Kinoforen.de

Kinoforen.de (http://forum.moviegod.de/)
-   Insidekino-Archiv (http://forum.moviegod.de/insidekino-archiv/)
-   -   KdW-Box Office (http://forum.moviegod.de/insidekino-archiv/7760-kdw-box-office.html)

Mark G. 29.06.2005 13:15

KdW-Box Office
 
Hi there,
in diesem Faden wollen wir die Box Office-Aspekte von KRIEG DER WELTEN besprechen.

Da es noch keine Zahlen gibt - HALT: Die Mitternachtspreview im Augsburger Cinemaxx war zu etwa 10 % gefüllt (etwa 55 Besucher in einem 550 Platz-Saal), wäre meine erste Frage an Euch:

Ab welchem Box Office Ergebnis (USA/Worldwide) und Besucherzahl (D) würdet Ihr von einer Enttäuschung sprechen?

Daniel R. 29.06.2005 13:19

Hmmmm...gute Frage...

Ich denke 3,5 bis 4 Millionen in Deutschland wäre schon enttäuschend, aber bei sehr heissem Wetter leider auch nicht ganz unrealistisch!

In den USA fände ich einen Start unter 70-80 Millionen am WE enttäuschend und ein Gesamtergebnis von unter 300-350 Millionen. Weltweit wäre alles unter 500 Millionen nicht erwartungsgemäss, denke ich, andererseite hat er natürlich "nur" 135 Millionen gekostet und wäre finanziell sicherlich mehr ein Erfolg, aber ich denke die Erwartungen sind schon sehr hoch!

Gruss, Daniel R.

arni75 29.06.2005 13:40

Davon ausgehend, dass KdW von der UIP mal mit 7-8 Mio. für D im forecast war und man in der Branche (was ich so höre) inzwischen auf 4 Mio runter ist, würde ich als Katastrofe das Nichterreichen der Goldenen Leinwand für 3 Mio. Besucher bezeichnen. Meiner Meinung nach sollte das aber machbar sein.

In den USA läuft der Film mit 3.908 Kopien an (sechstbreitester US-Start) und sollte mind. die 50 Mio. von BATMAN erreichen. Als Obergrenze sehr ich hier X2 und Spiderman 2, die in den hohen 80ern gestartet sind.

Dean Keaton 29.06.2005 14:53

In den USA würde ich von einer Enttäuschung sprechen, wenn der Film unter 300 Mio $ bleibt. In Deutschland sind es weniger als 4,5 Mio Besucher und Weltweit würde ich sagen alles was weniger als 700 Mio $ ist, ist eine Enttäuschung. Natürlich nur von den Erwartungen gesehen.

P.S. Hab auf InsideKino.Com gelesen, dass Morgan Freeman auch bei KdW mit macht. Wer war er da?"

Mark G. 29.06.2005 15:07

Narrator = Erzähler,
allerdings haben sie in der deutschen Fassung eine ganz andere Stimme genommen...

Secret_Agent 29.06.2005 15:12

Zitat:

Zitat von Mark G.
Narrator = Erzähler,
allerdings haben sie in der deutschen Fassung eine ganz andere Stimme genommen...

Leider. :(

Jamin 29.06.2005 17:36

Naja, alsso wenn ich mir die Einspiel der letzten Jahre ansehen, bin ich mir mit den 300 Mio. $ nicht so sicher, aber unter 200 wäre bestimmt eine Enttäuchung.
Und in Deutschland kann es gut sein, dass er auch unter 3 Mio. bleibt. Ich persönlich weiß, dass ich nicht reingehen werden (interessiert mich nicht). Hab bis jetzt aber erst zwei Kritiken gelesen: Die von Mark G. und eine aus der Lokalen Zeitung - da beide in ihrem Urteil recht weit auseinander gehen, wäre meine Frage wie sonst so dir Kritiken aussehen.

antagon 29.06.2005 20:59

Davon ausgehend, dass KdW von der UIP mal mit 7-8 Mio. für D im forecast war und man in der Branche (was ich so höre) inzwischen auf 4 Mio runter ist, würde ich als Katastrofe das Nichterreichen der Goldenen Leinwand für 3 Mio. Besucher bezeichnen.


Wo hat UIP das so angekündigt?


Nur 50 im Midnightscreening?
Dann ist da kein Druck drauf


Natürlich wird es ein Hit, aber vielleicht kein großer.
Was für KdW als Hit spricht: Spielberg! Cruise! Das Thema von Independence Day!

