Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > ab 2010


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 08.03.2018, 23:27
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 6.864
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard Clever und Smart - In geheimer Mission (2014) (Mortadela y Filemón contra Jimmy el Cachondo)

Die beiden Trottelagenten Fred Clever und Jeff Smart - oder in ihrer Inkarnation im Comicheft "Felix" unter den Namen "Flip und Flap" in den Siebzigern hierzulande unterwegs - sind Legende. Also für diejenigen unter uns, die mit ihnen in den Siebzigern zwischen "Yps", "Zack", "Wastl", "Kobra", "Kaputt" oder "Mad" und Disneys "Lustigen Taschenbüchern"groß werden durften. Es war eine unschuldige Zeit. Und die Brachialgags DAS Pausengespräch der entsprechend Interessierten.
Weshalb manch einem dieser galoppierende filmische Irrsinn vermutlich heutzutage "zuviel" sein könnte.
Regisseur (und Drehbuchautor) Javier Fasser - einer von Spaniens führenden Köpfen bezüglich filmischem Wahnwitz - hat bereits im Jahr 2003 der Schöpfung von Zeichner und Texter F.Ibanez mit einer Realverfilmung um "Clever und Smart" gehuldigt. Mit durchaus beeindruckenden Einspielzahlen in Spanien. Leider kam man damals auf die Idee, den Realfilm von Erkan und Stefan synchronisieren zu lassen. Ein ähnlich mißglückter Einfall für die Ohren der deutschen Zuhörerschaft geschah anno 1998, als man "Superrichie" als deutsche Stimme für Adam Sandler in "Waterboy" bekam. In beiden Fällen handelt es sich um die mit unerträglichsten Synchroanrbeiten, derer man sich aussetzen kann.
Bei der deutschen Vertonung der neuesten Version - diesmal in fetter 3-D Animation hatte man ein Herz für deutsche Fans - diesmal müssen die Ohren nicht bluten...

Mister L - seines Zeichens Geheimdienstchef und Oberschnauzbart der T.I.A. (TransInternationaler Agentenring - in den Comics hieß die Organisation immer O.M.A. - für Organisation für Meisteragenten) hat soeben seinen neuen, garantiert einbruchssicheren Safe im Büro aufgestellt bekommen. Doch kaum sind die absoluten Top Secret-Unterlagen eingesafed, ist das tonnenschwere Behältnis auf und davon: geklaut von dem durchgeknallten Jimmy und seinem siamesischen Handlangerduo.
Das ist ein Job für die beiden "Alleskönner" Fred Clever (seines Zeichens Verkleidungsspezialist) und Jeff Smart (seines Zeichens sehr gern in geistigen Sphären schwebend, in denen sein Verstand nicht nach kommt). Ihre Fälle stets mit mehr Glück als Verstand lösend, haben die beiden nicht nur damit zu tun den bekloppten Jimmy ausfindig zu machen, sondern auch mit einem Monsterdeppganoven namens "Monsteraffe" geschlagen zu sein, den Jeff vor 14 Jahren in den Knast gebracht hat. Und der nun draußen ist - um sich bei Jeff zu bedanken.
Gott sein Dank hat Professor Bakterius - seines Zeichens der abgefahrendste Erfinder der Organisation (und ein ständiger Nervnagel für unsere beiden Helden, die schon so manche Erfindung des Doktors zu testen hatten) ein Mittel erfunden, das Dummheit in Intelligenz wandelt. Mit beeindruckenden Nebeneffekten. Die der Monsterdepp zu spüren bekommt.
Dumm nur, dass die Wirkung immer genau dann endet, wenn man dies (natürlich) am wenigsten gebrauchen kann. Die Prügel die Clever und Smart während ihres Einsatzes kassieren sind wahrlich von beeindruckender Intensität....

Ein Rückfall in die Ohrfeigenzeit die uns Bud und Terence bescherte.
Mit einem gerüttelt Maß an gegenwärtiger Medienschelte.
Inszeniert als filmischer Brummkreisel mit Uptempo!
Wer die Comics einst liebte, kann hier - nahezu unbesorgt - einchecken.
Für die "Generation Pokemon" vielleicht irgendwie nicht nachvollziehbar.
Genau wie für die Generation "Zack/Yps/Clever und Smart" halt die "Generation Pokemon" ein rotes Tuch darstellt.
Wer jetzt ein tendeziell grenzdebil grinsiges Grinsen sein eigen nennt, kann sich dem hier problemlos überantworten.
Gestern auf "Sky" erlebt, als mein Jugendfreund noch mal kurz am Rumzappen war und ich ihn und seine Gattin grad verlassen wollte.
Und wir dann bis 01.15 Uhr gebannt an der Mattscheibe kleben blieben. Brüllend vor lachen...
Kann mich nicht daran erinnern, dass ich mich in den letzten 2 - 5 Jahren so dermaßen bei einem Film weggeschmissen hab, wie bei dem hier.
Was - mit Sicherheit - auf zwei Faktoren zurückzuführen ist: dem Nostalgiefaktor und der bedingungslosen Kapitulation auf dem Gebiet "Niveau und politische Korrektheit".
Lies sich hiermit wunderbar wuppen...... Weshalb ich mir den am heutigen Tag dann für die Sammlung auf Scheibe besorgt hab.
Wenn man sieht, wieviel Comiclegenden die Franzosen in den letzten Jahren mit filmischen Adaptionen das Genick gebrochen haben, ist dieser Kniefall aus Spanien ein wahrer Glücksfall.
Wenn sich mal noch endlich ein deutscher Anbieter finden würde, der den - mittlerweile auch mehr als 10 Jahre alten - "Corto Maltese" hierzulande zugänglich machte... ick tät mir freuen. Wie Bolle!
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > ab 2010

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Spielevideo: Resident Evil 2 - Der Story Trailer
zum neuen Teil der Horrorserie

Marvel's Daredevil: Neuer Teaser für Season 3
Staffel 3 der Netflix-Serie

Marvel Studios' Captain Marvel: Der Trailer ist da
2019 im Kino

The Ballad of Buster Scruggs: Trailer zu Netflix' Western-Anthologie
von Joel und Ethan Coen

Marvel's Daredevil: Deutscher Teaser kündigt Season 3 an
Die dritte Staffel der Netflix-Serie

The Predator: Neuer Clip aus der Sci-Fi-Action
Alt gegen neu

Venom: Mehrere TV-Trailer zur Marvel-Verfilmung
mit Tom Hardy und Woody Harrelson

Halloween: Neuer Trailer zum Horrorsequel
mit Jamie Lee Curtis


  amazon.de Top-DVDs
#1: Avengers: Infinity War [Blu-ray]
EUR 16,99


#2: Solo: A Star Wars Story [Blu-ray]
EUR 17,99

#3: Deadpool 2 [Blu-ray]
EUR 17,99

#4: Solo: A Star Wars Story 3D Steelbook [3D Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 28,99

#5: Ready Player One [Blu-ray]
EUR 16,99

#6: Solo: A Star Wars Story
EUR 12,99

#7: Avengers: Infinity War
EUR 12,96

#8: Jurassic World: Das gefallene Königreich [Blu-ray]
EUR 19,99

#9: Avengers: Infinity War Steelbook - 3D + 2D [3D Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 28,99

#10: Black Panther [Blu-ray]
EUR 16,99