Kinoforen.de  
  #1 (permalink)  
Alt 08.02.2006, 19:24
Benutzerbild von Mark G.
Mr. Optimistic
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Augsburg
Beiträge: 18.256
Mark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätzt
Standard D-Sequels

In Frankreich bricht gerade ein Sequel sämtliche Startrekorde, dessen Vorgängerfilme 1978 und 1979 gestartet wurden.

Da stellt sich doch glatt mal die Frage, welchen deutschen Filmen aus den 70er und 80er Jahren Ihr ein Sequel verpassen würdet?

Wie wäre es zum Beispiel mit DIE SCHEIDUNG DER MARIA BRAUN, LILI MARLEEN KEHRT ZURÜCK oder CHRISTIANE F. - NOCH MEHR KINDER AM BAHNHOF ZOO?

Lasst mal Eure Vorstellungen hören...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 08.02.2006, 19:51
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.416
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard

Zu den Filmen aus den 70ern und 80ern kann ich nicht viel sagen, weil mir da nur die Otto-Filme einfallen und der letzte Otto-Film war ja eher ein Flop.

Muss mich mal informieren, was es zu der Zeit für Filme gab, wo sich ein Sequel lohnen würde.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 08.02.2006, 20:32
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard

Also so einen richtigen deutschen 'Heimatfilm' für den sich eine Neuauflage oder ein Sequel lohnen würde sehe ich da nicht und irgendwelche Nachschläge zum deutschen Intellektuellenkino Marke Schlöndorff, Herzog, Fassbinder oder gar von Trotta bleiben uns hoffentlich erspart. Eine Neuauflage der Schulmädchen-Reports oder Lederhosen-Filme könnte man andenken, hier wären die Produktionskosten zumindest moderat! Das BOOT wurde leider versenkt, Thomas Gottschalk und Mike Krüger will niemand mehr sehen und Klaus Kinski ist leider tot (wobei der WIXXER ja durchaus schon als eine Art Renaissance deutschen Filmgutes betrachtet werden kann). Eine Fortsetzung namens ICH WILL NOCH MEHR SPASS (natürlich wieder mit Nena!) könnte vielleicht noch angedacht werden, oder ein letzter Kino-SCHIMANSKI...
Einen persönlichen nostalgischen Kinotraum könnte man mir allerdings mit der Verfilmung einer alten TV-Serie erfüllen: RAUMPATROUILLE! Den Start einer neuen Orion-Crew auf der großen Leinwand, gespickt mit ein paar Altstars der Original-Serie, und mit den technischen Möglichkeiten von heute - da könnte ich mir tatsächlich vorstellen dass damit ein Stück deutsche Filmgeschichte wiederbelebt werden könnte! Ich zumindest würde da sofort ins Kino gehen...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 08.02.2006, 20:44
Benutzerbild von Mark G.
Mr. Optimistic
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Augsburg
Beiträge: 18.256
Mark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätzt
Standard

Ich wäre bei RAUMPATROUILLE auch dabei!

Vielleicht wäre es aber auch mal wieder Zeit für ein NOSFERATU-Remake, vielleicht von Tom Tykwer oder ganz passend in die politische Lage: THEO GEGEN DEN REST DER WELT vs. PANISCHE ZEITEN - natürlich wieder mit MMW und UL...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 09.02.2006, 09:22
Junkie
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 992
Wolfgang kann sich nur bessern
Standard

Das mag zwar seltsam klingen, aber ich glaube eine peppige Wiederauflage dieser alten Pauker-Filme (Hurra, die Schule brennt und wie sie alle hiesen) würde heute wieder sehr gut funktionieren - schon allein deshalb, weil Komödien heutzutage nahezu immer entweder romantisch motiviert oder am Computer animiert sind.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 09.02.2006, 13:53
Fanatiker
 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 1.161
Zelluloid ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

"Man fasst es nicht!"

