Herzlich Willkommen. Jetzt anmelden oder hier registrieren.  

Kinoforen.de > Die Mitglieder > MovieGod.de  
Seite neu laden Fragen zu MovieGod und/oder zum Forum?


MovieGod.de Wer mit Popcorn schmeißt, fliegt raus.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #16 (permalink)  
Alt 06.01.2004, 12:24
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Ne, stimmt schon alles so
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #17 (permalink)  
Alt 08.01.2004, 17:55
Stammgast
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 163
Wizard kann sich nur bessern
Standard

Zitat:
Zitat von Eminence
Also ich will hier jetzt dem Chef mal net vorgreifen, aber ich habe erst vor kurzem wieder meine Freude darüber zum Ausdruck gebracht, daß Moviegod keine Sternchen, Pferdchen, Äffchen, Blümchen oder sonstiges verwendet um etwas zu bewerten, daß sich IMHO einfach nicht bewerten lässt (zumindest gilt dies für mich).
Ich habe die Frage nicht gestellt, weil ich der Meinung bin, daß ihr so was haben müßtet. Ihr bildet dadurch, daß ihr keine Note verteilt eine Ausnahme auf dem Markt. In gewisser Weise halte ich diese Grundsatzentscheidung sogar für sehr mutig, weil sie den Besucher zwingt zu lesen. Das hat aber, glaube ich, auch die Konsequenz, daß ihr potentielle Besucher vergrault. Nicht jeder ist bereit sich durch 4 Seiten Text zu einem Film zu arbeiten, den er gar nicht gesehen hat. Es ist vor allem unmöglich auf diese Weise schnell einen Tipp zu finden, was man ansehen sollte. Wenn man abends ins Kino will und drei Titel zu meiner Auswahl stehen, brauche ich bei Euch ja schon eine halbe Stunde Zeit.
Die Frage ist ja auch, wann man Eure Texte lesen sollte bzw. welchem ZWeck sie genügen sollen. Sind sie eher gedacht als eine Art Entscheidungsfilfe vor dem Film oder eine Nachbearbeitung bzw. Vorstellung einer Meinung und Analyse nach dem Film? Ich glaube, daß eine Bewertung hier eine größere Rolle spielt, als es vielleicht scheinen mag. Wenn ich einen Film noch nicht gesehen habe, will ich ja nicht zu viele Details wissen. Eigentlich will ich ja nur wissen, ob es sich lohnt oder nicht, wenn es mich eh schon potentiell interessiert. Da ist eine simple Note (auch im schnellen Vergleich mit anderen Quellen) hilfreich. Habe ich den Film gesehen und mir eine eigene Meinung gebildet, brauche ich von Euch keine Bewertung mehr, sondern will viel mehr wissen, wie ihr den Film seht, wie Eure Analyse ausfällt.
Um's zusammenzufassen: Ich glaube, man sollte Bewertungen haben, wenn man dem Besucher eine Entscheidungshilfe sein will. Man braucht keine, wenn die Texte eher Nachbetrchtungscharakter haben sollen. Daran hängt letztlich die Entscheidung, ob die Texte eher Reviews sind oder "echte Kritiken" und, ich glaube, an dieser Grundsatzentscheidung hängt auch die Bewertungsfrage. Will man weniger Entscheidungshelfer sein und mehr Analyst hat das, glaube ich, Auswirkungen auf den Stil des Texts.


Zitat:
Zitat von Eminence
Mir persönlich ist ein Film einfach zu schade um ihn mit ein paar "Dingern" zu versehen, die dann ausdrücken sollen, daß man sich den ja - Schublade sei Dank - unbedingt antun müsse (oder eben nicht).
Genau das meine ich eigentlich. Wenn Du das nicht willst, sollte eine Rezension mehr sein als eine Abwägung der Pros und Contras. (Womit ich nicht unterstellen will, daß Ihr das nicht tut, aber die Aufgabe wird dadurch prinzipiell sehr viel schwerer und anspruchsvoller).

