Kinoforen.de  
  #1 (permalink)  
Alt 28.04.2012, 00:51
Stalker
 
Registriert seit: Nov 2008
Beiträge: 4.366
mattis ist hier bekannt und geschätztmattis ist hier bekannt und geschätztmattis ist hier bekannt und geschätztmattis ist hier bekannt und geschätztmattis ist hier bekannt und geschätztmattis ist hier bekannt und geschätzt
Standard Mai 2012

4.5.2012

Die Summer-Season 2012 startet in diesem Jahr direkt mit einem heißen Kandidaten für den erfolgreichsten Film des Jahres. Nach langem Warten kommt nun der Traum eines jeden Comic - bzw. Marvelfans mit "The Avengers" in die Kinos. Erste Rekorde aus Übersee wurden bereits gemeldet, die Kritiken und Zuschauerreaktionen sind hervorragend und haben in den letzten Tagen all meine Zweifel zerstreut.
Mit der Hilfe von IMAX und 3D sollte Harry Potters Startrekord aus dem vergangenen Jahr wackeln.
Ich ewarte großartige 175Mio/475Mio und den Sieg im spannenden Superheldendreikampf des Jahres 2012.



11.5.2012


Die letzte Zusammenarbeit des Erfolgsduos Depp/Burton, "Alice im Wunderland", wurde zu einem riesigen Überraschungshit, kein Wunder, dass man nun versucht diesen Erfolg mit dem Remake der 60er Jahre TV Serie "Dark Shadows" zu wiederholen. Johnny Depp spielt, zumindest den Trailern nach zu urteilen, die gleiche Rolle wie in den gefühlt letzten 10 Filmen (Und auch seine nächste Rolle in "The lone Ranger" scheint da keine Ausnahme zu werden). Klingt eigentlich erfolgsversprechend, jedoch kamen die ersten Trailer recht spät und irgendwie weiß man nicht so recht, welche Zielgruppe eigentlich genau angesprochen werden soll. Der Film sollte dennoch ein wenig von vergangenen Erfolgen profitieren können und so erwarte ich 45Mio/130Mio



18.5.2012

Sasha Baron Cohen mag es, sich in seinen Filmen zu verkleiden. Nachdem zwei seiner bereits bekannten Charaktere, Borat und Bruno, den Weg auf die Leinwand gefunden haben, schlüpft er nun in "Der Diktator" in eine bisher (sieht man von seinem Auftritt bei der Oskarverleihung ab) unbekannte Rolle. Der Humor dürfte, ähnlich wie bei den beiden obengenannten Filmen, auch hier wieder Geschmackssache sein. Der Erfolg wird vermutlich auch davon abhängen, welchen Wirbel der Film in den Medien verursachen kann. Für den bereits am Mittwoch startenden Film erwarte ich ein Ergebnis irgendwo zwischen "Bruno" und Adam Sandlers "Leg dich nicht mit Zohan" an. 40Mio(5t)/80Mio


Wenn man den Trailer von "Battleship" sieht, dann könnte man fast meinen, man hat es mit einem weiteren Teil der Transformers-Reihe zu tun. Im Rest der Welt startete der Film bereits einen Monat zuvor und schrieb bisher recht passable Zahlen. Mit der Optik eines typischen Sommerblockbusters gilt es nun auch in den USA noch ein paar Dollar einzuspielen, schließlich war die von Peter Berg inszenierte Alieninvasion in der Herstellung nicht ganz billig. Die Kritiken sind für einen solchen Film fast schon als positiv zu bewerten und vielleicht reicht es ja trotz "The Avengers" für einen knappen halben Transformer. 55Mio/145Mio



Nach einer einmonatigen Durststrecke zeigt der Kinogott dann doch auch ein Herz für die Ladys und schickt mit "What to expect when you're expecting" eine Mischung aus Komödie, Romanze und Drama ins Rennen. Inspieriert von einem Schwangerschaftsratgeber gleichen Namens mit Bestsellerstatus sollte der Film, der als typischer Frauenfilm erst im August! wieder Konkurrenz bekäme, eigentlich gute Zahlen schreiben können. Der namhafte Cast und ein recht netter Trailer sollten für 20Mio/65Mio sorgen.



