Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Die Mitglieder > Insidekino-Archiv


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #16 (permalink)  
Alt 18.03.2006, 02:13
Stalker
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: München
Beiträge: 3.736
arni75 wird hier gemochtarni75 wird hier gemochtarni75 wird hier gemochtarni75 wird hier gemocht
Standard

Zitat:
Zitat von Mark G.
Vergiss nicht das sensationelle Ergebnis der 6 OV-Kopien...
Oh ja, dann sind es sogar 5000 Zuschauer!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #17 (permalink)  
Alt 19.03.2006, 04:20
Junkie
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 542
Jamin ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Wann lief eigentlich "Frühling für Hilter" (der erste Film) in Deutschland und wieviele Besucher hatt er denn?
__________________
Im Besitz der LIZENZ ZUM TOTSCHWALLEN
"Jamin, daher kommt das Geschlecht der Jaminiter" 4. Mose 26, 12
Im Besitz der Lizenz zum knuddeln und geknuddelt werden.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #18 (permalink)  
Alt 19.03.2006, 16:27
poor lonesome cowboy
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 5.549
Invincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemocht
Standard

"The Producers" (1968), lief in Deutschland laut imdb unter dem Titel "Frühling für Hitler" am 16.03.1976 an. Mit Besucherzahlen kann ich leider nicht dienen.

Und ob dies nur eine WA war, oder ob der Film wirklich erst 8 Jahre später in Deutschland lief, kann ich auch nicht sagen.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #19 (permalink)  
Alt 19.03.2006, 17:35
Stalker
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: München
Beiträge: 3.736
arni75 wird hier gemochtarni75 wird hier gemochtarni75 wird hier gemochtarni75 wird hier gemocht
Standard

War damals im Verleih von Jugendfilm und ich glaube nicht, dass 1976 schon eine WA war. Leider habe ich auch keine Zahlen zum Film.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #20 (permalink)  
Alt 19.03.2006, 21:36
Junkie
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 542
Jamin ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Aber schon einmal danke für dei Antworten.
__________________
Im Besitz der LIZENZ ZUM TOTSCHWALLEN
"Jamin, daher kommt das Geschlecht der Jaminiter" 4. Mose 26, 12
Im Besitz der Lizenz zum knuddeln und geknuddelt werden.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #21 (permalink)  
Alt 20.03.2006, 14:23
poor lonesome cowboy
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 5.549
Invincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemocht
Standard

War gestern in "The Producers" (in english), und ich kann jeden nur raten, sich den Film auch anzusehen. Super-Musical mit einer sehr hohen, funktionierenden Gag-Dichte. Der Saal lag vor Lachen unter den Sitzen.

Schade, dass der Verleih daraus nicht mehr macht.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #22 (permalink)  
Alt 20.03.2006, 18:51
wohnt hier
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schwabach
Beiträge: 6.591
Ralf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemocht
Standard

Ich schau´ ihn mir in zwei Stunden an, auch wenn er hier nur in der deutschen Fassung läuft. Aber ich muß ehrlich sagen: Seit "Sin City" habe ich mich auf keinen Film mehr so gefreut wie auf "The Producers"! Hoffentlich werden die Erwartungen erfüllt ...

Der nächste Film, auf den ich mich ähnlich stark freue, ist übrigens "Silent Hill"
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #23 (permalink)  
Alt 21.03.2006, 16:00
wohnt hier
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schwabach
Beiträge: 6.591
Ralf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemocht
Standard

Ich kann Invincible nur zustimmen: Ich glaube, ich habe mindestens seit "Ice Age" nicht mehr so herzlich und ausführlich im Kino gelacht wie bei "The Producers".
Die 20.00-Uhr-Vorführung war übrigens ziemlich spärlich besucht, aber das Publikum hat sich ähnlich gut amüsiert wie ich - einige blieben sogar bis zum Ende der Credits, was sich bei diesem Film wirklich lohnt ...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #24 (permalink)  
Alt 21.03.2006, 17:11
Benutzerbild von ShiningStar
Groupie
 
Registriert seit: Oct 2005
Ort: Bielefeld, NRW
Beiträge: 297
ShiningStar ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Bei mir ist es heute auch soweit, hab tatsächlich ein kleines Kinolein ausfindig gemacht, das bei uns in der Gegend "The Producers" zeigt. Also heut Abend, 20:15, werd ich mir den Film angucken...irgendwie erwarte ich inzwischen recht viel von dem guten Stück, hoffe nachher nicht enttäuscht zu sein, aber glaub ich kaum.
__________________
filmtogo.net
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #25 (permalink)  
Alt 21.03.2006, 19:13
wohnt hier
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schwabach
Beiträge: 6.591
Ralf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemocht
Standard

Naja, es muß dir natürlich klar sein, daß der Film hemmungslos albern, komplett übertrieben und extrem politisch unkorrekt ist (Mel Brooks halt). Wenn du damit keine Probleme hast, sollten die Chancen gut stehen, daß du kräftig was zu Lachen hast ...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #26 (permalink)  
Alt 21.03.2006, 22:22
poor lonesome cowboy
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 5.549
Invincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemocht
Standard

Das stimmt. Die "Kauf-Tipps" von Will Ferrell im Abspann wären in einem deutsche Film wohl nicht möglich.

