Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Off Topic


Off Topic Alles, was sonst nirgendwo hingehört

Umfrageergebnis anzeigen: Werdet Ihr Euch den Film "Die Passion Christi" im Kino anschauen?
Ja, natürlich! 10 43,48%
Vielleicht - muss ich mir noch überlegen. 10 43,48%
Interessieren würde er mich schon, aber im Vorfeld gab es ja zu hören, dass der Film antisemitische Passagen beinhaltet. 0 0%
Nein, schaue ich mir auf keinen Fall an! 3 13,04%
Teilnehmer: 23. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #16 (permalink)  
Alt 25.02.2004, 13:53
Benutzerbild von Doc Lazy
glides thru the f*cking Matrix
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: ...dahaaam
Beiträge: 4.596
Doc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich sein
Standard

Zitat:
Zitat von Eminence
Momentchen mal: um Die Passion Christi zu den Kinohighlights des Jahres zu zählen müsste man ihn doch zuerst mal gesehen haben. Dass der Film ein solches Highlight wird ist reine Spekulation, genau so wie die Vermutung, daß es sich um ein emotionales großes Stück Kino handelt...
Da gibt ein paar Reviews im Net, die aber genau das aussagen. Mel führt den Film ja schon einige Zeit verschiedenen religiösen Gruppen vor und ein paar Filmfans hatten die Gelegenheit mitzumischen.

Ich weiß ja nicht ob ich auf ne andere Fan-Site (Na, Flex? Fox? Geht das?) verweisen darf, aber lies das mal:
http://www.aint-it-cool-news.com/display.cgi?id=17065
oder die Sammlung hier (sind aber nur Kritiker, keine Fans):
http://www.rottentomatoes.com/m/TheP...hrist-1129941/

Mit "Spekulation" oder "Vermutung" hat das nix mehr zu tun, wenn man den Reviews trauen darf, natürlich.
__________________
Nyke Daenerys Jelmazmo hen Targario Lentrot, hen Valyrio Uepo anogar iksan. Valyrio muno engos nuhys issa.

"Sean Bean is a living spoiler."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #17 (permalink)  
Alt 25.02.2004, 14:12
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard

Zitat:
Zitat von Dr. Lazarus
Mit "Spekulation" oder "Vermutung" hat das nix mehr zu tun, wenn man den Reviews trauen darf, natürlich.
Sorry, aber Kritiken und Fanmeinungen sind das eine, selbst anschaun' das andere. Für mich war Dogville das emotionale Kinohighlight 2003, das sag ich auch in meiner Kritik - das gilt aber natürlich nicht für alle anderen, die sich den Film ansehen. Lost in Translation is wieder so ein Beispiel, für mich ein emotional absolut berührender Film - auch aus meiner Kritik rauslesbar - Guru konnte nicht so recht warm werden mit dem Film.

Deshalb: Das die Thematik an sich natürlich schon große Emotionen hervorbringt is klar und liegt in der Natur der Sache (siehe Flexos' Post). Aber deshalb - und auch unter Berücksichtigung der Reviews und Fanmeinungen - den Film ohne Sichtung zu den Kinohighlights des Jahres zu zählen halte ich schlechtweg für verfrüht und wirklich rein spekulativ. Was jetzt natürlich nicht heißen soll, daß das nicht durchaus möglich wäre, da ich den Trailer auch durchaus interessant fand und wie bereits erwähnt (von Flexo und/oder dir) es wohl nicht an Regie und Haupdarsteller scheitern wird.
Ob der Film MICH emotional berühren wird können, das weiß ich eben noch nicht (trotz Trailer, trotz Regie, trotz Haupdarsteller, trotz Reviews und Fanmeinungen) und ich wäre sehr verwundert wenn das sonst noch jemand zu diesem Zeitpunkt schon sagen könnte (außer viell. mit religiösem Background, dann könnt ich das nachvollziehen).
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #18 (permalink)  
Alt 25.02.2004, 14:24
Benutzerbild von Doc Lazy
glides thru the f*cking Matrix
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: ...dahaaam
Beiträge: 4.596
Doc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich sein
Standard

