Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Off Topic


Off Topic Alles, was sonst nirgendwo hingehört

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 18.12.2003, 17:08
Benutzerbild von Fox
Fox Fox ist offline
proud member of Noble Team
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Niagara Falls
Beiträge: 3.808
Blog-Einträge: 77
Fox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich sein
Standard Spoiler im (Kino-)Foyer

Ich habe mich gestern ja köstlich amüsiert... Nicht nur wegen Return of the King sondern vor allem auch wegen dem was so im Cinemaxx-Foyer passiert ist. Irgendwie kam mir dabei die Idee man sollte ein großes Banner aufhängen auf dem steht "Spoiler verboten" oder ähnliches...

Mir persönlich sind Spoiler eigentlich relativ egal - zumindest bei den meisten Filmen. Und dass man bei Filmen wie LOTR im Grunde ja ohnehin weiss wie die Story enden wird, ist ja eh klar. Aber trotzdem war das gestern schon sehr extrem... Das erste was ich hörte als ich an der Kasse stand, war wie sich zwei Kinogänger lautstark über das Ende unterhielten... "OAH, UND WO SAURON DANN DA..." - Die begeisterten Blicke von den Leuten neben mir sprachen Bände.

Tjoah... wollt ich eigentlich nur mal loswerden.
Was meint Ihr? Sollte man nach dem Film warten bevor man allen Anwesenden das Ende verrät oder sind die selbst Schuld wenn sie fremden Gesprächen zuhören?
Oder habt Ihr Euch selbst schonmal geärgert weil Euch jemand gespoilert und damit den Filmspaß verdorben hat?
__________________
You're a mage! You must know something about... weird shit.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 18.12.2003, 18:53
Benutzerbild von subi
... gehört zum Inventar
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: 42 Wallaby Way, Sydney
Beiträge: 252
subi ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Das ist mir auch schon aufgefallen, und wenn ich einmal angefangen habe, demjenigen zuzuhören, schaff ich's auch nicht, mich loszureißen...

Aber am meisten nervt mich immer noch, wenn ich in meinem Sessel sitze und dann irgendjemand im Saal anfängt: "Wow, guck mal da!" -"Und das, ist ja cool!!" - "Hey, guck mal was der jetzt macht!" Eben so laut, dass es der halbe Saal hört. Beim Fernsehen ist das was anderes, aber im Kino will ich mich einfach auf den Film konzentrieren können...
__________________
Man entdeckt keine neuen Erdteile ohne den Mut, alle Küsten aus den Augen zu verlieren. ~André Gide~
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 18.12.2003, 20:30
Benutzerbild von Jean
Relikt
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Bonn
Beiträge: 652
Jean hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Ich hab irgendwo schon mal verlauten lassen, daß mir ein Saftsack "Die üblichen Verdächtigen" versaut hat.

Bitte markieren, wenn einem Spoiler zu dem Film wurscht sind:

Stellt Euch vor, Ihr lest völlig ungewarnt folgende Information: "Kevin Spacey spielt Keyser Soze..." - "Klar - normale Info", würde man denken, wenn man den Streifen noch nicht gesehen hat. "Die und die Figur wird von dem und dem gespielt." Was der Satz für mich im konkreten Fall bedeutete, wurde mir erst am Ende des Films klar. Überraschungseffekt? Nein, danke. Und bekanntlich lebt "Die üblichen Verdächtigen" gerade davon. Aber sei's drum.

Jedenfalls bin ich generell gegen spoilern, es sei denn, ich gucke mir den Film aus Desinteresse-Gründen wahrscheinlich eh nicht an; dann ist es mir egal. Aber stellt Euch mal vor, jemand hätte Euch (egal ob aus Fahrlässigkeit oder Sadismus) erzählt, daß Bruce Willis tot ist (The Sixth Sense), oder daß Edward Norton in Fight Club in Wirklichkeit eine multiple Persönlichkeit ist und in Zwielicht eben keine. Das ist doch unschön!

Mein letzter Spoiler, über den ich mich auch aufgeregt habe, betraf keinen Film, sondern ein Buch: Harry Potter 5. Aus eindeutigen - aber nicht weniger ärgerlichen - Gründen der Fahrlässigkeit, wurde mir verkündet, daß Sirius Black stirbt. Ich hätte die Person erwürgen können.

Doch genug gewurmt. Machen wir's besser.

PS zu HP 5: Ich persönlich glaube übrigens nicht, daß Sirius tot ist.
__________________
"You people. If there isn't a movie about it, it's not worth knowing about, is it?" (Metatron)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Off Topic

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Westworld: Der Trailer zur dritten Staffel
Season 3 der Sci-Fi-Serie

The French Dispatch: Der Trailer zum neuen Film von Wes Anderson
mit Benicio del Toro, Adrien Brody, Tilda Swinton und Frances McDormand

No Time To Die: Der Super-Bowl-Trailer zum neuen James-Bond-Film
Keine Zeit zu sterben - Ab April im Kino

Guns Akimbo: Der Trailer zur Actionkomödie mit Daniel Radcliffe
Ein frisch rekrutierter Gladiator rettet seine Ex

Tenet: Der Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan
2020 im Kino

Top Gun: Maverick: Neuer Trailer zu Top Gun 2
2020 im Kino

Ghostbusters: Afterlife: Der Trailer zu Ghostbusters 3
Ghostbusters 2016? Kennen wir nicht.

Sonic the Hedgehog: Der neue Trailer zur Spieleverfilmung
Mit neuem Design der Titelfigur


  amazon.de Top-DVDs