Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > ab 2010


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 19.06.2019, 11:35
Benutzerbild von mati
Stammgast
 
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 193
mati ist (noch) nicht aufgefallen
Standard Love, Simon (2018)

Moderne High-School-Komödie und Coming-Out-Geschichte.

Handlung / Setting:
Der ganze Film spielt grundsätzlich in einer sehr heilen Welt. Simon ist ein Jugendlicher aus recht gut betuchtem Elternhaus. Sein engerer Freundeskreis besteht aus 2 Mädchen und einem weiteren Jungen. Man besucht eine Bilderbuch-Schule.

Simon ist schwul, traut sich aber nicht das irgendjemandem zu sagen. Die Schüler seiner Schule nutzen aber alle ein gemeinsames Message-Board im Internet. Eines Tages schreibt dort jemand unter dem Pseudonym "Blue", dass er genau wie Simon heimlich schwul ist. Via E-Mail nimmt Simon mit der Person Kontakt auf, ohne zu wissen wer dahinter steckt. Er gibt auch sich ein Pseudonym um unentdeckt zu bleiben, genießt es aber offensichtlich, endlich mit jemandem offen reden zu können. Natürlich versucht Simon herauszufinden, wer Blue ist und stellt im Laufe des Films allerhand Vermutungen an. Und dann ist da noch Martin, der in eins der beiden Mädels aus Simons Freundeskreis verknallt ist und die Handlung ein wenig durcheinander wirbelt.
Meinung:
Guter Humor der nur manchmal etwas zu sehr in Cringe-Momente abdriftet. Soziale Medien und der Umgang heutiger Jugendlicher damit werden ganz gut in die Handlung eingebaut. Story-Aufbau sehr typisch für eine High-School-Komödie.
Spoiler: Anzeigen
Dass jemand Scheiße baut und dann später dafür gerade stehen muss um sich wieder mit seinen Freunden oder einer Angebeteten zu versöhnen ist ein typisches Element einer Coming-Of-Age-Geschichte. Ich fand Simons Handlungen allerdings schon sehr egoistisch. So wirklich hadert er nicht wenn er seine Freunde hintergeht und auch später zeigt er wenig Reue.

Netter Film der Spaß macht, aber etwas zu künstlich, glatt und geleckt wirkt um wirklich zu berühren.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > ab 2010

Stichworte
highschool, homosexualität, komödie

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Terminator: Dark Fate: Der Trailer zur Sci-Fi-Action
Ab Oktober im Kino

The Mandalorian: Deutscher Trailer zur neuen Star-Wars-Serie
2020 bei Disney+

Star Trek: Picard: Der Trailer zur nächsten Star-Trek-Serie
2020 bei Amazon Prime

Top Gun: Maverick: Der Trailer zu Top Gun 2
mit Tom Cruise, Jennifer Connelly, Jon Hamm und Ed Harris

Spieletrailer: Star Wars - Jedi: Fallen Order
Respawns neues Solo-Abenteuer

Spieletrailer: Cyberpunk 2077 - E3-Trailer mit Veröffentlichungsdatum
und einer handfesten Überraschung

Spieletrailer: Death Stranding
Ausführlicher Trailer verrät das Verkaufsdatum: 08.11.2019

Terminator: Dark Fate - Der "Teaser"-Trailer
Ab Herbst im Kino


  amazon.de Top-DVDs