Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Die Mitglieder > Insidekino-Archiv


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 02.01.2006, 00:47
Benutzerbild von Mark G.
Mr. Optimistic
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Augsburg
Beiträge: 18.256
Mark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätzt
Standard Übersichtlichkeit

Seit der Geburt von InsideKino vor 4 1/4 Jahren habe ich ein konstantes Problem bei der Gestaltung - insbesondere der deutschen und US-Prognosen-Seiten. Ich will einfach möglichst viel Informationen auf eine Seite packen und darunter leidet die Übersichtlichkeit.
Alte Hasen finden sich recht leicht zurecht, aber insbesondere neue Leser haben doch Schwierigkeiten mit der Übersicht wie ich immer wieder zu hören bekomme.
Deswegen eine Frage an Euch: Habt Ihr eine Idee oder ein Konzept, wie ich die Prognosen-Seiten übersichtlicher gestalten kann ohne dass ich auf Infos verzichten muss?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 02.01.2006, 01:00
Groupie
 
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 250
m.a.t. ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Mhh, ich frage mich, was genau unübersichtlich sein sollte?
Ich habe mit der Prognose bisher auch nichts zu tun, aber ich verstehe es seit Beginn an.

Ich sehe hier eigentlich kein Problem als unvoreingenommener Newbie.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 02.01.2006, 01:58
---
 
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 4.015
Blog-Einträge: 18
vogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätztvogel ist hier bekannt und geschätzt
Standard

Najo, vielleicht bin ich einfach nur zu blöd, aber ich find auf insidekino überhaupt nichts und fühl mich in erster Linie nur von Zahlen, Tabellen und für Normalsterbliche nicht zu verstehende Abkürzungen erschlagen.

Ich muss auch zugeben, mich interessieren keine Prognosen und auch nicht wer da jetzt welche Einspielergebnisse deutet usw. Was mich interessiert, wenn ich mal bei euch vorbeischaue sind einfache Einspielergebnisse und vielleicht noch ein bißchen Drumherum und sorry, das find ich einfach nicht. Vielleicht bin ich aber auch nur einfach zu faul mich durch die ganzen Tabellen zu wühlen.

Ich meine, Respekt für die insgesamt investierte Arbeit und das alles, das sind wirklich eine Menge Zahlen und so, aber ich find auf IK einfach nichts.
__________________
..
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 02.01.2006, 03:53
Stammgast
 
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 149
cinepingel kann sich nur bessern
Standard ein bisschen mehr pepp...

aber ansonsten finde ich die seite sehr gut, denn ich hatte zwar anfangs auch ein bisschen probleme, mich in den tabellen zurecht zu finden, aber das ging schnell vorrüber, denn im prinzip ist es kaum besser darzustellen meiner meinung nach.
ansonsten würde ich der homepage ein bisschen mehr leben einflößen, indem die seite mit einem etwas modernerem layout versehen werden würde, allerdings ist sowas bestimmt ziemlich zeitaufwändig und ich möchte keinesfalls den unglaublich guten informationsumfang missen müssen.
ansonsten vermisse ich nur die vollständigkeit der deutschen kinocharts aus dem jahre 2001( die mich nämlich sehr stark interessieren).
P.S. ich muss die seite noch mal loben, wenn die cinema nicht damals einem leser diese seite empfohlen hätte, würde ich bestimmt immer noch auf cinebiz feststecken und mich darüber aufregen, dass sie mittlerweile für fast alles geld haben wollen.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 02.01.2006, 12:06
wohnt hier
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schwabach
Beiträge: 6.591
Ralf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemocht
Standard

Ich nehme an, das Hauptproblem ist ganz einfach das Fehlen der deutschen Top10. Warum das so ist (money money money!), hast du zwar irgendwo geschrieben (vermutlich im Talk), aber wer neu auf die Seite stößt und auf die Deutschland-Charts-Seite klickt (was vermutlich die meisten machen werden), der wird wohl erstmal vergeblich nach den aktuellen Top10 suchen.
Mein Tip: Schreibe einfach ganz fett oben drüber, warum du die Top10 nicht auflisten kannst. Und vielleicht auch gleich noch die Begründung, warum das so schwachsinnig ist!

Das macht die Sachlage zwar natürlich nicht besser, aber Neulinge verschwenden wenigstens keine Zeit mit der Suche nach etwas, das nicht da ist ...

