Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Off Topic > Was liest der Filmfreak?


Was liest der Filmfreak? Bücher, Comics, Bedienungsanleitungen...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #16 (permalink)  
Alt 27.02.2003, 21:50
Benutzerbild von doc
doc doc ist offline
... gehört zum Inventar
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Die dunkle Seite der Sonne
Beiträge: 555
Blog-Einträge: 27
doc ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Klingt wirklich nicht sehr interessant...
__________________

333 - half evil
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #17 (permalink)  
Alt 27.02.2003, 21:54
Statist
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 5
DemonicAngel ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

ist es auch nicht, brauch ich aber für die uni... ansonsten les ich ab und zu noch am Herr der Ringe (Immer noch der erste Teil) und am liebsten Videotext... Pro 7 Text ´Seite 430.... Klatsch und Tratsch über die Stars und Sternchen... mein Lieblingsthema....
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #18 (permalink)  
Alt 22.03.2003, 20:57
Statist
 
Registriert seit: Mar 2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 20
Dave ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Ich lese zur Zeit (mal wieder) Tom Clancys Spiegelbild. Wobei das nicht nur von ihm ist. Ich habe beinahe alle seine Bücher gelesen und erst jetzt gemerkt das die Amis irgendwie immer ALLES richtig machen. Rein zufällig haben sie IMMER Glück. Das fällt einem erst spät auf. Vorallem beim Aufbau von Feindbildern. Zuerst die Russen, dann die Japaner, die Iraner und dann die Chinesen. Achja die Amis warens auch einmal!
Kompliziert aber gut
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #19 (permalink)  
Alt 25.03.2003, 20:45
Benutzerbild von Nukem
Alter Hase
 
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Hennef
Beiträge: 810
Nukem ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Also, während meiner Zugfahrten nach Köln und wieder zurück, lese ich Seite für Seite in dem dritten Band der Herr der Ringe Trilogie. Man muss ja gewappnet sein

Ich muss sagen, das was ich bisher gelesen hab (ca. das halbe Buch) klingt sehr vielversprechend, bezogen auf den kommenden Film im Dezember.

Wenn ich das Buch durch hab, dann wollte ich mich glaub ich mal an Douglas Adams Klassiker "Per Anhalter durch die Galaxis" ranbegeben. Mal gucken. Andererseit hat ein Freund von mir sich bereit erklärt mir einen seiner Bände "Das schwarze Auge" auszuleihen, was sicherlich auch seinen Reiz hat.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #20 (permalink)  
Alt 25.03.2003, 22:32
Benutzerbild von doc
doc doc ist offline
... gehört zum Inventar
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Die dunkle Seite der Sonne
Beiträge: 555
Blog-Einträge: 27
doc ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Lies erst mal die fünfteilige Anhalter Trilogie von Adams. Die ist es wirklich wert. Ich werde mich demnächst wohl auch mal an einem DSA Band versuchen, weiss nur noch nicht wann.
In den letzten Tagen habe ich zwei Michael Crichton Romane gelesen.
"endstation" und "Der grosse Eisenbahnraub". Beides Bücher aus den frühen 70ern.

"Der grosse Eisenbahnraub" ist eine Nacherzählung einer wahren Geschichte über einen "eisenbahnraub" im Jahre 1855 und seine Monatelange Planung. Ganz interessant...

"Endstation" handelt von einem an einer besonderen Art der Epilepsie (im Hirn) leidenden Typ, der immer ausklinkt und gewaltätig wird, wenn er einen Anfall hat und sich hinterher nicht mehr erinnern kann. Man pflanzt ihm elektroen ins hirn, die seine Anfälle verhindern soll, aber das seht natürlich nach hinten los. Das Buch ist nicht überragend, aber für zwischendurch ganz gut geeignet. Man sollte allerdings beim lesen darauf achten, dass man den stand der (computer)technik anfang der 70er immer im kopf behält. sonst wirkt einiges doch recht lächerlich....
__________________

333 - half evil
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #21 (permalink)  
Alt 26.03.2003, 20:06
Mel Mel ist offline
Stammgast
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Siegburg
Beiträge: 126
Mel ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Also von den DSA Büchern rate ich dringend ab! Es ist sowas von langweilig. Immer nur eine Abenteurergruppe, die von einem Fettnäpfchen ins nächste läuft.
Meist nicht sehr prickelnd geschrieben und absolut nix neues was Fantasy angeht. Da macht selber DSA spielen 100 mal mehr Spa?. Vor allem weil alle 50 Seiten ein rajafeuchter Schoss auftaucht (man kann sich denken worums geht) ARGL!

