Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > ab 2010


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #16 (permalink)  
Alt 29.08.2010, 11:26
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 7.284
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard AW: Piranha 3-D von Alexandre Aja

Danke ans FFF, die den Streifen in einer "TBA" (to be announced) Preview am Samstag mittag um 13.00 Uhr in Köln auf die Leinwand klatschten.

Es mag ja sein, dass "Expendables" den diesjährigen "Guilty Pleasure"-Award des Feuilltons UND der Fans mitnimmt - meine Stimme hat dieses Fischgericht sicher in der Tasche....

...und wenn man den Reaktionen des Publikums (so etwa 200 Freischwimmer) glauben kann, die wohl auch.
Locker 10 - 12 mal Szenenapplaus über den Film hinweg und Begeisterungsrufe (ja auch von meinereiner) am Schluss.

Fazit: das wohl blutigste (in der letzten halben Stunde) Werk, dass in diesem Jahr als Mainstreamfilm durch die FSK (und die amerikanische MPAA) kam. So weit ich das beurteilen kann: uncut.
Und wenn man weiss, wie ungnädig die Amis der Mixtur "Sex AND Gore galore" gegenüberstehen, erscheint es als ein Wunder wie der Film als Ganzes durchgekommen ist. Oder selbst die verstocktesten Moralapostel konnten einmal net anders und lachten sich scheckig.
Es gibt zwei drei "Zusammenzuckmomente" und ansonten...

...jeder der das Remake von "Der Blob" von Chuck Russell mochte, wird sich diesen hier definitiv ins Regal stellen, wenn die Scheibe draussen ist.

Und die letzte Meldung: ja, er wurde nachträglich auf 3-D konvertiert. Und nein: man sieht es ihm nicht wirklich an.
Nach all den Kröten in diesem Jahr was die Umwandlung anbegeht darf man "Well done" dran tackern....

Das nun folgende bitte nur auf eigene Gefahr VOR dem Start am 14.10.: .....
Spoiler: Anzeigen
(Und Jerry O`Connells abgebissener Riesenpenis der dreidimensional durchs Wasser trudelt, wird auf ewig in der Ruhmeshalle des Genrekinos landen! Genauso wie die Silikonbrustimplantate eines weiblichen Opfers, die - durchsichtigen Quallen gleich - zur Oberfläche hin streben. DAS ist "Poetry in motion", keine Frage! )
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")

Geändert von scholley007 (29.08.2010 um 11:30 Uhr)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #17 (permalink)  
Alt 29.08.2010, 11:33
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.421
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Piranha 3-D von Alexandre Aja

Also bis jetzt war ich mir nicht sicher, ob ich den wirklich im Kino ansehen soll. Ich hab zwar mit mir gerungen, weil ich die coolen Monster Filme von früher (Killer Aligator und wie sie alle heißen, wobei ich den Aligator sehr gerne mal wieder sehen würde) doch sehr gerne gesehen habe und jetzt die Möglichkeit hätte so was tatsächlich im Kino zu sehen, aber sicher war ich mir nicht. Aber nach der Aussage ist meine Lust auf einen Kinobesuch sehr gestiegen. Ob es wirklich 3D sein muss, bleibt abzuwarten und hängt auch vom Kino ab, aber ein Besuch ist jetzt fast sicher
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #18 (permalink)  
Alt 29.08.2010, 14:27
Benutzerbild von rost
iRost
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.437
Blog-Einträge: 12
rost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich sein
Standard AW: Piranha 3-D von Alexandre Aja

Na das hört sich ja sehr gut an. Hab gedacht ich könnte den Streifen am Freitag in einem Open-Air Cinema zu sehen bekommen aber die Veranstalter haben ihn kurzfristig aus dem Programm genommen; wahrscheinlich wegen dem verschobenen Kinostart und hoffentlich nicht wegen den Sehenswürdigkeiten des Films. Jetzt freu ich mich umso mehr auf die Fischsuppe. Das Teil hat ja immer noch sagenhafte 75% bei den Tomaten.
__________________
.
" I would eat dolphins if it were legal."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #19 (permalink)  
Alt 10.10.2010, 12:45
Benutzerbild von ° logging in as oswaldo °
... klausurrelevant.
 
