Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Off Topic


Off Topic Alles, was sonst nirgendwo hingehört

Umfrageergebnis anzeigen: Werdet Ihr Euch den Film "Die Passion Christi" im Kino anschauen?
Ja, natürlich! 10 43,48%
Vielleicht - muss ich mir noch überlegen. 10 43,48%
Interessieren würde er mich schon, aber im Vorfeld gab es ja zu hören, dass der Film antisemitische Passagen beinhaltet. 0 0%
Nein, schaue ich mir auf keinen Fall an! 3 13,04%
Teilnehmer: 23. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #61 (permalink)  
Alt 09.03.2004, 15:13
Benutzerbild von Firebowl
Fan
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 81
Firebowl ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

@ mika: Ich halte ein bißchen mehr Mäßigung für angebracht. Nicht jeder erzgläubige Katholik ist gleich ein Antisemit, nicht jede katholische Vereinigung ist gleich eine Sekte, und nur weil Mel Gibsons Vater ein Spinner ist, heißt das noch nicht, dass sein Sohn auf dem selben Gleis fährt.
Was du hier tust ist letztlich genau dasselbe Verhalten, dass den enormen Erfolg dieses Films überhaupt ausgelöst hat: Vorher (und ohne Kenntnis des Films) ganz laut losbrüllen und pauschal irgendwelche Vorwürfe in den Ring schmeißen, die sich dann schon bewahrheiten werden (und als jemand, der den Film schon gesehen hat, sage ich nochmals: Das tun sie nicht).
Ich empfehle ebenso wie Fox, Stan, usw.: Erstmal ruhig sitzen bleiben und Filmstart abwarten, dann gucken, dann zetern (sofern das dann noch angebracht ist).
__________________
All of life's riddles are answered in the movies.
Steve Martin in "Grand Canyon"
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #62 (permalink)  
Alt 09.03.2004, 15:23
Benutzerbild von Andy
Urgestein
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Kiel
Beiträge: 1.817
Andy ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Zitat:
Zitat von Firebowl
@ mika: Ich halte ein bißchen mehr Mäßigung für angebracht. Nicht jeder erzgläubige Katholik ist gleich ein Antisemit, nicht jede katholische Vereinigung ist gleich eine Sekte, und nur weil Mel Gibsons Vater ein Spinner ist, heißt das noch nicht, dass sein Sohn auf dem selben Gleis fährt.
Was du hier tust ist letztlich genau dasselbe Verhalten, dass den enormen Erfolg dieses Films überhaupt ausgelöst hat: Vorher (und ohne Kenntnis des Films) ganz laut losbrüllen und pauschal irgendwelche Vorwürfe in den Ring schmeißen, die sich dann schon bewahrheiten werden (und als jemand, der den Film schon gesehen hat, sage ich nochmals: Das tun sie nicht).
Ich empfehle ebenso wie Fox, Stan, usw.: Erstmal ruhig sitzen bleiben und Filmstart abwarten, dann gucken, dann zetern (sofern das dann noch angebracht ist).
Und von oben herab sprach die glorifizierte Figur, auf dass ihre Jünger ihr Glauben schenken mögen.
__________________
My favorite joke ever:
Der kleine Kevin verirrt sich des nächstens in einen Swingerclub und bestellt eine Cola. Die halbnackte Kellnerin schaut ihn kritisch an und sagt: "Kann ich mal Deinen Ausweis sehen?". Darauf Kevin: "Sicher, aber nur, wenn Sie
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #63 (permalink)  
Alt 09.03.2004, 15:41
Fan
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 74
mika ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Mit Erfolg habe ich kein Problem....so lange man aufgeklärt wird

mika
__________________
"Habe ich damals Popmusik gehört weil ich mies drauf war oder war ich damals mies drauf weil ich Popmusik gehört habe?"
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #64 (permalink)  
Alt 09.03.2004, 17:59
Benutzerbild von Doc Lazy
glides thru the f*cking Matrix
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: ...dahaaam
Beiträge: 4.596
Doc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich sein
Standard

__________________
Nyke Daenerys Jelmazmo hen Targario Lentrot, hen Valyrio Uepo anogar iksan. Valyrio muno engos nuhys issa.