Zitat:
Zitat von Eminence
Wenn es jemanden interessiert was ein Redakteur von einem Film hält, soll er/sie die Kritik dazu lesen und hat dadurch ein Sammelsurium an imaginären Punkteverteilungen in allen möglichen Bereichen - zumindest hoffe und glaube ich, daß Moviegod - Leser durchaus die Fähigkeit besitzen aus den Kritiken die Keypoints herauszulesen und dadurch eine umfassende Meinung erfahren, die ihnen einerseits weiterhilft und andererseits eine graphische Darstellung des Geschriebenen nicht notwendig macht.
Wenn Du damit meinst, Punkte für Teilbereiche zu geben a la "Schauspiel 2 Punkte, Kamera 3 Punkte, Handlung 1 Punkt" so kann ich dazu nur sagen, daß ich das auch für völlig absurd halte. Nur eine Gesamtnote kann Sinn machen, wenn man dem Besucher mitteilen will, ob man einen Film für lohnenswert hält oder nicht.
__________________
"A film should not be judged on what it is about, but how it is about it."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #18 (permalink)  
Alt 08.01.2004, 18:11
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Definiere bitte

Zitat:
Reviews [...] oder "echte Kritiken"
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #19 (permalink)  
Alt 08.01.2004, 18:22
Benutzerbild von Andy
Urgestein
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Kiel
Beiträge: 1.817
Andy ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Da sich nur Leute, die sich für Movies interessieren, auf Moviegod.de rumtreiben, kann man auch davon ausgehen, dass 90% der User schon ungefähr wissen, worum es bei einem Film geht. Und Sternchen, Bärchen oder sonstige Bewertungen helfen dann auch nicht im geringsten. Die sind nur für Vollkoffer, die nicht wissen, dass in "Findet Nemo" Fische vorkommen...
__________________
My favorite joke ever:
Der kleine Kevin verirrt sich des nächstens in einen Swingerclub und bestellt eine Cola. Die halbnackte Kellnerin schaut ihn kritisch an und sagt: "Kann ich mal Deinen Ausweis sehen?". Darauf Kevin: "Sicher, aber nur, wenn Sie
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #20 (permalink)  
Alt 08.01.2004, 23:26
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Zitat:
Zitat von Flex
Definiere bitte

Zitat:
Reviews [...] oder "echte Kritiken"
Ok, war offenbar mal wieder zu undeutlich ausgedrückt, sorry.
Also, verrate mir doch einmal bitte den Unterschied zwischen Reviews und echten Kritiken.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #21 (permalink)  
Alt 09.01.2004, 19:47
Stammgast
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 163
Wizard kann sich nur bessern
Standard

Zitat:
Zitat von Flex
Zitat:
Zitat von Flex
Definiere bitte

Zitat:
Reviews [...] oder "echte Kritiken"
Ok, war offenbar mal wieder zu undeutlich ausgedrückt, sorry.
Also, verrate mir doch einmal bitte den Unterschied zwischen Reviews und echten Kritiken.
Hallo, verwechselst Du mich jetzt mit AndyDudo? Ich habe das noch gar nicht definiert, was ich jetzt gerne tun will, aber nur weil Du es bist.

