Kinoforen.de

Kinoforen.de (http://forum.moviegod.de/)
-   Off Topic (http://forum.moviegod.de/off-topic/)
-   -   Scharfe Saucen (http://forum.moviegod.de/off-topic/8636-scharfe-saucen.html)

Dean Keaton 29.01.2006 00:34

Scharfe Saucen
 
So, da Marlowe heute von einer Erfahrung berichtet hat, die er mit einer sehr scharfen Sauce gemacht hat, eröffne ich mal einen eigenen Thread dazu.

Also, was war das schärfste, was ihr je gegessen habt und wie ging es euch danach? Gefällt es euch, so scharf zu essen, dass man ins Schwitzen kommt oder mögt ihr es nur leicht scharf, dass es ein wenig auf der Zunge brennt?

Hier könnt ihr auch Tipps einbringen, wie man sich eine anständige scharfe Sauce selber macht (das habe ich noch nie gescheit hinbekommen).

Flex 29.01.2006 02:22

Du musst Dich nicht dafür rechtfertigen, dass Du einen eigenen Thread aufmachst...

Nur dafür, dass Du nicht selbst mal ein Beispiel nennst.

Dean Keaton 29.01.2006 04:00

Ich hab eigentlich so gut wie keine Erfahrungen mit scharfen Saucen gemacht. Ich kenne neben Tabasco eigentlich nur Bushman's Revange, aber die hatte es in sich.

Die hat mir mein Bruder aus Süd-Afrika mitgebracht. Auf der Flasche ist ein Schärfegrad eingezeichnet, der von 1-10 geht. Dieser wird allerdings gesprengt und es steht 15 drauf. Die Soße ist wirklich die Hölle, aber mittlerweile gewöhne ich mich dran. Ich mische immer etwas mehr in mein Ketchup und ich denke, dass ich sie irgendwann mal pur zum Dippen nehmen kann.

Ansonsten esse ich sehr gerne sehr scharf. Mir macht das auch immer weniger aus, aber so richtig abgehärtet bin ich noch nicht. Allerdings mag ich es nicht, wenn es nur brennt und kein Geschmack dabei ist.

vogel 29.01.2006 12:07

Muss.........Geschmacksnerven.......töten.........

Leisure Lorence 29.01.2006 15:26

Das hier ist mal ein Freak:
Vicious Viper Hot Sauce - Erfahrungsbericht - Wenn es fruchtig wird, bricht die Hölle los!

Sieben Tropfen Vicious Viper auf ne Pizza, und er hat immer eine Flasche dabei, falls er mal nen Döner isst.
:nonono:

Dean Keaton 29.01.2006 15:41

Je mehr ich davon lese, wie scharf solche Saucen sind, desto mehr reizt es mich, mir mal so was zu bestellen.

Mir ist noch nie eingefallen, meine Bushman's Revenge Soße dafür zu benutzen, um jemanden einen Streich zu spielen (wird ja in dem obrigen Text davor gewarnt das zu tun), aber eine Überlegung wäre es doch mal wert :hellgrin:

Leisure Lorence 29.01.2006 15:45

Zitat:

Zitat von Dean Keaton
Je mehr ich davon lese, wie scharf solche Saucen sind, desto mehr reizt es mich, mir mal so was zu bestellen.

Mir ist noch nie eingefallen, meine Bushman's Revenge Soße dafür zu benutzen, um jemanden einen Streich zu spielen (wird ja in dem obrigen Text davor gewarnt das zu tun), aber eine Überlegung wäre es doch mal wert :hellgrin:

Weißt du, wieviel Scoville die hat?
Die gibt es anscheinend wirklich nicht in Deutschland.

Dean Keaton 29.01.2006 15:48

Auf der Soße, die ich hab, stehen keine Angaben. Ich habe mich gestern auch mal im Internet schlau gemacht, aber da habe ich auch nichts darüber gefunden. Ich hab noch nicht mal einen Onlineshop gefunden, wo es die gibt. Schade, die ist wirklich gut.

Dean Keaton 27.10.2006 14:35

Ich habe mir jetzt mal so eine Sauce bestellt.

DA'BOMB - Beyond Insanity
Die hat 119.700 Scoville

Ist echt übel, aber als Geschmackszusatz ist sie wirklich gut zu verwenden. Die nehme ich morgen auch mal in die Arbeit mit, weil ein Kollege der Meinung ist, dass er einen dicken Tropfen von so einer Sauce pur zu sich nehmen kann.

Na der wird sich umschauen. Hoffentlich hat er Milch oder ein Brot dabei, wenn er das macht.

Marlowe 27.10.2006 15:59

Zitat:

Zitat von Dean Keaton
Die nehme ich morgen auch mal in die Arbeit mit, weil ein Kollege der Meinung ist, dass er einen dicken Tropfen von so einer Sauce pur zu sich nehmen kann.

Na der wird sich umschauen. Hoffentlich hat er Milch oder ein Brot dabei, wenn er das macht.

Was'n Spinner. :hellgrin: Ein Kumpel von mir war mal ähnlich von sich überzeugt und bekam eine Ladung von dem Zeug aufs Döner. Ich frage mich bis heute, wie er den aufessen konnte, ohne dabei eine Miene zu verziehen (mal abgesehen von der zunehmenden Gesichtsrötung, den feuchten Augen und dem Schweißfilm)... Aber nach seiner Auskunft waren diese Leiden gering im Vergleich zu denen auf dem Klo am nächsten Tag.
Ich hoffe, du berichtest uns. :D

Dean Keaton 27.10.2006 19:09

Zitat:

Zitat von Marlowe
Ich hoffe, du berichtest uns. :D

Das werde ich ganz sicher machen. Ich bin mir zwar sicher, dass er den Harten spielen wird, aber ich denke nicht, dass er das lange hinbekommen wird, wenn er sich das Zeug pur reinzieht.

Freu mich schon auf morgen :twisted: :hellgrin:

Flex 27.10.2006 23:25

Man gewöhnt sich an alles. Als ich mal aus Versehen 8 statt 5 Tropfen davon ins Essen gepackt hab, hab ich den nächsten Tag auf dem Thron verbracht. Und das war ein laaanger Tag.
Inzwischen nicht mehr halb so wild, aber pur würde ich das Zeug nur für Geld zu mir nehmen.

Forbidden Snowflake 27.10.2006 23:36

Wasabi ist geil. Da kommen mir regelmässig Tränen, Schweissausbruch und dann noch Nase am laufen und so, ganz toll.

Melcore 28.10.2006 01:17

Mal sehen was die Viper so kann ...










... und was mein Magen-Darm-Trakt alles so aushält.

Earlgrey 28.10.2006 01:38

Was an megascharfen Soßen toll sein soll kann ich nicht verstehen. Ok, ich hab auch wirklich sehr empfindliche Geschmacksnerven (Vorteil: ich kann viele Nuancen aus dem Essen herausschmecken, die andere nicht wahrnehmen, Nachteil: scharf mag ich nicht, da es überall brennt, mir die Nase läuft und Tränen kommen). Trotzdem: scharf ist doch nur scharf und überdeckt doch alles andere. Na ja, jedem seine Leidenschaft...


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:08 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
Dieses Forum wird gehostet von MovieGod.de - Wer mit Popcorn schmeißt, fliegt raus.