Kinoforen.de  

Zurück   Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > ab 2010


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
  #1 (permalink)  
Alt 04.03.2009, 15:24
Benutzerbild von JamieShane
Blond News Bot From Outa Space
 
Registriert seit: Oct 2007
Ort: Stars Hollow oder Sunnydale
Beiträge: 1.851
Blog-Einträge: 48
JamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemochtJamieShane wird hier gemocht
Standard Fathom - Megan Fox (2011)

News:
Zwei Comic-Projekte für Megan Fox: Jonah Hex und Fathom | Filmnews | MovieGod.de

Info:
Fathom - Infos zum Film | Trailer, Plakat, Bilder, Kritiken, News | MovieGod.de

Meinungen? Eure Jamie...
__________________
....Let`s Dance to Joy Division..
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #2 (permalink)  
Alt 29.07.2011, 21:34
Benutzerbild von ° logging in as oswaldo °
... klausurrelevant.
 
Registriert seit: Oct 2006
Ort: Hinter den Lachern.
Beiträge: 3.917
Blog-Einträge: 225
° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein
Standard AW: Fathom - Megan Fox (2011)

Meine Meinung: Wo bleibt der Shit!??
__________________
Na gut, dann nich.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #3 (permalink)  
Alt 29.07.2011, 21:45
...is mostly "Confuzzled"....
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Da wo ich hingehöre
Beiträge: 7.321
scholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich seinscholley007 kann stolz auf sich sein
Standard AW: Fathom - Megan Fox (2011)

Sieht so aus, als müßtest Du noch warten bis die Hölle zufriert.
IMDB listet nix darüber - und da sie ja durch Spielberg quasi zur "Persona non grata" erklärt wurde (nichts anderes dürfte sein kolportierter Rauswurf den Michael Bay vornehmen dürfte nach sich gezogen haben) ist´s offensichtlich in der Zukunft Essig mit teuren Produktionen (schlußendlich werden ja sowohl "Jennifers Body" wie auch "Jonah Hex" einspieltechnisch und qualitativ eher den Megagurken zugerechnet!)

Würde mal so drei bis fünf Jahre draufgeben...... oder das ganze geht irgendwann in Serie a la "Birds of Prey".... oder "Witchblade"...
__________________
"God gave us our relatives; thank God we can choose our friends." - Ethel Watts Mumford - (quoted in "Mary & Max")
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #4 (permalink)  
Alt 29.07.2011, 21:57
Benutzerbild von ° logging in as oswaldo °
... klausurrelevant.
 
Registriert seit: Oct 2006
Ort: Hinter den Lachern.
Beiträge: 3.917
Blog-Einträge: 225
° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein
Standard AW: Fathom - Megan Fox (2011)

Die Fox wär aber genau die Richtige für Fathom und sogar Witchblade. Mein Kumpel Michael Turner würd das sofort unterschreiben, wenn er noch könnte.

Ach dat is schade. Ums Projekt und um det Mädel...
__________________
Na gut, dann nich.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #5 (permalink)  
Alt 30.07.2011, 07:16
Groupie
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 427
Danny K. wird hier gern gesehenDanny K. wird hier gern gesehen
Standard AW: Fathom - Megan Fox (2011)

Mega Fox hatte ihre 15 Minuten Ruhm, als sie lasziv an der Motorhaube von Bumblebee stand und gut ist.
Keiner braucht diese Frau in einem Film... Zumindest in keinem, in dem es wenigstens ansatzweise auch um eine Handlung geht.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #6 (permalink)  
Alt 30.07.2011, 09:42
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard AW: Fathom - Megan Fox (2011)

Zitat:
Zitat von Danny K. Beitrag anzeigen
Mega Fox hatte ihre 15 Minuten Ruhm, als sie lasziv an der Motorhaube von Bumblebee stand und gut ist.
Keiner braucht diese Frau in einem Film... Zumindest in keinem, in dem es wenigstens ansatzweise auch um eine Handlung geht.
Die gute Megan mag ja eine tumbe Nuss sein, wenn aber jemand allein durch ein 5minütiges Techtelmechtel mit einer Motorhaube einen nicht gerade geringen Prozentsatz der männlichen Weltbevölkerung zum sabbern bringt, dann ist das für einen Film dennoch eine Art "Glücksfall", der sich eben nicht mit jeder beliebigen anderen Kühlerfigur wiederholen lässt. Und genau darum geht es in einem Film doch irgendwie. Die Sehnsüchte der Kinobesucher sollen erfüllt werden, und nicht die Eitelkeiten der Produzenten bzw. des Regisseurs. Dass Michael Bay am Set den Despoten raushängt ist ja nicht neu, und wer sich mal einen seiner selbstgefälligen Audiokommentare antut, der merkt auch da recht schnell, wie selbstverständlich der Kerl nach oben schleimt, und nach unten tritt. Das ist nichtmal ein Vorwurf, denn auch da rechtfertigt wohl der Erfolg die Mittel, aber zu den Aufgaben eines Regisseurs gehört es eben auch, mit unbequemen Darstellern klarzukommen, sonst kann er sich eine künftige Zusammenarbeit mit z.B. Christian Bale gleich sparen. Und wenn er dann nicht mal den Arsch in der Hose hat, den Rauswurf von Megan Fox auf die eigene Kappe zu nehmen (selbst wenn der "Befehl" tatsächlich von Spielberg gekommen sein sollte), dann ist das auch schon wieder irgendwo feige. Einem TRANSFORMERS 3 hat das ganze Schmierentheater auf jeden Fall eher geschadet als geholfen...