Registriert seit: Oct 2006
Ort: Hinter den Lachern.
Beiträge: 3.916
Blog-Einträge: 225
° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein
Standard AW: Piranha 3-D von Alexandre Aja

Gesehen, gesehen!

Durch das 3D konnte ich nur erahnen, was da unter Wasser alles abging, dafür gings auf und über der Wasseroberfläche heiss her. Mein heterosexueller Begleiter und ich hatten 'ne MEnge Spaß und das haben wir das restliche Publikum auch spüren lassen. (Wir wurden auch einmal stillos und unhöflich von links angeranzt. So nich!)
Hohl und laut, 'ne Menge nacktes Fleisch und tonnenweise rote Farbe. Mit hat's gefallen.

Nur das Ende kam ein bisschen abrupt.
__________________
Nahezu an der Täglichkeit kratzend.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #20 (permalink)  
Alt 15.10.2010, 01:43
Benutzerbild von Dean Keaton
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.421
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard AW: Piranha 3-D von Alexandre Aja

Ich hätte mir etwas mehr erwartet. Bis es dann endlich mal losging, mit den Fischattacken und dann ging es wirklich los, hat es doch etwas gedauert. Klar, darf man da keine tiefe Handlung erwarten, aber was sollte der Quatsch mit den Kindern, was hatten die da zu suchen? Bestimmt nicht um Spannung aufzubauen, weil egal wie viele Filme man gesehen hat, man weiß sofort, wie es dann ausgeht. Und Kinder sind in der Syncro wirklich immer grottenschlecht syncronisiert.

Als es dann mit den Angriffen losging vergeht also eine Menge Zeit, aber dann sieht man das, was man erwartet, wenn man in so einen Film geht. Und das reichlich. Das 3D war eigentlich für die Füße, aber jetzt kann ich auch diesen Punkt meiner Kindheit abschließen, dass ich endlich mal so einen Monsterfilm im Kino gesehen habe. Hab mir zwar etwas mehr erwartet und der 3D Aufschlag hat sich nicht gelohnt, aber der wird früher oder später den Weg in mein DVD Regal finden.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #21 (permalink)  
Alt 17.10.2010, 00:39
Benutzerbild von rost
iRost
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.437
Blog-Einträge: 12
rost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich sein
Standard AW: Piranha 3-D von Alexandre Aja

War heute Nachmittag drin und wurde gut unterhalten. Aja schaltet nach dem schwächeren Mirrors wieder einen Gang höher und versetzt sein A-Movie mit allen Zutaten die ein zünftiges B-Movie ausmachen. Die Kills sind deftig und wann getraut sich heute noch ein Film soviel nacktes Fleisch auf die Leinwand zu hieven? Das Publikum ging in der 13.30 Uhr Vorstellung jedenfalls lautstark mit; hat gepasst. Ein who's who der amerikanischen Filmszene, mit unerwarteten Auftritten bis in kleinste Rollen (das Girl am Fallschirm ), runden den Spass ab, fühlte sich aber insgesamt etwas kurz an.

Das 3D ist grösstenteils einmal mehr nur ein nettes Gimmick aber das Unterwasserballet der Ladies Brook und Steele war nicht nur der Damen wegen grandios.
__________________
.
" I would eat dolphins if it were legal."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #22 (permalink)  
Alt 28.03.2011, 02:39
Benutzerbild von S.W.A.M.
Irgendwas mit Raumschiffen
 
Registriert seit: Feb 2008
Ort: Melmac
Beiträge: 2.642
Blog-Einträge: 58
S.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich seinS.W.A.M. kann stolz auf sich sein
Standard AW: Piranha 3-D von Alexandre Aja

Ups... Fehler. War mir eindeutig zuviel des Guten. Ich fange schon an, die "Zeiten" von High Tension und Hills have eyes zu vermissen, denn verglichen mit denen, hat Piranha so gar nix mit mir gemacht. Mirrors habe ich schon wieder vergessen, deswegen kann ich da nicht vergleichen.

