Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 1950-1979


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 12.01.2017, 10:36
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 6.618
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard Zeuge einer Verschwörung (1974)

...ist der - zugegeben - recht nüchterne deutsche Titel dieses Politthrillers. "The Parallax View" - der Originaltitel - deutet an, dass viele Bezeuger ein und desselben Vorfalls durchaus voneinander abweichende Wahrnehmungen einbringen können; ein Umstand, der dem Politthriller "8 Blickwinkel" vor einigen Jahren gänzlich zum Konzept geriet. Etwas, das in Alan J. Pakulas zum Klassiker des Paranoiapolitthrillers gänzlich nebenbei gereicht wird...

Drei Jahre nach den tödlichen Schüssen auf Senator Charles Carroll am 4. Juli bei einer Werbetour bezüglich seiner Kandidatur um das präsidiale Amt, bekommt der ob seiner investigativen Art Journalismus zu betreiben stets aneckende Journalist Joseph Frady (Warren Beatty) Besuch von einer Reporterkollegin. Genau wie er war sie vor Ort in Seattle als der später als Einzeltäter identifizierte Patriot seinen Anschlag verübte. Doch in der Zwischenzeit sind 6 weitere Personen aus dem damaligen Umfeld der Attentatsszenerie verstorben und die Dame (Paul Prentiss) fürchtet um ihr Leben. Da sie Frady auch privat bekannt ist und er ihre panische Paranoia mit seinen Erfahrungen mit ihrer Privatperson auf eine Stufe stellt, nimmt er sie nicht ernst und - sieht sie alsbald auf dem Seziertisch des Pathologen wieder. Tod durch Fremdeinwirkung ausgeschlossen, besagt dessen Bericht.
Doch das kommt dem gewieften Schreiberling Spanisch vor - ausgehend von dem Todesfall einer ihrer Vorgänger findet Frady Spuren einer Organisation namens "The Parallax View", die über einen psychologisch interessanten wie auch äußerst merkwürdigen Einstellungsfragebogen für zukünftige Mitarbeiter eine Gegenwärtigkeit hinter den Vorhängen der Macht installiert haben, die Schaudern macht.
Und gerade als Frady glaubt, ihnen den entscheidenden Schritt voraus zu sein, ihm den Gegenbeweis liefern...

"As American as Apple Pie" lautet der alte Werbeslogan. Und was könnte amerikanischer sein als eine gute Verschwörungstheorie. Fox Mulder wäre vermutlich allein vor Ehrfurcht verstummt ob der kalten Brillanz mit der die Organisation "Parallax View" ihr Tagesgeschäft bestreitet. Alan J. Pakula schuf in den siebziger Jahren - in den Nachwehen der Regierung Nixon als das Land ob der Lügen ihres gewählten Amtsvertreters traumatisiert war - eine Paranoiatrilogie von - auch heute noch - unangenehmer Aktualität: "Klute" - mit Donald Sutherland und Jane Fonda; "Die Unbestechlichen - All the Predidents Men" mit Dustin Hoffman und Robert Redford und eben den hier. Die beiden ersten waren offensichtlich einfacher zu konsumieren - da blieben auch Oscars nicht fern. Der hier konnte - außer dem Preis der Amerikanischen Kritikervereinigung - nix reißen. Dass es auch rund ein Jahr dauerte, bis der Film nach seinem US-Start in Deutschland in die Kinos kam, mag auch ein Signal für das Theorie-Merkheft sein.
Unspektakulär und schleichend stellt sich die Erkenntnis für Zuschauer wie auch Hauptfigur ein, dass Macht ein Schachspiel für die Ewigkeit ist - und die eigentlichen Lenker auch nur publikumswirksame Schachfiguren ans Brett lassen, die selbiges bespielen.
Bis man dann den Vorhang fallen lässt.
Vielleicht sollte sich der neue Präsident der Vereinigten Staaten mal diesen Film ansehen um daraus für sich und seine Person mal Schlüsse zu ziehen. Aber vermutlich ist er viel lieber im Rampenlicht zu finden, da ist die Aufmerksamkeit die ihm zu teil wird um ein vielfaches höher.
Bis dann (irgendwann?) der Vorhang fällt?
Sagt ihr es mir, verehrte Paranoiker und Verschwörungsfans...

Kurz und gut: "The Parallax View" besteht den "test of time" - damals wie heute. Und sollte auch in Zukunft ein angenehmes Gefühl des Unangenehmen hervorrufen können.
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")

Geändert von scholley007 (12.01.2017 um 10:40 Uhr)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 1950-1979

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Dunkirk: 3 neue Poster zu Christopher Nolans Weltkriegsdrama
Ab Juli im Kino

Spider-Man: Homecoming: Ein Imax-Poster der etwas anderen Art
in unserer Bildergalerie zum Marvel-Reboot

Im Land der Raketenwürmer: Kevin Bacon in der Reboot-Serie
Syfy und Blumhouse planen neue "Tremors"

Dunkirk: Neues Breitwandposter in unserer Bildergalerie
Christopher Nolans Weltkriegsdrama

Burg Schreckenstein 2: Deutscher Kino-Starttermin des Kinderfilms
Nach der Vorlage von Oliver Hassencamp

Masters of the Universe: Deutscher Kino-Starttermin des Kinofilms
2019 soll es so weit sein

Der Dunkle Turm: Neue Featurette zu The Dark Tower
Das Vermächtnis des Gunslingers

Pitch Perfect 3: Der Trailer ist da
Die Bellas trällern sich um die Welt


  amazon.de Top-DVDs
#1: Rogue One - A Star Wars Story [Blu-ray]
EUR 17,99


#2: Vaiana
EUR 12,99

#3: John Wick: Kapitel 2 [Blu-ray]
EUR 14,99

#4: Hacksaw Ridge [Blu-ray]
EUR 16,99

#5: Jillian Michaels - Shred: Schlank in 30 Tagen
EUR 5,99

#6: John Wick: Kapitel 2 Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 19,99

#7: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
EUR 12,99

#8: Embrace - Du bist schön (OmU)
EUR 9,99

#9: Guardians of the Galaxy Vol. 2 - 2D & 3D Steelbook Edition [3D Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 26,99

#10: Rogue One - A Star Wars Story
EUR 12,99