*vertreibt sich Bahnfahrten momentan mit Terry Pratchet's "Witches abroad"*
__________________
Es sind die Träumer, die die Welt gestalten.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #22 (permalink)  
Alt 26.03.2003, 20:14
Statist
 
Registriert seit: Mar 2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 20
Dave ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Jupp, Per Anhalter durch die Galaxis ist fett. Ja fett.
Nur das Ende find ich n bischen
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #23 (permalink)  
Alt 26.03.2003, 22:42
Benutzerbild von doc
doc doc ist offline
... gehört zum Inventar
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Die dunkle Seite der Sonne
Beiträge: 555
Blog-Einträge: 27
doc ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Zitat:
Dave schrieb: Nur das Ende find ich n bischen
Ja, da muss ich dir leider recht geben.

@Mel: Danke für die Warnung. Ich werde erstmal einen Bogen um DSA-Bücher machen. Und Witches abroad ist natürlich ein geiles Buch (wie so ziemlich alles von Pratchett).
__________________

333 - half evil
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #24 (permalink)  
Alt 10.04.2003, 21:31
Statist
 
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 9
Puck ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich bis jetzt nicht über den ersten Band der Anhalter-Romane hinausgekommen bin. Längere Zeit war ich intensiv mit den Vampir-Chroniken von Anne Rice beschäftigt, allerdings brauch ich nach dem fünften Band "Memnoch, der Teufel" unbedingt eine Pause von diesem Thema. Der Vampir Lestat fängt an mich zu nerven.

Gestern hab ich die letzten Seiten von "Stupid White Men" von Michael Moore gelesen (empfehlenswert), jetzt ist mal wieder ein (schon öfters gelesener) Koontz-Roman dran: "Schwarzer Mond". Und irgendwann - mach ich auch mit dem "Anhalter" weiter.

Kennt eigentlich jemand die Dämonen-Reihe von Robert Asprin? Gehört auch in die Kategorie "witzige Fantasy".
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #25 (permalink)  
Alt 10.04.2003, 21:54
Benutzerbild von Nukem
Alter Hase
 
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Hennef
Beiträge: 810
Nukem ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Ich kenn die Dämonen-Reihe nicht, aber ich bin eigentlich auch kein großer Leser, bin erst seit kurzem auf den Geschmack gekommen.

Ich hab seit gestern auch meinen dritten Band HdR durch ich muss sagen, dass dieser Band auch der Beste ist, find ich. Vor allem bin ich auf den Film dann sehr gespannt, da dürften viele coole Szenen kommen. Und für diejenigen, die das Buch nicht gelesen haben, kommen sehr interessante und überaschende Wendepunkte in der Geschichte.

Nun werde ich mich der Meisterwerk von Douglas Adams widmen, ich bin mal sehr gespannt!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #26 (permalink)  
Alt 11.04.2003, 12:47
Benutzerbild von doc
doc doc ist offline
... gehört zum Inventar
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Die dunkle Seite der Sonne
Beiträge: 555
Blog-Einträge: 27
doc ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Mach das Nukem. Du wirst nicht entäuscht sein vom Anhalter.

