Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > ab 2010


Antwort
 
LinkBack (1) Themen-Optionen
  1 links from elsewhere to this Post. Click to view. #1 (permalink)  
Alt 27.02.2008, 11:49
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard Justice League of America (2009)

Justice League of America - Infos zum Film | Trailer, Plakat, Bilder, Kritiken, News | MovieGod.de

Und hier vielleicht noch die aktuellste News, da sind auch die Fotos der offenbar endgültig fixierten Darsteller mit dabei:

Justice League of America: Warners Prestigeprojekt kommt bereits 2009 | Filmnews | MovieGod.de

George Miller (u.a. Mad Max, Happy Feet, Schweinchen Babe) inszeniert das Spektakel, meiner Meinung nach ein fähiger Regisseur.

An der Besetzungsfront jede Menge Jungspunde, zumeist unbekannte, in bekannten Rollen. Das große Fragezeichen wird meiner Meinung nach das Drehbuch sein - schafft man es, die Charaktere gut zu positionieren? Wie viel Zeit wird bekannteren (Batman, Superman) im Vergleich zu den - zumindest dem breiten Kinopublikum - unbekannteren (Flash, Wonder Woman, Green Lantern) gegeben? Droht ein seelenloser Actionoverkill oder wirds ne superfrische Angelegenheit für Comicfans und "normale" Kinogänger?

Ne schwere Grandwanderung...

Was meint ihr dazu?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 27.02.2008, 12:12
Benutzerbild von Doc Lazy
glides thru the f*cking Matrix
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: ...dahaaam
Beiträge: 4.575
Doc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich sein
Standard AW: Justice League of America (2009)

George Miller hat ganz klar mein Vertrauen.

Ideen für ein gutes und abwechslungsreiches Drehbuch gibt es genug, wenn man an die unzähligen Comics oder die US-Zeichentrickserie denkt. Allerdings kenne ich das Autorenpaar Kieran und Michele Mulroney überhaupt nicht. Aber es ist für Warner ein Prestigeprojekt. Wenn die Execs das Script genehmigt haben und Miller seine Hand darauf hält, rechne ich schon mit einem Spektakel. Ob es "seelenlos" oder "superfrisch" wird, liegt auch an der Umsetzung durch die Schauspieler. Unbekannte für die bekannten Charaktere zu nehmen, kann dabei nur von Vorteil sein.

Aber eigentlich bin ich eher an Details interessiert.

Wird das Kryptonit eine Rolle spielen? (Not again... )
Wird es Zweikämpfe untereinander geben? (mit Sicherheit, denke ich)
Wer sind die Villains? (Wenn ich mich recht erinnere, sind die bei der JL ja meist ne Nummer grösser als sonst...)
Wird Wonderwoman eine Nacktszene haben? ( )
__________________
Nyke Daenerys Jelmazmo hen Targario Lentrot, hen Valyrio Uepo anogar iksan. Valyrio muno engos nuhys issa.

"Sean Bean is a living spoiler."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 27.02.2008, 12:19
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Justice League of America (2009)

Letzteres schließ ich mal aus (leider).

Auja, die Superbösewichte - das is scho interessant. Ich kenn punkto JLA die Vorlage(n) sehr wenig, aber wenn Teresa Palmer Talia Al Ghul spielt, die Tochter vom bösen Erzfeind Batmans und gleichzeitig dessen Love Interest, dann könnte man schon davon ausgehen, dass Ra's al Ghul auch mit dabei is (sag ich jetzt einfach mal so ).

Aber ich bin halt auch tierisch gespannt wie die die Charaktere einführen. Ich mein: Superman und Batman kennt jeder, da brauchen die net wirklich ne große Vorgeschichte draus machen. Aber Green Lantern kennt man als Nicht-Comic-Leser mal gar net, sag ich mal. Da wird man schon ein wenig was zu sagen müssen...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 27.02.2008, 12:39
Benutzerbild von Doc Lazy
glides thru the f*cking Matrix
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: ...dahaaam
Beiträge: 4.575
Doc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich sein
Standard AW: Justice League of America (2009)

Zitat:
Zitat von Eminence Beitrag anzeigen
Letzteres schließ ich mal aus (leider).
Wieso denn das? Sogar bei Batman&Robin hat's Nippel gegeben...

