Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Die Mitglieder > Insidekino-Archiv > Oscars


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #31 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 09:53
wohnt hier
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schwabach
Beiträge: 6.591
Ralf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemocht
Standard AW: Oscars 2012/ 84th Academy Awards

Naja, es gibt genügend Gurken, die sich dank der technischen Kategorien OSCAR-Gewinner oder zumindest OSCAR-Nominee schimpfen dürfen (ich sag´ nur "Norbit" ...), da wäre ein Spezialeffekt-OSCAR für TF3 sicher nicht so unangemessen.

Aber was ich eigentlich schreiben wollte: Obwohl ich ihn mir erst in einer Stunde anschauen werde, prognostiziere ich schon jetzt, daß HP7.2 eine "Best Picture"-Nominierung erhalten wird. Ich erwarte nicht, daß es so laufen wird wie bei HdR3, aber ich bin mir sicher, daß Hollywood eine so lange, erfolgreiche und dabei stets auf einem mindestens ordentlichen qualitativen Niveau stehende Filmreihe wohlwollend verabschieden wird - zumal bei DEN Kritiken. Ich könnte mir auch eine Nebendarsteller-Nominierung für Ralph Fiennes vorstellen.

Mehr dazu vielleicht nach meinem Kinobesuch.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #32 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 11:12
Benutzerbild von josia
Fanatiker
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: Fußballplatz,Schule
Beiträge: 1.033
Blog-Einträge: 5
josia ist auf dem besten Weg
Standard AW: Oscars 2012/ 84th Academy Awards

Zitat:
Zitat von Dean Keaton Beitrag anzeigen
Nachdem ich den neuen Potter gesehen habe, könnte ich mir durchaus wenigstens eine Nominierung in der Kategorie Beste Musik vorstellen.
Und mit dieser Aussage steigt meine Vorfreude auf heute Abend noch mehr.
__________________
Gute Taten bringen keinen Glauben, aber der Glauben bringt gute Taten. Martin Luther
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #33 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 11:57
life is now
 
Registriert seit: Apr 2006
Ort: München
Beiträge: 9.865
Blog-Einträge: 3
Student a.D. ist hier bekannt und geschätztStudent a.D. ist hier bekannt und geschätztStudent a.D. ist hier bekannt und geschätztStudent a.D. ist hier bekannt und geschätztStudent a.D. ist hier bekannt und geschätztStudent a.D. ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Oscars 2012/ 84th Academy Awards

Zitat:
Zitat von Danny K. Beitrag anzeigen
Es wäre mMn auch unangebracht, eine qualitativ durchwachsene Filmserie mit der höchsten Filmauszeichnung, die es gibt, zu würdigen.
1. Das mit der durchwachsenen Filmserie ist nur deine persönliche Meinung. Die Academy kann die Filme theoretisch für ganz toll halten.

2. Auch wenn die MItglieder der Academy denken sollten: Die Transfoerms-Filme sind totaler Schrott, heißt das ja nicht, dass sie nicht für Effekte nominiert werden können.

Denn EFFEKTE ungleich GESAMTER FILM. Auch wenn ein Film Scheiße ist, können die Effekte super sein.
__________________
Bisheriger Top-Film 2013: DIE JAGD; Flop-Film 2013: STIRB LANGSAM 5
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #34 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 12:32
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard AW: Oscars 2012/ 84th Academy Awards

Zitat:
Zitat von Danny K. Beitrag anzeigen
Das ist mMn an der Realität vorbei argumentiert und eher Fanboy-Sicht. Die Academy vergibt generell nicht viele Oscars an Sequels (zu Recht) und noch weniger an dritte Teile (noch mehr zu recht und einzige Ausnahmen: Herr der Ringe, Toy Story und Indiana Jones soweit ich weiß).

