Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme


Filme Filme halt

Antwort
 
LinkBack (1) Themen-Optionen
  1 links from elsewhere to this Post. Click to view. #1 (permalink)  
Alt 02.06.2006, 11:34
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard X-Men Spinoffs: Erwartungen, Meinungen uvm.

http://www.moviegod.de/kino/meldung/...verine_fixiert

Wolverine, Magneto, Emma Frost und ein Film über die X-Kiddies. Coole Sache, meint ihr nicht?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 02.06.2006, 11:59
Benutzerbild von Dark Schneider
Groupie
 
Registriert seit: Dec 2005
Ort: in der Dose
Beiträge: 286
Dark Schneider hat Probleme, sich einzugliedern
Standard

Eigentlich habe ich die Nase voll vom Magneto aber mal sehen solange ein gewisser Regisseur mit macht.
Obwohl ich doch gerne ein Spin Off von X-Force sehen würde aber nja..
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 02.06.2006, 19:25
Benutzerbild von Madmartigan
Dauerkartenbesitzer
 
Registriert seit: May 2003
Ort: Mudersbach ,RLP
Beiträge: 435
Madmartigan ist auf dem besten Weg
Standard

Was die Kids in der Schule so treiben, neben dem heroischen Aufgaben der X-Men...das klingt aber ganz stark nach "Smallville" oder "OC" und vor allem nach TV.

Wolverine...will ich sehen, muss unbedingt sein. Jackman schein ja Ratner zu favoritisieren..warum nicht, sie können sich aber gern noch etwas Zeit lassen wenn dafür das Ergebnis stimmt.

Emma Frost. War die nicht schon bei MUTANT X mit an Bord ? Wenn nicht, werft sie doch einfach mit in die TV Serie siehe oben und gut ist.

Ian Mc Kellen ist ne coole Sau, keine Frage. Aber ohne Xavier und ihre wechselseitige Beziehung geht viel von Magneto´s Flair flöten. Also wenn, dann will ich Prof X dazu.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 02.06.2006, 19:29
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.737
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Also dass Ratner Wolverine macht, glaube ich irgendwie nicht. Jackman hat sich da auch ein bisserl selbst widersprochen als er meinte, Ratner würde er im Auge behalten, aber es solle jemand neues machen, der einen neuen Stil reinbringt. ich denke, er wollte nur ein gutes Wort für X3 einlegen.

Die Kiddie-Spinoffs jucken mich mal gar nicht, auch die komische Olle mit den Hautunreinheiten.

Magneto wird denke ich mit den Darstellern stehen und fallen. Wie Du schon sagst muss ja nicht nur Magneto sondern auch der Prof besetzt werden.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 03.06.2006, 00:31
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.421
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard

Ein Magneto Spinoff würde ich cool finden. Der war mein Lieblingsmutant in den Filmen. Von den Jungen fand ich Iceman und Pyro cool, aber die anderen jucken mich nicht.

Bin mal gespannt, was da noch kommt.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 07.06.2006, 15:41
Benutzerbild von Mr Sark
Stammgast
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: SD-6
Beiträge: 135
Mr Sark kann sich nur bessern
Standard

Über das Magento Spin Off hab ich mich sehr gefreut als ich davon gehört habe - aber als ich gelesen habe es geht um seine jungen Jahre war ich sehr enttäuscht da dann kein oder wenig Ian McKellen zu sehen ist sondern irgenden ein Junge...
Ich fänd es am coolsten wenn man sieht wie Magneto seine Bruderschafft aufbaute und Myst., Sabertooth usw. anwirbt und es vielleicht da endet wo X Men begann...
__________________
Vladimir Lem: Max, dearest of all my friends. I was supposed to be the hero. - THE FALL OF MAX PAYNE
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #7 (permalink)  
Alt 07.06.2006, 15:44
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard

Also ich denk mal die Macher möchten McKellen schon auch als Zugpferd bringen. Von daher könnte ich mir vorstellen, dass er schon recht oft zu sehen sein wird. Bei geschicktem Drehbuch is da alles möglich. Wichtig wär halt eine Geschichte mit Substanz, die den hochinteressanten, ambivalenten Charakter dieser Figur auch würdig betrachtet.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #8 (permalink)  
Alt 07.06.2006, 15:52
Benutzerbild von Mr Sark
Stammgast
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: SD-6
Beiträge: 135
Mr Sark kann sich nur bessern
Standard

