Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > ab 2010


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 29.08.2017, 16:44
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 6.807
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard TAG - A High School Splatter Film (2015)

Manchmal ist es schon ein Kreuz mit der Erwartungshaltung.
Die Anfangssequenz, mit der der Film im Trailer beworben wurde, lässt den entsprechend frohen Konsumenten (und ich zähle mich da doch schon mit) formschön ins Messer der falschen Erwartung laufen.....

Zwei Busse mit fröhlich aufgedrehten Schülerinnen der schwer kichernd-pubertierenden Art bekommen während der Fahrt "Besuch" von einer unsichtbaren Macht.
Anschließend fehlen von Gefährt wie auch den Insassen das komplette "Oberteil".
Einzig die schüchterne Mitsuko hat diese Attacke überlebt - und flieht zu Fuß über die Straße zurück aus dem Waldgebiet.
Während die unsichtbare Macht aus jedem der ihr begegnet, weiterhin menschliches Kleinholz produziert.
Bis Mitsuko ihre Schule erreicht - und alle ihre Klassenkameradinnen und Freundinnen (eine Mädchenschule) putzmunter jugendlich überdreht wie kurz berockte japanische Mädchen sich halt nach männlicher Vorstellung unisono so aufführen - wieder am Leben sind.
Ein kurzer Ausflug zu einem See in der Nähe der Schule lässt Mitsuko seitens ihrer Lieblingsfreundin (oder heimlich begehrten ersten Liebe) mit Fragen konfrontiert zurück, die sie weiter verwirren.
Halbwegs beruhigt kehren die Mädchen an die Schule zurück - wo die Lehrkörper mit Gusto beginnen mit dem kichernden Geschmeiß kurzen Prozess zu machen.
Und das flüchtende Girl in einer anderen früheren Zeitebene zu landen scheint.
Langsam scheint sich das Mysterium aufzuklären - auch wenn die Zeit, die Mitsuko diesbezüglich zugestanden wird, erschreckend kurz ausfällt....

Ein mit den Worten "A High School Splatter Film" verkaufter Streifen, der den Zuschauer doch schwer vor die Wand setzt. Vielleicht noch am ehesten für männliche Fans goutierbar, denen der hier gereichte Blutzoll garniert mit kurzen Schulröcken reicht, um für 82 Minuten glücklich zu sein.
Der hauptsächliche männliche Rest, der hier eincheckt, dürfte - auch wegen des immens hohen Kreischfaktors der dauerhysterisch wirkenden Damenschaft - hier binnen kurzem auschecken.
Da stand ich auch kurz davor.
Spoiler: Anzeigen
Letztendlich zu Ende betrachtet, mag der Film als Allegorie auf die Selbstfindung eines Teenagers eine ganze Lawine von Möglichkeiten der Interpretation bieten - also von weiblicher Seite gesehen.
Könnte man - wie den in einem anderen Thread von mir vorgestellten "Die Kannibalinnen" - als feministische Splatterhölle auf dem Weg durch die Aldoleszenz ansehen.

Hat unter diesem Gesichtspunkt mit Sicherheit einiges an Anstößen zum möglichen Diskussionsbedarf.
Auch wenn der Film in seinem Anliegen vielleicht doch eine Spur ZU überdreht und krawallig daher kommt.
Was schon mutig ist, eben solches so zu verkaufen.
Nicht wenige Interessierte - aufgrund des Covers der DVD und des Trailers - dürften wohl gänzlich anderer Meinung sein....

Für all jene, denen "Detention" oder "Excision" eine Überraschung wert war - ohne deren Level letztendlich zu erreichen.....
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > ab 2010

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Ant-Man and The Wasp: Neuer Clip aus Ant-Man 2
Ab Juli im Kino

Ozark: Teaser-Trailer kündigt die zweite Staffel an
Ab August bei Netflix

Creed 2: Trailer zum Box-Sequel
mit Michael B. Jordan, Sylvester Stallone und Tessa Thompson

Tau: Der Trailer zum Sci-Fi-Thriller mit Ed Skrein
Bald bei Netflix

Ant-Man and The Wasp: Und noch ein TV-Trailer zu Ant-Man 2
Ab Juli im Kino

Ant-Man and The Wasp: Neuer TV-Trailer zu Ant-Man 2
Ab Juli im Kino

Dumbo: Erster Blick auf Tim Burtons Realverfilmung
Teaser-Trailer zum Disney-Film

Marvel's Luke Cage: Neuer Trailer zu Season 2
Ab Juni bei Netflix


  amazon.de Top-DVDs
#1: Fifty Shades of Grey - Befreite Lust (Unverschleierte Filmversion)
EUR 11,99


#2: Fifty Shades of Grey - Befreite Lust [Blu-ray]
EUR 14,99

#3: Wunder
EUR 12,99

#4: Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone [Blu-ray]
EUR 14,69

#5: Star Wars: Die letzten Jedi [Blu-ray]
EUR 17,99

#6: Solo: A Star Wars Story 3D Steelbook [3D Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 28,99

#7: Fifty Shades - 3 Movie Collection [3 DVDs]
EUR 24,99

#8: Deadpool 2 [Blu-ray]
EUR 18,99

#9: Greatest Showman
EUR 12,99

#10: Jurassic World: Das gefallene Königreich [Blu-ray]
EUR 20,16