Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > Der Kinoforen-Filmclub 2.0


Der Kinoforen-Filmclub 2.0 Hier trifft man sich für gemeinsame Video- oder Kinoabende

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 05.03.2008, 16:09
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard Alien - Ridley Scott, 1979

So, Treffpunkt heute Abend um 21 Uhr.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 05.03.2008, 21:43
Benutzerbild von S.W.A.M.
Irgendwas mit Raumschiffen
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Melmac
Beiträge: 2.584
Blog-Einträge: 58
S.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich sein
Standard AW: Alien - Ridley Scott, 1979

Viel Spaß!
__________________
Soylent Green is people!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 05.03.2008, 23:08
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard AW: Alien - Ridley Scott, 1979

Hach, schön. Kein ewiges Rumgeballere, keine redundanten Splattereinlagen. Einfach ruhiger, effektiver Horror, bei dem man sein eigenes Herzklopfen hören kann, durchzogen von kurzen Spitzen blanken Terrors. Eine Wohltat.

Die genialen Credits, die Eingangsszene mit der langen Kamerafahrt, der Helm vor dem Monitor... gottgleich, nicht zu übertreffen.

Auf der anderen Seite, die Explosion des Schiffs am Schluss ist ziemlich beknackt.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 05.03.2008, 23:18
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard AW: Alien - Ridley Scott, 1979

Yo, ein Viertel Jahrhundert ist eine lange Zeit, aber ALIEN kann man immer noch gucken. Ob der Director's Cut diesen Klassiker dem aktuellen Zeitgeist nun näher gebracht hat, wage ich zu bezweifeln, ich empfinde die Kinoversion in seiner Wirkung als runder. Der DC zeigt mir da doch schon wieder einiges, was ich gar nicht wissen wollte. Gravierende Unterschiede, die die Geschicht nun neu definieren würden, gibt's (wie schon bei BLADE RUNNER) aber eh keine...

Als der Film 1979 in die Kinos kam, wurde ALIEN ja fast ausschließlich über DIE Szene beworben ("Kanes Vaterschaft"). Wie in vielen anderen Filmen auch, sind aber gerade diese blutigen Schockmomente besonders gealtert, während z.B. Dallas' Jagd durch die Luftschächte (begleitet vom Piepsen des Ortungsgerätes) praktisch nichts von seiner beängstigenden Wirkung verloren hat. Und genau sowas macht Filme wie ALIEN dann wohl auch zum Klassiker...

Die Explosion der "Nostromo" war optisch vielleicht nicht unbedingt "der Knaller", aber sie hatte wenigstens Oomph! Dagegen fand ich die Zerstörung des Todessterns immer wie einen müden Silvester-Kracher...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 05.03.2008, 23:31
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard AW: Alien - Ridley Scott, 1979

Ich meinte eher die Frage, was da beim zweiten und dritten Knall noch explodiert sein soll, oder wie.

Mit dem Director's Cut geb ich Dir Recht. Im Nachhinein wäre die Kinofassung doch die bessere Wahl gewesen.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 05.03.2008, 23:38
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard AW: Alien - Ridley Scott, 1979

Zitat:
Zitat von Flex Beitrag anzeigen
Ich meinte eher die Frage, was da beim zweiten und dritten Knall noch explodiert sein soll, oder wie.
Okay, berechtigte Frage... Aber da finde ich es eh immer witzig, warum das Aktivieren, und erst recht das Deaktivern - derart kompliziert sein muss, dass es eh schon die Hälfte der Vorgabezeit verschleudert...

Und apropos Selbstzerstörung: Immer wenn der Bordcomputer der "Nostromo" (MU-TH-R 182) das Abschalten der Selbstzersörung verweigert, dann fühle ich mich genötigt alle "DARK-STAR-Belächler" daran zu erinnern, dass beide Drehbücher von Dan O'Bannon stammen (Bombe 20 ick hör dir trapsen)...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #7 (permalink)  
Alt 05.03.2008, 23:53
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard AW: Alien - Ridley Scott, 1979

Jap, das Multitalent Dan O'Bannon. Ich frag mich, warum der nie so recht berühmt geworden ist.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #8 (permalink)  
Alt 06.03.2008, 19:41
Benutzerbild von S.W.A.M.
Irgendwas mit Raumschiffen
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Melmac
Beiträge: 2.584
Blog-Einträge: 58
S.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich sein
Standard AW: Alien - Ridley Scott, 1979

[Gelöscht; bitte lesen:
Der Kinoforen-Filmclub 2.0 - Wie geht's, was soll's. ]
__________________
Soylent Green is people!

Geändert von Flex (06.03.2008 um 21:15 Uhr)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #9 (permalink)  
Alt 06.03.2008, 22:48
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard AW: Alien - Ridley Scott, 1979

Zitat:
Zitat von Flex Beitrag anzeigen
Jap, das Multitalent Dan O'Bannon. Ich frag mich, warum der nie so recht berühmt geworden ist.
An ALIEN und den Plagiatsvorwürfen bzgl. des Drehbuches lag es wohl kaum. Die Rechtsstreitigkeiten endeten mit einem Vergleich, bei dem A.E. van Vogt ca. $50.000 zugesprochen wurden (ALIEN hat allein in der Kinoauswertung über $100 Mio. eingespielt). Ich kenne "Black Destroyer" nicht, aber es zeigt doch, wie "schwerwiegend" der "Diebstahl" eingestuft wurde...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > Der Kinoforen-Filmclub 2.0

Stichworte
alien, ridley scott, sigourney weaver

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Star Wars Resistance: Erster Trailer zur neuen animierten Serie
Ab Oktober im US-TV

Spielevideo: Far Cry 5: Dead Living Zombies
Der Teaser-Trailer zum Untoten-DLC

Goosebumps 2: Haunted Halloween: Internationaler Trailer
zur Fortsetzung der Gruselkomödie

Marvel Studios' Avengers: Infinity War - Gag Reel
Zum Verkaufsstart des Mavrel-Spektakels

Spieletrailer: Marvel’s Spider-Man
Der Launch-Trailer zur PS4-Action

One Punch Man: Japanischer Trailer kündigt Season 2 an
Die zweite Staffel der Animeserie

Slaughterhouse Rulez: Trailer zur Horrorkomödie
mit Simon Pegg und Nick Frost

Spieletrailer: Destiny 2: Forsaken - Dreaming City
Der Endgame-Content der kommenden Erweiterung


  amazon.de Top-DVDs
#1: Avengers: Infinity War [Blu-ray]



#2: Black Panther [Blu-ray]
EUR 16,99

#3: Die kleine Hexe
EUR 12,99

#4: Tomb Raider [Blu-ray]
EUR 14,99

#5: Deadpool 2 [Blu-ray]
EUR 17,99

#6: Ant-Man and the Wasp 3D Steelbook [3D Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 27,99

#7: Avengers: Infinity War Steelbook - 3D + 2D [3D Blu-ray] [Limited Edition]
EUR 28,99

#8: Fifty Shades of Grey - Befreite Lust (Unverschleierte Filmversion)
EUR 13,76

#9: Solo: A Star Wars Story [Blu-ray]
EUR 19,99

#10: Pacific Rim - Uprising [Blu-ray]
EUR 15,99