Ich wüßte nicht, in welcher Hinsicht Transformers sich für einen Oscar qualifizieren sollte. Es wäre mMn auch unangebracht, eine qualitativ durchwachsene Filmserie mit der höchsten Filmauszeichnung, die es gibt, zu würdigen.
1997 The Lost World: Jurassic Park - Visual Effects
2004 Spider-Man 2 - Visual Effects
2006 Pirates of the Caribbean: Dead Man's Chest - Visual Effects
2007 The Bourne Ultimatum - Sound, Sound Mixing, Schnitt
2008 Star Trek - Makeup

Geändert von Agent K (14.07.2011 um 12:36 Uhr)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #35 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 14:22
wohnt hier
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schwabach
Beiträge: 6.591
Ralf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemocht
Standard AW: Oscars 2012/ 84th Academy Awards

Nachdem ich den letzten (*schnief*) Potter nun gesehen habe, würde ich ihm auf jeden Fall eine Nominierung für Desplats Musik gönnen. IMHO einer der besten Soundtracks der Reihe, den ich mir auch definitiv kaufen werde (ich glaube, ansonsten habe ich nur zwei aus der Reihe).

Bei der Fiennes-Nominierung bin ich nun aber doch wieder skeptisch, denn dafür hatte er eigentlich erneut nicht wirklich genügend zu tun, denke ich ...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #36 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 15:32
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.349
Blog-Einträge: 89
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Oscars 2012/ 84th Academy Awards

Zitat:
Zitat von Danny K. Beitrag anzeigen
Ich wüßte nicht, in welcher Hinsicht Transformers sich für einen Oscar qualifizieren sollte. Es wäre mMn auch unangebracht, eine qualitativ durchwachsene Filmserie mit der höchsten Filmauszeichnung, die es gibt, zu würdigen.
Der Grund, warum ich mir den Oscar für die Effekte für TF3 vorstellen kann ist, weil es der erste Film seit Avatar ist, wo das 3D wirklich jeden Cent vom Aufpreis wert war. Allein das wäre schon mal ein Grund für mich, nach all den 3D Gurken, die es seit Avatar gabs.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #37 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 20:30
Stammgast
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 109
Ceridan ist (noch) nicht aufgefallen
Standard AW: Oscars 2012/ 84th Academy Awards

Zitat:
Zitat von Dean Keaton Beitrag anzeigen
Der Grund, warum ich mir den Oscar für die Effekte für TF3 vorstellen kann ist, weil es der erste Film seit Avatar ist, wo das 3D wirklich jeden Cent vom Aufpreis wert war. Allein das wäre schon mal ein Grund für mich, nach all den 3D Gurken, die es seit Avatar gabs.
Richtig! Wo kommt eigentlich der Begriff "FANBOY" her? Danny, ich geh auf die 30 zu!

Natürlich bezeichne ich mich als Fan der TF-Serie. Ich bin aber auch nicht so verblendet, um die Schwächen, die Michael Bay's Werke haben, tot zu schweigen. Wie auch hier schon richtig argumentiert wurde, gibt es genug Beispiele, in denen qualitativ nicht wirklich hochwertige Filme Oscars in diversen Kategorien gewonnen haben. Zudem habe ich ja wirklich nur die "technischen" Aspekte von TF 3 hervor gehoben. Wobei....also Rosie Huntington-Whiteley könnte man doch auch als beste Schauspielerin nominieren! Es grüßt der Sarkasmus!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #38 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 21:57
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard AW: Oscars 2012/ 84th Academy Awards

Zitat:
Zitat von Agent K Beitrag anzeigen
1997 The Lost World: Jurassic Park - Visual Effects
2004 Spider-Man 2 - Visual Effects
2006 Pirates of the Caribbean: Dead Man's Chest - Visual Effects
2007 The Bourne Ultimatum - Sound, Sound Mixing, Schnitt
2008 Star Trek - Makeup
Uups:

2008 The Dark Knight - Bester Nebendarsteller, Tonschnitt
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #39 (permalink)  
Alt 14.07.2011, 22:16
Benutzerbild von Nightwish08
Junkie
 