"Sean Bean is a living spoiler."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #65 (permalink)  
Alt 09.03.2004, 19:37
Statist
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Schweiz
Beiträge: 18
Chesterton ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Zitat:
Zitat von mika
Mit Erfolg habe ich kein Problem....so lange man aufgeklärt wird
mika
Schön, dass Du für Aufklärung bist. Hier ein erstes, soeben erschienenes Buch, das Dich über die Hintergründe des Films aufklärt.
http://www.kath.net/detail.php?id=7185
__________________
"Fortschritt ist mit selbständigem Denken nicht vereinbar. Denn jeder selbständig und individuell Denkende beginnt ganz von vorn und gelangt aller Voraussicht nach nicht weiter als sein Vater vor ihm." G. K. Chesterton
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #66 (permalink)  
Alt 09.03.2004, 19:43
*gebannt*
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 104
Stanley Kowalski ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Ich bleib dabei.
Ich bin immer noch ratlos,das im 21 Jhdt. ein Film über eine historische Figur so einen Wirbel macht!!
Wann wird Jesus endlich als das erkannt was er war. Ein charismatischer Guru,wie viele andere auch. Ein Mensch wie du und Ich,der mit Gott und Göttlichkeit nix zu tun hatte!!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #67 (permalink)  
Alt 09.03.2004, 19:56
Fan
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 74
mika ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Merchandiseprodukte sind nicht unbedingt das, was ich mir unter Aufklärung vorstelle!

mika
__________________
"Habe ich damals Popmusik gehört weil ich mies drauf war oder war ich damals mies drauf weil ich Popmusik gehört habe?"
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #68 (permalink)  
Alt 09.03.2004, 20:00
Benutzerbild von Fox
Fox Fox ist offline
proud member of Noble Team
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Niagara Falls
Beiträge: 3.808
Blog-Einträge: 77
Fox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich sein
Standard

Zitat:
Zitat von mika
Zitat:
Zitat von Fox
Ich habe nicht gefragt was Mel Gibson mit seinem Vater zu tun sondern was der Film damit zu tun hat.
Ich habe mich auch schon immer gefragt, was ein Regisseur und Produzent mit seinem film zu tun hat!
Ist meine Frage so schwer zu verstehen? Oder habe ich verpasst, dass nicht Mel Gibson der Regisseur ist sondern sein Vater?!

Zitat:
Zitat von Stanley Kowalski
Ich bleib dabei.
Ich bin immer noch ratlos,das im 21 Jhdt. ein Film über eine historische Figur so einen Wirbel macht!!
Wann wird Jesus endlich als das erkannt was er war. Ein charismatischer Guru,wie viele andere auch. Ein Mensch wie du und Ich,der mit Gott und Göttlichkeit nix zu tun hatte!!
Aha! Du bist also über 2000 Jahre alt und warst dabei? Oder was gibt Dir das Recht so etwas zu behaupten und damit einfach mal eine entscheidende Basis des christlichen Glaubens als Lüge darzustellen?


Sicherlich löst der Film eine kontroverse Diskussion aus, aber die kann man trotzdem etwas ruhiger und vor allem gehaltvoller führen.
__________________
You're a mage! You must know something about... weird shit.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #69 (permalink)  
Alt 09.03.2004, 20:02
Statist
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Schweiz
Beiträge: 18
Chesterton ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Zitat:
Zitat von Stanley Kowalski
Ich bin immer noch ratlos,das im 21 Jhdt. ein Film über eine historische Figur so einen Wirbel macht!!
Das Problem habe ich nicht...

@Mika: Fakten zur Kenntnis zu nehmen ist immer noch besser als Vermutungen anzustellen.
__________________
"Fortschritt ist mit selbständigem Denken nicht vereinbar. Denn jeder selbständig und individuell Denkende beginnt ganz von vorn und gelangt aller Voraussicht nach nicht weiter als sein Vater vor ihm." G. K. Chesterton
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #70 (permalink)  
Alt 09.03.2004, 20:14
Fan
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 74
mika ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

@ chesterton

>Während der gesamten Dreharbeiten ließ Gibson jeden Abend eine Heilige Messe im tridentinischen Ritus und in lateinischer Sprache unter freiem Himmel für die Schauspieler und das gesamte Filmteam feiern. Für ihn ist dieser Film eine einzige Messe. Der Kinobesucher, der einen tieferen Einblick in den Menschen Mel Gibson und sein Werk wagen will, stellt sich daher geradezuzwangsläufig die Fragen „Welchen Sinn hat das im Film auf so erschütternde Weise gezeigte Leiden Christi? Was ist die Heilige Messe, aus der Mel Gibson diesen Film komponiert hat?“<

Ich lass ja schon die Fakten für sich sprechen.....
*edit* - Ich stelle keine Vermutungen an....der Film ist ja schon angelaufen!

