er eines Abends - ganz aus Versehen - dem Gangsterboss Frank Milo (Bill Murray) bei einem Überfall das Leben rettet.
Der sich bei Wayne "bedankt", indem er dem schüchternen menschlichen Gewächs ein Geschenkt macht: für eine Woche "bekommt" er Glory (Uma Thurman) überantwortet. Die Wayne auf jede nur erdenkliche Art zur Verfügung steht. Stehen soll. Inklusive der erotischen.
Weil Glory in Milos Schuld steht.
Und sie sie fügt. Fügen muss.
Denn Milo gibt sich gern generös. Und witzig. Vor allem in seinem eigenen Club, in dem er als "Stand Up"-Comedian auf der eigenen Bühne steht.
Doch wehe, etwas geschieht, das ihm gegen den Strich geht.
Was Wayne triggert, weil ihm dieses "Geschenk" vollkommen suspekt erscheint.
Auch wenn Glory sich wirklich Mühe gibt, Wayne zu gefallen, sorgt dessen Haltung binnen kurzem dafür, dass Milo anfängt seine "Contenance" zu verlieren.....

Jep. Liest sich - besonders nach einem Film über einen schwer verhaltensgestörten Serienkiller - vielleicht nicht SO spannend. Hatte aber damals - anno 1993, als der Film gefühlte 10 Minuten auf deutschen Leinwänden zu sehen war - durchaus viel übrig für die echten und teilweise leicht gestörten Figuren dieses kleinen Dramapanoptikums übrig. In Nebenrollen summieren sich zu dem ohnehin schon tollen Cast noch David "CSI:Miami"/"Jade" Caruso, Kathy "Edward mit den Scherenhänden"/"Jennifer 8"/"Gottes Werk und Teufels Beitrag" Bates, Mike "Bodygurard"/"Auf brenndem Eis"/"Summer of Sam" Starr.
Und Regisseur Naughton wie auch Autor Richard "The Wire"/"Sea of Love"/"Kiss of death"/Romanvorlage "The Wanderers" beweisen, dass sie mehr als alles andere an sich real anfühlenden Figuren interessiert sind, als an aufgesetzt wirkender Blockbustermoviegewalt.
Für all jene, denen ein solches Modell als Unterhaltungsfilm taugt, sollten dem hier eine Chance geben!

Und da ich - nach rund 20 Jahren - nahezu fast alle Twists formschön vergessen habe (außer der Tatsache, dass der Film damals wie auch heute immer noch formidabel ist), wird in wenigen Tagen McNaughtons letzter großer Kinofilm - "Wild Things" mit Neve Campbell, Kevin Bacon, Denise Richards, Matt Dillon und Bill Murray - wieder mal gesichtet werden müssen!
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 1990-1999

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Eine Reihe betrüblicher Ereignisse: Offizieller Trailer
zu Season 3 der Netflix-Serie

Stranger Things: Erster Teaser zur dritten Staffel
Netflix' 80er-Hommage geht weiter

Avengers 4: Der Trailer zum großen Finale
2019 im Kino

The Gifted: Kurzer Blick auf die neue Episode
Fox' neue Marvel-Serie

Captain Marvel: Neuer Trailer zur Comicverfilmung
Ihre Superkraft ist... Alles.

The Grand Tour: Der Trailer zu Season 3 ist da
Am 18. Januar geht es weiter

Der König der Löwen: Erster Teaser-Trailer zur "Real"verfilmung
2019 im Kino

Arrow: Oliver vor Gericht
Trailer zur neuen Episode


  amazon.de Top-DVDs
#1: Mamma Mia! Here We Go Again
EUR 13,99


#2: Ant-Man and the Wasp [Blu-ray]
EUR 16,99

#3: Mamma Mia! Here We Go Again [Blu-ray]
EUR 16,99

#4: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
EUR 7,99

#5: Jim Knopf & Lukas der Lokomotivführer
EUR 12,99

#6: Jim Knopf & Lukas der Lokomotivführer [Blu-ray]
EUR 14,99

#7: Deadpool 2 [Blu-ray]
EUR 16,99

#8: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind [Blu-ray]
EUR 10,83

#9: Mission: Impossible 6 - Fallout [Blu-ray]
EUR 16,99

#10: Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub
EUR 12,99