Einzelnen Beitrag anzeigen
  #22 (permalink)  
Alt 29.12.2005, 15:10
Benutzerbild von Dean Keaton
Dean Keaton Dean Keaton ist offline
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.421
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard

Durch Marks Post, versuch ich mal meine Gründe gelistet aufzuzählen, warum ich KdW so abgrundtief hasse.

-Die Kinder
Die gehen mir von Anfnag an auf die Nerven. Der Junge mit seinem trotzigen und großspürigem Teenanger-Getue und später lässt er den harten Typen raushängen und will kämpfen. Das Mädchen (Dakota ist eine super Schauspielerin) kreischt nur rum, ist sehr überheblich ihrem Vater gegenüber, heult dann aber rum, wenn irgendetwas passiert. Diese Arogante Art von den beiden hat mich richtig angekotzt und da sich das fast über den ganzen Film erstreckt, ist das dann eigentlich auch der Hauptgrund, warum ich den Film nicht mag.

-Logikfehler
Klar gibt es auch bei ID4 Logikfehler (lächerlich, dass die zum Mutterschif fliegen und einen Computervirus einspeisen), aber das, das die Aliens an unseren Krankheiten draufgehen ist doch schwachsinnig. Ich weiß, dass ist in der Romanvorlage, aber wenn Spielberg schon ein Ende reinpackt, dass auch nicht in dem Buch vorkam, hätte er da ja auch etwas ändern können. Diese Aliens sollen ja so super inteligent sein, aber das haben sie nicht bedacht. Dann noch. Ein Flugzeug stürzt in das Wohngebiet und zerstört alles, außer den Van der Familie natürlich, der bleibt ganz. Hui, was für ein Zufall.

-Das Ende
Das war der Abschuss in dem Film. Cruise läuft mit seiner Tochter im Arm durch Bosten auf das Haus der Familie seiner Frau zu. Die Mutter macht die Tür auf, fängt an zu weinen und dann sieht man den Jungen. Was sollte dieser Scheiß? Wie ist der Typ aus diesem Krater rausgekommen, der zugebombt wurde? Wie ist der nach Bosten gekommen ohne sich einen Kratzer zu holen? Und warum zum Teufel musste so was überhaupt sein?

Ich habe den Film zwei Mal im Kino gesehen und beim zweiten Mal hat er mir noch weniger gefallen. Ich denke nicht, dass er mir jemanls gefallen wird, weil es einfach zu viele Punkte gibt, die mich so dermaßen nerven und aufregen, dass ich mir den Film nicht ein drittes Mal ansehen kann.
__________________
Wenn man nie jemanden ins Vertrauen zieht, kann man schwerlich verraten werden. Kobayashi
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: