Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > Gerüchteküche


Gerüchteküche Hast Du schon gehört...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #16 (permalink)  
Alt 21.01.2004, 17:18
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.754
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Das steht wohl außer Frage.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #17 (permalink)  
Alt 21.01.2004, 22:46
Relikt
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Bonn
Beiträge: 386
JJ McClure kann sich nur bessern
Standard

Zitat:
Zitat von Madmartigan
Seht es doch mal unternehmerisch: Die Marke "Star Wars" ist nun mal eine Gelddruckmaschine. Lucasfilm ist eine Firma und die werden langdristig doch nicht eines ihrer Standbeine absägen.
Das sehe ich auch so.

Ob "Schorsch" das noch selber macht oder vorher das Flanelljacket weghängt, steht auf 'nem anderen Blatt. Man könnte natürlich auch gleich jemanden dranlassen, der die Sache nicht versiebt *hust* Peter Jackson *hust*

Die "Expanded Universe", "Power Of The Force" und wie sie alle heißen gelten zwar mittlerweile auch in "eingeweihten" Kreisen zumindest teilweise als "Kanon", aber ob das irgend jemanden interessiert, der bei Lucasfilms was zu sagen hat, ist eine andere Frage.

Notfalls spielen die Filme halt irgendwann zwischen diesem Buch und jenem Computerspiel...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #18 (permalink)  
Alt 16.02.2004, 22:54
Fan
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 57
moff ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

najaaa, ein bisschen relevant ist das EU schon für lucas, gerade die thrawn triloge, so stammt der name von coruscant auch von da.

ich muss sagen ich gehöre auch zu denen die am liebsten die thrawn trilogie verfilmt sähen (am besten vielleicht sogar 100% cgi)

aber schlussendlich ist es wohl viel zu viel stroy für einen SW film, wenn man bedenkt wie wenig story die bisherigen filme hatten, nämlich praktisch 0
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #19 (permalink)  
Alt 16.02.2004, 22:59
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.754
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Zitat:
Zitat von moff
aber schlussendlich ist es wohl viel zu viel stroy für einen SW film, wenn man bedenkt wie wenig story die bisherigen filme hatten, nämlich praktisch 0
Och komm.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #20 (permalink)  
Alt 16.02.2004, 23:07
Fan
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 57
moff ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

nunja
da wäre die story von episode 5

hoth wird angegriffen
helden fliehen nach bespin

das ist doch keine story

oder episode 6

han solo wird befreit
todesstern wird zerstört

da ist die thrawn trilogie schon ein ganz klein wenig storylastiger
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #21 (permalink)  
Alt 16.02.2004, 23:08
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.754
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Story von Citizen Kane: Reporter fragt ein paar Leute aus.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #22 (permalink)  
Alt 16.02.2004, 23:11
Fan
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 57
moff ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

etwas komischer vergleich wenn du jetzt eifach nur die rahmenhandung von citizen kane nennst und die rückblenden völlig vergisst

vor allem wenn man bedenkt, dass die star wars filme gar keine rahmenhandlung haben?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #23 (permalink)  
Alt 17.02.2004, 10:14
Fan
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Wien
Beiträge: 63
footbag ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Ich glaube das Start Wars >6 auch vom Erfolg des kommenden 3er Teiles abhaengt.
Der erste war ja noch ein guter Erfolg.
Der zweite (hab ihn mir nicht mehr angesehen) soll ja eine Katastrophe gewessen sein.

Und da der 2te Teil viele der Zuschauer abgeschraekt hat (trotz Einspielung von $648,200,000), wuerde ich sagen das der dritte noch schlimmer wird und der wohl schlechteste Star Wars (auch finanziell) werden wird.