25.5.2012

Ungewohnt leer sieht es in diesem Jahr am Memorial Day Wochenende aus. Mit "Men in Black 3" startet in diesem jahr nur ein großer, erstmals in 3D. Will Smith war immer ein Garant für Box Office Erfolge, es wird spannend zu verfolgen, ob die fast 4 jährige Pause daran etwas geändert hat. Die Trailer sind ehrlich gesagt nicht das Beste, was man in diesem Frühjahr zu sehen bekam, allerdings ist MIB3 der Film im Mai, der einem Familienfilm wohl am nächsten kommt, deshalb erwarte ich trotz meiner ursprünglichen Skepsis ein Ergebnis im Bereich des Vorgängers. 85Mio(4t)/190Mio


Auch ein Horrorfilm darf in diesem Mai nicht fehlen und so startet ebenfalls am Memorial Day der Found footage Film "Chernobyl Diaries". Dieses spezielle Genre ist aktuell gerade für Horrorfilme sehr erfolgreich und auch wenn es aktuell noch sehr ruhig um den Film ist sind vielleicht 10Mio(4t)/20Mio möglich.




Nimmt man mal "Chernobyl Diaries" noch aus, der auch mit unter 10 Mio enden könnte, je nachdem wie breit der gestartet wird, dann sind das in diesem Mai erschreckend wenige Neustarts. Was vor allem fehlt ist ein echter Familienfilm. Ja, MIB, The Avengers, Dark Shadows und Battleship werden auch ein paar Familien anlocken, aber es ist kein Film dabei, der auch Familien mit kleineren Kindern ins Kino bringt. Warum nicht "Madagascar 3" oder "Brave" am Memorial Day Wochenende gestartet werden, sondern sich im Juni im Zweiwochentakt um Zuschauer kloppen, kann ich absoulut nicht nachvollziehen.
Interessant wird sein, wie sehr "The Avengers" die anderen Filme beeinflussen wird, denn dass er haushoch gewinnen wird ist keine Frage.

Was seht ihr anders?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 28.04.2012, 00:57
Benutzerbild von Mark G.
Mr. Optimistic
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Augsburg
Beiträge: 18.256
Mark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätztMark G. ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Mai 2012

Wir sind relativ deckungsgleich, einzig MIB3 sehe ich höher...

Meine Vorhersage am Montag...
__________________
What planet do you live on most of the time? Trying to have a conversation with you would be like trying to argue with a dining room table. I have no interest in doing it.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 28.04.2012, 01:07
Stalker
 
Registriert seit: Nov 2008
Beiträge: 4.366
mattis ist hier bekannt und geschätztmattis ist hier bekannt und geschätztmattis ist hier bekannt und geschätztmattis ist hier bekannt und geschätztmattis ist hier bekannt und geschätztmattis ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Mai 2012

Zitat:
Zitat von Mark G. Beitrag anzeigen

Meine Vorhersage am Montag...
Ich kann es kaum erwarten.

Dann kann ich ja ab Juni wieder auf einfache Prognosen ohne Text zurückfahren. Das raubt nämlich mehr Zeit als man erwaten würde (auch wenn es nicht so aussieht) und das verschafft mir immer wieder neuen Respekt vor der Leistung Insidekino nicht nur aktuell zu halten, sondern auch mit immer Neuem zu versorgen.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 28.04.2012, 10:14
wohnt hier
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schwabach
Beiträge: 6.591
Ralf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemochtRalf L. wird hier gemocht
Standard AW: Mai 2012