Was ich noch vermisse, ist eine Übersicht in der wöchentlichen Charts-Seite über das Endergebnis der Filme, die aus den Kinos verschwunden sind. Bzw. das Ergebnis nach 13 Wochen, wie du es für die Prognosen-Auswertung verwendest.
Vielleicht bin ich ja zu blöd, aber ich kann etwas derartiges einfach nicht finden.
Mein Vorschlag: Direkt unter den Neustarts und den Zweitwöchlern eine Rubrik, in der du das aktuelle Ergebnis (und damit in der Regel auch das Endergebnis) aller Filme auflistest, die vor 13 Wochen gestartet sind.
Dadurch wird die Seite zwar noch voller, aber IMHO auch etwas übersichtlicher (oder sehe das nur ich so?).

Aber ansonsten habe ich eigentlich nichts zu kritisieren. Zwar sind einige der Statistiken etwas zahlenlastig (der Gesamt-Wochenzuschauervergleich), aber das läßt sich wohl kaum ändern und man muß sich ja auch nicht jede einzelne Statistik anschauen.

Geändert von Ralf L. (02.01.2006 um 12:09 Uhr)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 02.01.2006, 18:51
Stalker
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: München
Beiträge: 3.736
arni75 wird hier gemochtarni75 wird hier gemochtarni75 wird hier gemochtarni75 wird hier gemocht
Standard

Ich muss ja auch viel mit Zahlen arbeiten, aber in den Vergleichstabellen bei Insidekino fühle ich mich verloren bzw. habe auf andere, für mich übersichtlichere Seiten zurückgegriffen. Boxofficemojo hat zB. auch jede Menge von vergleichenden Tagescharts, da dort aber keine Exceltabellen reinkopiert sind, fühle ich mich wohler. Die ganzen Zellrahmen stören mich. In der Prognosenrubrik genügt mir immer die aktuellste Übersicht - wer wirklich wissen will, wie die Prognosen im Vorjahr aussahen, kann auch in einem Archiv danach stöbern. Wie wäre es in der Kopfzeile mit einem kleinen symbol, wenn etwas aktualisiert wurde? Mittels Cookies vielleicht? Nicht jeder ist täglich hier unterwegs ;-D
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #7 (permalink)  
Alt 05.01.2006, 18:21
Fan
 
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 72
Daniel R. hat Probleme, sich einzugliedern
Standard

Also ich sag mal das grösste Problem von der Seite:

Ich will mit einem klick die D & US Top 10 sehen!!!

Ich lese sehr viel auf der Seite incl. vieler Statistiken usw.

Aber wenn ich am Dienstag die Prognosen Auswertung anschaue von D usw. dann sehe ich NIE die TOP 10!!! Mag sein, das ich bissel blind bin, da sie bestimmt da stehen, aber dann anscheinend nicht ganz sooo auffallend!

Manchmal schaue ich in Zeitschrieften etc. die dt. Top 10 und denke: "Aha, Film XY ist echt neu auf Platz 4 eingestiegen...!?" usw., da ich die Top leider irgendwie nie sehe...auch wenn ichs irgendwo lese, das Film X auf Platz Y mit Z-Zuschauern eingestiegen ist...auch die US-sind irgendwie ünübersichtlich....F-Charts z.b. sind super und super plaziert!

Vielleicht mal eine Seite mit allen Charts der Woche und schön übersichtlich...

EDIT: OkOk...sehe gerade den Beitrag über mir mit den D-Top10...aber denke wie o.g. ist wichtig, das mal zu erwähnen, da ich mich immer extrem ärger darüber und es leider nicht wusste, das es nicht geht...

Gruss, Daniel R.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Die Mitglieder > Insidekino-Archiv

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Sonic the Hedgehog: Der neue Trailer zur Spieleverfilmung
Mit neuem Design der Titelfigur

Star Wars Jedi: Fallen Order: Der Launch-Trailer zum Star-Wars-Spiel
Die letzte Hoffnung für den Orden der Jedi

The Mandalorian: Neuer Trailer zur Star-Wars-Serie
Ab November bei Disney+

Star Wars: The Rise of Skywalker: Finaler Trailer
zu Episode IX

Terminator: Dark Fate: Der Trailer zur Sci-Fi-Action
Ab Oktober im Kino

The Mandalorian: Deutscher Trailer zur neuen Star-Wars-Serie
2020 bei Disney+

Star Trek: Picard: Der Trailer zur nächsten Star-Trek-Serie
2020 bei Amazon Prime

Top Gun: Maverick: Der Trailer zu Top Gun 2
mit Tom Cruise, Jennifer Connelly, Jon Hamm und Ed Harris


  amazon.de Top-DVDs