Was gegen Mega-Hit spricht:
Die Trailer sind zu zurückhaltend.
Der Film soll hart, heftig und kalt sein.
Die Alien-Attacke wird in den USA als 9/11-Thema gelesen,
hierzulande ist man aber wieder zur Tagesordnung übergegangen (wir wollen peace, und sei es als Traum. Kriegs-Filme laufen drüben besser)
Zumindest in Deutschland kriegt man einen Vogel gezeigt, wenn man bei strahlendem Sonnenschein ins Kino will.
Medien berichten teilweise zu spät über KdW, es baut sich nicht so ein Fever auf wie bei anderen Blockbustern, kurioserweise durch den Verleih selbst herbeigestolpert.
Unfreundliche Behandlung von Journalisten als potenzielle Raubkopierer wirkt sich evtl. auf Berichterstattung aus.
Cruise/Spielberg sollen im SPIEGEL-Interview auch merkwürdig rübergekommen sein.
Wie patriotisch ist denn der KdW - nervt Europäer sowas?
Wie heldenhaft ist Tom Cruise - rettet EINER die Welt (der freiheitlichen Pro-individuum & Individualismus-Ideologie der USA mag es entsprechen - reine Spekulation)?
Vielleicht gibt es hier auch eine Blockbuster-Müdigkeit, dies Gedonnere auf der Leinwand und in den Wochen zuvor die Werbepräsenz und immer heißt es, noch nie da gewesen etc, gähn, die Amis sind da unkomplizierter

KdW wird aber ein Hit, da führt kein weg dran vorbei.
Nur wie groß, das ist eben die Frage.
Most anticipated Movie des Jahres ist STAR WARS III, da geht KdW jedenfalls nicht drüber

arni75 29.06.2005 22:35

Zitat:

Zitat von antagon
Davon ausgehend, dass KdW von der UIP mal mit 7-8 Mio. für D im forecast war und man in der Branche (was ich so höre) inzwischen auf 4 Mio runter ist, würde ich als Katastrofe das Nichterreichen der Goldenen Leinwand für 3 Mio. Besucher bezeichnen.


Wo hat UIP das so angekündigt?

Natürlich nirgendwo ;-)
Aber im Gespräch mit Kollegen und unter Berücksichtigung der Mediaspendings kann man schon sehr gut abschätzen, was die Planzahlen waren.

Mark G. 30.06.2005 12:00

Die Crowd-Reports hatten es ja schon ein wenig angedeutet, die Munkelzahlen bestätigen es. KdW hatte am Mittwoch etwa 100T Besucher - in Anbetracht dessen, dass 12 Mio. Zuschauer das Fußballspiel D vs. Mexiko verfolgten, wohl ein ordentlicher Wert...
Nicht vergessen, BATMAN BEGINS war letztes Wochenende Nr. 1 mit 143T in vier Tagen...

antagon 30.06.2005 12:45

Danke für die Info.

bin supergierig, das zu wissen
(es hat gar keine praktische Relevanz, aber ich bin heiß es wissen zu wollen)

Der Confed-Cup hat wieder gezeigt, wie toll Fußball sein kann.
Man darf gespannt sein auf die Startpolitik im Sommer 2006

KDW konnte da nicht mithalten.
Ist das eine plausible Begründung für einen Ausnahmetag
oder einfach eine Ausrede? Am Wochenende ist es vielleicht das internationale Live-Aid-Festival. Irgendwas ist immer. Genauer gesagt: Irgendetwas Attraktiveres.

Bei Science Fiction stürmen die Fans besonders am Anfang. Und hier?
Hunderttausend am Starttag verteilt auf 1000 Kopien macht hundert Besucher pro Kino. Da wird die Mitternachtsvorstellung schon mit drin sein!
Schätze
24.00 Uhr: 35
15.00 Uhr: 15
18.00 Uhr: 10
20.15 Uhr: 25
22.45 Uhr: 15

Das ist mager, ein Fehlstart, oder?
Wahrscheinlich kommt er noch in den nächsten Tagen

Nachdem in den letzten Monaten nur STAR WARS III die Erwartungen erfüllte, soll für die angeschlagene Branche nicht nur ein Hit her, sonder ein Mega-Hit. Ob diese hochgezüchteten Erwartungen von KDW erfüllt werden können, leider Zweifel

Wolfgang 30.06.2005 12:58

Ich denke, dass da noch viel drin ist. Und wenn ich mir die 10-Tages-Wettervorhersage so ansehe, dann dominieren Schauer und Gewitter (zumindest bei uns solls nach einem sonnigen Sonntag und einem heissen Montag wieder bergab gehen - habe auch nichts dagegen). Und wie Mark schon sagte, das Fußballspiel gestern darf nicht unterschätzt werden.

Mark G. 30.06.2005 21:07

$21,8 Mio. bedeuten den siebtbesten Mittwochs-Start aller Zeiten und den zweitbesten Mittwochs-Start eines Originalfilms (keine Fortsetzung).

Mark G. 30.06.2005 22:14

Neben den $21,3 Mio. in den USA/Kanada gab es noch $13,35 Mio. im Rest der Welt (noch ohne wichtige Länder wie GB, F, Südkorea). Insgesamt also $34,6 Mio. am Starttag weltweit. Bis zum Sonntag können wir also mit mindestens $175 Mio. rechnen...

Mark G. 01.07.2005 11:04

Ohne Fußballspiel legte KdW am Donnerstag um etwa 70 % zu, damit wäre der Spielberg-Film bei stabilen Wetter auf einen Kurs von 0,95 Mio. bis 1,05 Mio. Besucher in fünf Tagen. Allerdings soll das Wetter am Sonntag in weiten Teilen Deutschlands doch wieder recht sommerlich werden...


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:45 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
Dieses Forum wird gehostet von MovieGod.de - Wer mit Popcorn schmeißt, fliegt raus.