Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Off Topic > Schon gehört?


Schon gehört? Alles, was Noten hat.

Umfrageergebnis anzeigen: Euer Lieblingsalbum von Bruce Springsteen?
Greetings From Asbury Park, N.J. 0 0%
The Wild, the Innocent & the E Street Shuffle 0 0%
Darkness on the Edge of Town 1 20,00%
Born to Run 1 20,00%
The River 1 20,00%
Born in the U.S.A. 4 80,00%
Nebraska/The Ghost of Tom Joad/Devils & Dust 0 0%
Tunnel of Love 0 0%
The Rising 0 0%
ein anderes 0 0%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 5. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 06.12.2008, 21:13
Benutzerbild von Fero
ZweiOhrHase
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 2.541
Fero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehen
Standard Der Boss

Westernhagen, Schröder, Ackermann??

Bruce Springsteen


Von der Band Castiles, anno 65, bis zu überfüllten Stadien mit der E- Street Band. Davor und dazwischen: von der 82ten Straße auf den Highway 29, im gestohlenen Auto auf der Flucht, an Atlantic City vorbei, auf Montage Geld verdient und sich unsterblich in ein Mädchen verliebt. Den Illusionen des Versprochenen Landes überdrüssig, zurück auf den feurig heißen Asphalt, zurück in die Heimatstadt, den Großstadtdschungel. Aus Träumen/Trümmern erhebend, Gott um einen weiteren Tag bitten, sich auf einen langen, langen Weg machend... Wohin? Nach Hause? Auf die Straße!

Ich find den Boss großartig. Habt ihr schon mal live gesehen?? Ich nicht.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 06.12.2008, 21:34
Benutzerbild von Fero
ZweiOhrHase
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 2.541
Fero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehen
Standard AW: Der Boss

Wie doof, ich habe nur fünf Minuten für eine Umfrage Zeit. Ich wollte die Lieblingsalben in ne Umfrage pressen. Jetzt weine ich noch mehr.


Meine Lieblingsalben (hätte auch eine Mehrfachnennung reingenommen)
Born to Run, Born in the
U.S.A.und
Darkness on the Edge of Town stehen ziemlich gleichwertig auf der Eins. Mit dem Folk einflüssen des Erstlings und der ersten beiden Akustikalbum kann ich noch nicht so viel anfangen, bin wohl noch zu jung...

Lieblingslieder
Born to Run, Prove it all Night, The River, I'm on Fire, I'm Going down, Streets of Philadelphia, Youngstown (in der N.Y. Live Version), My Love will not let you down (Tracks Edition)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 07.12.2008, 23:36
Benutzerbild von Fero
ZweiOhrHase
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 2.541
Fero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehen
Standard AW: Der Boss

Boah wie toll! Einen Dank an Tante Ema das es geklappt hat


Habe die Akustikalben mal zusammengefasst, sonst wäre die Auswahl zu gering...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 08.12.2008, 10:07
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Der Boss

Bin ein The-Boss-Nixauskenner, kenn eigentlich nur die Dinger ausm Radio. Wenn einem der The Wrestler-Song gefällt, was würdest du demjenigen denn für ein Album ans Herz legen?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 08.12.2008, 15:54
Benutzerbild von Fero
ZweiOhrHase
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 2.541
Fero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehen
Standard AW: Der Boss

Zitat:
Zitat von Eminence Beitrag anzeigen
Bin ein The-Boss-Nixauskenner, kenn eigentlich nur die Dinger ausm Radio. Wenn einem der The Wrestler-Song gefällt, was würdest du demjenigen denn für ein Album ans Herz legen?
Ach herje...

Der Wrestler Song ist schon gediegen, wäre in die Richtung von NEBRASKA (82). Aber Vorsicht, die Scheibe gilt zwar als ein seiner Besten, nur hier ist mit Akustik wirklich Akustik gemeint, inklusive Folk und Mundharmonika. Bei manchen Stücken nicht unbedingt meins. Wenn's trotzdem die Richtung sein soll wäre auch DEVILS AND DUST(05) nicht verkehrt, zudem ist diese Scheibe leicht schmissiger.


Aber die Akustikplatten als Einstieg?? Generell war von BORN TO RUN noch niemand enttäuscht, die Springsteen Platte schlechthin
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 08.12.2008, 16:07
Benutzerbild von JamieShane
Blond News Bot From Outa Space
 
Registriert seit: Oct 2007
Ort: Stars Hollow oder Sunnydale
Beiträge: 1.851
Blog-Einträge: 48
JamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemocht
Standard AW: Der Boss

Ich möchte mir unbedingt mal das Album "Live in Dublin" besorgen mit der DVD dazu. Rockt bestimmt ziemlich gut.