Zitat:
Zitat von Eminence
Ob der Film MICH emotional berühren wird können, das weiß ich eben noch nicht (trotz Trailer, trotz Regie, trotz Haupdarsteller, trotz Reviews und Fanmeinungen) und ich wäre sehr verwundert wenn das sonst noch jemand zu diesem Zeitpunkt schon sagen könnte (außer viell. mit religiösem Background, dann könnt ich das nachvollziehen).
Mmmh, du bist halt mehr ein Skeptiker, ich mehr der Enthusiast.

Jedenfalls sagt mir mein Instinkt (ist nicht großkotzig gemeint, wirklich nicht! ) nach Studium des o.g. Links, daß der Film mir gefallen wird.

Aber das hat er bei "League of extra... Gentlemen" auch gesagt!
__________________
Nyke Daenerys Jelmazmo hen Targario Lentrot, hen Valyrio Uepo anogar iksan. Valyrio muno engos nuhys issa.

"Sean Bean is a living spoiler."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #19 (permalink)  
Alt 25.02.2004, 14:29
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard

Zitat:
Zitat von Dr. Lazarus
Jedenfalls sagt mir mein Instinkt (ist nicht großkotzig gemeint, wirklich nicht! ) nach Studium des o.g. Links, daß der Film mir gefallen wird.
Also mich würd nichts mehr freuen als wenn du recht behältst!
Obwohl sooo skeptisch bin ich ja auch wieder nicht...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #20 (permalink)  
Alt 25.02.2004, 14:48
Benutzerbild von Doc Lazy
glides thru the f*cking Matrix
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: ...dahaaam
Beiträge: 4.596
Doc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich sein
Standard

Zitat:
Zitat von Eminence
Also mich würd nichts mehr freuen als wenn du recht behältst!
Obwohl sooo skeptisch bin ich ja auch wieder nicht...
Nö nö, nur ein wönzigös klöines bößchen!
__________________
Nyke Daenerys Jelmazmo hen Targario Lentrot, hen Valyrio Uepo anogar iksan. Valyrio muno engos nuhys issa.

"Sean Bean is a living spoiler."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #21 (permalink)  
Alt 26.02.2004, 11:27
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard

Sodala - jezt geht's gleich mächtig ab mit der Passion Christi:

Heutiger Kurier Artikel
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #22 (permalink)  
Alt 26.02.2004, 12:24
Benutzerbild von Jean
Relikt
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Bonn
Beiträge: 652
Jean hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Eminence
Das darf ja wohl nicht wahr sein - oder? Da weiß man nicht, ob man lachen oder weinen soll.
__________________
"You people. If there isn't a movie about it, it's not worth knowing about, is it?" (Metatron)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #23 (permalink)  
Alt 26.02.2004, 12:55
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.747
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Ich weiß, ich bin böse, aber ich hab gut gelacht. Genau deshalb bin ich kein religiöser Fanatiker, mir kann sowas nicht passieren
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #24 (permalink)  
Alt 26.02.2004, 15:47
Benutzerbild von Doc Lazy
glides thru the f*cking Matrix
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: ...dahaaam
Beiträge: 4.596
Doc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich sein
Standard

Zitat:
Zitat von Eminence
Sodala - jezt geht's gleich mächtig ab mit der Passion Christi

Heutiger Kurier Artikel
Eminence hat recht, jetzt werden die da drüben ausflippen und dem Film dadurch noch mehr negative oder zumindest kontroverse Schlagzeilen verleihen.

