Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Off Topic


Off Topic Alles, was sonst nirgendwo hingehört

Umfrageergebnis anzeigen: Boykottieren?
Ja 8 50,00%
Nein 8 50,00%
Teilnehmer: 16. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 18.03.2008, 00:39
*gebannt*
 
Registriert seit: May 2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.023
Zyprin macht sich hier nicht besonders gutZyprin macht sich hier nicht besonders gut
Standard Olympische Spiele 2008 in Bejing

Warum sollen wir nichtmal ein aktuell hochbrisantes Thema wie das aufgreifen und darüber abstimmen und diskutieren.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 18.03.2008, 12:00
Benutzerbild von DaRow
BAZINGA!
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: DingensKirchen
Beiträge: 3.687
Blog-Einträge: 26
DaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich sein
Standard AW: Olympische Spiele Boykottieren?

Ich bin dabei........also nich....ich werd se boykottieren und nich hingehen!
__________________
“Charlie Brown is the one person I identify with. Charlie is such a loser. He wasn’t even the star of his own Halloween special.”
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 18.03.2008, 12:04
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.414
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Olympische Spiele Boykottieren?

Der Boykott der westlichen Staaten von 1980 bei den Spielen in Moskau war Schwachsinnig, genau wie der Boykott von den Sowjets 1984 in L.A..

Das soll eine große Sportveranstaltung werden und da hat die Politik nichts zu suchen.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 18.03.2008, 12:12
Benutzerbild von Fox
Fox Fox ist offline
proud member of Noble Team
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Niagara Falls
Beiträge: 3.808
Blog-Einträge: 77
Fox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich sein
Standard AW: Olympische Spiele Boykottieren?

Zitat:
Zitat von Dean Keaton Beitrag anzeigen
Der Boykott der westlichen Staaten von 1980 bei den Spielen in Moskau war Schwachsinnig, genau wie der Boykott von den Sowjets 1984 in L.A..

Das soll eine große Sportveranstaltung werden und da hat die Politik nichts zu suchen.
Oh bitte!
__________________
You're a mage! You must know something about... weird shit.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 18.03.2008, 12:12
Benutzerbild von Raine
Junkie
 
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 639
Blog-Einträge: 25
Raine wird hier gemochtRaine wird hier gemochtRaine wird hier gemocht
Standard AW: Olympische Spiele Boykottieren?

Naja, im Prinzip hast du Recht, dass die Sportler nichts dafür können.
Allerdings hat das Land, das Austräger der Spiele ist, enorme Einnahmen durch die Besucher.
Sinnvoller wäre wohl ein kompletter Boykott von in China hergestellten Waren. Nur das ist wohl kaum machbar.
__________________
Warum wacht man auf?
Was heilt die Zeit?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 18.03.2008, 12:25
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.414
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Olympische Spiele Boykottieren?

Zitat:
Zitat von Fox Beitrag anzeigen
Oh bitte!
Ich hätte das soll in meinem Beitrag viel größer Schreiben sollen. Leider ist es heute nun mal so, dass diese Veranstaltung immer für etwas politisches herhalten muss (siehe Salt Lake City 2002).

Mir würde es für die Sportler leid tun, die sich so lange drauf vorbereitet haben.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #7 (permalink)  
Alt 18.03.2008, 12:33
Benutzerbild von Doc Lazy
glides thru the f*cking Matrix
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: ...dahaaam
Beiträge: 4.590
Doc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich sein
Standard AW: Olympische Spiele Boykottieren?

Vielleicht sollte ein Boykott noch recht lange als Möglichkeit im Raum stehen, weil man damit Druck auf China ausüben kann. Doch die Unterstützung für Tibet muss eigentlich auf politischem Weg erfolgen und darüber sollte man diskutieren. Das Thema Olympia ist wenig hilfreich und nur ablenkend.

Und wenn schon der Dalai Lama sich dagegen ausspricht, tja, wer bin ich schon...
__________________
Nyke Daenerys Jelmazmo hen Targario Lentrot, hen Valyrio Uepo anogar iksan. Valyrio muno engos nuhys issa.

"Sean Bean is a living spoiler."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #8 (permalink)  
Alt 18.03.2008, 16:18
Benutzerbild von Marlowe
Bohemien
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Im Schwäbischen
Beiträge: 2.046
Blog-Einträge: 7
Marlowe wird hier gemochtMarlowe wird hier gemochtMarlowe wird hier gemochtMarlowe wird hier gemocht
Standard AW: Olympische Spiele Boykottieren?

