Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Die Mitglieder > Insidekino-Archiv


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #16 (permalink)  
Alt 04.09.2007, 13:31
poor lonesome cowboy
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 5.549
Invincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemocht
Standard AW: Kinoeröffnungen Und Schliessungen

Hier kann man sich aktiv betätigen, um die Schließung zu verhindern:

http://www.rettet-das-grindel.de/
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #17 (permalink)  
Alt 09.09.2007, 16:45
Benutzerbild von Capitol
permanent multiperplex
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: 12165 Berlin
Beiträge: 8.935
Capitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Kinoeröffnungen Und Schliessungen

Also die Hamburger Leinwandentwicklung ist ja wirklich zum . Aber vielleicht lässt sich das ja noch abwenden. Oder irgendein Betreiber baut was Neues, denn langsam geht das ja an die Grenze der Unterversorgung, was (hoffentlich) auffällt. Aus Berlin muss ich noch eine (hoffentlich) nur vorübergehende Schließung berichten. Das "TONINO" (Zweitsaal des "TONI") in B-Weissensee ist leider wg eines Brandschadens erstmal zu. Keine Verletzten, alle Gäste kamen heil raus, dem Himmel sei Dank. Hoffe, dass Michael Verhoeven als Besitzer der Immobilie bzw. der Betreiber gut versichert sind.
__________________
Kinojahr2013 (14.7):
22 Filme, 169.90€ B.O.
zuletzt: Fliegende Liebende,Place Beyond the Pines,After Earth
TOP3 : PLACE BEYOND THE PINES, DIE JAGD, HANNAH ARENDT;
FLOP3: SIDE EFFECTS; DAS WOCHENENDE; QUARTETT;
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #18 (permalink)  
Alt 10.09.2007, 01:09
poor lonesome cowboy
 
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 5.549
Invincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemochtInvincible1958 wird hier gemocht
Standard AW: Kinoeröffnungen Und Schliessungen

Angeblich gibt es ne Chance fürs Grindel in Hamburg, wenn bis zum Jahresende 500.000 Besucher für 2007 gezählt wurden. In den ersten 7 Monaten waren es nur 190.000. Das würde bedeuten, dass in 5 Monaten 310.000 kommen müssten, um das Kino zu retten. Das halte ich für nicht möglich trotz starker Kinomonate wie Oktober, November, Dezember.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #19 (permalink)  
Alt 10.09.2007, 20:45
Benutzerbild von Capitol
permanent multiperplex
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: 12165 Berlin
Beiträge: 8.935
Capitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Kinoeröffnungen Und Schliessungen

Also 500.000 für 6 Säle "fühlen" sich durchaus anspruchsvoll an (bei gut 4 Mio. verkauften Kinokarten pro Jahr in ganz HH, wenn ich mich recht entsinne). Da fehlen mir aber natürlich die Brancheninsiderkenntnisse. Wenn mich aber das Gefühl nicht trügen sollte, klingt das so, dass außer den sattsam bekannten (wenigen!) Cash-Cow-Plexen in Deutschland ein Großteil der übrigen schon dicht sein müßte. Kann es also tatsächlich sein, dass die Latte, wie ja das eine oder andere Statement auf rettet-das-grindel.de auch nahelegt, absichtlich hoch gelegt wird, weil die nette ETW-Anlage eigentlich schon längst beschlossene Sache ist ? Nee, ist alles schon wirklich traurig.....
__________________
Kinojahr2013 (14.7):
22 Filme, 169.90€ B.O.
zuletzt: Fliegende Liebende,Place Beyond the Pines,After Earth
TOP3 : PLACE BEYOND THE PINES, DIE JAGD, HANNAH ARENDT;
FLOP3: SIDE EFFECTS; DAS WOCHENENDE; QUARTETT;
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #20 (permalink)  
Alt 14.09.2007, 21:00
Benutzerbild von Capitol
permanent multiperplex
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: 12165 Berlin
Beiträge: 8.935
Capitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Kinoeröffnungen Und Schliessungen