Zitat:
Zitat von Flex
Ich weiß, ich bin böse, aber ich hab gut gelacht. Genau deshalb bin ich kein religiöser Fanatiker, mir kann sowas nicht passieren
Da sieht man wieder, das im Ami-Land etwas nicht stimmt. Die sind alle so in Furcht erstarrt (Angst vor Terror, Angst vorm bösen schwarzen Mann, Angst vor allem, daß nur irgendwie mit Sex zu tun hat etc.etc.etc.), das man es einfach nicht fassen kann und wegen soviel Dummheit schreien möchte. Die Medien machens erst möglich, von Mr. Bush&Co. ganz zu schweigen.

"Bowling for Columbine" kommt einem da wieder in den Sinn. Irgendwie traurig.

Ach übrigens, Eminence:
Zitat:
Zitat von Eminence
Also mich würd nichts mehr freuen als wenn du recht behältst! Obwohl sooo skeptisch bin ich ja auch wieder nicht...
Vielleicht hast du doch recht mit deiner Skepsis! Hab gerade Moriarty's Kritik gelesen und was soll ich sagen? Meistens hat der Mori recht. Zugeben werd ichs aber erst, wenn ich den Film selbst gesehen habe, bis dahin bleibt ein Fünkchen Hoffnung.
__________________
Nyke Daenerys Jelmazmo hen Targario Lentrot, hen Valyrio Uepo anogar iksan. Valyrio muno engos nuhys issa.

"Sean Bean is a living spoiler."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #25 (permalink)  
Alt 01.03.2004, 18:11
Benutzerbild von Dotterbart und sein Kind
Urgestein
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: geflickte Trommel
Beiträge: 801
Dotterbart und sein Kind ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Eigentlich ist es ja lobenswert, wenn man einen Film aus Prinzip nicht anschaut, weil er ganz sicher schlecht ist oder weil über Gebühr über ihn berichtet wird, aber auch das hat seine Grenzen.
Nach diesem ganzen Theater, den Spekulationen und Diskussionen, und denen die noch kommen werden, muss man den Film ja gesehen haben, also ich bin dabei
__________________
Frittieren geht über Studieren
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #26 (permalink)  
Alt 05.03.2004, 00:30
Benutzerbild von Raine
Junkie
 
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 639
Blog-Einträge: 25
Raine wird hier gemochtRaine wird hier gemochtRaine wird hier gemocht
Standard

Ich wart dann die jugendfreie,dreimal geschnittene Version ab...
Ist mir persönlich Wurscht,wie und wo der Gibson da seine Akzente gesetzt hat bei der Geschichte,Ketzerei wird immer gern gesehen*hähä*...
Nein,ich denke es wird bestimmt ein Riesenfilm-aber ich befürchte mir gehts dann wie der Frau in den Nachrichten.
Habe sooo schlechte Nerven irgendwie wenns um Blut geht (nach American History X konnte ich ein Woche nicht einschlafen,weil mir immer noch schlecht wurde),das tu ich mir nicht an.
Obwohl ich das Ende ja schon kenne
Alle die reingehen werden:Erzählt mir wies war!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #27 (permalink)  
Alt 05.03.2004, 08:10
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard

Zitat:
Zitat von Raine
Alle die reingehen werden:Erzählt mir wies war!
Jo klar, kriegst ne Powerpoint Präsi mit allen blutigen Details!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #28 (permalink)  
Alt 05.03.2004, 11:19
Benutzerbild von Firebowl
Fan
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 81
Firebowl ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Um das strittige Vokabular "eines der Highlights des Jahres" zu entschärfen, schlage ich einfach mal "eines der größten Filmereignisse des Jahres" vor, denn ganz egal ob der Film nun gut ist oder man ihn schon gesehen hat: Dass er so ziemlich die größte Welle dieses Jahr produziert, ist ja wohl unbestreitbar.

