Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > ab 2010


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 06.02.2019, 00:06
Benutzerbild von mati
Stammgast
 
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 147
mati ist (noch) nicht aufgefallen
Standard Utøya 22. Juli (2018)

"Utøya 22. Juli" erzählt das Bombenattentat in Oslo und vor allem den kurz darauf stattfindenden Amoklauf auf der Insel Utøya durch Anders Breivik. Von der Autobombe sieht man lediglich am Anfang ein paar Aufnahmen die nehme ich mal an echt sind. Auf Utøya wird alles aus Opfersicht geschildert, indem die Kamera die ganze Zeit ohne Schnitt bei einem Mädchen namens Kaja bleibt.

Die konkrete Story und die Charaktere sind fiktiv, es soll allerdings möglichst nah an den Schilderungen der echten Opfer sein.

Nicht zu verwechseln mit einem Film der nur "22. Juli" heißt und auch aus 2018 stammt.

Meinung:
Die klare Fokussierung auf die Opfersicht fand ich interessant. Man bekam einen guten Eindruck vom Chaos, der allgemeinen Ratlosigkeit und dass im Grunde niemand so richtig kapierte was genau da gerade passierte.

Breivik wird zwar wenn dann nur undeutlich im Hintergrund gezeigt und bekommt so keine wirkliche Screentime, wird dadurch aber im Grunde erst zum großen Bogeyman. Wahrscheinlich gibt es einfach keine richtige Art und Weise wie man so jemanden in einem Film zeigen sollte. Hier ist die Darstellung letztlich aber passend, weil er so ja auch von den Jugendlichen vor Ort wahrgenommen wurde.

Die Protagonistin ging mir manchmal ein wenig auf die Nerven, weil sie ständig nach ihrer Schwester suchen will. Aber da tue ich ihr wohl unrecht, denn wahrscheinlich ist die Figur ziemlich realistisch geschrieben.

Dadurch, dass der Film, sobald er in Utøya spielt, in Echtzeit und ohne Schnitt abläuft, bekommt man ein Gefühl dafür, wie sich die Opfer irgendwann im Stich gelassen fühlen, weil die ganze Zeit über niemand kommt um ihnen zu helfen. Ein wenig erinnerte mich das an die Geiselnahme von Gladbeck.

Erschütternd und in meinen Augen sehenswert.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 08.02.2019, 20:16
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 7.022
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard AW: Utøya 22. Juli (2018)

Trailer irgendwann irgendwo mal gesichtet. Steht auf der kognitiven Liste, wobei ich nicht glaube, dass die Chance besteht, den hierzulande auf der Leinwand zu erleben....
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > ab 2010

Stichworte
echtzeit, norwegen, one-shot

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Star Wars Jedi: Fallen Order: Schicker Trailer zum Actionspiel
Ab November im Handel

Star Wars Episode IX: Der Trailer ist da
An Weihnachten im Kino

Der König der Löwen: Der Trailer zur "Real"verfilmung
Kommenden Sommer im Kino

Cobra Kai: Reese und Johnny in neuem Clip
Season 2 des etwas anderen Karate-Kid-Sequels

John Wick 3: Parabellum: Neuer Trailer online
Ab Mai im Kino

Keanu Reeves und Alex Winter kündigen Bill & Ted 3 an
Sommer 2020 soll es so weit sein

Toy Story 4: Der offizielle Trailer
Ab Sommer im Kino

Marvel Studios' Avengers Endgame: Der Trailer zu The Avengers 4
Ab April im Kino


  amazon.de Top-DVDs