Was würde ein Boykott schon bringen, letzten Endes? China würde sich in seine Ecke zurückziehen und schmollen und erst recht sein Ding durchziehen.
Nein, da sehe ich schon lieber eine Riesenbande von völkerverständigungsbeseelten jungen Sportlern, freiheitlich-demokratischen Fans und westlichen Journalisten im Land. Das wird zwar kurzfristig auch nichts bringen, aber nur über solche Kontakte können Diktaturen nach und nach bröckeln - keine Diktatur ist hartnäckiger als eine isolierte (s. Nordkorea).
__________________
Marlowe interessiert sich einen Dreck dafür, wer Präsident ist; ich ebenso, weil ich weiß, es wird ein Politiker sein.
Raymond Chandler
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #9 (permalink)  
Alt 18.03.2008, 16:29
Benutzerbild von Lara
Direttissima-Fan
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Wiener Neustadt
Beiträge: 2.408
Blog-Einträge: 48
Lara ist hier bekannt und geschätztLara ist hier bekannt und geschätztLara ist hier bekannt und geschätztLara ist hier bekannt und geschätztLara ist hier bekannt und geschätztLara ist hier bekannt und geschätztLara ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Olympische Spiele Boykottieren?

Klar, der erste Impuls ist: China weh tun, wos nur weh tun kann. Aber letztendlich leidet neben den Sportlern, den Sponsoren, den zig Firmen, die sauber Kohle machen, die chinesische Bevölkerung drunter. Und die Propagandamaschinerie kann wieder laufen.

Ich fürchte für Tiebet ist es so oder so zu spät. Damals hätte man ev. was tun können, aber wer hatte kurz nach Ende des WKII wirklich die Kraft, sich nochmal in einen Konflikt einzumischen? Abgesehen davon, hat Tibet leider nichts zu bieten, wovon eine Helfermacht profitieren könnte.

Wie Marlowe schon andeutete, China langsam in demokratische Verhältnisse führen und einbinden, dann profitieren letztendlich andere auch in dem Reich.
__________________
Wir sind die, mit denen du als Kind nie spielen durftest.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #10 (permalink)  
Alt 18.03.2008, 16:35
Benutzerbild von Raine
Junkie
 
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 639
Blog-Einträge: 25
Raine wird hier gemochtRaine wird hier gemochtRaine wird hier gemocht
Standard AW: Olympische Spiele Boykottieren?

Ganz ehrlich frag ich mich: Was hat denn China eigentlich von Tibet?
__________________
Warum wacht man auf?
Was heilt die Zeit?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #11 (permalink)  
Alt 18.03.2008, 16:43
Benutzerbild von Lara
Direttissima-Fan
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Wiener Neustadt
Beiträge: 2.408
Blog-Einträge: 48
Lara ist hier bekannt und geschätztLara ist hier bekannt und geschätztLara ist hier bekannt und geschätztLara ist hier bekannt und geschätztLara ist hier bekannt und geschätztLara ist hier bekannt und geschätztLara ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Olympische Spiele Boykottieren?

Die haben unglaubliche Rohstoffe, war ja ewig lang völlig unberührtes Land. Sie haben dieses wunderschöne Land innert kürzest ausgeraubt. Die unberührte Natur mit Atomkraftwerken en masse besiedelt und Tibet hatte im Laufe der Zeit auch enorme Schätze angesammelt.

Auch geographisch strategisch ist es für China sehr interessant.
__________________
Wir sind die, mit denen du als Kind nie spielen durftest.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #12 (permalink)  
Alt 09.04.2008, 01:14
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.414
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Olympische Spiele Boykottieren?

Durch die Demos beim Fakellauf, bin ich mal gespannt, was dann abgeht, wenn die Spiele losgehen. China wird bestimmt alles für ein sehr hohes Sicherheitsaufgebot machen, aber da wird es bestimmt einige Vorfälle geben.