Ich finde " The Boss" auch ganz gut, ist zwar kein Eric Clapton aber weiß auch zu gefallen.
__________________
....Let`s Dance to Joy Division..
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #7 (permalink)  
Alt 08.12.2008, 16:17
Benutzerbild von castaway
Lasst mich Arzt, ich bin durch
 
Registriert seit: Jun 2008
Ort: München
Beiträge: 365
Blog-Einträge: 3
castaway wird hier gern gesehencastaway wird hier gern gesehen
Standard AW: Der Boss

An sich gar nich schlecht... aber ich verbinde den immer mit meiner Mama

Nicht umsonst hat man ihr Konzertkarten geschenkt ^^
__________________
"Beagles love blueberrys" (Mr Fox)

"Ich bin doch lieber jeden Tag glücklich als im Recht"
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #8 (permalink)  
Alt 08.12.2008, 21:13
Benutzerbild von Fero
ZweiOhrHase
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 2.541
Fero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehen
Standard AW: Der Boss

Zitat:
Zitat von castaway Beitrag anzeigen
An sich gar nich schlecht... aber ich verbinde den immer mit meiner Mama

Nicht umsonst hat man ihr Konzertkarten geschenkt ^^
Also ich hab meiner Mutter das Ärzte Album geschenkt, was sie sich gewünscht hat...

@JamieShane: Denke mal du weißt das die Dublin DVD/CD, eigentlich nur aus Folksongs besteht und nicht aus den sonstigen Songs/Hits und ne E-Gitarre gibts da auch nicht!
Live in New York(01)
im Madison Square Garden, mit erstklassiger Quali und Preis.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #9 (permalink)  
Alt 22.01.2009, 16:26
Benutzerbild von Fero
ZweiOhrHase
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 2.541
Fero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehen
Standard AW: Der Boss

Tja ne Oscarnominierung verloren, aber ein neues Album bekommen.

Dieser seltsame Versand (A...), hat die Scheibe heute schon rausgehauen.

Nach Springsteens eigenem Befinden ist Working on a Dream optimistischer als die letzte Scheibe Magic . Recht hat er.
Vorab: ein neues Born To Run oder Darkness ist die Platte nicht, war auch klar. Ein wenig mehr Rock 'n Roll, ein bissel mehr gegrolt, klingt IMO ein Stück rauer und abwechslungsreicher als der Vorgänger.

Kann man sich also geben, macht Spass. Die Besten Songs, zum jetzigen Zeitpunkt: Outlaw Pete, My Lucky Day, Good Eye, Tomorrow Never Knows, Life Itself, The Last Carnival, The Wrestler.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #10 (permalink)  
Alt 29.01.2009, 22:47
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.349
Blog-Einträge: 89
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Der Boss

Stimmt es, dass Springsteens Konzerte nie unter drei Stunden laufen. Als ich letzte Woche zu meinem Bruder gefahren bin, kam im Radio einen längeren Bericht über ihn und sein neues Album. Da wurden auch ältere Sachen gespielt, wirklich gut.

Muss mich da mal etwas reinhängen.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #11 (permalink)  
Alt 02.02.2009, 02:09
Benutzerbild von Fero
ZweiOhrHase
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 2.541
Fero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehen
Standard AW: Der Boss

könnte ich pauschal gar net sagen. insgesamt heutzutage eher 2 1/2 Stunden
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #12 (permalink)  
Alt 06.02.2009, 00:51
Benutzerbild von MH207
Er will doch nur spielen ...
 
Registriert seit: Sep 2007
Ort: New L.A. / Baden Württemberg
Beiträge: 14.110
MH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Der Boss

Das Album macht seinem Namen alle Ehre - 470.000 verkaufte Einheiten in der ersten Woche. Natürlich (mit großem Abstand) die neue weltweite Nr. 1 ...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #13 (permalink)  
Alt 11.02.2009, 21:15
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.349
Blog-Einträge: 89
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Der Boss

Nachdem ich mich jetzt bei Springsteen reingehört habe, habe ich für Born in the USA gestimmt (knapp vor Born to run). Born in the USA hat die rockigeren Lieder und da gibts wirklich kein Lied, was mir nicht gefällt. Da sind einfach alle gut. Und mit Downbound Train hab ich ein neues Lieblings-Depri-Lied.

Und das bringt mich gleich mal zu ner Frage. Wie kann man Downbound Train übersetzen? Hab mal etwas im Netz gestöbert und da wurde immer gesagt, dass ne genaue Übersetzung nicht möglich sei und man es am ehesten mit Absteigender Ast vergleichen kann. Stimmt das?

Und wie kann man dann das übersetzen?
I feel like I'm a rider on a downbound train
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #14 (permalink)  
Alt 14.02.2009, 06:58
Benutzerbild von Fero
ZweiOhrHase
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 2.541
Fero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehenFero wird hier gern gesehen
Standard AW: Der Boss

Tja, Downbound Train würd ich auch so übersetzen.