Registriert seit: Oct 2009
Ort: Trier
Beiträge: 797
Nightwish08 ist auf dem besten Weg
Standard AW: Oscars 2012/ 84th Academy Awards

Zitat:
Zitat von Ceridan Beitrag anzeigen
Wobei....also Rosie Huntington-Whiteley könnte man doch auch als beste Schauspielerin nominieren! Es grüßt der Sarkasmus!
Auf jedenfall fand ich sie besser als Megan Fox. Zwar kam bei Carly und Sam auch keine glaubwürdige Harmonie rüber, aber irgendwie empfand ich sie als interessanteren Charakter. Ich hab auf jedenfall schlimmeres erwartet.
__________________
Ich danke meinen Lehrern, daß sie mich aus der Schule geworfen haben.
Sonst hätte ich es wohl nie bis nach Hollywood geschafft...

Hans Zimmer
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #40 (permalink)  
Alt 15.07.2011, 08:33
Groupie
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 427
Danny K. wird hier gern gesehenDanny K. wird hier gern gesehen
Standard AW: Oscars 2012/ 84th Academy Awards

Zitat:
Zitat von Agent K Beitrag anzeigen
1997 The Lost World: Jurassic Park - Visual Effects
2004 Spider-Man 2 - Visual Effects
2006 Pirates of the Caribbean: Dead Man's Chest - Visual Effects
2007 The Bourne Ultimatum - Sound, Sound Mixing, Schnitt
2008 Star Trek - Makeup
Zweite Teile gibts noch ne ganze Menge, die Oscars gewonnen haben (Angefangen bei der Pate über Star Wars etc). Ich meinte ja dritte Teile.
The Dark Knight und Star Trek habe ich bewußt weggelassen, da sie für mich nicht als direkte Sequels gelten, sondern Reboots (bzw. Sequels davon) sind.
Bourne hab ich vergessen, da hast du Recht.
Aber zurück zu TF: Ich habe ihn zwar noch nicht gesehn, aber ich kann mir trotzdem jetzt nicht vorstellen, dass die Effekte so viel anders sein werden, als in den ersten beiden Teilen. Höchstwahrscheinlich noch mehr Roboter, die größer sind und noch mehr kaputt machen.
Ein Spezialeffekte Oscar stellt jedoch auch immer einen Sprung der Technik, bzw. der Einbringung etwas neuem dar. Deswegen war es zB auch absolut berechtigt das Matrix seinerzeit den Oscar gewonnen hat und nicht Episode 1 (und das sage ich als Star Wars Fan): Auch wenn die Matrixeffekte mittlerweile x-fach kopiert wurden, recht einfach schon damals zu bewerkstelligen waren und ehrlich gesagt heute auch schon recht komisch aussehen, war es damals bahnbrechend und Matrix war objektiv betrachtet ein besserer Film als Episode 1.

Sicherlich gibt es genügend Gurken, die Oscars in den technischen Kategorien bekommen. Aber nur in den Jahren, wo die Konkurrenz nicht vorhanden ist. Einer muss ihn ja schließlich kriegen...
Da aber in diesem Jahr (wie ich ein paar Seiten vorher schon erwähnt habe) noch Planet der Affen aussteht und selbst in den Trailern ein Mimikspiel zu erkennen ist, welches den Stand der Illusionen voran treibt, wirds wohl eng für TF.

Einzige Möglichkeit für TF könnten Sound Kategortien sein, da kann ich meist mir kein Urteil bilden, da der Sound doch sehr von dem Kino (und dem Vorführer) abhängt, wo der Film geguckt wird und deswegen Vergleiche schwer sind. Trotzdem leg ich mich fest:
Ja, Nominierungen gibtgs bestimmt 3-4 für TF, aber das wars dann auch mit der Aufmerksamkeit durch die Academy und TF wird leer ausgehen...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #41 (permalink)  
Alt 15.07.2011, 11:18
poor lonesome cowboy
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 5.549
Invincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemocht
Standard AW: Oscars 2012/ 84th Academy Awards