Ein völlig unerwarteter Neuzugang in Berlin. Anscheinend hat Cinestar im Kinderbeglückungsland des neu eröffneten Alexa Shopping Centers (das ist da, wo sich der Mob mitten in der Nacht um Mediamarkt-"Knüller" prügelt und die reguläre Wartezeit an der Kasse bis zu drei Stunden betragen haben soll, Kreislauf- und Nervenzusammenbrüche inkl.) ein "richtiges", reines Cinekidz-Kino eröffnet. Platzzahl ist irgendwie noch nicht herauszubekommen.
__________________
Kinojahr2013 (14.7):
22 Filme, 169.90€ B.O.
zuletzt: Fliegende Liebende,Place Beyond the Pines,After Earth
TOP3 : PLACE BEYOND THE PINES, DIE JAGD, HANNAH ARENDT;
FLOP3: SIDE EFFECTS; DAS WOCHENENDE; QUARTETT;
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #21 (permalink)  
Alt 21.09.2007, 17:55
Benutzerbild von Capitol
permanent multiperplex
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: 12165 Berlin
Beiträge: 8.935
Capitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Kinoeröffnungen Und Schliessungen

Cinekidz hat 220 Plätze....na immerhin.
__________________
Kinojahr2013 (14.7):
22 Filme, 169.90€ B.O.
zuletzt: Fliegende Liebende,Place Beyond the Pines,After Earth
TOP3 : PLACE BEYOND THE PINES, DIE JAGD, HANNAH ARENDT;
FLOP3: SIDE EFFECTS; DAS WOCHENENDE; QUARTETT;
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #22 (permalink)  
Alt 06.10.2007, 14:03
Benutzerbild von Capitol
permanent multiperplex
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: 12165 Berlin
Beiträge: 8.935
Capitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Kinoeröffnungen Und Schliessungen

Jedem Zugang folgt ein Abgang. Lt. kinokompendium.de schließt das "Sojus" (3 Leinwände) am 17. Oktober. Damit verliert die "Großplatte" Marzahn nicht nur ihr einziges Kino, sondern die Stadt das Discountkino schlechthin. In den beiden kleineren Sälen zeigte der Betreiber k-motion, dem der Mietvertrag gekündigt wurde - also keine "Pleite" in dem Sinne - Nachspieler zum Preis von 1,99 € (Di: 0,99€!). Der Mindestpreis für einen Kinobesuch in Berlin steigt somit auf 2,99 € (Dauerpreis des Cinema Bundesallee).
__________________
Kinojahr2013 (14.7):
22 Filme, 169.90€ B.O.
zuletzt: Fliegende Liebende,Place Beyond the Pines,After Earth
TOP3 : PLACE BEYOND THE PINES, DIE JAGD, HANNAH ARENDT;
FLOP3: SIDE EFFECTS; DAS WOCHENENDE; QUARTETT;
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #23 (permalink)  
Alt 06.10.2007, 14:57
Ist der Ruf ruiniert....
 
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 16.294
svenchen ist hier bekannt und geschätztsvenchen ist hier bekannt und geschätztsvenchen ist hier bekannt und geschätztsvenchen ist hier bekannt und geschätztsvenchen ist hier bekannt und geschätztsvenchen ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Kinoeröffnungen Und Schliessungen

Zitat:
Zitat von Capitol Beitrag anzeigen
Jedem Zugang folgt ein Abgang. Lt. kinokompendium.de schließt das "Sojus" (3 Leinwände) am 17. Oktober. Damit verliert die "Großplatte" Marzahn nicht nur ihr einziges Kino, sondern die Stadt das Discountkino schlechthin. In den beiden kleineren Sälen zeigte der Betreiber k-motion, dem der Mietvertrag gekündigt wurde - also keine "Pleite" in dem Sinne - Nachspieler zum Preis von 1,99 € (Di: 0,99€!). Der Mindestpreis für einen Kinobesuch in Berlin steigt somit auf 2,99 € (Dauerpreis des Cinema Bundesallee).
komisch das dieses Billigkino nicht lief, dass man wohl eine Miterhöhung sich leisten konnte. Sollte man gar nicht glauben!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #24 (permalink)  
Alt 07.10.2007, 21:25
Benutzerbild von Capitol
permanent multiperplex
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: 12165 Berlin
Beiträge: 8.935
Capitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Kinoeröffnungen Und Schliessungen

Zitat:
Zitat von Capitol Beitrag anzeigen
Jedem Zugang folgt ein Abgang. Lt. kinokompendium.de schließt das "Sojus" (3 Leinwände) am 17. Oktober. Damit verliert die "Großplatte" Marzahn nicht nur ihr einziges Kino
Muss mich korrigieren. Hatte das UCI Eastgate ausgeblendet. Also Marzahn nicht leinwandlos - nur um (stillen?) Protesten vorzubeugen.
__________________
Kinojahr2013 (14.7):
22 Filme, 169.90€ B.O.
zuletzt: Fliegende Liebende,Place Beyond the Pines,After Earth
TOP3 : PLACE BEYOND THE PINES, DIE JAGD, HANNAH ARENDT;
FLOP3: SIDE EFFECTS; DAS WOCHENENDE; QUARTETT;
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #25 (permalink)  
Alt 07.10.2007, 22:06
Ist der Ruf ruiniert....
 
