Kinoforen.de

Kinoforen.de (http://forum.moviegod.de/)
-   Box Office USA (http://forum.moviegod.de/box-office-usa/)
-   -   Usa-20/13 (http://forum.moviegod.de/box-office-usa/19233-usa-20-13-a.html)

Mark G. 18.05.2013 17:59

AW: Usa-20/13
 
Ich kann mir aber vorstellen, dass es auch noch HANGOVER 3 treffen könnte...

MH207 18.05.2013 18:02

AW: Usa-20/13
 
Zitat:

Zitat von Mark G. (Beitrag 369292)
Ich kann mir aber vorstellen, dass es auch noch HANGOVER 3 treffen könnte...

Dafür spricht einiges ... auch Herr Schmidt bewegt sich im Dunstkreis.

mattis 18.05.2013 18:04

AW: Usa-20/13
 
Zitat:

Zitat von Mark G. (Beitrag 369292)
Ich kann mir aber vorstellen, dass es auch noch HANGOVER 3 treffen könnte...

Ja, der ist auch schon eingeplant.
Ich denke irgendwo ist einfach ein Limit.
Iron Man, Fast 6, Hangover und Star Trek werden am Ende kombinierte 900m+ einnehmen.

unwissendbisgehtnich 18.05.2013 20:07

AW: Usa-20/13
 
Zitat:

Zitat von mattis (Beitrag 369291)
Wir wussten, dass es einen im MAI treffen muss...
Nur dass es Star Trek wird, daran hätte ich vor 2 Monaten nicht einmal im Traum gedacht.

Jetzt im Nachhinein: Es gab Anzeichen, dass es schleppend lief...

ich hab h3 ganz oben auf der liste der "underperformer" gehabt...ich glaub immer noch daran, also mindestens 2 im mai, die hohe erwartungen nicht erfüllen...und f+f6 über 100 mio seh ich auch kritisch.

Tom R. 18.05.2013 21:50

AW: Usa-20/13
 
Hoffe doch das er die 200 Mio nimmt. Weltweit wird er deutlich zulegen, dafür sind die ersten Starts zu gut. Somit wird es der erfolgreichste Film der ST Reihe , darf man dabei alles nicht vergessen. Aber stimmt schon , vor Wochen hätte ich ich eher 300 gesehen. Bin auch spannt was die anderen Mai Starts machen. Noch läufst dieses Jahr noch nicht so rund, schon eine Menge Flops ( Jack Giant, Oblivion ) draußen.

Mark G. 19.05.2013 17:55

AW: Usa-20/13
 
InsideKino: News

Nach wie vor enttäuschend, aber nicht mehr ganz so schlimm, wie ursprünglich befürchtet...

Mark G. 20.05.2013 10:26

AW: Usa-20/13
 
Immerhin scheint der Sonntag von den Studios leicht unterschätzt worden zu sein... (Am Montag ist Feiertag in Kanada)

heikomd 20.05.2013 11:15

AW: Usa-20/13
 
Zitat:

Zitat von Tom R. (Beitrag 369303)
Hoffe doch das er die 200 Mio nimmt. Weltweit wird er deutlich zulegen, dafür sind die ersten Starts zu gut. Somit wird es der erfolgreichste Film der ST Reihe , darf man dabei alles nicht vergessen. Aber stimmt schon , vor Wochen hätte ich ich eher 300 gesehen. Bin auch spannt was die anderen Mai Starts machen. Noch läufst dieses Jahr noch nicht so rund, schon eine Menge Flops ( Jack Giant, Oblivion ) draußen.

Die $200 werden sicherlich gepackt! Der Cinemascore liegt bei A+ , auch die Mundpropaganda läuft bestens. :-)

Mark G. 20.05.2013 11:18

AW: Usa-20/13
 
Bist Du Dir sicher, lag der CinemaScore nicht bei "A"?

scholley007 20.05.2013 12:17

AW: Usa-20/13
 
Hmmm - vielleicht liegt die unerwartet niedrige Akzeptanz vielleicht auch daran diesen Star Trek-Film (zumindest in der Werbung) eben NICHT wie einen Star Trek-Film aussehen zu lassen. Und den Film ueber den charismatischen Boesewicht zu verkaufen. Und die Action. Was den Umkehrschluss zulaesst, dass der fuer die meisten als Spagat zwischen Fisch und Fleisch wirken laesst.... Und fuer "Hangover 3" gilt: die Lacher beim Trailer im Publikum sind wenige und wirken auf mich jedes mal irgendwie pflichtschuldigst. Zumal der wohl ironisch gemeinte Werbespruch bezueglich "epischer Abschluss" wohl komplett am Publikum vorbeigeht. Und das Plakatmotiv etwas von "Totengraeber, Inc." hat. Will sagen: das wirkt zu ernst und zu duester...

unwissendbisgehtnich 20.05.2013 12:43

AW: Usa-20/13
 
...vielleicht ist auch grad sci-fi out....siehe auch oblivion, und after earth scheint auch nicht der überblockbuster zu werden...

scholley007 20.05.2013 13:04

AW: Usa-20/13
 
@unwissend...: Von meinem Bauchgefuehl aus wuerd ich AE wohl das groesste BO der diesjaehrigen SF-Welle zutrauen. Eine spirituelle Reise zum "erwachsen werden". Hat doch auch schon bei "Avatar" geklappt. Warum sollten Big und Smallville. .. Pardon... Willy da hinten anstehen. Sollte nicht minder gut laufen wie "Karate Kid".

heikomd 20.05.2013 13:45

AW: Usa-20/13
 
Zitat:

Zitat von Mark G. (Beitrag 369364)
Bist Du Dir sicher, lag der CinemaScore nicht bei "A"?

Also ich meine gelesen zu haben, bei Boxoffice, einen A+ icon_angel

Aber selbst wenn es "nur" bei einem A bleibt, der Film kommt überall bestens an..., wenn man sich durch die Foren liest.


Selbst in meinem Kreis sind spontan Besucher mit, die noch nicht mal den 2009ner gesehen haben und waren sehr zufrieden aus dem Kino gegangen.

Tom R. 21.05.2013 08:09

AW: Usa-20/13
 
Zitat:

Zitat von scholley007 (Beitrag 369369)
@unwissend...: Von meinem Bauchgefuehl aus wuerd ich AE wohl das groesste BO der diesjaehrigen SF-Welle zutrauen. Eine spirituelle Reise zum "erwachsen werden". Hat doch auch schon bei "Avatar" geklappt. Warum sollten Big und Smallville. .. Pardon... Willy da hinten anstehen. Sollte nicht minder gut laufen wie "Karate Kid".

AE steht in den Prognosen aktuell sogar unter 100 und nicht am Start WE sondern gesamt. Denke zwar auch das die Beiden ziehen und 120-130 Mio sollten drin sein.

Tom R. 21.05.2013 08:12

AW: Usa-20/13
 
Zitat:

Zitat von heikomd (Beitrag 369370)
Also ich meine gelesen zu haben, bei Boxoffice, einen A+ icon_angel

Aber selbst wenn es "nur" bei einem A bleibt, der Film kommt überall bestens an..., wenn man sich durch die Foren liest.


Selbst in meinem Kreis sind spontan Besucher mit, die noch nicht mal den 2009ner gesehen haben und waren sehr zufrieden aus dem Kino gegangen.

Sensationelle 8,7 bei IMDb !!!!!

Da sollte eine gute Laufzeit möglich sein, aber die Konkurrenz ist schon hart die nächsten Wochen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:14 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
Dieses Forum wird gehostet von MovieGod.de - Wer mit Popcorn schmeißt, fliegt raus.