Ein Review (siehe zum Beispiel [edit]Werbung gelöscht; Flex[/edit]) hat eine Lotsenfunktion. Es teilt dem Leser mit, welcher Film sich lohnt und welcher nicht. Es gibt eine kurze Inhaltsangabe und lässt sich kurz über die Stärken und Schwächen des Films aus. Das geht natürlich nur sehr begrenzt, da man nicht ins Detail gehen kann, da der Leser den Film evtl. nicht gesehen hat. Hat man einen Film gesehen, ist ein Review nahezu wertlos, da man als Leser bestenfalls seine Meinung über die Stärken und Schwächen mit dem Autor abgleichen kann, aber ansonsten keinerlei zusätzliche Information mehr bekommt. Ein Review ist somit letztlich nicht wesentlich mehr als eine Beschreibung. Diese sollte nicht zu lang sein, weil wenige Leser das Interesse besitzen, sich über einen Film, den sie noch nicht gesehen haben, mehrere Seiten durchzuforsten.
Eine "echte Kritik" begreift den Film als Kunstform. Sie ist mehr Analyse als Beschreibung. Sie richtet sich auch mehr an Leser, die den Film schon gesehen haben und sich über seine Qualitäten eine eigene Meinung gebildet haben. Eine solche Analyse ist für einen Leser, der den Film noch nicht kennt, praktisch wertlos. Eine Kritik ist auch nicht wirklich spoiler-frei, weil sie ins Detail gehen muß, um ihren Zweck zu erfüllen. Einer guten Kritik gelingt es dem Leser eventuell neue Ideen zu einem Film zu vermitteln und die GEdanken, die einem im Kopf herumschwirren, zu sortieren und in zielgerichtete Bahnen zu lenken. Das ist natürlich wahnsinnig schwer.

Ich weiß nicht ob Dir der amerkanische Kritiker Roger Ebert (http:www.suntimes.com/ebert) ein Begriff ist. Der schreibt zu aktuellen Filmen Reviews, die dann auch mit einer Bewertung in Sternen versehen sind, und Kritiken zu Klassikern, die keiner Bewertung in Sternen bedürfen, weil sie einen anderen ZWeck erfüllen.

Ich hoffe, die Begriffe sind nach diesen Defintionen klarer.
__________________
"A film should not be judged on what it is about, but how it is about it."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #22 (permalink)  
Alt 09.01.2004, 19:52
Benutzerbild von Fox
Fox Fox ist offline
proud member of Noble Team
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Niagara Falls
Beiträge: 3.808
Blog-Einträge: 77
Fox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich sein
Standard

Und ich hab immer gedacht Kritik wäre die deutsche Übersetzung von Review....
Puh.
__________________
You're a mage! You must know something about... weird shit.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #23 (permalink)  
Alt 09.01.2004, 19:54
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Diesem Irrglauben war ich auch immer unterlegen.

Tja, jetzt wissen wir es besser.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #24 (permalink)  
Alt 09.01.2004, 19:54
Stammgast
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 163
Wizard kann sich nur bessern
Standard

Zitat:
Zitat von Fox
Und ich hab immer gedacht Kritik wäre die deutsche Übersetzung von Review....
Puh.
Nein, Review wäre wohl eher mit "Eindruck" zu umschreiben.
__________________
"A film should not be judged on what it is about, but how it is about it."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #25 (permalink)  
Alt 09.01.2004, 19:57
Benutzerbild von Fox
Fox Fox ist offline
proud member of Noble Team
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Niagara Falls
Beiträge: 3.808
Blog-Einträge: 77
Fox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich sein
Standard

Langsam wird es kriminell... Irgendwer sollte mal bei Langenscheidt anrufen, die glauben das gleiche wie Flex und ich. Und es kann ja wohl nicht sein, dass die sowas einfach verbreiten. Ich hoffe einfach mal dass ich hier eine veraltete Auflage liegen habe...
__________________
You're a mage! You must know something about... weird shit.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #26 (permalink)  
Alt 09.01.2004, 20:01
Stammgast
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 163
Wizard kann sich nur bessern
Standard