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 16.294
svenchen ist hier bekannt und geschätztsvenchen ist hier bekannt und geschätztsvenchen ist hier bekannt und geschätztsvenchen ist hier bekannt und geschätztsvenchen ist hier bekannt und geschätztsvenchen ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Kinoeröffnungen Und Schliessungen

Zitat:
Zitat von Capitol Beitrag anzeigen
Muss mich korrigieren. Hatte das UCI Eastgate ausgeblendet. Also Marzahn nicht leinwandlos - nur um (stillen?) Protesten vorzubeugen.
stimmt wo Du es sagst fällt es mir auch ein, wenn ich durch die UCI´s streife ist da tatsächlich eines, was aber immer recht mager besucht ist
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #26 (permalink)  
Alt 15.10.2007, 23:09
Benutzerbild von Capitol
permanent multiperplex
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: 12165 Berlin
Beiträge: 8.935
Capitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Kinoeröffnungen Und Schliessungen

Zitat:
Zitat von Capitol Beitrag anzeigen
Das "TONINO" (Zweitsaal des "TONI") in B-Weissensee ist leider wg eines Brandschadens erstmal zu. Keine Verletzten, alle Gäste kamen heil raus, dem Himmel sei Dank. Hoffe, dass Michael Verhoeven als Besitzer der Immobilie bzw. der Betreiber gut versichert sind.
Erleichterung. Man ist bereits kräftig bei der Instandsetzung (hat wohl mehr hingehauen, als es zunächst den Anschein hatte) und will im Advent wieder eröffnen. So, liebe Leute, ich kann mir gar nicht recht vorstellen, dass es im ganzen, großen Deutschland ansonsten (außer in Hamburg und Münster, danke für die Beiträge!) keine Bewegung in der Leinwandszene gibt. Also: Neueröffnungen, Schließungen von Flensburg bis Garmisch bitte.
__________________
Kinojahr2013 (14.7):
22 Filme, 169.90€ B.O.
zuletzt: Fliegende Liebende,Place Beyond the Pines,After Earth
TOP3 : PLACE BEYOND THE PINES, DIE JAGD, HANNAH ARENDT;
FLOP3: SIDE EFFECTS; DAS WOCHENENDE; QUARTETT;
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #27 (permalink)  
Alt 02.11.2007, 21:25
Benutzerbild von Capitol
permanent multiperplex
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: 12165 Berlin
Beiträge: 8.935
Capitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Kinoeröffnungen Und Schliessungen

Puh, jetzt geht es Schlag auf Schlag. Seit einigen Tagen hat das MANHATTAN in Berlin geschlossen. Wieder 3 Leinwände mit rd. 500 Plätzen futsch. Vergleichbar mit der Sojus-Schließung. Zwar kein Billigkino, aber ein "alt eingessenes" Kino in der Trabantenstadt. Diesmal in der West-Platte "Märkisches Viertel", das damit kinolos wird. Allerdings ist das Kinostandort wohl einstweilen noch nicht auf Dauer verloren. Fragt sich bloß, wer jetzt den Wagemut besitzt......
__________________
Kinojahr2013 (14.7):
22 Filme, 169.90€ B.O.
zuletzt: Fliegende Liebende,Place Beyond the Pines,After Earth
TOP3 : PLACE BEYOND THE PINES, DIE JAGD, HANNAH ARENDT;
FLOP3: SIDE EFFECTS; DAS WOCHENENDE; QUARTETT;
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #28 (permalink)  
Alt 02.11.2007, 21:45
Benutzerbild von Capitol
permanent multiperplex
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: 12165 Berlin
Beiträge: 8.935
Capitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätztCapitol ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Kinoeröffnungen Und Schliessungen