Und als jemand, der gestern in der Hamburger Pressevorführung war und seine Rezension auch schon geschrieben hat (siehe www.filmszene.de) kann ich von meiner persönlichen Warte aus sagen: Wohl tatsächlich einer der besten und beeindruckensten Filme dieses Jahres. Womit man den Vokabel-Streit auch wieder aufheben kann.
__________________
All of life's riddles are answered in the movies.
Steve Martin in "Grand Canyon"
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #29 (permalink)  
Alt 05.03.2004, 11:27
Benutzerbild von Fox
Fox Fox ist offline
proud member of Noble Team
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Niagara Falls
Beiträge: 3.808
Blog-Einträge: 77
Fox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich sein
Standard

Zitat:
Zitat von Firebowl
Um das strittige Vokabular "eines der Highlights des Jahres" zu entschärfen, schlage ich einfach mal "eines der größten Filmereignisse des Jahres" vor, denn ganz egal ob der Film nun gut ist oder man ihn schon gesehen hat: Dass er so ziemlich die größte Welle dieses Jahr produziert, ist ja wohl unbestreitbar.

Und als jemand, der gestern in der Hamburger Pressevorführung war und seine Rezension auch schon geschrieben hat (siehe www.filmszene.de) kann ich von meiner persönlichen Warte aus sagen: Wohl tatsächlich einer der besten und beeindruckensten Filme dieses Jahres. Womit man den Vokabel-Streit auch wieder aufheben kann.
Irgendwie finde ich es immer ziemlich beachtlich wie schnell mit solchen Floskeln um sich geworfen wird. Besonders wenn man bedenkt dass wir heute den 5. März haben und uns der Großteil des Jahres - und damit auch der Filme dieses Jahres - noch bevorstehen. Also entweder ein "bisher" dazufügen oder einfach mal ruhig sein....
__________________
You're a mage! You must know something about... weird shit.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #30 (permalink)  
Alt 05.03.2004, 12:53
Benutzerbild von Firebowl
Fan
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 81
Firebowl ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Ich hab grundsätzlich auch was gegen Floskeln und versuche daher, solcherlei Plattitüden weitestgehend zu vermeiden. Wenn ich also jetzt hingehe, und "Die Passion Christi" als einen der besten Filme des Jahres bezeichne, so ist das sicherlich nicht leichtfertig dahin gesagt, sondern soll meine Argumentation untermauern. Selbiges habe ich auch schon Anfang Januar bei "Lost in Translation" behauptet, und in beiden Fällen bin ich mir sicher, dass ich auch in zehn Monaten noch zu dieser Aussage stehen werde.
Sagen wir einfach mal, dass man aufgrund gewisser Erfahrungswerte weiß, auf welchem Level sich ein Film bewegen muss, um zu den besten seines Jahrgangs zu gehören, und dass es nicht zu erwarten ist, dass sich in den nächsten Monaten so viele Filme als noch besser erweisen werden, dass diese Bezeichnung für "Die Passion Christi" (meinerseits) nicht mehr gerechtfertigt ist. Sollte dem doch so sein, müsste sich 2004 als herausragendes Filmjahr der letzten Dekade erweisen, und für dieses unvorhergesehene Geschenk würd ich dann auch gerne im März den Mund zu voll genommen haben.
__________________
All of life's riddles are answered in the movies.
Steve Martin in "Grand Canyon"
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Off Topic

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
i'm thinking of ending things: Trailer zum Neuen von Charlie Kaufman
mit Jesse Plemons, Toni Collette und David Thewlis

Bill and Ted Face the Music: Neuer Trailer
zu Bill & Ted 3

Bill and Ted Face the Music: Der Trailer
zu Bill & Ted 3

Tenet: Neuer Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan
Ab Sommer im Kino. Wahrscheinlich.

Unhinged: Trailer zum Psychothriller mit Russell Crowe
Falling... flat?

Westworld: Der Trailer zur dritten Staffel
Season 3 der Sci-Fi-Serie

The French Dispatch: Der Trailer zum neuen Film von Wes Anderson
mit Benicio del Toro, Adrien Brody, Tilda Swinton und Frances McDormand

No Time To Die: Der Super-Bowl-Trailer zum neuen James-Bond-Film
Keine Zeit zu sterben - Ab April im Kino


  amazon.de Top-DVDs