Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Off Topic > Alles, was man spielt


Alles, was man spielt Von Videospielen bis zu Rollenspielen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #31 (permalink)  
Alt 08.09.2013, 23:33
Junkie
 
Registriert seit: Feb 2011
Ort: Zuhause
Beiträge: 893
Blog-Einträge: 2
Chili Palmer ist (noch) nicht aufgefallen
Standard AW: Diablo III

Was echt jetzt?!?
Blizzard fock you!
__________________
Sie haben 2095 Filme in Ihrer Sammlung, verteilt auf 2243 Medien
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #32 (permalink)  
Alt 21.01.2015, 10:06
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard AW: Diablo III

Spielt's noch jemand? Das Spiel lacht mich (als Super-Mega-Evil-oder-so-ähnlich-Edition) im Playstation-Store an, auch wenn mich der Preis sehr effektiv abschreckt.
Ich war nie Diablo-Spieler (spiele lieber Ego-Perspektive), daher warte ich so oder so auf ein Sonderangebot, aber reizen tut's mich schon.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de

Geändert von Flex (21.01.2015 um 10:15 Uhr)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #33 (permalink)  
Alt 21.01.2015, 13:50
Benutzerbild von Celdur
.
 
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Kiel
Beiträge: 2.821
Blog-Einträge: 9
Celdur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich sein
Standard AW: Diablo III

Ich habe eine Woche nach Erscheinen aufgehört, weil ich's frustrierend und völlig am Spieler vorbeiprogrammiert fand.

Vor 2 Tagen habe ich inklusive Expansion noch mal einen Schritt in die 5 Kapitel gewagt... und muss sagen, dass mittleweile offensichtlich ein echt spaßiges und motivierendes Spiel draus geworden ist, das viel mehr Abwechslung und Fairness bietet, als seinerzeit zum Erscheinungsdatum.
Ich weiß nicht, wie's im Hause Sony aussieht, aber die regulären Blizzard-Preise übers Battlenet sind seit jeher ja mächtig gesalzen und wollen auch mit einigen Jahren auf dem Buckel nichts von Reduzierung wissen.
__________________
I know i look great but i don't feel too confident.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #34 (permalink)  
Alt 21.01.2015, 23:35
Benutzerbild von ° logging in as oswaldo °
... klausurrelevant.
 
Registriert seit: Oct 2006
Ort: Hinter den Lachern.
Beiträge: 3.916
Blog-Einträge: 225
° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein
Standard AW: Diablo III

Auf Konsole spielt's sich ultra-dynamisch wegen der R3-Ausweichfunktion. Is meines Erachtens jeden Cent wert.
__________________
Nahezu an der Täglichkeit kratzend.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #35 (permalink)  
Alt 22.01.2015, 09:34
Stammgast
 
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 179
Nils vom Dach wird hier gemochtNils vom Dach wird hier gemochtNils vom Dach wird hier gemocht
Standard AW: Diablo III

Es hat definitiv eine gute Spielmechanik und ein hervorragendes Belohnungssystem, das einen bei der Stange hält. Zumindest in der aktuellen Version.

Bei mir war es aber so, dass ich immer längeren zusammenhängende Zeiträume gezockt habe, aber wenn ich mal ein paar Tage nicht an den Rechner konnte ich schlagartig die Lust verloren hatte weiterzuspielen. Das Spiel hat ein hohes Suchtpotential, aber es verfliegt bei mir sehr schnell wenn ich mal eine Weile davon los bin. Es ist halt immer nur die Jagd auf das nächste bessere Ausrüstungsstück.

Die Story kann man sowieso vergessen und wirklich gut wird man ohnehin nur wenn man jeden Abschnitt etliche Male durchgezockt hat.

