Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > Forumcharts


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 21.03.2018, 22:51
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 6.807
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard Forumcharts 11/2018

Bevor diese Abteilung endgültig einschläft - und weil ich zu dieser Stunde grad nicht allzu viel Elan hab 2 Threads aufzumachen:


Game Night 7/10

Von dem Drehbuchteam, das vor 5 Jahren den äußerst charmanten "Der unglaubliche Burt Wonderstone" mit Steve Carrell, Steve Buscemi und Jim Carrey anrichtete.
Max (Jason Bateman) und Annie (Rachel McAdams) liegen Spiele jeglicher Art.
Haben sich bei einer "Game Night" kennen- und lieben gelernt. Und richten nun im Eigenheim wöchentlich eine solche für sich und ihre Freunde aus.
Nur ihr Nachbar Jesse - ein Polizist - zählt nach der Trennung von seiner Frau (die von ihr ausging) nicht mehr zur Runde. Was diesen - nun ja - anstrengend macht.
Zumal Max´Bruder Brooks in der Stadt ist. Ein Erfolgsmensch par excellence.
Um Max zu zeigen, was Brooks unter einer gelungenen "Game Night" versteht, bucht er ein "Event", bei dem ein Mitglied der Runde entführt wird.
Und der Rest der Truppe die entführte Person in der Stadt suchen muss.
Garniert mit entsprechenden Hinweisen, verspricht die Nacht - wider erwarten - doch ganz witzig zu werden.
Dummerweise crasht ein Entführerduo dieses Entertainmentkonstrukt und die zurück bleibenden Mitspieler wissen von diesem Augenblick an nicht mehr, was Spiel und was Realität ist.
Die Ausgangslage aus dem Bill-Murray-Schwank "Agent Null Null Nix" gekreuzt mit "Date Night."
Man hat in den letzten Jahren viel viel schlimmeres unter dem Deckmäntelchen der "Komödie" serviert bekommen.
Den hier hat der Verleih "Warner" beinah mustergültig versteckt. Sollte ab morgen wohl aus der Hälfte der Erstaufführungshäuser verschwunden sein.
Wer nichts weiter als amüsante 2 Stunden erleben möchte, sollte sich also beeilen. Schon länger nicht mehr so angenehm unterhalten worden.
Und die Abspannsequenz - mein lieber Scholli!
Keyser Söze würde sie lieben.


Winchester 6,5/10

Helen Mirren als die Witwe des legendären Gewehrherstellers. Nach dem Tod ihres Gatten damit beschäftigt, ihr Anwesen ständig zu vergrößern.
Aber keinesfalls, um sich selbst damit ein Denkmal zu setzen.
Der von den Geschäftsführern engagierte Psychologe - der selbst ein Trauma "pflegt" - der den Geisteszustand der resoluten Dame untersuchen soll, kommt sehr schnell auf den Trichter, dass auf dem Anwesen mächtig was umgeht.
Das extrem rachsüchtig ist - trotz der Einstellung der alten Dame, deren wahres Ansinnen vollkommen ehrenrührig ist.
Inszeniert von den Spierig Brothers - die zuletzt "Jigsaw" wiederbelebten und den hier im Forum angenehm kontrovers beurteilten "Predestination" mit Ethan Hawke und Sarah Snook (letztere auch hier wieder im Cast) schufen - entfalten sich ein klassischer Spuk-/Gruselfilm, der keinesfalls im Sinn hat, das Rad neu zu erfinden.
Und das - zumindest für mich - auch nicht braucht.
Das Design des Winchester-Anwesens allein reichte schon für den Besuch.
Ein reinschalten, wenn der im Streamingabo gereicht wird, sollte allemal okay für entsprechend Interessierte gehen.
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 22.03.2018, 10:22
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 6.807
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard AW: Forumcharts 11/2018

Gänzlich gestern zur späten Stunde vergessen, also Nachtrag:

In "Game Night" spielt
Spoiler: Anzeigen
Danny Huston
einen gelangweilten reichen Sack, der einen illegalen Fight Club für seine ebenso gelangweilten reichen Freunde leitet.
Sein Charakter erlaubt sich eine - wie ich fand - ziemlich gelungene
Spoiler: Anzeigen
"X-Men"-
Anspielung... die mir ein fettes Grinsen ins Gesicht zauberte.
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > Forumcharts

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Ant-Man and The Wasp: Neuer Clip aus Ant-Man 2
Ab Juli im Kino

Ozark: Teaser-Trailer kündigt die zweite Staffel an
Ab August bei Netflix

Creed 2: Trailer zum Box-Sequel
mit Michael B. Jordan, Sylvester Stallone und Tessa Thompson

Tau: Der Trailer zum Sci-Fi-Thriller mit Ed Skrein
Bald bei Netflix

Ant-Man and The Wasp: Und noch ein TV-Trailer zu Ant-Man 2
Ab Juli im Kino

Ant-Man and The Wasp: Neuer TV-Trailer zu Ant-Man 2
Ab Juli im Kino

Dumbo: Erster Blick auf Tim Burtons Realverfilmung
Teaser-Trailer zum Disney-Film

Marvel's Luke Cage: Neuer Trailer zu Season 2
Ab Juni bei Netflix


  amazon.de Top-DVDs
#1: Fifty Shades of Grey - Befreite Lust (Unverschleierte Filmversion)
EUR 11,99


#2: Fifty Shades of Grey - Befreite Lust [Blu-ray]
EUR 16,99

#3: Wunder
EUR 12,99

#4: Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone [Blu-ray]
EUR 14,69

#5: Star Wars: Die letzten Jedi [Blu-ray]
EUR 17,99

#6: Solo: A Star Wars Story 3D Steelbook [3D Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 28,99

#7: Fifty Shades - 3 Movie Collection [3 DVDs]
EUR 24,99

#8: Deadpool 2 [Blu-ray]
EUR 18,99

#9: Greatest Showman
EUR 12,99

#10: Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone
EUR 10,99