Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 1990-1999


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 30.07.2010, 17:54
Benutzerbild von ° logging in as oswaldo °
... klausurrelevant.
 
Registriert seit: Oct 2006
Ort: Hinter den Lachern.
Beiträge: 3.916
Blog-Einträge: 225
° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein
Standard Vernetzt - Johnny Mnemonic (1995)

2021 befindet sich die Welt in den Händen von wenigen Megakonzernen. Johnny, einen Datenkurier der Info-Bytes in seinem Gehirn transportiert, hat sich mit seiner neuesten Speicherung was vor- und wohl auch übernommen...

Ein düsterer "Sci-Fi-Knüller" mit Keanu Reeves, Udo Kier, Takeshi Kitano, Ice Tea, Henry Rollins und Dolph Lundgren als Karrrl, der Priester mit dem Hirtenstock. (Kein Scheiss!)

Mnemonic kann mit grausigen Kulissen und einer blöden, langweiligen Story aufwarten. Ich mein, er lügt über seine Speicherkapa. Das ist doch gefährlich. Und ich soll jetzt glauben, dass der'n Profi ist? Jeder weiß, dass 130GB nich auf 16GB passen.

Was ein Schrott, da war das DVD-Cover spannender als der ganze Rest.
__________________
Nahezu an der Täglichkeit kratzend.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 08.01.2017, 19:27
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 6.807
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard AW: Vernetzt - Johnny Mnemonic (1995)

Ick mochte den vor knapp 20 Jahren - in der damals doch arg runtergeschnittenen Kinofassung.
Heuer - in der seit Jahren erhältlichen ungeschnittenen "ab 18"-Fassung (die vermutlich nach all den Jahren wohl "ab 16" durchgehen könnte) - ist der kurzweilig, kreuzdämlich und weiterhin herrlich albern.
Kurz: wer - wie ich - mit "Tank Girl" über die Jahrzehnte glücklich sein konnte (auch wenn diese Rrrriot Girl-Filmumsetzung von der Vorlage nicht weiter weg sein könnte), sollte auch mit diesem Quatsch mit SF-Cyberspace-Soße (der dauernd in Richtung von Brett Leonards "Rasenmähermann" und "Das Versteckspiel" schielt) glücklich werden (können).
Außerdem - wer im Cast so muntere Gesichter wie Beat Takeshi, Dolph Lundgren, Henry Rollins, Udo Kier und Barbara Sukowa unterbringen kann, verdient zumindest 5 Minuten Aufmerksamkeit.
Gibt heutzutage viel viel dämlicheren Big Budget-Unsinn (der mit Sicherheit noch viel viel mehr langweilt als der hier).
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > 1990-1999

Stichworte
dolph lundgren, johnny mnemonic, keanu reeves, takeshi kitano, udo kier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Ant-Man and The Wasp: Neuer Clip aus Ant-Man 2
Ab Juli im Kino

Ozark: Teaser-Trailer kündigt die zweite Staffel an
Ab August bei Netflix

Creed 2: Trailer zum Box-Sequel
mit Michael B. Jordan, Sylvester Stallone und Tessa Thompson

Tau: Der Trailer zum Sci-Fi-Thriller mit Ed Skrein
Bald bei Netflix

Ant-Man and The Wasp: Und noch ein TV-Trailer zu Ant-Man 2
Ab Juli im Kino

Ant-Man and The Wasp: Neuer TV-Trailer zu Ant-Man 2
Ab Juli im Kino

Dumbo: Erster Blick auf Tim Burtons Realverfilmung
Teaser-Trailer zum Disney-Film

Marvel's Luke Cage: Neuer Trailer zu Season 2
Ab Juni bei Netflix


  amazon.de Top-DVDs
#1: Fifty Shades of Grey - Befreite Lust (Unverschleierte Filmversion)
EUR 11,99


#2: Fifty Shades of Grey - Befreite Lust [Blu-ray]
EUR 14,99

#3: Wunder
EUR 12,99

#4: Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone [Blu-ray]
EUR 14,69

#5: Star Wars: Die letzten Jedi [Blu-ray]
EUR 17,99

#6: Solo: A Star Wars Story 3D Steelbook [3D Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 28,99

#7: Fifty Shades - 3 Movie Collection [3 DVDs]
EUR 24,99

#8: Deadpool 2 [Blu-ray]
EUR 18,99

#9: Greatest Showman
EUR 12,99

#10: Jurassic World: Das gefallene Königreich [Blu-ray]
EUR 20,16