Und ich hoffe nicht das George Lucas so dumm sein wird, an einer ausgelutschten Geschichte die sich sowieso keiner mehr anschaut weiterzumachen.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #24 (permalink)  
Alt 17.02.2004, 10:19
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard

Naja - ich glaub du unterschätzt dann doch noch die die Fanpower hinter Star Wars. Dass die noch kommenden Teile wohl nicht mehr an Episode 1 - Einspielergebnisse rankommen glaub ich zwar auch, aber genug Kohle wird wohl dabei rausspringen. Außerdem könnte ich mir vorstellen, daß die nun folgende Episode 3 doch wieder so einige Leute ziehen wird, da viele wissen wollen wie Anakin zu Darth Vader wird.
Über die Qualität der Episoden 1 und 2 möchte ich mich nicht äußern, der Ärger nach dem Kinobesuch hat mir gereicht.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #25 (permalink)  
Alt 17.02.2004, 10:19
Benutzerbild von Fox
Fox Fox ist offline
proud member of Noble Team
 
Registriert seit: Feb 2003
Ort: Niagara Falls
Beiträge: 3.808
Blog-Einträge: 77
Fox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich seinFox kann stolz auf sich sein
Standard

Also WENN Ep3 so düster wird wie an mancher Stelle behauptet, dann habe ich noch etwas Hoffnung. Falls das allerdings wieder so ein Krampf wird wie Ep1+2 dann erfreue ich mich am Anblick von Natalie Portman und hoffe auf den ein oder anderen guten Lichtschwertkampf. Würde dann allerdings darum bitten von jeder weiteren SW-Verfilmung abzusehen...
__________________
You're a mage! You must know something about... weird shit.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #26 (permalink)  
Alt 17.02.2004, 14:44
Benutzerbild von Net-Jedi
Relikt
 
Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 1.585
Net-Jedi hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

also ich möchte hier jetzt mal ein gutes wort für ep2 einlegen. die kritik an ep1 kann ich nachvollziehen, der film ist einfach schwach. ep2 dagegen hatte eigentlich alles was ein guter sw film hat. der humor war nicht mehr kindisch sondern wieder mehr in richtung han solo. besonders obi-wan hat einige echt gute sprüche. das lichtschwertduell ohne yoda war visuell für sw-filme gerade zu gewagt (mit yoda, okay, darüber kann man streiten). und sam jackson ist einfach in jedem film ein gott.
__________________
Remember, Remember
The fifth of November,
The gunpowder treason and plot.
I know of no reason
Why the gunpowder treason
Should ever be forgot.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #27 (permalink)  
Alt 17.02.2004, 15:04
Fan
 
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 57
moff ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

jetzt im nachhinen finde ich episode 1 sogar besser als episode 2, aus folgenden gründen:

1. coole charaktere. damit haben die prequels generell mühe, die bösewqichte sind zwar sehr gut haben aber zu wenig leinwandpräsenz. qui gon ist dafür aber ein sehr guter charakter, der durch episode 1 leitet. man merkt extrem dass obi diese rolle in episode 2 übernehmen sollte, aber er scheiter und wirkt aufgesetzt cool.

2. wie im anderen thema erläutert die katastrophal peinlichen liebesszenen, viel schlimmer als die gungans und ewoks zusammen.

3. das end duell versucht wieder mit dialogen die klasse der episoden 4-6 zu erreichen. aber auch diese scheitern, die dialoge plätschern nur dümmlich daher, von kult oder klasse keine spur. yoda ist ebenfalls peinlich. dass der kämpfen muss ist einfach lächerlich, jemand der so stark ist in der macht braucht keine physischen waffen. der gipfel wäre wohl wenn in episode 3 palpatine noch mit einem lichtschwert aufkreuzt.

das duell in episode 1 dagegen ist endgeil. zwar keine dilaoge aber es fetzt und zeigt was die jedi zu ihrer blütezeit so drauf hatten.

4. im grossen und ganzen hat episode 1 (obwohl er im grossen und ganzen auch schlecht ist) einfach mehr szenen die wirklich 100% überzeugen. da wäre mal der ganze anfang auf dem trade federation schiff. alles düster und star wars mässig. das end duell muss ich ja nicht nochmal erwähnen. alle szenen mit maul oder sidious sind auch exzellent.

episode 2 dagegen hat eigentlich nur die szenen auf kamino die mir wirklich gefallen, der rest überzeugt mich nicht.