Pepe Nietnagel wieder gegen Taft und den Knörzerich....
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #7 (permalink)  
Alt 09.02.2006, 15:27
Junkie
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 992
Wolfgang kann sich nur bessern
Standard

Das waren die Helden meiner Kindheit

Ich fand ja auch die eine Lehrerin immer göttlich - die Frau vom Knärz
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #8 (permalink)  
Alt 09.02.2006, 15:34
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.416
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard

Stimmt, ein Reamke oder Fortsetzung eines dieser Pauker Filme könnte ich mir schon vorstellen. Würde ich mir wahrscheinlich auch ansehen.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #9 (permalink)  
Alt 09.02.2006, 16:56
Benutzerbild von Doc Lazy
glides thru the f*cking Matrix
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: ...dahaaam
Beiträge: 4.590
Doc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich seinDoc Lazy kann stolz auf sich sein
Standard

Zitat:
Zitat von Agent K
Einen persönlichen nostalgischen Kinotraum könnte man mir allerdings mit der Verfilmung einer alten TV-Serie erfüllen: RAUMPATROUILLE! Den Start einer neuen Orion-Crew auf der großen Leinwand, gespickt mit ein paar Altstars der Original-Serie, und mit den technischen Möglichkeiten von heute - da könnte ich mir tatsächlich vorstellen dass damit ein Stück deutsche Filmgeschichte wiederbelebt werden könnte! Ich zumindest würde da sofort ins Kino gehen...
Zitat:
Zitat von Mark G.
Ich wäre bei RAUMPATROUILLE auch dabei!
Aber Hallo! Das hätte durchaus Erfolgschancen und zwar keine geringen! Das man auch hier erstklassige Effekte zaubern kann, hat die Münchner Firma CA Scanline mit dem Traumschiff (demnächst mit HuiBuh) ja schon längst bewiesen.

Das wäre so geil...

"Rücksturz zur Erde, Hasso"
__________________
Nyke Daenerys Jelmazmo hen Targario Lentrot, hen Valyrio Uepo anogar iksan. Valyrio muno engos nuhys issa.

"Sean Bean is a living spoiler."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #10 (permalink)  
Alt 13.02.2006, 14:36
Junkie
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 542
Jamin ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

"Das Boot 2" könnte ja von der Bergung des Bootes handeln.

Nach Besucherzahlen zu urteilen müsste man aus den 70ern ja die ganzen Aufklärungsfilme weiter führen - aber zum Glück will das bestimmt keiner sehen. Stellt euch doch nur mal "Schülmädchenreport Reloaded", "Schulmädchenreport 20.10" oder den "Lehrerinnen-Report" vor. *rofl*
__________________
Im Besitz der LIZENZ ZUM TOTSCHWALLEN
"Jamin, daher kommt das Geschlecht der Jaminiter" 4. Mose 26, 12
Im Besitz der Lizenz zum knuddeln und geknuddelt werden.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #11 (permalink)  
Alt 13.02.2006, 14:39
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.416
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard

Zitat:
Zitat von Jamin
Nach Besucherzahlen zu urteilen müsste man aus den 70ern ja die ganzen Aufklärungsfilme weiter führen - aber zum Glück will das bestimmt keiner sehen. Stellt euch doch nur mal "Schülmädchenreport Reloaded", "Schulmädchenreport 20.10" oder den "Lehrerinnen-Report" vor. *rofl*
Sag solche Sachen nicht zu laut. Vielleicht kriegt das einer von RTL2 oder Vox mit und kommt dann auf die Idee solche Filme fürs Fernsehen zu produzieren
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #12 (permalink)  
Alt 13.02.2006, 14:44
Junkie
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 542
Jamin ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Wenn ich für die Idee Geld bekommen sollte, wäre mir das egal.
__________________
Im Besitz der LIZENZ ZUM TOTSCHWALLEN
"Jamin, daher kommt das Geschlecht der Jaminiter" 4. Mose 26, 12
Im Besitz der Lizenz zum knuddeln und geknuddelt werden.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Die Mitglieder > Insidekino-Archiv

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Sonic the Hedgehog: Der neue Trailer zur Spieleverfilmung
Mit neuem Design der Titelfigur

Star Wars Jedi: Fallen Order: Der Launch-Trailer zum Star-Wars-Spiel
Die letzte Hoffnung für den Orden der Jedi

The Mandalorian: Neuer Trailer zur Star-Wars-Serie
Ab November bei Disney+

Star Wars: The Rise of Skywalker: Finaler Trailer
zu Episode IX

Terminator: Dark Fate: Der Trailer zur Sci-Fi-Action
Ab Oktober im Kino

The Mandalorian: Deutscher Trailer zur neuen Star-Wars-Serie
2020 bei Disney+

Star Trek: Picard: Der Trailer zur nächsten Star-Trek-Serie
2020 bei Amazon Prime

Top Gun: Maverick: Der Trailer zu Top Gun 2
mit Tom Cruise, Jennifer Connelly, Jon Hamm und Ed Harris


  amazon.de Top-DVDs