Ich hab keine Probleme mit Blut, Möpsen und Blut, aber ich brauche den Trash-Charme dabei. Mir sah das alles viel zu geleckt, zu glatt, zu schön und zu echt aus, als dass ich noch hätte drüber lachen können. Vielleicht werde ich ja auch alt.
__________________
Soylent Green is people!
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #23 (permalink)  
Alt 30.03.2011, 22:40
Benutzerbild von GhostDogfx
Stammgast
 
Registriert seit: May 2010
Ort: Wie entsteht Geld?
Beiträge: 101
GhostDogfx ist (noch) nicht aufgefallen
Standard AW: Piranha 3-D von Alexandre Aja

Einfach nur grausig, der Film!!

Wer den "weißen Hai" liebt, sollte hier fernbleiben.
Titten, Blut und nochmal Titten.

Naja ... was läuft sonst noch?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #24 (permalink)  
Alt 30.03.2011, 22:56
Benutzerbild von rost
iRost
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.437
Blog-Einträge: 12
rost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich seinrost kann stolz auf sich sein
Standard AW: Piranha 3-D von Alexandre Aja

Na ich würde mal meinen Der Weisse Hai ist der beste Film überhaupt! Ich hatte aber auch meinen Spass mit den Piranhas.

Vielleicht mag ich einfach auch nur Filme mit Fischen.
__________________
.
" I would eat dolphins if it were legal."
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #25 (permalink)  
Alt 30.03.2011, 23:02
Benutzerbild von ° logging in as oswaldo °
... klausurrelevant.
 
Registriert seit: Oct 2006
Ort: Hinter den Lachern.
Beiträge: 3.916
Blog-Einträge: 225
° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein
Standard AW: Piranha 3-D von Alexandre Aja

Ding!?
__________________
Nahezu an der Täglichkeit kratzend.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #26 (permalink)  
Alt 31.03.2011, 01:05
Benutzerbild von Celdur
.
 
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Kiel
Beiträge: 2.824
Blog-Einträge: 9
Celdur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich seinCeldur kann stolz auf sich sein
Standard AW: Piranha 3-D von Alexandre Aja

Zitat:
Zitat von GhostDogfx Beitrag anzeigen
Titten, Blut und nochmal Titten.
Man kann ihn also auch in 2D noch gut gucken?
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #27 (permalink)  
Alt 03.04.2011, 03:18
Junkie
 
Registriert seit: Feb 2011
Ort: Zuhause
Beiträge: 893
Blog-Einträge: 2
Chili Palmer ist (noch) nicht aufgefallen
Standard AW: Piranha 3-D von Alexandre Aja

Zitat:
Zitat von Celdur Beitrag anzeigen
Man kann ihn also auch in 2D noch gut gucken?
Es wäre ratsam da der Film nachträglich in 3D konvertiert wurde.
__________________
Sie haben 2095 Filme in Ihrer Sammlung, verteilt auf 2243 Medien
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #28 (permalink)  
Alt 08.04.2011, 21:51
Benutzerbild von GhostDogfx
Stammgast
 
Registriert seit: May 2010
Ort: Wie entsteht Geld?
Beiträge: 101
GhostDogfx ist (noch) nicht aufgefallen
Standard AW: Piranha 3-D von Alexandre Aja

Zitat:
Zitat von Celdur Beitrag anzeigen
Man kann ihn also auch in 2D noch gut gucken?
Jaaaa unbedingt
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #29 (permalink)  
Alt 23.04.2011, 23:26
life is now
 
Registriert seit: Apr 2006
Ort: München
Beiträge: 9.865
Blog-Einträge: 3
Student a.D. ist hier bekannt und geschätztStudent a.D. ist hier bekannt und geschätztStudent a.D. ist hier bekannt und geschätztStudent a.D. ist hier bekannt und geschätztStudent a.D. ist hier bekannt und geschätztStudent a.D. ist hier bekannt und geschätzt
Standard AW: Piranha 3-D von Alexandre Aja