Zitat:
Zitat von Danny K. Beitrag anzeigen
Zweite Teile gibts noch ne ganze Menge, die Oscars gewonnen haben (Angefangen bei der Pate über Star Wars etc). Ich meinte ja dritte Teile.
Noch ein dritter und vierter Teil, die jeweils einen Oscar gewonnen haben:

James Bond 3 ("Goldfinger")
James Bond 4 ("Feuerball")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #42 (permalink)  
Alt 15.07.2011, 13:00
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard AW: Oscars 2012/ 84th Academy Awards

Zitat:
Zitat von Danny K. Beitrag anzeigen
...Star Wars...
Nope...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #43 (permalink)  
Alt 15.07.2011, 14:07
Stalker
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: München
Beiträge: 3.736
arni75 wird hier gemochtarni75 wird hier gemochtarni75 wird hier gemochtarni75 wird hier gemocht
Standard AW: Oscars 2012/ 84th Academy Awards

Nachdem ich den grandiosen THE HELP gesehen habe, behaupte ich, dass der auf jeden Fall einen Darstelleroscar mit nach Hause nimmt. Gerade weil es ein so amerikanisches Thema ist.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #44 (permalink)  
Alt 15.07.2011, 14:08
Benutzerbild von Mark G.
Mr. Optimistic
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Augsburg
Beiträge: 18.256
Mark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Oscars 2012/ 84th Academy Awards

Die kleine Dicke?
__________________
What planet do you live on most of the time? Trying to have a conversation with you would be like trying to argue with a dining room table. I have no interest in doing it.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #45 (permalink)  
Alt 15.07.2011, 16:48
Stalker
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: München
Beiträge: 3.736
arni75 wird hier gemochtarni75 wird hier gemochtarni75 wird hier gemochtarni75 wird hier gemocht
Standard AW: Oscars 2012/ 84th Academy Awards

Zitat:
Zitat von Mark G. Beitrag anzeigen
Die kleine Dicke?
Der Film ist eher ein Ensemblefilm und ich kann gar nicht sagen, welche der Darsteller am besten ist: Emma Stone, Bryce Dallas Howard, Jessica Chastain, Sissy Spacek (auf der "weißen Seite") oder doch Viola Davis, Octavia Spencer (die "kleine Dicke") oder Cicely Tyson (auf der "schwarzen Seite") - alle durch die Bank top!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Die Mitglieder > Insidekino-Archiv > Oscars

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Spielevideo: Resident Evil 2 - Der Story Trailer
zum neuen Teil der Horrorserie

Marvel's Daredevil: Neuer Teaser für Season 3
Staffel 3 der Netflix-Serie

Marvel Studios' Captain Marvel: Der Trailer ist da
2019 im Kino

The Ballad of Buster Scruggs: Trailer zu Netflix' Western-Anthologie
von Joel und Ethan Coen

Marvel's Daredevil: Deutscher Teaser kündigt Season 3 an
Die dritte Staffel der Netflix-Serie

The Predator: Neuer Clip aus der Sci-Fi-Action
Alt gegen neu

Venom: Mehrere TV-Trailer zur Marvel-Verfilmung
mit Tom Hardy und Woody Harrelson

Halloween: Neuer Trailer zum Horrorsequel
mit Jamie Lee Curtis


  amazon.de Top-DVDs
#1: Avengers: Infinity War [Blu-ray]
EUR 16,99


#2: Solo: A Star Wars Story [Blu-ray]
EUR 17,99

#3: Deadpool 2 [Blu-ray]
EUR 17,99

#4: Solo: A Star Wars Story 3D Steelbook [3D Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 28,99

#5: Ready Player One [Blu-ray]
EUR 16,99

#6: Solo: A Star Wars Story
EUR 12,99

#7: Avengers: Infinity War
EUR 12,96

#8: Jurassic World: Das gefallene Königreich [Blu-ray]
EUR 19,99

#9: Avengers: Infinity War Steelbook - 3D + 2D [3D Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 28,99

#10: Black Panther [Blu-ray]
EUR 16,99