DER Kinostandort.... nee, is klar, nich ?
__________________
Kinojahr2013 (14.7):
22 Filme, 169.90€ B.O.
zuletzt: Fliegende Liebende,Place Beyond the Pines,After Earth
TOP3 : PLACE BEYOND THE PINES, DIE JAGD, HANNAH ARENDT;
FLOP3: SIDE EFFECTS; DAS WOCHENENDE; QUARTETT;
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #29 (permalink)  
Alt 11.11.2007, 18:38
Benutzerbild von Mark G.
Mr. Optimistic
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Augsburg
Beiträge: 18.256
Mark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Kinoeröffnungen Und Schliessungen

Im Sommer hat der Betreiber das Augsburger Stadtteilkino SCHAUBURG geschlossen, dafür hat jetzt das Arthousekino LILIOM Nachwuchs mit dem LILI 2 bekommen...

http://www.liliom.de/
__________________
What planet do you live on most of the time? Trying to have a conversation with you would be like trying to argue with a dining room table. I have no interest in doing it.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #30 (permalink)  
Alt 28.11.2007, 23:36
Benutzerbild von MH207
Er will doch nur spielen ...
 
Registriert seit: Sep 2007
Ort: New L.A. / Baden Württemberg
Beiträge: 14.110
MH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Kinoeröffnungen Und Schliessungen

Direkt hat es nichts mit Kinoeröffnungen bzw. -Schließungen gemein, doch unser erster (von zweien) Multiplex(e) ist zwischenzeitlich zehn Jahre alt und ist indirekt auch für die Schließung unserer Innenstadtkinos an der Allee verantwortlich. Nachfolgend, wer möchte, der Beitrag der hiesigen regionalen Presse :


Als das Europlex der Filmtheaterbetriebe Jaeger am 28. November 1997 in Neckarsulm seine Pforten öffnete, war es das erste Multiplex-Kino in der Region. Das Haus mit sieben Sälen und 1941 Plätzen hat sich mittlerweile der Cineplex-Gruppe angeschlossen. Andreas Sommer unterhielt sich mit Theaterleiterin Karoline Jaeger über die Zukunftsperspektiven des Großkinos, das in zehn Jahren 4,2 Millionen Besucher zählte.

Waren die letzten zehn Jahre eine Erfolgsgeschichte?

Karoline Jaeger: Mit Kinos ist kein Geld zu verdienen. Die Konkurrenzsituation ist hier sehr ausgeprägt.

2001 kam das Cinemaxx in Heilbronn dazu. Was bedeutet diese Nähe für Ihr Haus?

Jaeger: Zwei Multiplex-Kinos in dieser Form sind zu viel. Das Cinemaxx hat den Vorteil, dass es in der Stadt ist. Die Busanbindung bei uns in Neckarsulm ist schlecht. Das betrifft vor allem Kinder und Jugendliche. Unser Standort bietet Vorteile für Kunden, die mit dem Auto kommen.

Aber sie hatten auch vier Jahre Vorsprung...

Jaeger: Wir versuchen, persönlichen Kontakt zum Publikum zu schaffen, etwa mit unserer Cinecard. Auch das Marketing der Cineplex-Gruppe ist sehr gut. Wir haben zwar ein Stammpublikum, verkaufen aber fast nur noch Karten zu ermäßigten Preisen.

Das heißt, Sie haben vorwiegend junges Publikum.

Jaeger: Ja, der Großteil ist zwischen 18 und 25 Jahre alt.

Grauhaarige fallen also auf.

Jaeger: Genau.

Woher kommt Ihr Publikum?

Jaeger: Aus dem Landkreis Heilbronn, aus dem Hohenlohekreis und aus dem Raum Mosbach.

Ist es ein Problem, dass im Cinemaxx und Europlex fast das gleiche Programm läuft?

Jaeger: Nein. Die Leute wollen einfach Neues sehen. Bei uns ist das in der Regel Action-Ware. Ab und zu nehmen wir auch anspruchsvolle Filme wie „Abbitte“ ins Programm.

Jugendliche gehen seltener ins Kino, weil sie DVD’s kaufen und sich Filme im Internet besorgen. Demografisch gesehen gibt es immer weniger Jugendliche. Werden Sie langfristig mehr Arthaus-Filme spielen müssen?

Jaeger: Ja, ich denke schon, dass der Arthaus-Anteil zunehmen könnte. Wir müssen auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen und auch den sogenannten Best-Agern etwas bieten. Aber hier ist zuallererst die Filmindustrie gefragt, passende Filme für diesen sich verändernden Markt zu produzieren.

In der „Titanic“-Euphorie sind in Deutschland die Multiplex-Kinos aus dem Boden geschossen. Dann kam die Ernüchterung. Ist der deutsche Markt mit Großkinos überbesetzt?