@ Fox

Ich habe dich schon verstanden....
Der Mann ist Mel Gibsons Vater und Berater. Mel Gibson wiederum ist der Regisseur und Produzent dieses Films....Ich sehe da schon eine Verbindung!
__________________
"Habe ich damals Popmusik gehört weil ich mies drauf war oder war ich damals mies drauf weil ich Popmusik gehört habe?"
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #71 (permalink)  
Alt 09.03.2004, 20:29
*gebannt*
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 104
Stanley Kowalski ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Wann wird Jesus endlich als das erkannt was er war. Ein charismatischer Guru,wie viele andere auch. Ein Mensch wie du und Ich,der mit Gott und Göttlichkeit nix zu tun hatte!![/quote]

Aha! Du bist also über 2000 Jahre alt und warst dabei? Oder was gibt Dir das Recht so etwas zu behaupten und damit einfach mal eine entscheidende Basis des christlichen Glaubens als Lüge darzustellen?



Das Recht nehm ich mir. Und ich bin wirklich erstaunt,das man anders darüber denken kann.
Aber irgendeine Lebenshilfe brauchen wir ja alle!!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #72 (permalink)  
Alt 09.03.2004, 20:31
Benutzerbild von Fox
Fox Fox ist offline
proud member of Noble Team
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Niagara Falls
Beiträge: 3.808
Blog-Einträge: 77
Fox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich sein
Standard

Also wenn Du weiterhin eine solche Arroganz raushängen lassen willst, solltest Du Dir vielleicht mal überlegen ob Du hier im richtigen Forum bist!
__________________
You're a mage! You must know something about... weird shit.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #73 (permalink)  
Alt 09.03.2004, 21:08
Benutzerbild von Dotterbart und sein Kind
Urgestein
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: geflickte Trommel
Beiträge: 801
Dotterbart und sein Kind ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Zitat:
Zitat von Stanley Kowalski
Und ich bin wirklich erstaunt,das man anders darüber denken kann.
Das ist genau dein Problem, lieber Stanley.
In deinen Aussagen spiegelt sich immer wieder wider, dass alle Meinungen, die von deiner abweichen, in deinen Augen falsch sind.

Das heisst, Kommunikation mit dir kann nur dann befriedigend sein, wenn die Kommunikationspartner akzeptieren, dass man das eigentlich doch gar nicht anders sehen kann als du, und folglich deine Meinung annehmen.

Und weisst du, welches einer der wenigen Jobs ist, bei denen man mit dieser Einstellung richtig gut fährt, da einem die Leute alles glauben was man sagt:
Man wird ein charismatischer Guru, glaubt dabei, man ist genauso wichtig wie Jesus (er war ja auch nichts anderes ), such sich ein paar Leute die einem hinterlaufen und predigt ihnen die Warheit.

Eröffne doch also einfach einen Thread mit dem Titel: "Wer folgt mir" (Jesus hat das vor 2000 Jahren auch so gemacht) und denen Leuten kannst du dann deine Warheiten verkünden.

Oder du wirst einfach kein Guru und hörst dir die Argumente von den Leuten hier im Forum einfach mal an und denkst drüber nach, man kann nämlich immer alles von mehreren Seiten sehen.

Mich würde freuen, wenn du dich für die zweite Variante entscheidest, da ich mich immer freue, wenn neue Leute mit interessanten Meinungen dazukommen, und ich würde mich auch über dein Dazustossen freuen, wenn ich meine eigene Meinung behalten darf
__________________
Frittieren geht über Studieren
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #74 (permalink)  
Alt 09.03.2004, 21:19
Relikt
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Bonn
Beiträge: 386
JJ McClure kann sich nur bessern
Standard

Zitat:
Zitat von Stanley Kowalski
Das Recht nehm ich mir. Und ich bin wirklich erstaunt,das [sic] man anders darüber denken kann.
Kannste ja machen - deine Meinung braucht außer dir niemanden zu überzeugen.
Zitat:
Aber irgendeine Lebenshilfe brauchen wir ja alle!!
Like what? Nur das für wirklich zu halten, was du anfassen kannst?

