Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Die Mitglieder > Insidekino-Archiv


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 30.01.2006, 18:21
Statist
 
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 20
sardor99 ist (noch) nicht aufgefallen
Standard "Am Tag, als Bobby Ewing starb" im Free-TV

Da boykottieren die Kinobetreiber doch Filme, die zu früh auf DVD veröffentlicht werden - was sagen die denn zu der Sache? Lief letzten Sommer im Kino und wird heute schon im Free-TV, schön ohne Werbeunterbrechung, um 20.40 Uhr bei arte gezeigt.

Wer bezahlt denn für deutsche Filme noch Kinoeintritt wenns den knapp ein halbes Jahr für Lau im TV gibt?

MfG.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 30.01.2006, 18:28
Fanatiker
 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 1.161
Zelluloid ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Ich denke, daß es bei Bobby Ewing ähnlich war wie bei Alles auf Zucker, der ja auch schon im TV zu sehen war. Beide Projekte waren als TV-Filme konzipiert und produziert. Allerdings war man von dem fertigen Produkt so angetan, daß man sie vorher noch ins Kino schickte - bei Alles auf Zucker mit riesigem Erfolg, bei Bobby Ewing war der Erfolg eher mäßig. Trotzdem kann ich den Film empfehlen, denn ich gehörte zu den wenigen, die letzten Sommer ein Kinokarte gelöst haben .
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 30.01.2006, 18:42
Statist
 
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 20
sardor99 ist (noch) nicht aufgefallen
Standard Bezahlt?

Zitat:
Zitat von Zelluloid
Ich denke, daß es bei Bobby Ewing ähnlich war wie bei Alles auf Zucker, der ja auch schon im TV zu sehen war. Beide Projekte waren als TV-Filme konzipiert und produziert. Allerdings war man von dem fertigen Produkt so angetan, daß man sie vorher noch ins Kino schickte - bei Alles auf Zucker mit riesigem Erfolg, bei Bobby Ewing war der Erfolg eher mäßig. Trotzdem kann ich den Film empfehlen, denn ich gehörte zu den wenigen, die letzten Sommer ein Kinokarte gelöst haben .
Wenn ich den Film quasi schon mit meinen GEZ-Gebühren bezahlt habe - dann mir noch vorher im Kino das Geld aus der Tasche ziehen? Billiger als andere Filme wurde der auch nicht gezeigt. Also ich komme mit doch etwas ver*rscht vor. :?

MfG.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 30.01.2006, 19:47
Fanatiker
 
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 1.161
Zelluloid ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Ich sehe das etwas anders. Du mußt es als zusätzliches Angebot verstehen: Du hast die Möglichkeit, einen guten Film auch im Kino zu erleben! Generell kannst Du ja jeden Film nach 2-3 Jahren für lau im TV sehen...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 31.01.2006, 19:36
Fan
 
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 72
Daniel R. hat Probleme, sich einzugliedern
Standard

Ich finds auch völlig in Ordnung. Ist irgendwie was anderes. Bobby Ewing ist z.b. zur falschen Zeit hier im Programmkino gelaufen (musste immer arbeiten da), sonst wäre ich auch sicher ins Kino. Und hätte mich auch nicht gestört, wenn der paar Monate später auf Arte kommt.

Ähnlich wie es bei 9/11-Moore war, hält mich einfach nicht ab, ins Kino zu gehen. Gehe ich lieber 1000 x auf "Ewings" und "Fette Jahre" etc., die ich mir später im Fernsehen ansehe, als in ein x-beliebiges Hollywood-Durchschnittsprodukt.

Jetzt kommt (komischerweise im Programmkino, hatte eigentlich etwas "breiteren" Start erwartet) Walk the Line, und bei guten Filmen (hoffe ich...) ist mir das eigentilch Schnuppe, ob sie schon paar Monate später im Fernsehen laufen.

Und die Arte-Sachen wie "Zucker" oder "Ewing" usw. sind qualitativ einfach sehr gut und finde es in diesen Fällen einfach Super, das sie AUCH im Kino kommen...

Gruss
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Die Mitglieder > Insidekino-Archiv

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Sonic the Hedgehog: Der neue Trailer zur Spieleverfilmung
Mit neuem Design der Titelfigur

Star Wars Jedi: Fallen Order: Der Launch-Trailer zum Star-Wars-Spiel
Die letzte Hoffnung für den Orden der Jedi

The Mandalorian: Neuer Trailer zur Star-Wars-Serie
Ab November bei Disney+

Star Wars: The Rise of Skywalker: Finaler Trailer
zu Episode IX

Terminator: Dark Fate: Der Trailer zur Sci-Fi-Action
Ab Oktober im Kino

The Mandalorian: Deutscher Trailer zur neuen Star-Wars-Serie
2020 bei Disney+

Star Trek: Picard: Der Trailer zur nächsten Star-Trek-Serie
2020 bei Amazon Prime

Top Gun: Maverick: Der Trailer zu Top Gun 2
mit Tom Cruise, Jennifer Connelly, Jon Hamm und Ed Harris


  amazon.de Top-DVDs