Hab jetzt nun PIRANHA 3D auf DVD nachgeholt ... 7/10

Ein sehr netter Film, der mir sogar fast so gut gefällt wie das Original. Jerry O´Connell hat seiner Rolle wirklich extrem gut gespielt.
Die Story war sogar auch ganz ok, von ein paar unlogischen Sachen mal abgesehen.
Die Effekte waren auch in Ordnung und die Inszenierung der Massenhysterie beim Sprin Break hat mir auch ganz gut gefallen. War auf jeden Fall glaubwürdig wie ich fand.
Am härtesten fand ich ja diesen Typen der mit seinem Sportmotorboot losheizt um davon zu kommen und dabei alle möglichen Leute einfach über den Haufen fährt.
__________________
Bisheriger Top-Film 2013: DIE JAGD; Flop-Film 2013: STIRB LANGSAM 5
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #30 (permalink)  
Alt 28.06.2011, 11:50
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard AW: Piranha 3-D von Alexandre Aja

Eigentlich ja nicht mein Ding und schon gar kein Grund zum D-Start gleich ins Kino zu dackeln, aber nachdem die Blu-Ray im Expert-Regal aus irgendeinem Grund billiger auf Käufer wartete als die DVD, hab ich sie aus Mitleid mitgenommen...

Und ich wurde prima unterhalten. Der Film hatte mich schon nach der Eröffnungszene, als quasi der letzte Überlebende des weissen Hais als Fischfutter endete. Für mich spaßiges Monsterkino, das mit einem Augenzwinkern Urinstinkte und etablierte Klischees bedient, ohne nun zwanghaft neue Grenzen in expliziter Gewaltdarstellung oder "Authentizität" auszuloten. Also weniger "Horror" oder gar "Schocker", sondern eher in der Tradition leichtfüßiger "Horror-Komödien" wie etwa IM LAND DER RAKETENWÜRMER, ARRAC ATTACK, oder SLITHER. Und die fehlende Jugendfreigabe erlaubt dann eben auch einige Freiheiten und "kreative Ideen", die den Unterhaltungswert steigern, ohne die Leichtigkeit des Filmes im Blut eines "Gewaltpornos" zu ertränken... auch wenn man den Begriff "Blutbad" durchaus ernst nehmen darf...

Die Tricks und Effekte sind nicht immer perfekt, passen in ihrem naiven Charme aber prima in den Kontext der Grundstimmung, dazu gut aufgelegte und passende Darsteller, über deren Ableben in Final-Destination-Manier spekuliert werden darf. Elisabeth Shue als weibliche Chief-Brody-Variante, Ving Rhames als "Kettensägen-Massakrierer", und natürlich Christopher Lloyd, der als Doc-Emmett-Brown-Reinkarnation nun als Zoologe den naturwissenschaftlichen Hintergrund beleuchten darf...

Insgesamt ein Film, dessen Anspruch mit dem thematischen Rahmen "Spring Break" eigentlich schon erschöpfend und passend umrissen ist: Urlaub und Ferienstimmung, ein evtl. Sonnenbrand oder Kater gehören dazu. Hat mir gefallen, in dieser Frequenz und Dosis nehme ich dieses Genre dann doch immer mal wieder gerne an... da darf auch Tei 2 kommen...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > ab 2010

Stichworte
3-d, 3d, alexandre aja, elizabeth shue, horror, piranha, remake

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Bill and Ted Face the Music: Der Trailer
zu Bill & Ted 3

Tenet: Neuer Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan
Ab Sommer im Kino. Wahrscheinlich.

Unhinged: Trailer zum Psychothriller mit Russell Crowe
Falling... flat?

Westworld: Der Trailer zur dritten Staffel
Season 3 der Sci-Fi-Serie

The French Dispatch: Der Trailer zum neuen Film von Wes Anderson
mit Benicio del Toro, Adrien Brody, Tilda Swinton und Frances McDormand

No Time To Die: Der Super-Bowl-Trailer zum neuen James-Bond-Film
Keine Zeit zu sterben - Ab April im Kino

Guns Akimbo: Der Trailer zur Actionkomödie mit Daniel Radcliffe
Ein frisch rekrutierter Gladiator rettet seine Ex

Tenet: Der Trailer zum neuen Film von Christopher Nolan
2020 im Kino


  amazon.de Top-DVDs