Es stimmt allerdings, daß die ursprünglichen christlichen Inhalte unabhängig sind von einer historischen Figur, die gelebt haben mag oder auch nicht. Aber das ist wirklich ein Off-Topic.

Allerdings kriege ich nun langsam doch Lust auf diesen Film. Bisher hat mir noch alles gefallen, was ich von Mel Gibson gesehen habe. Was für ein Mensch er ist, und was er glaubt oder nicht, werde ich aus den Medien nie erfahren.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #75 (permalink)  
Alt 09.03.2004, 21:32
*gebannt*
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 104
Stanley Kowalski ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Zitat:
Zitat von Dotterbart und sein Kind
Zitat:
Zitat von Stanley Kowalski
Und ich bin wirklich erstaunt,das man anders darüber denken kann.
Das ist genau dein Problem, lieber Stanley.
In deinen Aussagen spiegelt sich immer wieder wider, dass alle Meinungen, die von deiner abweichen, in deinen Augen falsch sind.

Das heisst, Kommunikation mit dir kann nur dann befriedigend sein, wenn die Kommunikationspartner akzeptieren, dass man das eigentlich doch gar nicht anders sehen kann als du, und folglich deine Meinung annehmen.

Und weisst du, welches einer der wenigen Jobs ist, bei denen man mit dieser Einstellung richtig gut fährt, da einem die Leute alles glauben was man sagt:
Man wird ein charismatischer Guru, glaubt dabei, man ist genauso wichtig wie Jesus (er war ja auch nichts anderes ), such sich ein paar Leute die einem hinterlaufen und predigt ihnen die Warheit.

Eröffne doch also einfach einen Thread mit dem Titel: "Wer folgt mir" (Jesus hat das vor 2000 Jahren auch so gemacht) und denen Leuten kannst du dann deine Warheiten verkünden.

Oder du wirst einfach kein Guru und hörst dir die Argumente von den Leuten hier im Forum einfach mal an und denkst drüber nach, man kann nämlich immer alles von mehreren Seiten sehen.

Mich würde freuen, wenn du dich für die zweite Variante entscheidest, da ich mich immer freue, wenn neue Leute mit interessanten Meinungen dazukommen, und ich würde mich auch über dein Dazustossen freuen, wenn ich meine eigene Meinung behalten darf

Oje,Oje!!
Also erstmal sei erwähnt,daß ich keinerlei Ambitionen habe das mir IRGENDJEMAND folgt!!
Von daher ist Guru nicht mein Traumjob!

Und natürlich höre ich mir die Meinung anderer Leute an. Nur hat hier auch noch keiner seine Meinung zu Jesus und/oder Religion im Allgemeinen zum besten gegeben.
J.J hat sicherlich recht,daß dies eher ein Off-Topic Thema ist.

Ich mag in der Tat ein arroganter Schnösel sein,aber ich verlange von niemanden meine Meinung anzunehmen und auch DU darfst deine Meinung behalten. Und mag sie noch so falsch sein.

Nix wird so heiß gegessen wie es gekocht wird. Das gilt auch für Gibsons Film,und um den geht es doch wohl hier.
Im übrigen bin ich der Meinung,daß Menschen die in der Lage sind,an Jesus,Mohammed,Buddha oder wie all die Zauberer der Weltgeschichte hießen,zu glauben,mit dem Spott oder dem Zweifel ihrer Mitmenschen locker fertig werden sollten!!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Off Topic

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Bill and Ted Face the Music: Neuer Trailer
zu Bill & Ted 3

Bill and Ted Face the Music: Der Trailer
zu Bill & Ted 3

Tenet: Neuer Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan
Ab Sommer im Kino. Wahrscheinlich.

Unhinged: Trailer zum Psychothriller mit Russell Crowe
Falling... flat?

Westworld: Der Trailer zur dritten Staffel
Season 3 der Sci-Fi-Serie

The French Dispatch: Der Trailer zum neuen Film von Wes Anderson
mit Benicio del Toro, Adrien Brody, Tilda Swinton und Frances McDormand

No Time To Die: Der Super-Bowl-Trailer zum neuen James-Bond-Film
Keine Zeit zu sterben - Ab April im Kino

Guns Akimbo: Der Trailer zur Actionkomödie mit Daniel Radcliffe
Ein frisch rekrutierter Gladiator rettet seine Ex


  amazon.de Top-DVDs