Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Off Topic > Was liest der Filmfreak?


Was liest der Filmfreak? Bücher, Comics, Bedienungsanleitungen...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 02.07.2012, 17:18
Benutzerbild von ncc5843
Junkie
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: San Fransokyo
Beiträge: 547
ncc5843 wird hier gemochtncc5843 wird hier gemochtncc5843 wird hier gemochtncc5843 wird hier gemochtncc5843 wird hier gemocht
Standard Hetalia – Axis Powers (Es lebe die Völkerfreundschaft!)

Hidekaz Himaruya: Hetalia – Axis Powers (Es lebe die Völkerfreundschaft!)

Deutsche Ausgabe von Band 1 bei Tokyopop 2012 erschienen.

FORM: Als Laie behaupte ich mal, dass Manga und Comics das gleiche sind und poste hier mit Comic-Präfix. Der Band unterscheidet sich zudem deutlich von dem, was ich in Buchhandlungen sonst so in den Regalen von Tokyopop und Carlsenmanga sehe: Das Format ist größer (14,5 x 21,5 cm), die ersten 8 Seiten sind in Farbe und ab Seite 22 werden die recht klaren Linien des Mangastils aufgegeben und der Zeichenstil wird lockerer (und nachdem ich begriffen hatte, dass die Comic-Strips spaltenweise von oben nach unten gelesen werden, steigerte sich das Lesevergnügen ).

INHALT: Statt Story sollte man eher von einem Konzept reden: In dieser „History Comedy“ werden alle Länder durch Personen dargestellt, die einfach durch ihren Ländernamen angesprochen werden. Deren Charaktereigenschaften sind das, was einem so an Klischees und Vorurteilen einfällt. Deutschland zum Beispiel „hält sich strikt an Regeln und Ordnung“ und als Hobbies gibt es Sparen, Putzen und den Hund ausführen. Damit kommen wir noch besser weg als das titelgebende Hetalia, was eine Verbindung von hetare und Italia ist (hetare hat wohl Bedeutungen zwischen Feigling und Nichtsnutz). Die Kurzepisoden spielen meist (nicht immer) im Zeitraum vom ersten bis zum zweiten Weltkrieg. Die Pointen sind nicht immer geistreich oder werden durch Geschichtslektionen ersetzt, aber das Werk ist so herrlich skurril und variationsreich, dass ich wohl auch den zweiten Band kaufen werde.

TITELBILD/IMPRESSUM: Auf dem Titelbild sind die Hauptcharaktere Deutschland, Italien und Japan abgebildet. Aus dem satirefreiem Impressum möchte ich folgende Ausschnitte zitieren: „Aus dem Japanischen von Yuki Kowalsky“, „Printed in Italy“ Da haben wir sie wieder, die Axis Powers!

LINKS: Als P.S. zum einen der Link zum Band bei Amazon und zum anderen der Dank an Alfonz – Der Comicreporter, durch den Artikel in der Ausgabe Nr. 1 bin ich überhaupt erst auf Hetalia gestoßen.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 28.07.2012, 18:52
Benutzerbild von ncc5843
Junkie
 
Registriert seit: Apr 2010
Ort: San Fransokyo
Beiträge: 547
ncc5843 wird hier gemochtncc5843 wird hier gemochtncc5843 wird hier gemochtncc5843 wird hier gemochtncc5843 wird hier gemocht
Standard AW: Hetalia – Axis Powers (Es lebe die Völkerfreundschaft!)

Band 2 ist von der Form her etwas geordneter (das abwechslungsreiche Durcheinander von Band 1 hatte aber seinen eigenen Charme!), die Geschichten sind etwas länger und handeln kaum noch von historischen Ereignissen der titelgebenden Achsenmächte. Stattdessen haben die Geschichten meist eine kulturelle Eigenheit, die Beziehung zweier Länder oder auch beliebige Anekdoten zur Grundlage.

Fazit: Etwas langweiliger als Band 1 ….. aber ich freue mich, dass Band 3 schon im August erscheint (und auf dem Titelbild werden dann erstmals nicht mehr die Axis Powers Japan/Italien/Deutschland zu sehen sein).
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Off Topic > Was liest der Filmfreak?

Stichworte
manga

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Ant-Man and The Wasp: Und noch ein TV-Trailer zu Ant-Man 2
Ab Juli im Kino

Ant-Man and The Wasp: Neuer TV-Trailer zu Ant-Man 2
Ab Juli im Kino

Dumbo: Erster Blick auf Tim Burtons Realverfilmung
Teaser-Trailer zum Disney-Film

Marvel's Luke Cage: Neuer Trailer zu Season 2
Ab Juni bei Netflix

Spieletrailer: Just Cause 4
Der neue Teil der Zerstörungsorgie kommt im Dezember

Spieletrailer: DOOM Eternal
Kurzer E3-Teaser kündigt DOOM 2 an

Spieletrailer: Starfield
Kurzer E3-Teaser kündigt Bethesdas erste neue Spielereihe seit 25 Jahren an

Spieletrailer: Cyberpunk 2077
Der E3-Trailer zum neuen Spiel der The-Witcher-Macher


  amazon.de Top-DVDs
#1: Fifty Shades of Grey - Befreite Lust (Unverschleierte Filmversion)
EUR 12,99


#2: Fifty Shades of Grey - Befreite Lust [Blu-ray]
EUR 14,99

#3: Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone [Blu-ray]
EUR 14,69

#4: Star Wars: Die letzten Jedi [Blu-ray]
EUR 17,99

#5: Fifty Shades - 3 Movie Collection [3 DVDs]
EUR 24,99

#6: Solo: A Star Wars Story 3D Steelbook [3D Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 28,99

#7: Wunder
EUR 12,99

#8: Deadpool 2 [Blu-ray]
EUR 18,99

#9: Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone
EUR 12,69

#10: Greatest Showman [Blu-ray]
EUR 13,99