Kinoforen.de  
  #1 (permalink)  
Alt 12.09.2009, 02:11
Stammgast
 
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 186
Clarkson ist (noch) nicht aufgefallen
Standard Oktober 2009

Ich habe heute morgen mal zum Spaß meine Prognosen für den Oktober getippt (einfach aus dem Bauch heraus, ohne groß Trailer gesehen zu haben) und war überrascht, dass ich mit Meister Mark sehr oft einer Meinung war; ohne seine Werte vorher gekannt zu haben. Vielleicht will ja auch noch jemand seine Prognosen abgeben.

The Invention of Lying
Klingt von der Story sehr interessant. Aber ich glaube nicht an eine lange Laufzeit und deswegen "nur" 20 Mio. Könnten aber auch 25 Mio. werden.
WE: 5 Mio.
BO: 20 Mio.

Whip It
Sehr sympatischer Trailer. Könnte für 30 Mio. gut sein.
WE: 10 Mio.
BO: 30 Mio.

Zombieland
Hat das Potenzial für einen kleinen Hit und meine 50 Mio. war der untere Wert. Da ist mehr drinnen; vielleicht 70 Mio.?
WE: 20 Mio.
BO: 50 Mio.

Capitalism: A Love Story
Sollte etwas besser als die letzte Moore-Doku laufen.
WE: 10 Mio.
BO: 30 Mio.

Couples Retreat
Mein Bauch sagt mir, dass hier sogar die 100 Mio. fallen könnten, wenn die endgültige Qualität stimmt. "Erstmal" nur 80 Mio.; aber gerne mehr.
WE: 25 Mio.
BO: 80 Mio.

Night of the Demons
Befürchte irgendwie, dass meine Prognose (und die von Mark) sogar zu hoch ist. Könnte ein tierischer Flop (1 Mio. WE und 2 Mio. insgesamt) werden. Trotzdem:
WE: 5 Mio.
BO: 10 Mio.

Law Abiding Citizen
Ich traue dem Film ein wenig mehr zu als die 45 Mio. von Mark. 60 Mio. sollten schon drinnen sein für Fox und Butler.
WE: 25 Mio.
BO: 60 Mio.

The Stepfather
Auch hier habe ich ein positiveres Gefühl, als Mark. Warum sollte der Film nicht seine 40 Mio. bis 50 Mio. machen? Da haben schon uninteressantere Horrorfilme mehr eingespielt und ich glaube an Dylan Walsh als Stiefvater. Deswegen:
WE: 20 Mio.
BO: 50 Mio.

Where the Wild Things Are
Ein richtig guter Trailer und ich wünsche mir, dass meine Prognose zu tief gestapelt ist, aber irgendwas sagt mir, dass es "nur" ein 30 Mio-Wochende wird und 100 Mio. insgesamt werden. Und wenn es einen Kinogott gibt, wird mich die Realität bestrafen, mit einem 50 Mio.-WE und 180 Mio. insgesamt; oder Jonze und die wilden Kerle werden tierisch absaufen. Ich weiß es nicht...
WE: 30 Mio.
BO: 100 Mio.

Amelia
Swanks dritter Oscar? Wer weiß...
WE: 10 Mio.
BO: 30 Mio.

Astro Boy
Ich habe keine Ahnung; glaube aber, dass meine Prognose auch hier wieder zu hoch ist.
WE: 5 Mio.
BO: 10 Mio.

Cirque du Freak: The Vampire’s Assistant
Den Trailer finde ich interessant und die Besetzung ebenfalls. Würde ich voll auf Risiko setzen, würde ich ein 30 Mio-WE tippen mit 80 bis 100 Mio. zum Schluss. Tue ich aber nicht...
WE: 10 Mio.
BO: 25 Mio.

Saw VI
Langsam sollte die Luft raus sein...
WE: 20 Mio.
BO: 40 Mio.

This Is It
Könnte auch etwas mehr werden, wenn der Hype bleibt.
WE: 35 Mio.
BO: 50 Mio.

Youth in Revolt
Obwohl die Besetzung sehr interessant ist, sehe ich nur folgendes Ergebnis:
WE: 10 Mio.
BO: 25 Mio.

Habt etwas Nachsicht mit mir: Das waren meine ersten richtigen US-Prognosen, die ich getipt habe und ich bin gespannt, wie ich nachher dastehe.

Geändert von Clarkson (12.09.2009 um 02:15 Uhr)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 12.09.2009, 03:33
life is now
 
Registriert seit: Apr 2006
Ort: München
Beiträge: 9.865
Blog-Einträge: 3
Student a.D. ist hier bekannt und geschätztStudent a.D. ist hier bekannt und geschätztStudent a.D. ist hier bekannt und geschätztStudent a.D. ist hier bekannt und geschätztStudent a.D. ist hier bekannt und geschätztStudent a.D. ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Oktober 2009

ich glaube zwar, dass hillary swank eine tages ihren 3. und 4. Oscar bekommen wird, aber ich glaube nicht, dass es schon mit Amelia eine "Fortsetzung" gibt. Auch wenn es eine historisch wichtige Figur ist, scheint mir sie für Swank nicht dramatisch genug zu sein.

aber wer weiß

Bei "where the wild things are" habe ich ein ähnliches gefühl.... Aber Jonze´s filme haben meist ja ne gute Laufzeit, als denke ich, dass insgesamt 100 auf jeden Fall drin sein sollten
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Die Mitglieder > Insidekino-Archiv > Box Office USA

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Ghostbusters: Afterlife: Der Trailer zu Ghostbusters 3
Ghostbusters 2016? Kennen wir nicht.

Sonic the Hedgehog: Der neue Trailer zur Spieleverfilmung
Mit neuem Design der Titelfigur

Star Wars Jedi: Fallen Order: Der Launch-Trailer zum Star-Wars-Spiel
Die letzte Hoffnung für den Orden der Jedi

The Mandalorian: Neuer Trailer zur Star-Wars-Serie
Ab November bei Disney+

Star Wars: The Rise of Skywalker: Finaler Trailer
zu Episode IX

Terminator: Dark Fate: Der Trailer zur Sci-Fi-Action
Ab Oktober im Kino

The Mandalorian: Deutscher Trailer zur neuen Star-Wars-Serie
2020 bei Disney+

Star Trek: Picard: Der Trailer zur nächsten Star-Trek-Serie
2020 bei Amazon Prime


  amazon.de Top-DVDs