Nebenbei. Der Boss hat nen Grammy für den Song Girls In Their Summer Clothes, bekommen (Album Magic). Überrascht mich etwas, empfand ihn eher als Lückenfüller...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #15 (permalink)  
Alt 14.03.2009, 13:00
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.349
Blog-Einträge: 89
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Der Boss

Da ich jetzt alle Studio Alben vom Boss habe und mehrmals durchgehört habe, kann ich mal etwas genaueres dazu sagen. An meiner Nr. 1 (Born in the USA) hat sich nichts geändert, abe viele sind eigentlich nicht dahinter, sondern eher auf gleicher Stufe.

Greetings from Asbury Park N.J. (1973)
The Wild the Innocent & the E-Street Shuffle (1973)

die ersten beiden Alben wirken noch sehr experimentel. Folk und Rockmusik in einem, was sich aber sehr gut hören lässt.

Born to run (1975)
Darkness on the edge of town (1978)
The River (1980)
Born in the USA (1984)

an diesen vier Alben kann man nichts aussetzen, selbst wenn man es wollte, würde man nichts daran finden. Die stärkste Phase von Springsteen (sorry Fero, das ich deinen Wortlaut übernehme ), mit ganz ganz großer Musik.

Tunnel of love (1987)
so wie es der Name schon sagt, geht es in diesem Album etwas ruhiger zu. Lässt sich sehr gut in ruhigen Stunden anhören, was wieder das große Talent von Springsteen zeigt (egal ob Rock, Folk, Balladen, er kann alles).

Human Tocuh (1992)
Lucky Town (1992)

die beiden Alben kamen Zeitgleich raus und sind sehr verschieden. Während Lucky Town den Vorgänger fast ebenwürdig ist, enttäuscht Human Touch. Die wenig guten Lieder hätte er noch auf Lucky Town packen können und eben nur ein Album rausbringen.

The Rising (2002)
Magic (2007)
Working on a Dream (2009)

find ich ganz groß. Im neuen Jahrtausend wird es wieder richtig rockig. Die Alben lassen sich sehr gut und flüssig hören, mit guten Songs und guter Melodie. Vor allem Magic gefällt mir hier sehr sehr gut.

Dann gibt es noch die drei Akustik Alben, die ich mal Extra nenne.

Nebraska (1982)
The Ghost of Tom Joad (1995)
Devils and Dust (2005)

Das ist sehr schwerfällige Musik. Da muss man schon in der passenden Stimmung sein um das zu hören. Aber wenn man mal in so einer Stimmung ist, ist Nebraska das beste dieser drei Alben.

Coversongs gibt es auch vom Boss.
We Shall Overcome - The Seeger Session (2006)
Ein ganzes Album mit Coversongs von B. Seeger, einem großen US Folksänger. Bis jetzt hab ich kaum etwas in der Richtung gehört, aber es gefällt mir. Ist auf jeden Fall viel besser, als das, was wir unter Volksmusik verstehen.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Off Topic > Schon gehört?

Stichworte
bruce springsteen, musik

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Spielevideo: Resident Evil 2 - Der Story Trailer
zum neuen Teil der Horrorserie

Marvel's Daredevil: Neuer Teaser für Season 3
Staffel 3 der Netflix-Serie

Marvel Studios' Captain Marvel: Der Trailer ist da
2019 im Kino

The Ballad of Buster Scruggs: Trailer zu Netflix' Western-Anthologie
von Joel und Ethan Coen

Marvel's Daredevil: Deutscher Teaser kündigt Season 3 an
Die dritte Staffel der Netflix-Serie

The Predator: Neuer Clip aus der Sci-Fi-Action
Alt gegen neu

Venom: Mehrere TV-Trailer zur Marvel-Verfilmung
mit Tom Hardy und Woody Harrelson

Halloween: Neuer Trailer zum Horrorsequel
mit Jamie Lee Curtis


  amazon.de Top-DVDs
#1: Avengers: Infinity War [Blu-ray]
EUR 16,99


#2: Deadpool 2 [Blu-ray]
EUR 17,99

#3: Solo: A Star Wars Story [Blu-ray]
EUR 19,99

#4: Avengers: Infinity War
EUR 12,96

#5: Ready Player One [Blu-ray]
EUR 16,30

#6: Avengers: Infinity War Steelbook - 3D + 2D [3D Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 28,99

#7: Solo: A Star Wars Story 3D Steelbook [3D Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 28,99

#8: Jurassic World: Das gefallene Königreich [Blu-ray]
EUR 19,99

#9: Black Panther [Blu-ray]
EUR 16,99

#10: Solo: A Star Wars Story
EUR 14,99