Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Die Mitglieder > Insidekino-Archiv > Box Office USA


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 01.10.2005, 18:33
Benutzerbild von Mark G.
Mr. Optimistic
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Augsburg
Beiträge: 18.256
Mark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätzt
Standard US-Freitagszahlen 39/05

http://www.insidekino.com/USAProg/USAProg05SEP30Sa.htm

Was für ein langweiliges Wochenende, allerdings mit vielen Prozentekillern.

Prozentekiller 1: INTO THE BLUE nur auf $7,0 Mio.-Kurs
Prozentekiller 2: SERENITY nur auf $10,5 Mio.-Kurs
(Kritik von Serenity gibt es von mir morgen!)

Niedrigstes Minus: (mal wieder) JUNGFRAU (40)

Your comments?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 01.10.2005, 18:46
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard

Von den vier Neustarts sehe ich vier Prozentekiller...

Und alle unter den Erwartungen... Zumindest von SERENITY hätte ich mir mehr erwartet. Der Trailer hat mir aber so gut gefallen, dass ich mir den Firefly-Ableger auf jeden Fall ansehen werde. Bin schon auf Deine Kritik gespannt...

Gibt es ausser der Buschfeuern um L.A. einen vernünftigen Grund für das doch recht schwache Wochenende?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 01.10.2005, 18:49
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.421
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard

Das Into the Blue so abschneidet hatte ich mir fast gedacht, da der Trailer außer Jessica Alba nichts zu bieten hat.

Serenity hat mir auch nicht so zugesagt, aber dennoch ist es doch schade, dass das WE nicht so gut lief.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 01.10.2005, 19:29
Benutzerbild von Mark G.
Mr. Optimistic
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Augsburg
Beiträge: 18.256
Mark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätzt
Standard

Ich kann mir den schwachen Freitag auch nicht erklaeren, zumal das heisse Wetter an der Westkueste eigentlich fuer volle Kinos sorgen sollte (die Buschbraende betreffen 99,5 % der 15 Mio. Einwohner im Grossraum L.A. nicht - und im Rest der USA sowieso nicht).
Vielleicht gibt es ja morgen etwas staerkere Zuwaechse...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 01.10.2005, 20:01
wohnt hier
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schwabach
Beiträge: 6.591
Ralf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemocht
Standard

Sehr enttäuschende Zahlen, vor allem angesichts der guten Kritiken (selbst bei "Into the Blue" sind die Rezensionen angesichts des Genres ja noch recht akzeptabel). Vor allem für "Serenity" sehr schade, auf den ich mich sehr freue (obwohl ich die Serie nicht gesehen habe) - da wird es wohl nichts aus dem erhoffen "Franchise" ...
Wenigstens Cronenbergs "A History of Violence" (auf den ich mich noch mehr freue ) dürfte angesichts seines OSCAR-Potentials auf lange Sicht noch ein gutes Ergebnis erreichen.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 02.10.2005, 12:55
Junkie
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 542
Jamin ist (noch) nicht aufgefallen
Standard

Naja, das Into the Blue nicht so erfolgreich wird, war mir klar, hab aber für die USA doch mehr erwartet...

Mal eine andere wie verhält sich das WE-Ergebnis zum Wochen-Ergebnis? Welchen Faktor setzt du da an, Mark (OK, hängt von Genre ab)?
Für das zukünftige schätzen sollte ich das wissen, da ich besser im Wochenergebnisschätzen bin.
__________________
Im Besitz der LIZENZ ZUM TOTSCHWALLEN
"Jamin, daher kommt das Geschlecht der Jaminiter" 4. Mose 26, 12
Im Besitz der Lizenz zum knuddeln und geknuddelt werden.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #7 (permalink)  
Alt 02.10.2005, 19:37
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard Die US-Samstagszahlen

• Die Samstag-Zahlen bestätigen den Freitag-Trend...
• Roman Polanskis OLIVER TWIST ist der dritte Prozentekiller...
__________________________________________________

.1. Flightplan...................... $15.0 Mio. (-38.9%)
.2. Serenity........................ $10.1 Mio.
.3. Hochzeit mit einer Leiche........ $9.8 Mio. (-49.0%)
.4. A History of Violence............ $8.2 Mio.
.5. Into the Blue.................... $7.0 Mio.
.6. Solange Du da bist............... $6.1 Mio. (-36.6%)
.7. Der Exorzismus von Emily Rose.... $4.4 Mio. (-40.9%)
.8. Roll Bounce...................... $4.0 Mio. (-46.8%)
.9. The Greatest Game Ever Played.... $3.7 Mio.
10. Jungfrau (40), männlich, sucht... $3.1 Mio. (-27.8%)

18. Oliver Twist..................... $0.9 Mio.
__________________________________________________

Your Comments?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #8 (permalink)  
Alt 02.10.2005, 19:43
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.421
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard

Flightplan hält sich besser, als ich dachte.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #9 (permalink)  
Alt 03.10.2005, 10:47
wohnt hier
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schwabach
Beiträge: 6.591
Ralf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemocht
Standard

Tja, kein Wunder, wenn keiner in die neuen Filme geht ...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #10 (permalink)  
Alt 04.10.2005, 01:32
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.421
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard

Mir ist gerade aufgefallen, dass kein Film in den Top 20 ist, der 100 Mio oder mehr gekostet hat. Ist da etwas ein Rückgang der hohen Produktionskosten zu sehen, weil diese "billig" Filme auch erfolgreich sind?
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #11 (permalink)  
Alt 04.10.2005, 11:56
Benutzerbild von Phileas
Mr. History
 
Registriert seit: Aug 2005
Ort: Stuttgart (ehemals Hamburg)
Beiträge: 2.564
Phileas ist hier bekannt und geschätztPhileas ist hier bekannt und geschätztPhileas ist hier bekannt und geschätztPhileas ist hier bekannt und geschätztPhileas ist hier bekannt und geschätztPhileas ist hier bekannt und geschätztPhileas ist hier bekannt und geschätzt
Standard

Wobei die teuren Big-Budget-Filme doch eher im Sommer und zu Weihnachten laufen. Wenn ich mir die Liste mit den teuersten Filmen anschaue (http://www.insidekino.com/TOPoderFLO...getAllTime.htm), dann sind da einige Filme aus diesem Jahr dabei. 2003 und 2004 sah es aber tatsächlich teurer aus.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Die Mitglieder > Insidekino-Archiv > Box Office USA

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Monster Hunter: Erster Trailer zur Spieleverfilmung
von Paul W.S. Anderson, mit Milla Jovovich

DUNE: Erster Trailer zu Denis Villeneuves Neuverfilmung
mit Josh Brolin, Jason Momoa und Dave Bautista

No Time To Die: 2. Trailer zum neuen James-Bond-Abenteuer
Ab November im Kino

The Batman: Erster Teaser verspricht Atmosphäre
Erster Blick auf Robert Pattinson als Batman, Paul Dano als Riddler

Wonder Woman 1984: Der Trailer zu Wonder Woman 2
Ab Oktober im Kino

Tod auf dem Nil: Der Trailer zur neuen Agatha-Christie-Verfilmung
mit Gal Gadot und Armie Hammer, von & mit Kenneth Branagh

i'm thinking of ending things: Trailer zum Neuen von Charlie Kaufman
mit Jesse Plemons, Toni Collette und David Thewlis

Bill and Ted Face the Music: Neuer Trailer
zu Bill & Ted 3


  amazon.de Top-DVDs