Zitat:
Zitat von Eminence Beitrag anzeigen
Auja, die Superbösewichte - das is scho interessant. Ich kenn punkto JLA die Vorlage(n) sehr wenig, aber wenn Teresa Palmer Talia Al Ghul spielt, die Tochter vom bösen Erzfeind Batmans und gleichzeitig dessen Love Interest, dann könnte man schon davon ausgehen, dass Ra's al Ghul auch mit dabei is (sag ich jetzt einfach mal so ).

Aber ich bin halt auch tierisch gespannt wie die die Charaktere einführen. Ich mein: Superman und Batman kennt jeder, da brauchen die net wirklich ne große Vorgeschichte draus machen. Aber Green Lantern kennt man als Nicht-Comic-Leser mal gar net, sag ich mal. Da wird man schon ein wenig was zu sagen müssen...
Ich könnte mir vorstellen, daß die für den Supervillain einen bekannten Schauspieler nehmen, um einen Kontrastpunkt zu setzen. An Ra's al Gul glaube ich aber nicht. Der war schon mal da...

Klar die Einführung. Wenn es denn ein Anfang ist, dann müssen die sich ja alle erstmal finden. D.h. Duelle zu zweit, zu dritt, erst gegen- dann miteinander, so kennen wir das ja aus den Comics. Und am Ende des Films und zwar wirklich erst dann, haben wir eine richtige JL. Wenn's ein Hit wird, dann kann man sich die Einführungen im Sequel ja wieder sparen. Ist ja fast schon die Norm für Comicverfilmungen, oder?
__________________
Nyke Daenerys Jelmazmo hen Targario Lentrot, hen Valyrio Uepo anogar iksan. Valyrio muno engos nuhys issa.

"Sean Bean is a living spoiler."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 27.02.2008, 12:55
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Justice League of America (2009)

Hm... da wirst wohl recht haben, die müssen ja erst mal zusammenfinden. Viell. verbünden sie sich auch einfach ohne vorher groß miteinander zu kämpfen, weil sie sonst nicht gegen den/die Gegner ankämen?!

Aber scho spannend das Ganze. Bin schon auf weitere Castingsnews bekannt (eben auch wegen den Villains).
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 27.02.2008, 13:07
Benutzerbild von Doc Lazy
glides thru the f*cking Matrix
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: ...dahaaam
Beiträge: 4.575
Doc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich sein
Standard AW: Justice League of America (2009)

Zitat:
Zitat von Eminence Beitrag anzeigen
Viell. verbünden sie sich auch einfach ohne vorher groß miteinander zu kämpfen, weil sie sonst nicht gegen den/die Gegner ankämen?!
Das wäre aber dann verschwendet, denn seien wir doch mal ehrlich, genau das wollen wir (die Fans) doch sehen. Bei Cross-over Geschichten zwischen den einzelnen Helden ist ein Duell ja auch ein absolutes Muss. Und Batman vs Supi? Wonder Woman tritt der Green Lantern in den Arsch? Hallo? Na klar, ohne das geht's nicht. Aber andererseits natürlich kann sich so eine Situation auch aus der Story ergeben. Z.B. bei Fremdbeeinflussung (etwa durch einen MacGuffin?!). Was wiederum bedeuten würde, das der Villain gar nicht so groß sein muss, wenn beispielsweise Superman auf seiner Seite kämpft. Quasi ein Familienstreit, bei der das zerdepperte Geschirr durch Autos, Häuser und Flugzeuge ersezt wird...
__________________
Nyke Daenerys Jelmazmo hen Targario Lentrot, hen Valyrio Uepo anogar iksan. Valyrio muno engos nuhys issa.