Auch wenn es bis jetzt von allen Seiten dementiert wird, würde es mich nicht wundern, wenn es bald die ersten Boykotts von einigen Ländern gibt.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #13 (permalink)  
Alt 09.04.2008, 03:10
Benutzerbild von DaRow
BAZINGA!
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: DingensKirchen
Beiträge: 3.687
Blog-Einträge: 26
DaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich sein
Standard AW: Olympische Spiele Boykottieren?

ich find nich gut das die demos so ausarten, die blutigen leute aus GB und France....warum mit gewalt für gewaltfreiheit demonstrieren?
__________________
“Charlie Brown is the one person I identify with. Charlie is such a loser. He wasn’t even the star of his own Halloween special.”
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #14 (permalink)  
Alt 09.04.2008, 06:01
*gebannt*
 
Registriert seit: May 2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.023
Zyprin macht sich hier nicht besonders gutZyprin macht sich hier nicht besonders gut
Standard AW: Olympische Spiele Boykottieren?

Wär doch viel spektakulärer wenn es in China ankommt und die große Schüssel mit nem Wasserwerfer gelöscht würde.

Und wenn die Sportler schon nix gegen China sagen dürfen wegen ausschluss dann sollen sie doch alle ein großes geöffnetes Medaillon mit nem Foto des Dalai Lama um den Hals tragen, und bis zur Zeremonie unter den Klamotten verstecken und vor das Bild eines ihrer Familie kleben und erst darunter das richtige.

Alle stehen da, machen ihre Medaillons auf auf und die ganze Welt sieht den Dalai Lama

Präsident ähh Tyrann Hu wird sicher erfreut sein. Velleicht knüppelt man die Sportler wech.

Ich für meinen teil werden denen nicht meine Quote schenken und bestenfalls im Internet auf ner Zeitungsseite hin und wieder mal den Medaillenspiegel Checken.

Da hab ich mal vor ner Zeit was gehört das ein Kaiser oder hoher funktionär vor vielen Jahrzehnten da sagte wir Menschen müssten die Natur bekämpfen.

Dabei wäre es doch so einfach China zu kontrollieren, einfach vom rest der Welt abschneiden. Alle Länder brechen ihre kontakte zu China ab, keine Milch, kein Öl, absolut nix mehr was ins Land geht und wenn sie dann mit dem Finger am Bombenhebel Spielen das Lad gleich 50 M. tiefer Bomben.

Geändert von Zyprin (09.04.2008 um 06:06 Uhr)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #15 (permalink)  
Alt 09.04.2008, 10:18
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.414
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Olympische Spiele Boykottieren?

Zitat:
Zitat von Zyprin Beitrag anzeigen
Und wenn die Sportler schon nix gegen China sagen dürfen wegen ausschluss dann sollen sie doch alle ein großes geöffnetes Medaillon mit nem Foto des Dalai Lama um den Hals tragen, und bis zur Zeremonie unter den Klamotten verstecken und vor das Bild eines ihrer Familie kleben und erst darunter das richtige.

Alle stehen da, machen ihre Medaillons auf auf und die ganze Welt sieht den Dalai Lama

Dabei wäre es doch so einfach China zu kontrollieren, einfach vom rest der Welt abschneiden. Alle Länder brechen ihre kontakte zu China ab, keine Milch, kein Öl, absolut nix mehr was ins Land geht.
Das mit dem Bild des Dalai Lamas wäre ne gute Aktion. Die Chinessen können ja nicht alle Sportler wegknüppeln. Wobei ich es ihnen zutrauen würde, dass sie es versuchen, selbst wenn die ganze Welt zusieht.

Was das andere abgeht.
Klar könnte man die durch solche Empargos gut abschotten. Aber das würde keiner machen. Die Firmen, die die Chinessen beliefern verdienen einfach viel zu gut an denen.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Off Topic

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Sonic the Hedgehog: Der neue Trailer zur Spieleverfilmung
Mit neuem Design der Titelfigur

Star Wars Jedi: Fallen Order: Der Launch-Trailer zum Star-Wars-Spiel
Die letzte Hoffnung für den Orden der Jedi

The Mandalorian: Neuer Trailer zur Star-Wars-Serie
Ab November bei Disney+

Star Wars: The Rise of Skywalker: Finaler Trailer
zu Episode IX

Terminator: Dark Fate: Der Trailer zur Sci-Fi-Action
Ab Oktober im Kino

The Mandalorian: Deutscher Trailer zur neuen Star-Wars-Serie
2020 bei Disney+

Star Trek: Picard: Der Trailer zur nächsten Star-Trek-Serie
2020 bei Amazon Prime

Top Gun: Maverick: Der Trailer zu Top Gun 2
mit Tom Cruise, Jennifer Connelly, Jon Hamm und Ed Harris


  amazon.de Top-DVDs