Jaeger: Auf jeden Fall. Nicht nur hier, auch in Würzburg oder Berlin. Da wären bessere Absprachen nötig gewesen.

Was läuft gut, was schlecht?

Jaeger: Actionfilme laufen gut, aber auch Zeichentrickfilme für Kinder. Der anspruchsvolle Film läuft eher schleppend, und auch der anspruchsvolle Kinderfilm á la „Die drei Räuber“ tut sich schwer.

Was schauen Sie selbst am liebsten?

Jaeger: Das wechselt. Ich sehe viel auf Festivals. Zuletzt hat mir „Abbitte“ sehr gut gefallen.

Wie werden die nächsten zehn Jahre?

Jaeger: Gute Frage. Hoffentlich gut. Kino wird es immer geben. Ich glaube nicht an ein Comeback der Innenstadt-Schachtelkinos. Die USA geben da ein anderes Vorbild.

Am 6. Dezember feiert das Cineplex mit seinen Kunden. Jede Kinonokarte kostet 2,99 Euro, und es gibt viele Überraschungen.



Zur Person

Karoline Jaeger
Die 32 Jahre alte Diplombetriebswirtin ist in Frankfurt am Main geboren und in Bonn aufgewachsen. Karoline Jaeger hat in Münster an der Fachhochschule Betriebswirtschaftslehre studiert. Anschließend arbeitete sie in Münster im Cineplex und kam nach dem Tod ihrer Großmutter Liselotte Jaeger 2002 in die Region Heilbronn, um sich um das Cineplex Neckarsulm zu kümmern. Die Filmtheaterbetriebe Jaeger, die ihre Kinos an der Heilbronner Allee an Michael Röschs Kinostar verpachtet haben, feierten 2006 ihren 80. Geburtstag und bespielen insgesamt 20 Leinwände in Frankfurt/Main, Heilbronn und Neckarsulm.



Ergänzend zur Örtlichkeit : Wir reden hier vom einzigen Stadt- UND Landkreis bundesweit, Einzugsgebiet ca. 425T, mit den im Interview angesprochenen angrenzenden Landkreisen deutlich über 500T, so knapp bei 550T...


Aus dem Interview kann man einiges ableiten, daher spar´ ich mir jegliches Kommentar bzw. Interpretation.
Was mich interessieren würde, ob es bei Euch in Eurer (Groß-) Stadt ähnlich bzw. sogar über die gleiche Schiene läuft bzw. gelaufen ist ???

Geändert von MH207 (28.11.2007 um 23:41 Uhr)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Die Mitglieder > Insidekino-Archiv

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Narcos: Mexico: Der Trailer zur Netflix-Serie
Ab 16. November im Netz

Spieletrailer: Red Dead Redemption 2
Der Launch-Trailer zum Western-Epos

Marvel's Daredevil: Die Rückkehr des Wilson Fisk
Neuer Trailer zu Season 3 der Netflix-Serie

Halloween: Michael Myers greift an
Neuer Clip aus dem Horrorsequel

Aladdin: Erster Teaser-Trailer zur Disney-Realverfilmung
Inszeniert von Guy Ritchie

The Christmas Chronicles: Kurt Russell als Santa Claus
Der Trailer zur Netflix-Produktion

Spielevideo: Just Cause 4 - Der Story-Trailer
zum neuen Teil der Actionreihe

Arrow: Oliver versucht, im Gefängnis zu überleben
Trailer für Season 7 der DC-Comic-Serie


  amazon.de Top-DVDs
#1: Deadpool 2 [Blu-ray]
EUR 16,99


#2: Solo: A Star Wars Story [Blu-ray]
EUR 17,99

#3: Jurassic World: Das gefallene Königreich [Blu-ray]
EUR 17,99

#4: Avengers: Infinity War [Blu-ray]
EUR 16,99

#5: Jurassic World: Das gefallene Königreich
EUR 14,99

#6: Solo: A Star Wars Story
EUR 12,99

#7: Rampage: Big Meets Bigger [Blu-ray]
EUR 14,99

#8: Running Man - 4-Disc Limited Collector s Edition im Mediabook (Blu-ray + DVD + Soundtrack-CD + Bonus-Blu-Ray) [Blu-ray]
EUR 29,99

#9: Babylon Berlin - Collection Staffel 1 & 2 [4 DVDs]
EUR 35,99

#10: Feinde - Hostiles [Blu-ray]
EUR 13,99