5. was aber auch daran liegen kann dass christensen mieserabel ist und der auf kamino nie vorkommt. zugegeben mark hamill war auch nicht gerade ein spitzendarsteller, aber ihm wurden glücklicherweise keine emotional anstrengende szenen wie christensen gegeben.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #28 (permalink)  
Alt 17.02.2004, 18:56
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.754
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Ich finde Episode 1 mit jedem mal besser (hab ihn inzwischen 3 mal gesehen), was vermutlich aber eher daran liegt dass ich jedes mal besser auf Jar Jar vorbereitet bin...
Episode 2 fand ich (mit Ausnahme der Liebesszenen) beim ersten (und bislang einzigen) Anschauen wesentlich besser, wenn auch nicht wirklich gut.

Den Kampf am Schluß fand ich ganz lustig, aber ich muß auch sagen dass ich bis dahin natürlich schon längst mit der Hoffnung abgeschlossen hatte, die Filme könnten die Klasse der alten Trilogie erreichen.

Christensen fand ich eigentlich auch nicht so schlimm. Ich vermute sogar, mit nem entsprechenden Drehbuch könnte er durchaus was werden.

Ich für meinen Teil freu mich jedenfalls auf Ep. 3. Es gibt viel Freiraum, um es zu verbocken, aber die Chance auf einen guten Star Wars-Teil besteht noch.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #29 (permalink)  
Alt 20.02.2004, 09:58
Benutzerbild von gLaDiAtOr
Alter Hase
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 780
gLaDiAtOr ist auf dem besten Weg
Standard

Ich könnte mir denke um was sich die "neuen" Teile handeln

Es werden Filmumsetztungen von den beiden Spielen Jedi Knight 1 & 2


Was Epi3 angeht... Ich frag mich immer, wie will Lukas den Sprung von dieser Hightec-Welt (Epi2) zu dieser doch kaputten Welt ind Epi4 schaffen?! Es muss ja auf jedenfall schon mal einen sehr heftigen Krieg geben, in dem fast alles zerstört wird. Kann ich mir auch gut vorstellen das es so in etwa abgeht...
__________________
I never realized that after Monday and Tuesday, the calendar says W T F.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #30 (permalink)  
Alt 20.02.2004, 10:08
Relikt
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Bonn
Beiträge: 386
JJ McClure kann sich nur bessern
Standard

Naja, es war immer die Rede von der glorreichen Republik, und wie es dann durch das Imperium steil bergab ging - Diktaturen sind einfach nicht gut fürs Aussehen...

Daß die Technologie des Imperiums genaus staubig und verbeult rüberkommt wie die aller anderen, kann ich zwar auch nicht so ganz nachvollziehen, aber egal. Wenn's um Star Wars geht, werde ich im Kinosessel zu einem feuchtäugigen 7jährigen, und selbst Jar Jar und die Lederkorsett-vorm-Kamin-Szene in EP2 schmälern das nur unwesentlich.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > Gerüchteküche

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
DUNE: Erster Trailer zu Denis Villeneuves Neuverfilmung
mit Josh Brolin, Jason Momoa und Dave Bautista

No Time To Die: 2. Trailer zum neuen James-Bond-Abenteuer
Ab November im Kino

The Batman: Erster Teaser verspricht Atmosphäre
Erster Blick auf Robert Pattinson als Batman, Paul Dano als Riddler

Wonder Woman 1984: Der Trailer zu Wonder Woman 2
Ab Oktober im Kino

Tod auf dem Nil: Der Trailer zur neuen Agatha-Christie-Verfilmung
mit Gal Gadot und Armie Hammer, von & mit Kenneth Branagh

i'm thinking of ending things: Trailer zum Neuen von Charlie Kaufman
mit Jesse Plemons, Toni Collette und David Thewlis

Bill and Ted Face the Music: Neuer Trailer
zu Bill & Ted 3

Bill and Ted Face the Music: Der Trailer
zu Bill & Ted 3


  amazon.de Top-DVDs