Kinoforen.de

Kinoforen.de (http://forum.moviegod.de/)
-   Off Topic (http://forum.moviegod.de/off-topic/)
-   -   Andy´s Psycho Couch (http://forum.moviegod.de/off-topic/4900-andy-s-psycho-couch.html)

Andy 18.11.2003 14:54

Andy´s Psycho Couch
 
So, nachdem man mir im "Was-schwirrt-Euch-etc.-Thread" eine Gehirntransplatation empfohlen hat, eröffne ich hiermit einen Psycho-Thread, in dem auch der schwachsinnigste Müll, der in Euren Gehirnwindungen auf Erlösung und Befreiung wartet, abgeladen werden kann.

Dazu gehören Fragen, die Euch wirklich bewegen (Warum um Gottes Willen besitze ich eine dritte Brustwarze?) oder philosophische Paradoxon (Wenn Gott allmächtig ist, könnte er einen Stein schaffen, den er nicht heben kann. Wenn er den Stein aber nicht heben kann, dann ist er nicht allmächtig...).

Etc.pp

Nun ja, ich spüre, dass es demnächst wieder soweit ist. Bis dahin, Euer Dr. Albrosius

Flex 18.11.2003 14:56

Du hast ne dritte Brustwarze?
Das wäre tatsächlich ne Frage wert..

Andy 18.11.2003 14:56

Nein, das war hypothetisch. Dafür habe ich keinen Bauchnabel.

Flex 18.11.2003 14:57

Ah. Reagenzglas-Baby, hm?

Andy 18.11.2003 14:59

nö *Sitzungbeginnt*

wurde mit offener bauchdecke geboren, alle gedärme hingen raus.
helikopter, not-op, narbe, mitgewachsen, heute 20 cm

*Sitzungbeendet*
*ob sara der teil mit den gedärmen gefällt?*

Flex 18.11.2003 15:01

Also, Du besitzt einen Bauchnabel, nur liegt er in irgendeinem Einmach-Glas.

(Ich glaube, wir sollten das Gespräch in den Titty Twister verlegen :twisted: )

Andy 18.11.2003 15:03

es macht mir nicht in geringstem irgendetwas aus, mich vor der massen von moviegod-mitgliedern auszuweinen 8)

ps: wie willste denn nen bauchnabel einwecken? nach meiner definition ist ein bauchnabel ein loch. kann mich natürlich täuschen, weil hatte nie einen....

Flex 18.11.2003 15:29

Wenn ein Loch nichts ist, was ist dann mit Schwarzen Löchern? Um die wird ein riesen Brimborium gemacht, obwohl sie demnach nur leere Stellen in nem Vakuum sind.
Hm, heisst das, das Weltall ist voll von Schwarzen Löchern?

Andy 18.11.2003 15:37

Ein Loch ist per Dfinition schon etwas, nur kommt in der definition die Option "Einwecken in Einmachgläsern" nicht vor.

Übrigens: Jetzt gehen wir in die Richtung, die dieser Thread angepeilen sollte. :D

Flex 18.11.2003 15:44

In Richtung Nichts? Ins leere?

Der Duuude 18.11.2003 15:54

Ich sach ma so:

Du hast ein Pfund Kaffee Vakuum-verpackt. Piekst du da ein Loch rein, haste kein Vakuum mehr. Im All ist es so das die schwarzen Löcher einen Anfang haben, aber auch ein Ende. Heisst auf den Kaffee übertragen, daß es da auch so sein kein das irgendwo in der Mitte der Packung ein Krümel fehlt, oder am Rand sogar mehr. Trotz allem bleibt es ein Vakuum von aussen. Das Vakuum lässt sich also nur an seinen Grenzen zerstören. Da man nicht weiss wo das Universum seine Grenzen hat, und ob überhaupt, kann man das Vakuum nicht zerstören.

Fazit:

Ein Loch auf Erden und im All ist nicht Nichts. Das was innerhalb eines Loches ist (auf Erden) ist zumindest immer Luft. In einem Vakuum (man nehme z.B. die Vakuum-verpackte Kaffee-Packung ohne den Kaffee drin) befindet sich Nichts, aber somit gibt es ein Nichts auf Erden gar nicht, da sich bei der Kaffee-Packung mit ihrem Vakuum aber ohne den Kaffee die Folie ja übergangslos aneinander presst, und somit ist da nur Folie. Wenn sich im All also ein Vakuum befindet, befindet sich in den Zwischenräumen des Alls wirklich Nichts, und in einem schwarzen Loch befindet sich aber etwas, etwas das zur Existenz von irgendwas gebraucht wird. Vielleicht befindet sich also der Planet Erde in einem schwarzen Loch!

Prof. Dr. Dr. Duuude, Universität Auf Schalke

seeker 19.11.2003 16:01

Also wie ging das gleich nochmal:
Schwarze Löcher sind Kaffee oder sind schwarze Löcher mit Kaffegeschmack versehen. 8O
JETZT WEISS ICH ES: WENN ICH KAFFEE IN EIN VAKUUM SCHÜTTE GIBTS EIN SCHWARZES LOCH! :D


Etwas das mich schon als kleiner Hosenscheisser beschäftige ist: Wie sieht das Nichts aus? Ihr wisst schon, dass Zeugs im Zwischenraum der Eletronen zu den Protonen/Neutronen

Ist es weiss oder schwarz? Ne dann wärs ja nicht Nichts sondern weiss oder schwarz. Könnt ihr mir helfen????


PS: AndyDudo, mein Angebot für deine Gehirntransplantation mit einem Rollmops (jaaa mit Beinen) steht noch! :up:

Andy 19.11.2003 16:06

so langsam wird´s unheimlich. das ist nicht Andy Dudo´s Physik Couch, sondern Psycho Couch!!!

Anyway, seeker. Stopf dir nen Negerkuss bis zum Anschlag in den rachen. Dann fühle ihn mit dem Zeigefinger. Schluck den Negerkuss runter und fühle nochmal mit dem Finger an genau DERSELBEN Stelle. Das ist dann Nichts.

Guten Appetit.

PS. Das geht auch mit ner Butterstulle, saut aber nicht so schön rum.

seeker 19.11.2003 16:39

:D Danke Andy, ich werd's Heute noch ausprobieren!!!

Geht das eigentlich auch mit einem BigMac??

Flex 19.11.2003 17:54

Zitat:

Zitat von Der Duuude
Da man nicht weiss wo das Universum seine Grenzen hat, und ob überhaupt, kann man das Vakuum nicht zerstören.

Den Zusammenhang versteh ich nicht.

Zitat:

Zitat von Der Duuude
Wenn sich im All also ein Vakuum befindet, befindet sich in den Zwischenräumen des Alls wirklich Nichts, und in einem schwarzen Loch befindet sich aber etwas, etwas das zur Existenz von irgendwas gebraucht wird. Vielleicht befindet sich also der Planet Erde in einem schwarzen Loch!

Den auch nicht.

Zitat:

Zitat von seeker
Also wie ging das gleich nochmal:
Schwarze Löcher sind Kaffee oder sind schwarze Löcher mit Kaffegeschmack versehen. 8O
JETZT WEISS ICH ES: WENN ICH KAFFEE IN EIN VAKUUM SCHÜTTE GIBTS EIN SCHWARZES LOCH! :D

Nein.

Zitat:

Zitat von seeker
Geht das eigentlich auch mit einem BigMac??

Bitte Photo davon machen :D


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:44 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
Dieses Forum wird gehostet von MovieGod.de - Wer mit Popcorn schmeißt, fliegt raus.