Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme


Filme Filme halt

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 12.06.2003, 04:26
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Der Kölschvernichter!!

Hat Freddy uns geprägt???????? Also mich hat er ziemlich geprägt, von wegen:" 1, 2 Freddy kommt vorbei....u.s.w. Freddy hat mir früher echt mal Angst gemacht, mitlerweile ist er eher ein harmloser Wicht, den man durch nicht daran glauben unschädlich machen kann!!! Gebt mir Meinungen! Auch zum nächsten Projekt:" Freddy vs. Jason!" Kann das klappen??????
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 12.06.2003, 04:31
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Der Kölschvernichter!!!

:o Huch, Tschuldigung, habs verpeilt!!! Wusste nicht, dass der Titel gleichzusetzen ist mit dem Forumtitel. Bitte um Entschuldigung.....vielleicht antwortet Ihr ja trotzdem, alles Gute Euer Captain Reissdorf!!!! :P
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 12.06.2003, 12:03
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Der Kölschvernichter!!!

WAS IST EUER LIEBLINGSHORRORFILM, UND WARUM?????
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 12.06.2003, 15:11
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.757
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

/holt schon mal das Betäubungsspray...
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 12.06.2003, 16:17
Benutzerbild von Skar
Off-beat
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Diverse Schreibtische in Nürnberg.
Beiträge: 656
Skar ist auf dem besten Weg
Standard

lol.
Bester Horror:

Shining
Bis das Blut gefriert
Hellraiser
In the mouth of madness (Schöne Schockeffekte)

Jason vs. Freddy:
Ist denk ich mal schon von der Grundidee her ein Film, der einfach Spaß machen will. 1A-Trash, eine Hommage an die Altmeister. Beeinflusst hat mich Freddy eigentlich nicht, klar, er ist eine Ikone des Slasherkinos, deswegen findet er schon hier und da Erwähnung, aber ich hab nicht den Eindruck als ob mann sich an einem Denkmal zu schaffen macht....
__________________
Only you can kill the brain.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 12.06.2003, 16:38
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.757
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Ach, Freddy und Jason sind schon Ikonen, aber garantiert nicht auf Grund irgendeiner Qualität... Daher denke ich nicht, dass da was kaputt gemacht wird.

Beste Horrorfilme:

Das Omen
Der Exorzist
Ring (Original oder Fälschung, könnt Ihr Euch aussuchen)
28 Days Later

Das so auf die schnelle.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #7 (permalink)  
Alt 12.06.2003, 16:52
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Der Kölschvernichter!!!

Hab grad nochmal meinen ersten Eintrag gelesen........ ohhhhh man, da hatte ich wohl doch zu viel Kölsch vernichtet....."geprägt", "beeinflusst" gehts noch???? Neee ich meinte eigentlich nur, dass ich Freddy halt ganz lustig finde und so toll sind mache von den Fortsetzungen nicht. Am besten fand ich Freddy 1 und 5, der mit dem Kind.

Ring ist wirklich klasse, hat mich sehr geschockt, kommt übrigens meiner Meinung nach am geilsten, wenn man den nicht im Kino sondern alleine bei sich zu Hause im Dunkeln, auf´m Fernseher auf Video (nicht DVD) guckt.........spoooooooky!

Mein erster Horrorfilm war Poltergeist. Da war ich glaub ich 7 oder 8 und konnte dann zwei Nächte lang nicht schlafen, weil ich Angst vor dem Clown unterm Bett hatte, der mit den langen Armen >>>heul<<< >>>klapper mit Zähnen<<< :o Hab den seit dem nicht mehr gesehen, sollte ich mir nochmal holen um mein Kindheitstrauma aufzuarbeiten >>>grins<<<.

Sehr lustig find ich auch Wishmaster 1 und 2, halt wegen des klasse Schauspielers, ist ne sehr coole Sau! 3 und 4 sind absoluter Schrott! Den ersten hat glaub ich sogar Wes Craven gemacht. So bis denne Euer Captain.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #8 (permalink)  
Alt 12.06.2003, 16:55
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.757
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Uoah, Wishmaster war ja sowas von Schrott. Das war echter Horror...
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #9 (permalink)  
Alt 12.06.2003, 18:46
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Der Kölschvernichter!!!

@ Flex
hab mich bei Wishmaster nicht gegruselt oder weggeschockt, eher lauthals abgelacht. Sind sogar ein paar nette Sprüche dabei. Find ich zumindestens. Ähnlich gelacht hab ich aber auch bei "Der Exorzist", den fand ich auch nicht sonderlich schocky oder gruselig, eher amüsant, z.B. der berühmt berüchtigte Spiderwalk wirkt doch recht albern und lustig oder???

Mir fällt da noch ein Film ein hab den Namen vergessen, kommt manchmal auf Vox oder RTL II. Ist glaub ich von Carpenter...Ähhh Typ schreibt Buch und findet sich dann in seinem eigenem beschriebenem Dorf wieder. Da sind dann so Tentakelwesen und so, dann ist er in ner Irrenanstallt, flieht und erkennt, dass die ganze Stadt (aus)gestorben ist. Der Film endet dann damit, dass er im Kino sitzt und dort den Film den der Zuschauer gerade gesehen hat auf der Leinwand sieht. Sehr, sehr spassiger Film.