Und ob "blacklisted" oder "Persona non Grata" (auch das wird üblicherweise vom Publikum entschieden) wird die Zukunft zeigen. Nie mehr in einem Michael-Bay-Film mitspielen zu dürfen, ist sicher nicht das traurigste Schicksal, das einen Schauspieler treffen kann...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #7 (permalink)  
Alt 30.07.2011, 10:29
Benutzerbild von ° logging in as oswaldo °
... klausurrelevant.
 
Registriert seit: Oct 2006
Ort: Hinter den Lachern.
Beiträge: 3.917
Blog-Einträge: 225
° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein° logging in as oswaldo ° kann stolz auf sich sein
Standard AW: Fathom - Megan Fox (2011)

An der Fox scheinen sich Einige ganz schön festzubeissen, oder? Sie is doch bei Weitem nich die erste und letzte Schnalle, die (bisher nur) mit ihrem Körper glänzte. Und wenn man das akzeptiert, kann man auch wieder Spaß mit ihr haben. *hüstel*
__________________
Na gut, dann nich.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #8 (permalink)  
Alt 30.07.2011, 11:43
Benutzerbild von Flex
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.755
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard AW: Fathom - Megan Fox (2011)

Die Einnahmen von Jonah Hex und diesem Körper-Ding zeigen mE deutlich, dass die Fox alleine niemanden ins Kino lockt.
Insofern wäre es weise, eine hochbudgetierte Comicverfilmung nicht an ihr aufzuhängen. Denke ehrlich gesagt auch, dass ihre 15 Minuten rum sind.

Was die Transformers-3-Feuerung angeht: Ich tu mich schwer, Michael Bay zu verteidigen, aber dass Spielberg mit der Hitlergeschichte größere Probleme hat als er, klingt für mich stimmig. (Und wäre es noch Buckeln nach oben, wenn er die Schuld an sowas auf den Boss schiebt?)
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #9 (permalink)  
Alt 30.07.2011, 12:09
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard AW: Fathom - Megan Fox (2011)

Ich denke auch nicht, dass man Megan Fox nun Rollen als Marie Curie, Margaret Thatcher oder Mutter Teresa anbiedern müsste, aber für Werke wie JENNIFERS BODY reichts, und den fand ich auch rechtschaffen unterhaltsam. Ist mir auch relativ egal ob Superfox nun als weibliches Gegenstück von Michael Dudikoff endet. Aber dieses eitle T3-Ränkespielchen erinnert mich in seiner geheuchelten Moral an Effenbergs "Stinkefinger": Spielberg ist Egidius Braun, Bay ist Bundesberti, und zusammen hängt man ein erzkonservaties Saubermann-Image raus, statt dafür zu sorgen, dass das Team gewinnt. Unabhängig davon, wo die Megan-Fox-Karriere enden mag, sehen in diesem Hickhack auch diese beiden Herren im wahrsten Sinne des Wortes "alt aus"...

James Cameron macht auch keinen Hehl daraus, dass er in seiner Rolle als Regisseur keinen Beliebtheitspreis gewinnen will, aber er stellt Kritik an seiner Person dann auch nicht scheinheilig an den Pranger...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #10 (permalink)  
Alt 30.07.2011, 14:33
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard AW: Fathom - Megan Fox (2011)

Zitat:
Zitat von Flex Beitrag anzeigen
...dass die Fox alleine niemanden ins Kino lockt.
Insofern wäre es weise, eine hochbudgetierte Comicverfilmung nicht an ihr aufzuhängen.
Das scheint mir aber eher ein generelles Problem zu sein, da den meisten Mädels die "Starpower" als Äkschn-Heroine fehlt (Scarlett Johansson, Jessica Alba, Keira Knightley?). Das Quentchen Sexappeal gehört schon auch irgendwie dazu. Und weder Halle Berry (Catwoman), Carlize Theron (Æon Flux), oder Jennifer Garner (Elektra) wurden als Heroinen vom großen Erfolg verwöhnt. Und wie man gerade wieder an Gravity sieht, scheint es der Branche insgesamt unheimlich schwer zu fallen, sich überhaupt jemand anderen wie Angelina Jolie als "Zugpferd" vorzustellen. Aber wie Waldo und sein Kumpel schon sagten: Werft Megan im Abendkleid auf einer beliebigen Cocktailparty in den Pool... ...und ihr habt Aspen! Das würde auf jeden Fall schonmal passen...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
fathom.jpg  
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #11 (permalink)  
Alt 30.07.2011, 18:42
Groupie
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 427
Danny K. wird hier gern gesehenDanny K. wird hier gern gesehen
Standard AW: Fathom - Megan Fox (2011)