In dem Genre ist es sicherlich zur Zeit das beste Gesamtpaket. Wenn man aber nicht viel Geld ausgeben möchte, kann man auch zu Torchlight 2 greifen. Oder wenn man auf ein extrem komplexes Charaktersystem steht zu Path of Exile. Beide sind aber reine Windows-Titel.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #36 (permalink)  
Alt 22.01.2015, 09:58
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard AW: Diablo III

Zitat:
Zitat von Nils vom Dach Beitrag anzeigen
Die Story kann man sowieso vergessen und wirklich gut wird man ohnehin nur wenn man jeden Abschnitt etliche Male durchgezockt hat.
Wie meinst Du das?
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #37 (permalink)  
Alt 22.01.2015, 13:06
Stammgast
 
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 179
Nils vom Dach wird hier gemochtNils vom Dach wird hier gemochtNils vom Dach wird hier gemocht
Standard AW: Diablo III

Wenn du das erste Mal auf dem normalen Schwierigkeitsgrad durch bist, hat dein Charakter irgendwas um Level 20 erreicht. Damit bist du quasi noch im Welpenstadium. Um höher zu kommen fängst du dann mit dem Char wieder von vorne an auf einem höheren Schwierigkeitsgrad. Wenn du also einen gut ausgebauten Char haben willst wirst du einige Durchläufe machen müssen.

Es gibt da auch kein Maximum, denn es geht endlos weiter. Du levelst bis 70, dann gibt es praktisch unendliche Paragon-Level und natürlich die Suche nach der immer besseren Ausrüstung. Das Spiel hat praktisch kein Ende.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #38 (permalink)  
Alt 22.01.2015, 13:34
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard AW: Diablo III

Hm. Klingt nicht so nach meiner Tasse Tee.
Danke für die Warnung.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #39 (permalink)  
Alt 22.01.2015, 14:59
Benutzerbild von schlimmagehtsnimma
Do we have a deal, dearie?
 
Registriert seit: Mar 2008
Ort: Nähe Wien
Beiträge: 1.227
schlimmagehtsnimma kann stolz auf sich seinschlimmagehtsnimma kann stolz auf sich seinschlimmagehtsnimma kann stolz auf sich seinschlimmagehtsnimma kann stolz auf sich seinschlimmagehtsnimma kann stolz auf sich seinschlimmagehtsnimma kann stolz auf sich seinschlimmagehtsnimma kann stolz auf sich seinschlimmagehtsnimma kann stolz auf sich seinschlimmagehtsnimma kann stolz auf sich sein
Standard AW: Diablo III

Also ich hab es nur einmal durchgespielt. (Auf deppenleicht wie üblich ) und es hat mir durchaus Spaß gemacht für ein Spiel ohne Handlung. Könnte aber daran gelegen haben, dass Diablo II das erste PC Spiel war nach dem ich richtig süchtig war.

Mir hat es Spaß gemacht, aber am Ende war ich dann schon froh, dass ich durch war, weil es eben doch redundant ist.
Und ich mag sonst eher handlungsorientierte Spiele mit Humor wie die Dragon Age Reihe, Fable oder Kingdom of Amalur. (Ich hoffe das heißt wirklich so^^ ist schon etwas her)
Allerdings hab ich es immerhin durchgespielt, da es kurzweilig war.
__________________
Lieber verhaltenskreativ als gar nicht kreativ

Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #40 (permalink)  
Alt 22.01.2015, 15:34
Benutzerbild von Celdur
.
 
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Kiel
Beiträge: 2.821
Blog-Einträge: 9
Celdur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich sein
Standard AW: Diablo III

Hajo... es baut halt wie jedes Spiel des Genres auf das, was auch einarmige Banditen so reizvoll macht. Du tötest was, öffnest was oder erfüllst was in der Hoffnung, dass du einen schönen Gewinn erhältst, der es dir dann ermöglicht, noch mehr und noch schneller Dinge zu töten, zu öffnen oder zu erfüllen.

Spaß macht das langfristig (=mehr als ein paar wenige Stunden) meiner Ansicht nach nur, wenn man einen Freund an der Seite hat, mit dem man diese Heldengenese erlebt. Sehr viel Inhalt und Variablität (nicht in der Mechanik, sehr wohl aber in der Verpackung) machen die Sache hübsch und führen dazu, dass man sich irgendwann sehr mit seinem sich durch Zahlen und Zahlen repräsentierender Grafik definierenden Charakter verbunden fühlt.