"Sean Bean is a living spoiler."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #7 (permalink)  
Alt 27.02.2008, 15:17
Benutzerbild von Guru
lebt noch
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: zu Hause
Beiträge: 2.627
Blog-Einträge: 18
Guru wird hier gern gesehenGuru wird hier gern gesehen
Standard AW: Justice League of America (2009)

Bin ich eigentlich der einzige der nach dem aktuellen Besetzungsupdate leichte Bauchschmerzen bekommen hat? Ich befürchte ein "Smallville" für's Kino...
__________________
If I ever kill you, you'll be awake, you'll be facing me, and you'll be armed.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #8 (permalink)  
Alt 27.02.2008, 15:23
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Justice League of America (2009)

Zitat:
Zitat von Guru Beitrag anzeigen
Bin ich eigentlich der einzige der nach dem aktuellen Besetzungsupdate leichte Bauchschmerzen bekommen hat? Ich befürchte ein "Smallville" für's Kino...
Ich weiß net recht, man will halt (wohl auch wegen der Kosten) auf junge, unverbrauchte Darsteller setzen. Das find ich im Grunde o.k. Ob die Leutchen da jetzt passen oder net, das is wieder ne andre Frage. Aber ich glaub das wird sich wohl eh erst mit den ersten (bewegten) Bildern weisen. Vom Aussehen her, kommen die aber glaub ich soweit ganz gut hin (nur bei Wally West weiß i nimmamehr wie der so ausgehen hat in den Comics...).
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #9 (permalink)  
Alt 27.02.2008, 15:26
Benutzerbild von Doc Lazy
glides thru the f*cking Matrix
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: ...dahaaam
Beiträge: 4.575
Doc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich sein
Standard AW: Justice League of America (2009)

Zitat:
Zitat von Eminence Beitrag anzeigen
Ich weiß net recht, man will halt (wohl auch wegen der Kosten) auf junge, unverbrauchte Darsteller setzen. Das find ich im Grunde o.k. Ob die Leutchen da jetzt passen oder net, das is wieder ne andre Frage. Aber ich glaub das wird sich wohl eh erst mit den ersten (bewegten) Bildern weisen. Vom Aussehen her, kommen die aber glaub ich soweit ganz gut hin (nur bei Wally West weiß i nimmamehr wie der so ausgehen hat in den Comics...).
Bleibt ja auch mehr Geld für die Special Effects übrig...
__________________
Nyke Daenerys Jelmazmo hen Targario Lentrot, hen Valyrio Uepo anogar iksan. Valyrio muno engos nuhys issa.

"Sean Bean is a living spoiler."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #10 (permalink)  
Alt 27.02.2008, 15:46
Benutzerbild von Guru
lebt noch
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: zu Hause
Beiträge: 2.627
Blog-Einträge: 18
Guru wird hier gern gesehenGuru wird hier gern gesehen
Standard AW: Justice League of America (2009)

Also ich hab echt nix gegen unverbrauchte Jungdarsteller, aber selbst da gäbe es dezent rennomiertere Alternativen. Mir sind sie für meinen Geschmack etwas ZU unverbraucht, wenn ihr versteht was ich meine. Aber sicher, abwarten und Tee trinken...
__________________
If I ever kill you, you'll be awake, you'll be facing me, and you'll be armed.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #11 (permalink)  
Alt 27.02.2008, 15:59
Benutzerbild von JamieShane
Blond News Bot From Outa Space
 
Registriert seit: Oct 2007
Ort: Stars Hollow oder Sunnydale
Beiträge: 1.851
Blog-Einträge: 48
JamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemocht
Standard AW: Justice League of America (2009)

Intressant ist es. In Smallville werden übrigens ein paar Characktere aus diesem Comic-Universum gezeigt und auch in jüngen jahren ( Flash zum Beispiel ). Ich meine sogar diese Liga kommt da vor in der 5-7 Staffel. Wenn Superman da mitspielt, spielt dann auch Lex Luther eine Rolle?
__________________
....Let`s Dance to Joy Division..
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #12 (permalink)  
Alt 27.02.2008, 17:31
Benutzerbild von Zodak
Groupie
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Im Wunderland
Beiträge: 268
Zodak wird hier gern gesehenZodak wird hier gern gesehen
Standard AW: Justice League of America (2009)

Mir wäre zwar ein Rächer Film viel lieber (am besten mit dem Ultimativen Thor), aber prinzipiell freue ich mich auf/über den ersten großen Superheldenteam-Film. Die Schauspieler wirken alle (bis auf dass sie grundsätzlich deutlich zu jung sind) sehr passend, nur Batman will mir so gar nicht zusagen. Da hätte ich mir doch ein markanteres Gesicht gewünscht. Und bei Megan Gale als WonderWoman bestehe ich auf eine Nacktszene. allein um Batman&Robin wieder gutzumachen!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #13 (permalink)  
Alt 27.02.2008, 17:37
Benutzerbild von Doc Lazy
glides thru the f*cking Matrix
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: ...dahaaam
Beiträge: 4.575
Doc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich sein
Standard AW: Justice League of America (2009)

Laut AICN soll Hugh Keays-Byrne einen Typen namens "Martian Manhunter" als 7tes Mitglied der JL spielen. Ist ein alter Bekannter von George Miller. Die meisten hier dürften ihn als Toecutter im ersten Mad Max kennen.

