Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > Forumcharts


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 11.08.2016, 19:40
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 7.480
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard Forumcharts 32/16

Jason Bourne 7/10

...nun rennt, prügelt, fährt, fällt und hetzt er wieder: James B.... tschulligung... Jason Bourne. Was müssen die auch unbedingt dieselben Initalen haben. Verwirrt doch auf Dauer...
Während man ob der "Dünnheit der Story" sowohl auf 007 Einsatz in "Ein Quantum Trost" wie auch "Spectre" vortrefflich schriftlich einprügeln konnte und kann, kommt die Reaktivierung des einstigen Supersoldaten/-agenten in diesem Falle davon. Ist der Auslöser für Bourne dann doch wieder aktiv zu werden mit einer Tat in der Vergangenheit verknüpft, die diesmal auch seinen (bislang unerwähnten? Ich kann mich net erinnern - denke aber, dass dem so ist) Vater miteinbezieht.
Und dafür sorgt, dass der Globus durch die Augen des Geheimdienstes kaum noch Ecken hat, in denen man sich verstecken könnte.
"Big Brother" ist always watching you, every breath you take.
Und so gefällt sich der Film in einer nahezu andauernden Verfolgungsjagd inklusive Kontinenthopping - Distanzen sind dazu da, überwunden zu werden.
Nur nicht die Mauer im Kopf.
Weshalb "the old man" Tommy Lee Jones Bourne eher unborn sehen will.
Und die junge ausstrebende CIA-Agentin (Alicia Vikander) sich einbringt um bei diesem Wettrennen (jobtechnisch) die Nase vorn zu haben.
Grundsolide - frei von jeglicher Form von Überraschung - saust der Film daher, als gelte es einer möglichen Kinoversion von "The Flash" voraus zu sein. Und wer sich davon nicht mitreißen lassen kann (das dürften auch ein paar werden), bleibt halt zurück.
Am Ende sind die Karten soweit neu gemischt, dass die nächste Verschwörung innerhalb der Agency anrollt - und Bourne noch einen Moment Besinnung bekommt..... schlußendlich wird seine Bestimmung vermutlich der von Jack Bauer (schau an - schon wieder dieselben Initialen, scheint wohl die Grundausstattung für einen erfolgreichen Ermittler zu sein: ich favorisiere für einen deutschen Ableger schon mal Jochen Bemmelmann ) ähneln. Da steht ja grad die "Legacy" für an - kann also nicht mehr lange dauern, bis das Original wieder "zu den Waffen" gerufen wird.....
Fazit: Genauso fix und genauso fix wieder vergessen wie "Bourne Legacy".
Es lebe die Urtrilogie.
Und wie.
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 13.08.2016, 01:53
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 7.480
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard AW: Forumcharts 32/16

30 Minuten von

"Teenage Mutant Ninja Turtles - Out of the shadows" 3-D

...überzeugten mich davon, dass diese Franchise - sollte es zu einem weiteren Teil davon kommen - dann ohne mich stattfinden wird.
Was neben der Inszenierung für ADHS-Kandidaten auch an dem inflationären "Yo, Bro!" (etwa ein halbes Dutzend Mal in eben der ausgesessenen Zeit akustisch geliefert, kam es bei mir gefühlt etwa 50 mal an.... Brrrr) der mutierten Kanalreiniger lag...
Der damalige Teil 2 - "Das Geheimnis des Ooze" (mit Vanilla Ice-Gesangseinlage) kann kaum schlimmer gewesen sein, als das hier.... 2,5/10 (und davon 1,5 Punkte für die SFX - und den schönsten Inszenierungs-/Anschlußfehler des Jahres: die investigativ unterwegs seiende April O´Neill wechselt im Gehen (!) in Central Station New York ihr Outfit.... achtet mal darauf, wie sie ihre Hose los wird!)


Die Unfassbaren 2 (Sneak) 5,5/10

Die Geschichte einer Rache. Bei der die "Vier Reiter" (und ihr - na ja - "Boss") von "Playern" zu "Geplayten" werden.
Und nach etwa 60 Prozent des Films kommt es - wie schon im Original - zu einem Bruch in der Handlung, von der er sich (in meinen Augen) nicht wieder erholt. Eher noch überzogener wirkt, als er bis dahin schon war.
Und tatsächlich glaubt, das dann mit noch mehr Tempo und erhöhter Augenwischerei verschleiern zu können.
Und einen Charakter am Ende ganz anders da stehen lässt, als bislang erlebt.
So verbleibt der Nachgeschmack eines Souffles, das schon vor der Zeit des Servierens zusammengesackt ist...... und das macht irgendwie traurig...
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > Forumcharts

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Dune: Der offizielle Trailer ist da
Denis Villeneuves Sci-Fi-Verfilmung

Black Widow: Der Trailer zum Marvel-Spinoff
Ab Juli im Kino

Godzilla vs. Kong: Der Trailer zum Monster-Duell
2021 im Kino.

The Grand Tour Presents: A Massive Hunt: Der Trailer
Es geht tatsächlich weiter

Monster Hunter: Erster Trailer zur Spieleverfilmung
von Paul W.S. Anderson, mit Milla Jovovich

DUNE: Erster Trailer zu Denis Villeneuves Neuverfilmung
mit Josh Brolin, Jason Momoa und Dave Bautista

No Time To Die: 2. Trailer zum neuen James-Bond-Abenteuer
Ab November im Kino

The Batman: Erster Teaser verspricht Atmosphäre
Erster Blick auf Robert Pattinson als Batman, Paul Dano als Riddler


  amazon.de Top-DVDs