Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Die Mitglieder > Insidekino-Archiv


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 19.01.2006, 15:05
wohnt hier
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schwabach
Beiträge: 6.591
Ralf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemocht
Standard Sundance 2006

Bei Robert Redfords Sundance Festival gibt es ja jedes Jahr aufs Neue kleine Filme, die sehr gut ankommen und von diesem Erfolg dann auch noch beim Kinostart profitieren (oft kommen sie überhaupt nur deshalb ins Kino!).
Welche Kandidaten könnte es dieses Jahr geben?

http://german.imdb.com/features/sund...006/mini_guide

Interessante Projekte aus meiner Sicht (genauere Infos gibt es, wenn man die Filme beim IMDB-Link anklickt):
- Alpha Dog von Nick Cassavetes (mit Sharon Stone)
- Art School Confidential von Terry Zwigoff (mit John Malkovich und Anjelica Huston)
- The Darwin Awards von Finn Taylor (mit Winona Ryder, Joseph Fiennes)
- The Illusionist von Neil Burger (mit Edward Norton!)
- A Little Trip to Heaven von Baltasar Kormákur (mit Forest Whitaker und Julia Stiles)
- Lucky Number Slevin von Paul McGuigan (mit Josh Hartnett, Morgan Freeman, Lucy Liu und Ben Kingsley)
- The Night Listener von Patrick Stettner (mit Robin Williams und Toni Collette)
- The Secret Life of Words von Isabel Coixet (mit Sarah Polley und Tim Robbins)
- Thank You for Smoking von Jason Reitman (mit Robert Duvall, William H. Macy, Aaron Eckhart, Maria Bello, Katie Holmes)
- Leonard Cohen: I´m your Man von Lian Lunson (Doku über meinen Lieblings-Songwriter neben Nick Cave)
- Open Window von Mia Goldman (mit Robin Tunney und Elliott Gould)
- The Proposition von John Hillcoat (mit Guy Pearce, Emily Watson und John Hurt: Drehbuch und Musik von Nick Cave!)
- Come Early Morning von Joey Lauren Adams (mit Ashley Judd, Tim Blake Nelson und Laura Prepon)
- Forgiven von Paul Fitzgerald (keine bekannten Namen, aber ein interessantes politisches Thema)
- A Guide to Recognizing Your Saints von Dito Montiel (mit Robert Downey Jr. und Rosario Dawson)
- The Hawk is Dying von Julian Goldberger (mit Paul Giamatti und Michelle Williams)
- Sherrybaby von Laurie Collyer (mit Maggie Gyllenhaal und Danny Trejo)
- Stephanie Daley von Hilary Brougher (mit Timothy Hutton und Tilda Swinton)
- Wristcutters: A Love Story von Goran Dukic (mit Shannyn Sossamon und Tom Waits - klingt nach einer schön schrägen Story; naja, kein Wunder, wenn Tom Waits mitspielt )
- One Last Dance von Max Makowski (mit Harvey Keitel)
- Sólo Dios sabe von Carlos Bolado (mit Diego Luna)

Ein paar Filme sind bei uns sogar schon gelaufen (The Descent, Factotum, Die große Stille, Don´t come Knocking).

Viele interessante Filme, hoffentlich halten möglichst viele, was sie versprechen ...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 19.01.2006, 15:10
Benutzerbild von Mark G.
Mr. Optimistic
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Augsburg
Beiträge: 18.256
Mark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätzt
Standard

Jeffrey Wells berichtet über ALPHA DOG in seiner aktuellen Kolumne...
http://www.hollywood-elsewhere.com/
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 19.01.2006, 15:14
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard

Das...sind...125 Filme in zehn Tagen ?!?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 19.01.2006, 19:10
poor lonesome cowboy
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 5.549
Invincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemocht
Standard

Ich warte ja schon seit einem Jahr auf "The Darwin Awards" - als Winona Ryder Fan hat man ja im Moment ne lange Durststrecke.

Bei einigen "privaten" Screenings soll der Film gut angekommen sein.

Hoffe, dass es noch einen Deutschland-Start dieses Jahr gibt.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 19.01.2006, 21:20
wohnt hier
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schwabach
Beiträge: 6.591
Ralf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemocht
Standard

Ich war ja auch mal Fan von Winona Ryder, aber da sie aus meiner Sicht seit "Durchgeknallt" in keinem guten Film mehr mitgespielt hat (wo ihr auch noch Angelina Jolie die Schau gestohlen hat), ist das doch etwas abgekühlt.

Aber es ist ja nie zu spät für ein Comeback ...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 20.01.2006, 12:10
poor lonesome cowboy
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 5.549
Invincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemocht
Standard

Das meine ich ja mit Durststrecke. Bin auch deiner Meinung. Girls, Interrupted (1999) war der letzte gute Film.

Aber neben den "Darwin Awards" sieht auch "A Scanner Darkly" mit Keanu Reeves, Robert Downey Jr. und Woody Harrelson sehr vielversprechend aus.

Ich meine, über eine zweite Arbeit mit Tim Burton und Johnny Depp würde ich mich auch freuen. Das Traumpaar der frühen 90er wieder vereint auf der Leinwand. Das hätte schon was.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Die Mitglieder > Insidekino-Archiv

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Sonic the Hedgehog: Der neue Trailer zur Spieleverfilmung
Mit neuem Design der Titelfigur

Star Wars Jedi: Fallen Order: Der Launch-Trailer zum Star-Wars-Spiel
Die letzte Hoffnung für den Orden der Jedi

The Mandalorian: Neuer Trailer zur Star-Wars-Serie
Ab November bei Disney+

Star Wars: The Rise of Skywalker: Finaler Trailer
zu Episode IX

Terminator: Dark Fate: Der Trailer zur Sci-Fi-Action
Ab Oktober im Kino

The Mandalorian: Deutscher Trailer zur neuen Star-Wars-Serie
2020 bei Disney+

Star Trek: Picard: Der Trailer zur nächsten Star-Trek-Serie
2020 bei Amazon Prime

Top Gun: Maverick: Der Trailer zu Top Gun 2
mit Tom Cruise, Jennifer Connelly, Jon Hamm und Ed Harris


  amazon.de Top-DVDs