Naja ich hab gelesen für Flashbacks brauchen sie den guten Ian aber naja dann sieht man sein Gesicht paar mal denke ich da Hauptfokus wird auf dem jungen Erik liegen -.- ich schätze das so 90 zu 10 ein...
Wenn er sich NUR erinnert dann wird man ihn ja ned so oft sehen...
__________________
Vladimir Lem: Max, dearest of all my friends. I was supposed to be the hero. - THE FALL OF MAX PAYNE
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #9 (permalink)  
Alt 07.06.2006, 17:21
Benutzerbild von Madmartigan
Dauerkartenbesitzer
 
Registriert seit: May 2003
Ort: Mudersbach ,RLP
Beiträge: 435
Madmartigan ist auf dem besten Weg
Standard

Ich glaube, mann sollte sich von dem Gedanken an z.b. den Aufbau der Bruderschaft trennen.
Es wird kein Spinn Off wo das Hauptaugenmerk auf vielen Mutanten oder große Action Szenen liegen wird.

Ich stelle mir vor, das wir einen jungen Mann sehen werden, der anders ist als der Rest um ihn herum und damit klar kommen muss. Und noch gar nicht das geflügelte Wort Mutanten die Runde macht.

Vielleicht arbeiten sie heraus, wo die Trennlinie zwischen Charles und Magneto verläuft.

Und der fetteste Effekt dürfte das De-Aging von Mc Kellen werden. Nachdem mann das in X3 als erfolgreichen Test hat laufen lassen, wird uns das die nächsten Jahre wohl öfter im Kino gezeigt werden.
Somit kann mann einen Jungen casten ( oder den aus dem X1 Anfang nehmen ) und den Rest von so 25 Jahren aufwärts von Ian selber spielen lassen.
Dann wäre das Verhältnis 90 Mc Kellen zu 10 Junge.

Das alles sind natürlich nur meine Spekulationen und entbehren jeder Grundlage, nicht das noch jemand nach Quellen schreit
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #10 (permalink)  
Alt 10.06.2006, 13:58
Benutzerbild von Forbidden Snowflake
Junkie
 
Registriert seit: Aug 2005
Ort: Zürich
Beiträge: 672
Forbidden Snowflake ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Magneto bietet viele Möglichkeiten, da wäre ich sehr gespannt darauf, da ich auch seine Kräfte enorm interessant finde und zudem Ian einfach ein klasse Schauspieler ist. Aber ab und zu, muss ich zugeben, habe ich einfach einen Gandalf Flash und muss lachen, wenn der Herr was ernstes sagt.
__________________
It is a truth universally acknowledged, that a single man in possession of a good fortune, must be in want of a wife.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #11 (permalink)  
Alt 14.02.2008, 10:45
Benutzerbild von Cowgirl1977
Let´s take a ride :)
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Rosbach
Beiträge: 2.041
Blog-Einträge: 13
Cowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: X-Men Spinoffs: Erwartungen, Meinungen uvm.

oh man und es dauert noch so lange...

X-Men Origins: Wolverine | Bilder, Fotos, Galerie | MovieGod.de

ist zwar erstmal das erste und bissi komische bild, aber ich freu mich trotzdem auf hugh als wolverine!!!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #12 (permalink)  
Alt 19.02.2008, 10:54
Benutzerbild von Cowgirl1977
Let´s take a ride :)
 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: Rosbach
Beiträge: 2.041
Blog-Einträge: 13
Cowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätztCowgirl1977 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: X-Men Spinoffs: Erwartungen, Meinungen uvm.

wow, so langsam tut sich ja echt was.