@Puckie Dämonen-Reihe von Asprin kenn ich (glaub ich) nicht, werd mich aber mal in der Bücherei umsehen ob die was von ihm haben... suche grad sowieso neuen Lesestoff
__________________

333 - half evil
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #27 (permalink)  
Alt 11.04.2003, 16:29
Statist
 
Registriert seit: Mar 2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 20
Dave ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

@Nukem
Wenn sie die Überraschung vom Ende des zweiten Buches mal ans Ende vom zweiten Film gepackt hätten, würden beim dritten HDR viel mehr Leute ins Kino gehen.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #28 (permalink)  
Alt 11.04.2003, 18:32
Benutzerbild von Nukem
Alter Hase
 
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Hennef
Beiträge: 810
Nukem ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Ja, die Filmeinteilung hat mich auch gestört. Dafür muss der dritte Film eigentlich jetzt der Super-Knüller werden.
Aber es wäre glaub ich schon taktisch klüger gewesen, wenn die die Einteilung beim Film auch so, wie beim Buch gemacht hätten. Denn ein Jahr dann auf diei Fortsetzung zu warten, hetzt die Kinobesucher gut auf
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #29 (permalink)  
Alt 29.04.2003, 02:43
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Hab ja ganz vergessen, hier mal wieder zu updaten

Hab mich vor kurzem durch den Herrscher des Wüstenplaneten geackert (das kleinste und bislang schlechteste der Dune-Bücher). Nicht so mein Ding. Die sitzen fast nur in ihrem Sietch und labern. Die anderen sitzen irgendwo anders und intrigieren.
Wirklich passieren tut kaum was, erst am Ende.

Danach, Die Kinder des Wüstenplaneten, ist wieder ne ganz andere Liga. Hab bisher ein Drittel gelesen, und es ist sozusagen die Rückkehr zu alter Glorie
Jetzt hat sich der zweite Teil gelohnt.

Ich les die beiden jetzt um für die TV-Verfilmung gerüstet zu sein, die in den USA ja schon lief. (Weiss jemand wann die bei uns kommt?)

Danch bin ich sozusagen wieder frei. Im Moment schwebe ich zwischen Neil Gaimans Coraline und Clive Barkers Abarat hin und her. Mal sehen. Jedenfalls nichts zu ernstes. Hat einer von Euch zufällig eins der beiden gelesen?
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #30 (permalink)  
Alt 03.05.2003, 11:47
Fan
 
Registriert seit: May 2003
Ort: Dormagen
Beiträge: 31
Komohdo ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Zur Zeit versuche ich mich an Black Hawk Down von Mark Bowden.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Off Topic > Was liest der Filmfreak?

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Ant-Man and The Wasp: Neuer Clip aus Ant-Man 2
Ab Juli im Kino

Ozark: Teaser-Trailer kündigt die zweite Staffel an
Ab August bei Netflix

Creed 2: Trailer zum Box-Sequel
mit Michael B. Jordan, Sylvester Stallone und Tessa Thompson

Tau: Der Trailer zum Sci-Fi-Thriller mit Ed Skrein
Bald bei Netflix

Ant-Man and The Wasp: Und noch ein TV-Trailer zu Ant-Man 2
Ab Juli im Kino

Ant-Man and The Wasp: Neuer TV-Trailer zu Ant-Man 2
Ab Juli im Kino

Dumbo: Erster Blick auf Tim Burtons Realverfilmung
Teaser-Trailer zum Disney-Film

Marvel's Luke Cage: Neuer Trailer zu Season 2
Ab Juni bei Netflix


  amazon.de Top-DVDs
#1: Fifty Shades of Grey - Befreite Lust (Unverschleierte Filmversion)
EUR 11,99


#2: Fifty Shades of Grey - Befreite Lust [Blu-ray]
EUR 14,99

#3: Wunder
EUR 12,99

#4: Star Wars: Die letzten Jedi [Blu-ray]
EUR 17,99

#5: Solo: A Star Wars Story 3D Steelbook [3D Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 28,99

#6: Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone [Blu-ray]
EUR 14,69

#7: Fifty Shades - 3 Movie Collection [3 DVDs]
EUR 24,99

#8: Planet der Affen Trilogie - Special-Edition mit Caesar Figur (exklusiv bei amazon.de) [Blu-ray] [Limited Collector`s Edition]
EUR 249,99

#9: Deadpool 2 [Blu-ray]
EUR 18,99

#10: Greatest Showman
EUR 12,95