Ja Megan Fox sieht gut aus. Jedenfalls objektiv betrachtet. Seitdem sie ihre Lippen augespritzt hat, ist sie mein Typ nicht mehr.
Davon mal abgesehen braucht man sich aber nur 5 Minuten in einer Stadt wie Los Angeles, New York, Miami, Paris, London, Rom, Hamburg, Berlin, München, bzw. eigentlich jeder Stadt, die mehr als 100.000 Einwohner hat, in die Einkaufsstraße zu setzen und man hat 10 Frauen, die alle genauso gut in frage kommen würden. Megan Fox ist doch nun wirklich nicht etwas soooo besonderes.
Wie gesagt, sie sieht ja gut aus, aber etwas einzigartiges wie Sophie Marceau oder Cate Blanchet hat sie ja nu wirklich nicht.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #12 (permalink)  
Alt 30.07.2011, 18:44
Benutzerbild von DaRow
BAZINGA!
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: DingensKirchen
Beiträge: 3.695
Blog-Einträge: 26
DaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich seinDaRow kann stolz auf sich sein
Standard AW: Fathom - Megan Fox (2011)

sie hat daumen die wie große onkels aussehen.
__________________
“Charlie Brown is the one person I identify with. Charlie is such a loser. He wasn’t even the star of his own Halloween special.”
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #13 (permalink)  
Alt 30.07.2011, 18:55
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
 
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 10.118
Agent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte FreundeAgent K macht sich hier echte Freunde
Standard AW: Fathom - Megan Fox (2011)

Zitat:
Zitat von Danny K. Beitrag anzeigen
...München...
Also zwischen Stachus und Marienplatz hab ich schon Stunden verbracht... keine Chance...
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #14 (permalink)  
Alt 31.07.2011, 07:39
Groupie
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 427
Danny K. wird hier gern gesehenDanny K. wird hier gern gesehen
Standard AW: Fathom - Megan Fox (2011)

Zitat:
Zitat von Agent K Beitrag anzeigen
Also zwischen Stachus und Marienplatz hab ich schon Stunden verbracht... keine Chance...
Wie traurig.
Naja nu wissen wir ja zumindest woran es gelegen hat, dass es mit den Olympischen Spielen nix geworden ist
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
  #15 (permalink)  
Alt 31.07.2011, 07:50
Groupie
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 427
Danny K. wird hier gern gesehenDanny K. wird hier gern gesehen
Standard AW: Fathom - Megan Fox (2011)

Nachtrag: Ich halte es übrigens für unwahrscheinlich, dass man länger als 5 Minuten warten muss, um eine Frau zu sehen, die in Sachen Attraktivität vergleichbar mit der folgenden ist:

‪Dove - Evolution Commercial (higher quality)‬‏ - YouTube

Also die am Anfang, nicht die am Ende....
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen:
Bookmark Post in TechnoratiMister WongPing.fmGoogle BookmarksTwitternAuf Facebook teilen
Antwort

  Kinoforen.de > Allgemeines > Filme > ab 2010

Stichworte
comicverfilmung, megan fox

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.0
 
 Die Kinoforen-Sites
MovieGod.de
FilmSzene
kinolatino.de

  MovieGod.de Film-News
Monster Hunter: Erster Trailer zur Spieleverfilmung
von Paul W.S. Anderson, mit Milla Jovovich

DUNE: Erster Trailer zu Denis Villeneuves Neuverfilmung
mit Josh Brolin, Jason Momoa und Dave Bautista

No Time To Die: 2. Trailer zum neuen James-Bond-Abenteuer
Ab November im Kino

The Batman: Erster Teaser verspricht Atmosphäre
Erster Blick auf Robert Pattinson als Batman, Paul Dano als Riddler

Wonder Woman 1984: Der Trailer zu Wonder Woman 2
Ab Oktober im Kino

Tod auf dem Nil: Der Trailer zur neuen Agatha-Christie-Verfilmung
mit Gal Gadot und Armie Hammer, von & mit Kenneth Branagh

i'm thinking of ending things: Trailer zum Neuen von Charlie Kaufman
mit Jesse Plemons, Toni Collette und David Thewlis

Bill and Ted Face the Music: Neuer Trailer
zu Bill & Ted 3


  amazon.de Top-DVDs