Ich hoffe, daß "Dark Shadows" mehr schafft. Die Trailer machen IMHO so richtig Laune und in den USA soll die TV-Vorlage ja sehr bekannt sein. Vielleicht geht´s ja sogar Richtung 200 Mio. ...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 28.04.2012, 12:42
Benutzerbild von Marek007
Junkie
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Oppeln/Polen
Beiträge: 563
Marek007 wird hier gern gesehenMarek007 wird hier gern gesehen
Standard AW: Mai 2012

Zurzeit gebe ich "The Avengers" +150 Mio. und ein Endergebnis um die 400 Mio. Aber der Erfolg außerhalb Amerika kann ein Indiz dafür sein, dass es möglicherweise wesentlich mehr sein wird.
165/410

"Dark Shadows" ist ein Film, der irgendwie, mindestens bei mir, in Vergessenheit geraten ist. Halt eine weitere Burton/Depp-Zusammenarbeit.
35/110

"Der Diktator"
Spricht mich gar nicht an, nachdem ich sehr enttäuscht von "Brüno" aus dem Kino rausgegengen bin. Und bei diesem Film habe ich das Gefühl, dass es mit dem Endergebnis ähnlich wird.
30(5T)/60

"Battleship"
Hat sich recht gut außerhalb Amerika behauptet. Typischer Sommer-Blockbuster, der aber den Erfolg von "Transformers" nicht wiederholen wird.
50/130

"What to Expect..."
20/70

"Men in Black"
Will Smith is back! Wird er nach 4 Jahren wieder schaffen, die 200-Mio-Grenze zu knacken. Ich glaube nicht.
75(4T)/180

"Cherbobyl Diaries"
Irgendwie passt er gar nicht in die Summer-Season rein. Der Film hat bestimmt weng gekostet, aber man hofft bestimmt, dass er den Erfolg der diesjährigen Found-Footage-Filme wiederholt. Da bin ich skeptisch. 15(4T)/25
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 28.04.2012, 14:09
Stammgast
 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: Burglengenfeld, Bayern
Beiträge: 198
Stan Lee ist (noch) nicht aufgefallen
Standard AW: Mai 2012

The Avengers: $180Mio / $550Mio (Punkt!! )

Dark Shadows: $45Mio / $175Mio (keine Ahnung, aber ich glaube, dass er halbwegs erfolgreich laufen wird)

Der Diktator: $40Mio (5T) /$110Mio (zwischen Bruno und Borat)

Battleship: $50Mio / $140Mio (Sowas wie G.I. Joe (2009) )

MIB 3: $95Mio (4T) / $225 Mio (Will Smith is back in black (inklusive 3D) --> Zwischen MIB 1 & 2)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #7 (permalink)  
Alt 08.09.2012, 13:54
Benutzerbild von MH207
Er will doch nur spielen ...
 
Registriert seit: Sep 2007
Ort: New L.A. / Baden Württemberg
Beiträge: 14.110
MH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätztMH207 ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Mai 2012

Passend hierzu :

Summer 2012 Winners/Losers - Box Office Mojo
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Die Mitglieder > Insidekino-Archiv > Box Office USA

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Terminator: Dark Fate: Der Trailer zur Sci-Fi-Action
Ab Oktober im Kino

The Mandalorian: Deutscher Trailer zur neuen Star-Wars-Serie
2020 bei Disney+

Star Trek: Picard: Der Trailer zur nächsten Star-Trek-Serie
2020 bei Amazon Prime

Top Gun: Maverick: Der Trailer zu Top Gun 2
mit Tom Cruise, Jennifer Connelly, Jon Hamm und Ed Harris

Spieletrailer: Star Wars - Jedi: Fallen Order
Respawns neues Solo-Abenteuer

Spieletrailer: Cyberpunk 2077 - E3-Trailer mit Veröffentlichungsdatum
und einer handfesten Überraschung

Spieletrailer: Death Stranding
Ausführlicher Trailer verrät das Verkaufsdatum: 08.11.2019

Terminator: Dark Fate - Der "Teaser"-Trailer
Ab Herbst im Kino


  amazon.de Top-DVDs