Aber wer oder was bitte ist der Martian Manhunter? Noch nie davon gehört...
__________________
Nyke Daenerys Jelmazmo hen Targario Lentrot, hen Valyrio Uepo anogar iksan. Valyrio muno engos nuhys issa.

"Sean Bean is a living spoiler."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #14 (permalink)  
Alt 27.02.2008, 17:56
Benutzerbild von Zodak
Groupie
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Im Wunderland
Beiträge: 268
Zodak wird hier gern gesehenZodak wird hier gern gesehen
Standard AW: Justice League of America (2009)

Nachtrag:
Megan Gale wie wir sie im Film sehen wollen und Martian Manhunter (auf den ich durchaus hätte verzichten können)...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
megan_gale.jpg   martian02.jpg  
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #15 (permalink)  
Alt 27.02.2008, 18:31
Benutzerbild von Fero
ZweiOhrHase
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 2.541
Fero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehen
Standard AW: Justice League of America (2009)

Also ein Film mit den Ikonen Superman und Batman würde ich mir auch ansehen. Interessant sind sicher die Kostüme (insbesondere Flash und Wonderwoman), finde den Cast auch zu jung besonderst Batman - ma schauen.

Da SUPERMAN VS BATMAN scheinbar mit noch einem Franchise kaum realisiert werden dürfte wäre's an der zeit Batman als Bösewicht zu bringen. Der wird dann von der Tochter Ra's Al Guls verhext und weil böse sexy sind kriegt er auch noch Wonderwoman an seine Seite. Und am Ende haben sich alle wieder lieb
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > ab 2010

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.moviegod.de/ab-2010/11836-justice-league-america-2009-a.html
Erstellt von For Type Datum
Justice League of America - Infos zum Film | Trailer, Plakat, Bilder, Kritiken, News | MovieGod.de This thread Refback 27.02.2008 18:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Black Panther: Neuer Trailer zum Marvel-Abenteuer
2018 im Kino

The X-Files: Neue Preview zur neuen Staffel
Wir brauchen Deine Hilfe, auch wenn wir Dir nicht vertrauen

Marvel's Jessica Jones: Der Trailer zu Staffel 2
Deutsch und Englisch

Star Wars: Die Letzten Jedi: Ein Blick auf die Drehorte
Neue Featurette zu Episode 8

Ready Player One: Der Trailer zu Steven Spielbergs Verfilmung
2018 im Kino

Spieletrailer: Star Wars Battlefront 2
Die "The Last Jedi Season"-Season beginnt

Jurassic World 2: Fallen Kingdom: Der Trailer zu Jurassic Park 5
2018 im Kino

Jurassic World 2: Kurze Featurette führt hinter die Kulissen
2018 im Kino


  amazon.de Top-DVDs
#1: Ostwind - Aufbruch nach Ora
EUR 12,99


#2: Game of Thrones: Die komplette 7. Staffel [4 DVDs]
EUR 27,99

#3: Game of Thrones: Die komplette 7. Staffel [Blu-ray]
EUR 35,99

#4: Die Schöne und das Biest (Live-Action)
EUR 9,49

#5: Spider-Man Homecoming [Blu-ray]
EUR 15,99

#6: Ich - Einfach unverbesserlich 3
EUR 12,49

#7: Bibi & Tina - Tohuwabohu total
EUR 12,99

#8: Guardians of the Galaxy 2 [Blu-ray]
EUR 16,18

#9: Valerian - Die Stadt der tausend Planeten [Blu-ray]
EUR 16,99

#10: Die Schöne und das Biest (Live-Action) [Blu-ray]
EUR 14,99