Ich glaube man muss bei der Bewertung von Horrorstreifen darauf achten ob man sich halt voll gefürchtet hat (Schlaflose Nächte und so) oder ob man sich halt "nur" über den Film amüsiert hat, was doch auch Ok ist, oder?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #10 (permalink)  
Alt 12.06.2003, 20:35
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.757
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Yo, aber Wishmaster war schon sauschlecht. Allerdings muss ich auch zugeben dass ich damals beide direkt hintereinander gesehen hab und gar nicht mehr so recht sagen kann, welche schlechte Szene aus welchem der beiden Teile war. Hab´s nie über´s Herz gebracht, die nochmal zu kucken
Als Trash gehen die sicher in Ordnung, aber aus irgendeinem Grund (vielleicht weil das in Wes Cravens Comeback-Zeit war) hab ich eher Scream-Niveau erwartet...

Du meinst übrigens In the Mouth of Madness mit uns´ Jürgen Prochnow.

Ach ja: den Exorzisten fand ich wirklich spannend, sowohl die alte Fassung als ich noch was jünger war, als auch die Neuauflage vor ein paar Jahren.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #11 (permalink)  
Alt 13.06.2003, 05:21
Stammgast
 
Registriert seit: Jun 2003
Ort: H an der H in B bei B an der E in D
Beiträge: 115
Narf ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

jo nich hauen aber ich muss mal sagen mit freddy kann ich mich auch nach 3 sixpacks nich anfreunden, das is n eher schwacher horrorstreifen mit langweiligen, typisch achziger-jahre geprägten konzepten, das reicht bei weitem nich zum kult - is mir viel zu horror-kitschig dafür (die klauen muahahaa nene),

das mit der fürchteodernich einschätzung wirkt doch aber echt für die meisten nich mehr, wer kann sich bei der übersättigung schon noch gruseln oder erschrecken , ich nich,

der exorzist is auf jeden fall knorke, vor allem der letzte, den habsch zu erst gesehen,

gut fand ich auch, n bissle aktueller, sleepy hollow, depp und walken sind großartig und haben als konfuser gerichtsmediziner und kopfloser reiter schon eher das zeug zum kult, und christina ricci is ohnehin immer lecker, da hab ich mich auch seit langem mal wieder n bisschen erschreckt (hexen szene)

ring is auch dufte, da wird eigentlich kaum was gezeigt und dennoch is es richtig spannend,

mein erster "horrorfilm" war sowas mit nem alien was in einem gefängnisraumschiff aus dem sog "block 9" ausgebrochen war und von einer frau gejagt wurde??? kann mir jemand bitte den titel und was darüber sagen, kann auch schrott gewesen sein, damals fand ichs spannend und konnte auch n paar nächte net gut schlafen :o

wishmaster - der sah lächerlich aus, wie das schwarze schaf einer yautja-familie
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #12 (permalink)  
Alt 13.06.2003, 14:05
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Der Kölschvernichter!!!

@Flex
@Narf
>>>>>SCHLUCHZ<<<<&lt ; >>>>>HEUL<<<<<
Wat hat euch Wishi denn getan, ich find den lustig........hab mich amüsiert. Guck den auch immer mal wieder gerne an. Wollte eigentlich grad noch mehr schreiben, meine Freundin macht nur gerade Stress. Also bis später......(Frauen sind manchmal schlimmer als jeder Horrorfilm!!!!)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #13 (permalink)  
Alt 18.06.2003, 02:42
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Der Kölschvernichter!!!

Hey, wie heisst der denn auf Deutsch, der Mouth of Madness???
Und 2. lohnt es sich überhaubt Jason X anzuschauen, den gibt´s nämlich seit gestern oder so in meiner Videothek, ist neu reingekommen zusammen Ring 2, ahhhhhhhhhh wat soll dat denn??? Ne Fortsetzung von nem Film, den man nich fortzusetzen muss, dass ist ja ähnlicher Horror wie die Fortsetzung von Cube!!!!
Also, den Exorzisten hab ich mir nochens gegeben, also ich weiss nicht, irgendwie fand ich den berühmt berüchtigten "Spiderwalk" recht albern, überhaupt nicht gruselig und eher lächerlich....................
Piep, Piep, Piep ich hab Euch lieb!!!(Noch so ne Gestalt aus nem Alptraum!!!)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #14 (permalink)  
Alt 18.06.2003, 07:46
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.757
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Puih, Mächte des Wahnsinns..?
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #15 (permalink)  
Alt 18.06.2003, 10:09
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Jason X ist auf jeden Fall lustig. Habe ich mir letzten Freitag mal ausgeliehen. In the Mouth of Madness fand ich ehrlich gesagt nicht so prickelnd.
Lieblingshorrorfilme:

Shining
Friedhof der Kuscheltiere
Nightmare
Scream 1 und 2
Hellraiser
Cabal
House (Das Monster im Schrank und Big Ben sind bisher unerreicht)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Dune: Der offizielle Trailer ist da
Denis Villeneuves Sci-Fi-Verfilmung

Black Widow: Der Trailer zum Marvel-Spinoff
Ab Juli im Kino

Godzilla vs. Kong: Der Trailer zum Monster-Duell
2021 im Kino.

The Grand Tour Presents: A Massive Hunt: Der Trailer
Es geht tatsächlich weiter

Monster Hunter: Erster Trailer zur Spieleverfilmung
von Paul W.S. Anderson, mit Milla Jovovich

DUNE: Erster Trailer zu Denis Villeneuves Neuverfilmung
mit Josh Brolin, Jason Momoa und Dave Bautista

No Time To Die: 2. Trailer zum neuen James-Bond-Abenteuer
Ab November im Kino

The Batman: Erster Teaser verspricht Atmosphäre
Erster Blick auf Robert Pattinson als Batman, Paul Dano als Riddler


  amazon.de Top-DVDs