Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Off Topic > Was liest der Filmfreak?


Was liest der Filmfreak? Bücher, Comics, Bedienungsanleitungen...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #46 (permalink)  
Alt 16.12.2009, 14:10
Benutzerbild von Cowgirl1977
Let´s take a ride :)
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Rosbach
Beiträge: 2.041
Blog-Einträge: 13
Cowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Stephen King

Na schön, dann werde ich mir "Die Arena" auch mal antun. "Wahn" habe ich gelesen, fand ich ganz ok.
Kein Meisterwerk...aber mir gefallen die alten Sachen von King sowieso besser.
Dead Zone, Stark, Needful Things, Es, Friedhof der Kuscheltiere...usw.

Danke für den Tipp rost.

Gibt es sonst einen Horrorschreiber, den ihr empfehlen könnt?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #47 (permalink)  
Alt 21.12.2009, 11:04
Benutzerbild von Celdur
.
 
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Kiel
Beiträge: 2.824
Blog-Einträge: 9
Celdur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich sein
Standard AW: Stephen King

Hab eben die letzten 50 Seiten von Insomnia durchgearbeitet.
Viel Spaß hat mir das Buch nicht bereitet. Das mag teils an mir liegen, weil ich sicher die Hälfte der (hauptsächlich durch das bloße Nennen von Namen eingestreuten) Anspielungen und Parallelen zu anderen Werken übersehen habe. (Habe schließlich It und Pet Sematary nie gelesen... )
Die Hauptschuld spreche ich aber der Geschichte zu, die wirklich interessant und toll geschrieben begann und sich dann viel zu nah am Anfang beide Beine brach, wonach sie nur noch unerträglich langsam über die verbleibenden 700 Seiten kriechen konnte.
Dies mag aber auch der Tatsache verschuldet sein, dass ich mich zum ersten Mal nicht vernünftig mit dem Protagonisten identifizieren konnte. Auf mich wirkte der Schreibstil nach dem Anfang unglaublich distanziert.

Schade... aber ich bin guter Dinge, dass mich Wahn und Die Arena im Laufe des kommenden Jahres schnell vergessen lassen.
__________________
I know i look great but i don't feel too confident.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #48 (permalink)  
Alt 21.12.2009, 16:07
Benutzerbild von Na'vi
Unchained
 
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 595
Na'vi wird hier gern gesehenNa'vi wird hier gern gesehen
Standard AW: Stephen King

Zitat:
Zitat von Cowgirl1977 Beitrag anzeigen

Gibt es sonst einen Horrorschreiber, den ihr empfehlen könnt?
Guillermo del Toro hat einen brauchbaren Horrorroman rausgebracht, Die Saat.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #49 (permalink)  
Alt 06.01.2010, 18:43
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Stephen King

Bitte sagt mir, dass Die Arena irgendwann auch mal an Fahrt aufnimmt und nicht noch 50 neue Figuren einführt. Bin auch S. 170 oder so und finds echt bescheiden....
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #50 (permalink)  
Alt 02.04.2010, 21:14
Benutzerbild von Dead Raibead
Stammgast
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: Kreis Gummersbach
Beiträge: 125
Dead Raibead ist (noch) nicht aufgefallen
Standard AW: Stephen King

Zitat:
Zitat von Na'vi Beitrag anzeigen
Guillermo del Toro hat einen brauchbaren Horrorroman rausgebracht, Die Saat.
Das Buch habe ich mir nur rein zufällig gekauft, weil ich Guillermo del Toro auf dem Umschlag gelesen habe. Der Anfang ist echt spannend, aber das Buch verflacht sehr stark. Am Ende fand ich es sogar recht langweilig. Sprachlich, muss ich sagen, gibt es auch deutlich bessere Autoren.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #51 (permalink)  
Alt 05.04.2010, 12:10
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Stephen King

Fürs Protokoll: Ich fand "Die Arena" wirklich unglaublich schlecht. Wärs nicht ein Geschenk meiner Frau gewesen, hätt ich das Buch im Leben nicht zu Ende gelesen. Wenn das hier zu seinen besten Arbeiten der letzten Jahre zählt, dann möcht ich keines der anderen gelesen haben...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #52 (permalink)  
Alt 21.06.2010, 17:14
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.721
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard AW: Stephen King

Kennt jemand Sunset?

Kurzgeschichtensammlung von letztem Jahr.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #53 (permalink)  
Alt 21.06.2010, 17:16
Benutzerbild von Celdur
.
 
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Kiel
Beiträge: 2.824
Blog-Einträge: 9
Celdur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich sein
Standard AW: Stephen King

Noe.. aber ich fand seine Kurzgeschichten auch nie so dolle.
Seine wahre Stärke konnte er auf die Länge immer nur schwer ausspielen.


Gibt's überhaupt eine so richtig empfehlenswerte Kurzgeschichtensammlung von ihm?
__________________
I know i look great but i don't feel too confident.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #54 (permalink)  
Alt 21.06.2010, 17:20
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.721
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard AW: Stephen King

Ich kannte lange nur Nachtschicht (hab ich als Jugendlicher bestimmt 4 oder 5 mal komplett durchgemacht, weiß aber nicht, ob die noch halten), daher fand ich King immer nen tollen Kurzgeschichtenschreiber.

Klassiker wären aber natürlich eh The Body und Rita Rayworth and the Shawshank Redemption, aus Frühling, Sommer, Herz und Tod, wenn ich mich recht entsinne.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #55 (permalink)  
Alt 21.06.2010, 17:25
Benutzerbild von Celdur
.
 
