Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > ab 2010


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 08.04.2018, 12:19
Stammgast
 
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 210
Lord_Krachah wird hier gern gesehenLord_Krachah wird hier gern gesehen
Standard Game Night (2018)

Ich hab mir jetzt auch mal die neue Komödie von den Vacation Machern angeschaut. Und, was soll ich sagen, war nette Unterhaltung.

Es geht um im Wesentlichen um 5 Freunde, die jede Woche einen Spieleabend machen. Nun ist ausnahmsweise der große (und erfolgreichere und besser aussehende...) Bruder unseres Hauptdarstellers Jason Bateman mit am Start. Und der hat sich für diesen Abend etwas besonderes ausgedacht: einen Murder Mystery Abend! Schnell verschwimmen die Grenzen zwischen Realität und Fiktion und dann ist da auch noch der gruselige Nachbar, der früher mit seiner Ex-Frau immer an den Spieleabenden teilgenommen hat...

Lustiger Film mit vielen lustigen Einfällen und überraschenden Wendungen. Kann man nicht meckern. Nicht die größte Komödie aller Zeiten, aber den üblichen Hollywood-Komödien deutlich überlegen. Kann man sich anschauen!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 09.04.2018, 01:23
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.353
Blog-Einträge: 89
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Game Night (2018)

Kann mich dem so anschließen. Das war eine richtig gute komödie und im vergleich zu dem was es da in letzter zeit gab ganz weit vorne. Mir gefielen vor allem die rückblenden und die anspielungen auf andere filme. Eine davon ist meine lieblibgsszene.

Spoiler: Anzeigen
jeder kennt mich. Ich bin der CEO von Cyberdine System.

Das war so geil. Ich war aber auch etwas entsetzt wie wenig leute das verstanden haben. Der typ neben mir und ich haben am lautesten gelacht. Später musste ich das meiner begelitung erklären.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 09.04.2018, 11:31
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 6.885
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard AW: Game Night (2018)

Da man den dann doch noch wahrgenommen hat - verdientermaßen - häng ich meinen "Senf" aus den Forencharts mal hinten dran.....

Game Night 7/10

Von dem Drehbuchteam, das vor 5 Jahren den äußerst charmanten "Der unglaubliche Burt Wonderstone" mit Steve Carrell, Steve Buscemi und Jim Carrey anrichtete.
Max (Jason Bateman) und Annie (Rachel McAdams) liegen Spiele jeglicher Art.
Haben sich bei einer "Game Night" kennen- und lieben gelernt. Und richten nun im Eigenheim wöchentlich eine solche für sich und ihre Freunde aus.
Nur ihr Nachbar Jesse - ein Polizist - zählt nach der Trennung von seiner Frau (die von ihr ausging) nicht mehr zur Runde. Was diesen - nun ja - anstrengend macht.
Zumal Max´Bruder Brooks in der Stadt ist. Ein Erfolgsmensch par excellence.
Um Max zu zeigen, was Brooks unter einer gelungenen "Game Night" versteht, bucht er ein "Event", bei dem ein Mitglied der Runde entführt wird.
Und der Rest der Truppe die entführte Person in der Stadt suchen muss.
Garniert mit entsprechenden Hinweisen, verspricht die Nacht - wider erwarten - doch ganz witzig zu werden.
Dummerweise crasht ein Entführerduo dieses Entertainmentkonstrukt und die zurück bleibenden Mitspieler wissen von diesem Augenblick an nicht mehr, was Spiel und was Realität ist.
Die Ausgangslage aus dem Bill-Murray-Schwank "Agent Null Null Nix" gekreuzt mit "Date Night."
Man hat in den letzten Jahren viel viel schlimmeres unter dem Deckmäntelchen der "Komödie" serviert bekommen.
Den hier hat der Verleih "Warner" beinah mustergültig versteckt. Sollte ab morgen wohl aus der Hälfte der Erstaufführungshäuser verschwunden sein.
Wer nichts weiter als amüsante 2 Stunden erleben möchte, sollte sich also beeilen. Schon länger nicht mehr so angenehm unterhalten worden.
Und die Abspannsequenz - mein lieber Scholli!
Keyser Söze würde sie lieben.
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 19.08.2018, 09:56
Benutzerbild von Lex 217
Fanatikerin
 
Registriert seit: May 2011
Ort: Graz, Österreich
Beiträge: 1.707
Blog-Einträge: 42
Lex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Game Night (2018)

Also ich fand ja den Trailer ganz ganz furchtbar und hab den im Kino deshalb ausgelassen (obgleich mich Jason Bateman gereizte hätte), aber jetzt im Heimkino nachgeholt, auch nachdem ich von mehreren Seite hörte, er sei wirklich recht gut...

Naja. Ist schon wahr, dass er besser ist als die durchschnittliche dumme Komödie, mit den Anspielungen und dieser generell ziemlich ironischen Stimmung, und fraglos ist das Ensemble gut aufgelegt und einige Einfälle sind schon gelungen.
Aber mir haben einfach große und mehr Lacher gefehlt und einige Ideen waren mir auch zu over the top.

Großartig war aber Billy Magnusson als Ryan, der hat mir soooo Spaß gemacht, sehr in der Rolle aufgegangen, das Highlight des Films!!!

6/10

Aber auch wieder mal der Beweis wie heikel ich bei Komödien bin. Leider.
__________________
Thank God we can't tell the future. We'd never get out of bed.
August: Osage County


If I could end the quest for fire
For truth, for love, for my desire
30 Seconds To Mars
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > ab 2010

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Narcos: Mexico: Der Trailer zur Netflix-Serie
Ab 16. November im Netz

Spieletrailer: Red Dead Redemption 2
Der Launch-Trailer zum Western-Epos

Marvel's Daredevil: Die Rückkehr des Wilson Fisk
Neuer Trailer zu Season 3 der Netflix-Serie

Halloween: Michael Myers greift an
Neuer Clip aus dem Horrorsequel

Aladdin: Erster Teaser-Trailer zur Disney-Realverfilmung
Inszeniert von Guy Ritchie

The Christmas Chronicles: Kurt Russell als Santa Claus
Der Trailer zur Netflix-Produktion

Spielevideo: Just Cause 4 - Der Story-Trailer
zum neuen Teil der Actionreihe

Arrow: Oliver versucht, im Gefängnis zu überleben
Trailer für Season 7 der DC-Comic-Serie


  amazon.de Top-DVDs
#1: Solo: A Star Wars Story [Blu-ray]
EUR 17,99


#2: Deadpool 2 [Blu-ray]
EUR 16,89

#3: Jurassic World: Das gefallene Königreich [Blu-ray]
EUR 17,99

#4: Avengers: Infinity War [Blu-ray]
EUR 16,99

#5: Jurassic World: Das gefallene Königreich
EUR 14,99

#6: Solo: A Star Wars Story
EUR 12,99

#7: Rampage: Big Meets Bigger [Blu-ray]
EUR 14,99

#8: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
EUR 8,99

#9: Babylon Berlin - Collection Staffel 1 & 2 [4 DVDs]
EUR 35,99

#10: Running Man - 4-Disc Limited Collector s Edition im Mediabook (Blu-ray + DVD + Soundtrack-CD + Bonus-Blu-Ray) [Blu-ray]
EUR 29,99