X-Men Origins: Wolverine: Taylor Kitsch spielt Gambit | Filmnews | MovieGod.de

würde mich echt freuen, wenn ryan reynolds den deadpool spielt. un dder gambit auch dabei...yeah cool. bin schon sehr gespannt, wie das mit wolverine so alles werden soll, klasse, dass es auch um das weapon x- programm gehen soll.
sabertooth auch wieder dabei...genial. zwar von liev schreiber dargestellt und nicht mehr von tyler mane, den ich wirklich toll fand als sabertooth, aber naja.

mal abwarten, was uns so erwartet!!!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #13 (permalink)  
Alt 19.02.2008, 11:14
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: X-Men Spinoffs: Erwartungen, Meinungen uvm.

Joah, ich geh mal davon aus, dass im Film die Mutanten-Entstehungsgeschichte von beiden (also Wolvi & Sabretooth) erzählt werden wird, demnach is da schon mehr schauspielerisches Können notwendig als ein paar Mal zu knurren.

Was den Kitsch betrifft: Weiß net ob der was kann, optisch könnt der aber durchaus für ne jüngere Version von Gambit passen. Für die ältere würd ich nach wie vor Josh Holloway bevorzugen.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #14 (permalink)  
Alt 19.02.2008, 12:32
Benutzerbild von icedsoul
gehört zum Inventar
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Arrakis
Beiträge: 2.326
Blog-Einträge: 49
icedsoul wird hier gern gesehenicedsoul wird hier gern gesehen
Standard AW: X-Men Spinoffs: Erwartungen, Meinungen uvm.

Hab grad mal geshcaut was Gavin Hood schon so gemacht hat... hmm... kene ahnung ob man sich drauf freuen kan... bis seit X3 eher skeptisch den Entscheidungen der Entscheidungsträger gegenüber.
Gambit ist ne super Sache, war immer schon mein absolut liebster X-Men Charakter. Deadpool... naja. Da könten sie auch nen interessanteren nehmen, aber Ryan Reynolds ist schon keine falsche Besetzung für ihn. Ich würd Cable gerne mal sehen, aber der wäre auch schon ein Spinoff für sich wert. Aber Emma Frost??? Warum?

Man kann nur abwarten und hoffen!
__________________
"Adios Cowboy"
"Light travels faster than sound. This is why some people appear bright until you hear them speak."
"A new terror born in death, a new superstition entering the unassailable fortress of forever. I am legend."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #15 (permalink)  
Alt 19.02.2008, 12:41
Benutzerbild von Eminence
Happy Wife, Happy Life
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Wien
Beiträge: 6.703
Blog-Einträge: 14
Eminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätztEminence ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: X-Men Spinoffs: Erwartungen, Meinungen uvm.

Also ich find die Entscheidung, Gavin Hood als Regisseur zu nehmen sehr interessant. Ich hab weder Tsotsi (Oscar!) noch Rendition gesehen, aber er is mit Sicherheit kein Brett Ratner oder David Goyer und wird hoffentlich ausreichend Charakterarbeit betreiben.

Deadpool wär glaub ich nur für nen Kurzauftritt vorgesehen, von daher wärs mir wurscht.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.moviegod.de/filme/9098-x-men-spinoffs-erwartungen-meinungen-uvm.html
Erstellt von For Type Datum
X-Men Origins: Wolverine - Infos zum Film | Trailer, Plakat, Bilder, Kritiken, News | MovieGod.de This thread Refback 27.01.2008 21:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Bill and Ted Face the Music: Der Trailer
zu Bill & Ted 3

Tenet: Neuer Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan
Ab Sommer im Kino. Wahrscheinlich.

Unhinged: Trailer zum Psychothriller mit Russell Crowe
Falling... flat?

Westworld: Der Trailer zur dritten Staffel
Season 3 der Sci-Fi-Serie

The French Dispatch: Der Trailer zum neuen Film von Wes Anderson
mit Benicio del Toro, Adrien Brody, Tilda Swinton und Frances McDormand

No Time To Die: Der Super-Bowl-Trailer zum neuen James-Bond-Film
Keine Zeit zu sterben - Ab April im Kino

Guns Akimbo: Der Trailer zur Actionkomödie mit Daniel Radcliffe
Ein frisch rekrutierter Gladiator rettet seine Ex

Tenet: Der Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan
2020 im Kino


  amazon.de Top-DVDs