Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > ab 2010


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #16 (permalink)  
Alt 09.03.2014, 23:44
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.421
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Ender`s Game (2013)

Gestern hab ich mir den auf bluray angesehen und der fesselte mich immer noch so wie beim ersten Mal im Kino. Der war also nicht ohne Grund meine #1 im letzten Kinojahr.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #17 (permalink)  
Alt 10.03.2014, 10:41
Benutzerbild von rolo tomasi
Das kauf ich für 'nen Dollar!
 
Registriert seit: Aug 2012
Ort: Interzone
Beiträge: 703
rolo tomasi ist hier bekannt und geschätztrolo tomasi ist hier bekannt und geschätztrolo tomasi ist hier bekannt und geschätztrolo tomasi ist hier bekannt und geschätztrolo tomasi ist hier bekannt und geschätztrolo tomasi ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Ender`s Game (2013)

Habe den jetzt auch endlich mal gesehen und mir hat "Ender's Game" wirklich gut gefallen. Ender's Entwicklung wird glaubhaft dargestellt und am Ende wird klar das Ender nicht nur hoch intelligent ist und über außergewöhnliche taktische Fähigkeiten verfügt, sondern auch enorme soziale Kompetenz besitzt, für ihn existiert nicht nur schwarz und weiß, gut und böse.
Die Besetzung um den hervorragenden Asa Butterfield (ganz klar einer der talentiertesten Darsteller seiner Generation) ist toll gecastet, selbst in kleinen Rollen glänzen Abigail Breslin und Viola Davis. Harrison Ford und Ben Kingsley sind hier auf den Punkt besetzt und Hailee Steinfeld zeigt das ihre oscarnominierte Leistung in "True Grit" keine Eintagsfliege war.
Auch handwerklich bewegt sich "Ender's Game" auf hohem Niveau. Regisseur Gavin Hood zeigt hier ein gutes Gespür für epischen Stoff dirigiert seinen Cast souverän zu den rundum tollen Leistungen. Visuell ist Hood's Film ein Genuß, auch die visuellen Effekte sind absolut auf der Höhe der Zeit, wobei das Design der Raumschiffe beider Seiten noch eine besondere Erwähnung verdient und ich bedaure es sehr ihn nicht im Kino gesehen zu haben
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #18 (permalink)  
Alt 10.03.2014, 13:20
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 7.261
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard AW: Ender`s Game (2013)

Hat mich letztes Jahr in den Forencharts hierüber ausgelassen - fand den ähnlich rund wie es deano und rolo gefiel.
Schade, dass der so grausam gefloppt ist - zumindest hierzulande.
Funktioniert sowohl als SF-Film wie auch als "Mobbing-Opfer"-Anschauungsmaterial - den sollten Kids wie auch ihre Eltern echt mögen.
Es sei denn die stehen nur auf Weltraumschlachten - dann wäre der hier für diese Klientel vielleicht doch etwas verschwendet.... denn das "Ender´s Game" doch ein wenig mehr zu bieten hat als das, unterschreib ich sofort.
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")

Geändert von scholley007 (10.03.2014 um 13:24 Uhr)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #19 (permalink)  
Alt 22.09.2014, 23:33
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard AW: Ender`s Game (2013)

Für mich der totale Rohrkrepierer. State of the Art SFX und CGI an eine Klischee-Parade zwischen TOP GUN (Rivalitäten unter Möchtegern-Eliten), FULL METAL JACKET (auch im Weltall sind Liegestützen immer noch der beste Drill für "Frischlinge"), und STAR SHIP TROOPERS (für getötete Bugs gibt es Beförderungen) verschwendet. Das letzte Mal, dass ich derart gelangweilt ohne irgendein Interesse an den Figuren und ohne jegliche Emotionen einen Bildschirm angestarrt habe, war wohl JOHN CARTER. Und am Ende fliegt der irdische Chefstratege und Joystick-Junkie in Personalunion seiner whren Mission entgegen, denn nun wurde er zum Admiral befördert und darf endlich tun was er will. Hätte er auch früher drauf kommen können, und ich hätte damit Lebenszeit gespart...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > ab 2010

Stichworte
asa butterfield, ben kingsley, hailee steinfeld, harrison ford, sci-fi, science fiction

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Tenet: Neuer Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan
Ab Sommer im Kino. Wahrscheinlich.

Unhinged: Trailer zum Psychothriller mit Russell Crowe
Falling... flat?

Westworld: Der Trailer zur dritten Staffel
Season 3 der Sci-Fi-Serie

The French Dispatch: Der Trailer zum neuen Film von Wes Anderson
mit Benicio del Toro, Adrien Brody, Tilda Swinton und Frances McDormand

No Time To Die: Der Super-Bowl-Trailer zum neuen James-Bond-Film
Keine Zeit zu sterben - Ab April im Kino

Guns Akimbo: Der Trailer zur Actionkomödie mit Daniel Radcliffe
Ein frisch rekrutierter Gladiator rettet seine Ex

Tenet: Der Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan
2020 im Kino

Top Gun: Maverick: Neuer Trailer zu Top Gun 2
2020 im Kino


  amazon.de Top-DVDs