Aber nochmal ne kurze Frage: Wie ist denn die Synchro gelungen? Erkennt man, wann im Original deutsch und wann englisch gesprochen wird? Ich weiß nämlich nicht, wie sie die Verständigungswitze übersetzt haben. Oder wird dies durch verschiedene Dialekte gelöst? Kann's mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #27 (permalink)  
Alt 22.03.2006, 22:27
Benutzerbild von kane
Junkie
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 567
kane ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

ich muss ganz ehrlich sagen: mir hat er nicht sonderlich gefallen. ich mein, es waren so einige lacher drin, aber das war das bereits vor über 30 jahren mit dem oscar ausgezeichnete drehbuch, dazwischen wurds meinen beiden gesäßhälften einfach nur unendlich lang.

ich mag das original sehr, aber der film hätte nicht sein müssen. einerseits ist es natürlich die verfilmung der sehr erfolgreichen broadway-produktion, andererseits ist es doch ein remake - und zwar eins, das von 88 auf 134min (!) aufgebläht wurde. das ganze mit musicalnummern zu garnieren, ist eine nette idee, allerdings sind die insgesamt nicht der rede wert und größtenteils auch von sängern, die man nicht unbedingt hören muss. als den höhepunkt emfpand ich ja,
Spoiler: Anzeigen
als lane in seiner gefängnisnummer noch mal alle stellen des films abgeklappert hat - im wahrsten sinne des wortes "schon mal dagewesen". wollten die macher sicher gehen, dass man auch noch mitkommt, wenn man zwischendurch ein nickerchen gemacht hat? hätt ja gut sein können...
aber nathan lane war das glanzstück des films, neben ihm vielleicht noch roger-darsteller gary beach. uma thurman und will ferrell fand ich okayyy (ferrells akzent war mir über weite strecken zu un-deutsch. ich mein, wenn schon deutschland-verarsche, dann bitte richtig.
Spoiler: Anzeigen
ferrell sagt "deathhh" mit schönstem th, das mein englischprofessor nicht besser hinkriegt, und lane antwortet dann mit dem schön-deutschen "deasss" - da ist dann irgendwo der witz auf der strecke geblieben).
geradezu schrecklich war allerdings matthew broderick und nicht nur weil ich bei gene wilders
Spoiler: Anzeigen
"I'm hysterical, wet and in pain"-rede
immer noch von jedem stuhl falle, selbst wenn ich schon am boden liege vor lachen.

auch die inszenierung war mir irgendwie zu überdreht. hab die ganze zeit dadrüber nachgedacht, ob man, wenn man ein satire-drehbuch auch noch so over the top inszeniert, die satire nicht ad absurdum führt und schon wiederabschwächt. kam mir stellenweise so vor.
__________________
for I never knew so young a body with so old a head.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #28 (permalink)  
Alt 23.03.2006, 18:42
wohnt hier
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schwabach
Beiträge: 6.591
Ralf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemocht
Standard

Ich denke auch nicht, daß der 2005er-Film noch viel mit Satire zu tun hat. Das Original war eindeutig satirisch, aber das jetzt ist für mich schlicht eine Musical-Komödie.

Die Synchronisierung fand ich soweit okay, aber ich freue mich auf jeden Fall jetzt schon auf die DVD mit der Originalfassung ...
Einzelheiten kann ich ehrlich gesagt gar nicht mehr nennen, da ich mich vor lauter Lachen nicht wirklich auf etwas anderes konzentrieren konnte.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #29 (permalink)  
Alt 23.03.2006, 20:29
Benutzerbild von kane
Junkie
 
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 567
kane ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Zitat:
Zitat von Ralf L.
Ich denke auch nicht, daß der 2005er-Film noch viel mit Satire zu tun hat.
zustimmung.
__________________
for I never knew so young a body with so old a head.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Die Mitglieder > Insidekino-Archiv

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Sonic the Hedgehog: Der neue Trailer zur Spieleverfilmung
Mit neuem Design der Titelfigur

Star Wars Jedi: Fallen Order: Der Launch-Trailer zum Star-Wars-Spiel
Die letzte Hoffnung für den Orden der Jedi

The Mandalorian: Neuer Trailer zur Star-Wars-Serie
Ab November bei Disney+

Star Wars: The Rise of Skywalker: Finaler Trailer
zu Episode IX

Terminator: Dark Fate: Der Trailer zur Sci-Fi-Action
Ab Oktober im Kino

The Mandalorian: Deutscher Trailer zur neuen Star-Wars-Serie
2020 bei Disney+

Star Trek: Picard: Der Trailer zur nächsten Star-Trek-Serie
2020 bei Amazon Prime

Top Gun: Maverick: Der Trailer zu Top Gun 2
mit Tom Cruise, Jennifer Connelly, Jon Hamm und Ed Harris


  amazon.de Top-DVDs