Dass neue SKillsystem, das ein permanentes freies Umstellen und neu Kombinieren der Fähigkeiten erlaubt, ist nicht jedermanns Sache - ich mochte das Eine-Entscheidung-Währt-Ewig-System in Teil 2 auch lieber. Es lässt sich aber nicht von der Hand weisen, dass es weit mehr Abwechslung in die Spielweise des Heldenrecken bringt.
Es kommt also nur darauf an, welche Ausrüstung du trägst und wie du Skills kombinierst. Seit Ausrüstung nicht mehr versteigerbar und auch nur noch zeitlich begrenzt (und auch nur noch mit Freunden, die am Abenteuer teilhaben) tauschbar ist, liegt noch mehr Fokus darauf, dass das, was du wann findest, sehr wichtig ist. Und da das Suchen nach Beute ja das Herzstück des Spieles ist, finde ich das nicht völlig verkehrt.

Durch die zahlreichen und jederzeit frei auswählbaren Schwierigkeitsgrade lässt sich das Spiel schön anpassen. Mein erwähnter Neustart (bin gerade in Akt V) wird mich das Spiel nicht mit einem Welüenlevel von 20, sondenr mit irgendwas Mitte 60 beenden lassen. Denn: Je höher der Schwierigkeitsgrad, desto mehr Erfahrung und desto bessere Beute.

Trotzdem... jemand sagte mal, Blizzards Spiele wären nicht mehr aufgrund des baren Spielspaßes durch reine Spielmechanik, sondern nur noch aufgrund eines Suchteffekts durch die Spielmechanik so beliebt. Was Wahres ist da dran.
Aber süchtig sein ist ja nichts Schlimmes.
Ich werde das Spiel in spätestens einem Monat gewiss wieder für 2 Jahre nicht mehr anrühren. Aber das ist okay.
__________________
I know i look great but i don't feel too confident.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #41 (permalink)  
Alt 23.01.2015, 09:44
Stammgast
 
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 179
Nils vom Dach wird hier gemochtNils vom Dach wird hier gemochtNils vom Dach wird hier gemocht
Standard AW: Diablo III

Zitat:
Zitat von Celdur Beitrag anzeigen
Durch die zahlreichen und jederzeit frei auswählbaren Schwierigkeitsgrade lässt sich das Spiel schön anpassen. Mein erwähnter Neustart (bin gerade in Akt V) wird mich das Spiel nicht mit einem Welüenlevel von 20, sondenr mit irgendwas Mitte 60 beenden lassen. Denn: Je höher der Schwierigkeitsgrad, desto mehr Erfahrung und desto bessere Beute.
Wurde das denn auch in der Konsolenversion so umgesetzt? In der PC-Version wurden die variablen Schwierigkeitsgrade ja auch erst im letzten Jahr hinzugefügt, vorher war es das starre System aus Diablo 2.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #42 (permalink)  
Alt 23.01.2015, 10:39
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.713
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard AW: Diablo III

Das ist drin, ja.
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Off Topic > Alles, was man spielt

Stichworte
blizzard, diablo, hack&slay, rollenspiel

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Aquaman: Orm gibt Arthur eine letzte Chance
Neuer Clip mit Patrick Wilson

Eine Reihe betrüblicher Ereignisse: Offizieller Trailer
zu Season 3 der Netflix-Serie

Stranger Things: Erster Teaser zur dritten Staffel
Netflix' 80er-Hommage geht weiter

Avengers 4: Der Trailer zum großen Finale
2019 im Kino

The Gifted: Kurzer Blick auf die neue Episode
Fox' neue Marvel-Serie

Captain Marvel: Neuer Trailer zur Comicverfilmung
Ihre Superkraft ist... Alles.

The Grand Tour: Der Trailer zu Season 3 ist da
Am 18. Januar geht es weiter

Der König der Löwen: Erster Teaser-Trailer zur "Real"verfilmung
2019 im Kino


  amazon.de Top-DVDs