Zitat:
Zitat von Fox
Langsam wird es kriminell... Irgendwer sollte mal bei Langenscheidt anrufen, die glauben das gleiche wie Flex und ich. Und es kann ja wohl nicht sein, dass die sowas einfach verbreiten. Ich hoffe einfach mal dass ich hier eine veraltete Auflage liegen habe...
Das Problem ist, daß auf Deutsch die Übersetzungen von "review" und "critique" beide mit dem Wort "Kritik" umschrieben werden. Frag doch mal einen Muttersprachler, ob es für ihn einen inhaltlichen Unterschied zwischen den Begriffen gibt. Dies ist auch der Grund, warum es der Begriff "Review" in den deutschen Sprachgebrauch geschaftt hat, weil es keine adäquate deutsche Entsprechung gibt. bzw. "Eindruck" zu sunjektiv und unprofessionell klingt. Deshalb heftet man im Land der Dichter und Denker gerne an alles den Begriff Kritik.
__________________
"A film should not be judged on what it is about, but how it is about it."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #27 (permalink)  
Alt 09.01.2004, 20:03
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Zitat:
Zitat von Wizard
Frag doch mal einen Muttersprachler, ob es für ihn einen inhaltlichen Unterschied zwischen den Begriffen gibt.
Also, ich bin Muttersprachler. Fox auch, da müßte ich mich schon sehr täuschen.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #28 (permalink)  
Alt 09.01.2004, 20:05
Stammgast
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 163
Wizard kann sich nur bessern
Standard

Zitat:
Zitat von Flex
Zitat:
Zitat von Wizard
Frag doch mal einen Muttersprachler, ob es für ihn einen inhaltlichen Unterschied zwischen den Begriffen gibt.
Also, ich bin Muttersprachler. Fox auch, da müßte ich mich schon sehr täuschen.
Englisch als Muttersprache!
__________________
"A film should not be judged on what it is about, but how it is about it."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #29 (permalink)  
Alt 09.01.2004, 20:06
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Wer redet denn von Englisch?
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #30 (permalink)  
Alt 09.01.2004, 20:08
Stammgast
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 163
Wizard kann sich nur bessern
Standard

Zitat:
Zitat von Flex
Wer redet denn von Englisch?
Damit wollte ich nur erläutern, daß nicht etwas zu einer Kritik wird, nur weil man es so nennt.
__________________
"A film should not be judged on what it is about, but how it is about it."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Die Mitglieder > MovieGod.de

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:54 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
Dieses Forum wird gehostet von MovieGod.de - Wer mit Popcorn schmeißt, fliegt raus.
 
 
 
Foren-Navigation  
Foren-Übersicht
Userblogs
Hilfe
Benutzerliste
Kalender
Alle Foren als gelesen markieren
 
Aktuelle Film-News  
Ant-Man and The Wasp: Neuer Clip aus Ant-Man 2
Ab Juli im Kino

Ozark: Teaser-Trailer kündigt die zweite Staffel an
Ab August bei Netflix

Creed 2: Trailer zum Box-Sequel
mit Michael B. Jordan, Sylvester Stallone und Tessa Thompson

Tau: Der Trailer zum Sci-Fi-Thriller mit Ed Skrein
Bald bei Netflix

Ant-Man and The Wasp: Und noch ein TV-Trailer zu Ant-Man 2
Ab Juli im Kino

Ant-Man and The Wasp: Neuer TV-Trailer zu Ant-Man 2
Ab Juli im Kino

Dumbo: Erster Blick auf Tim Burtons Realverfilmung
Teaser-Trailer zum Disney-Film

Marvel's Luke Cage: Neuer Trailer zu Season 2
Ab Juni bei Netflix

 
amazon.de Top-DVDs  
#1: Fifty Shades of Grey - Befreite Lust (Unverschleierte Filmversion)
EUR 11,99


#2: Fifty Shades of Grey - Befreite Lust [Blu-ray]
EUR 16,99

#3: Wunder
EUR 12,99

#4: Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone [Blu-ray]
EUR 14,69

#5: Star Wars: Die letzten Jedi [Blu-ray]
EUR 17,99

#6: Solo: A Star Wars Story 3D Steelbook [3D Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 28,99

#7: Fifty Shades - 3 Movie Collection [3 DVDs]
EUR 24,99

#8: Deadpool 2 [Blu-ray]
EUR 18,99

#9: Greatest Showman
EUR 12,99

#10: Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone
EUR 10,99