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Kiel
Beiträge: 2.824
Blog-Einträge: 9
Celdur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich sein
Standard AW: Stephen King

Ein paar Starke gibt's ja, bezeichnender Weise aber auch gerade jene, die vom Umfang her schon als Novelle durchgehen.

Nur herrschte in den Sammelbänden immer sehr kontrastreich Licht und Schatten.
Mag mich da jedoch auch gerne täuschen, habe wirklich sehr, sehr lange die Finger von seinen kurzen Werken gelassen.
Werde das irgendwann wohl nochmal überprüfen müssen.

Vielleicht gar nicht so verkehrt, als Entspannung-Fast-Food zwischen zwei nervenzehrenden Profilierungs-Wälzern.


Kannst ja mal berichten, wenn du Sunset in Angriff nehmen solltest.
__________________
I know i look great but i don't feel too confident.

Geändert von Celdur (21.06.2010 um 17:28 Uhr)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #56 (permalink)  
Alt 31.01.2012, 14:36
Benutzerbild von JamieShane
Blond News Bot From Outa Space
 
Registriert seit: Oct 2007
Ort: Stars Hollow oder Sunnydale
Beiträge: 1.851
Blog-Einträge: 48
JamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemocht
Standard AW: Stephen King

Wenn wer "Der Anschlag" gelesen hat, würde mich mal eure Meinung dazu interessieren.
__________________
....Let`s Dance to Joy Division..
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #57 (permalink)  
Alt 04.05.2012, 10:33
Benutzerbild von rost
iRost
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.437
Blog-Einträge: 12
rost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich sein
Standard AW: Stephen King

Neil Gaiman auf Besuch bei Stephen King:

Neil Gaiman's Journal: Popular Writers: A Stephen King interview.
__________________
.
" I would eat dolphins if it were legal."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #58 (permalink)  
Alt 22.11.2013, 08:35
Benutzerbild von Cowgirl1977
Let´s take a ride :)
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Rosbach
Beiträge: 2.041
Blog-Einträge: 13
Cowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Stephen King

Zitat:
Zitat von JamieShane Beitrag anzeigen
Wenn wer "Der Anschlag" gelesen hat, würde mich mal eure Meinung dazu interessieren.
Keine Ahnung, ob du das Buch mittlerweile selbst gelesen hast, aber ich kann es echt empfehlen. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht und endlich mal wieder ein KING den ich kaum aus der Hand legen konnte.
Puls und Love fand ich echt fürn Hintern.

Hat denn schon jemand Doctor Sleep gelesen? Neuster Erguss des Meisters...und Nachfolge von Shining.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #59 (permalink)  
Alt 22.11.2013, 09:02
Benutzerbild von rost
iRost
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.437
Blog-Einträge: 12
rost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich sein
Standard AW: Stephen King

Zitat:
Zitat von Cowgirl1977 Beitrag anzeigen
Puls und Love fand ich echt fürn Hintern.
Puls fand ich noch einigermassen unterhaltsam. Keine lange Exposition und in regelmässigen Abständen gibts etwas Action. LOVE hab ich abgebrochen weil spannungsfreie Zone; werd ich mir evtl. aber noch als Hörbuch reinziehen.
Jetzt hab ich aber doch schon lange keinen King mehr zur Hand genommen. Joyland, Qual, Wahn, Der Anschlag und auch Dr. Sleep liegen aber alle bereit und jetzt kommt Weihnachtszeit, da hab ich wieder mehr Lust zum lesen. Joyland, Qual oder Wahn schon jemand gelesen?

... und machen Audiobooks Spass?
__________________
.
" I would eat dolphins if it were legal."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #60 (permalink)  
Alt 22.11.2013, 10:01
Benutzerbild von Lex 217
Fanatikerin
 
Registriert seit: May 2011
Ort: Graz, Österreich
Beiträge: 1.774
Blog-Einträge: 42
Lex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätztLex 217 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Stephen King

Joyland fand ich gut, aber nicht so der Überhammer. Keine Ahnung, 6-7/10.

ich bin bei den neuen Kings generell vorsichtig, weil mir PULS nicht so recht gefallen hat und seitdem nix mehr so richtig interessant klang. Auch DIE ARENA war nur so 6-7/10 für mich.

Ach und mit Audiobooks auf Deutsch hab ich keine Erfahrung, auf Englisch sind sie mir auf Dauer zu anstrengend, da hält meine Konzentration nicht lang genug...
__________________
Thank God we can't tell the future. We'd never get out of bed.
August: Osage County


If I could end the quest for fire
For truth, for love, for my desire
30 Seconds To Mars
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Off Topic > Was liest der Filmfreak?

Stichworte
horror, thriller

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Tenet: Neuer Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan
Ab Sommer im Kino. Wahrscheinlich.

Unhinged: Trailer zum Psychothriller mit Russell Crowe
Falling... flat?

Westworld: Der Trailer zur dritten Staffel
Season 3 der Sci-Fi-Serie

The French Dispatch: Der Trailer zum neuen Film von Wes Anderson
mit Benicio del Toro, Adrien Brody, Tilda Swinton und Frances McDormand

No Time To Die: Der Super-Bowl-Trailer zum neuen James-Bond-Film
Keine Zeit zu sterben - Ab April im Kino

Guns Akimbo: Der Trailer zur Actionkomödie mit Daniel Radcliffe
Ein frisch rekrutierter Gladiator rettet seine Ex

Tenet: Der Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan
2020 im Kino

Top Gun: Maverick: Neuer Trailer zu Top Gun 2
2020 im Kino


  amazon.de Top-DVDs