Einzelnen Beitrag anzeigen
  #25 (permalink)  
Alt 02.07.2005, 01:55
Benutzerbild von Dean Keaton
Dean Keaton Dean Keaton ist offline
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.421
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard

Zitat:
Zitat von Mark G.
Wenn ich allein an die ID4-Rede des Präsidenten denke, kommt mir schon das . Aber ich erinnere mich auch an ein paar schöne Bilder, allerdings auch an ein paar idiotische Bilder (z. B. steht plötzlich das Empire State Building mitten auf der Straße - obwohl es ein ganz normales Eckhaus an der Kreuzung 5. Avenue und 34. Straße ist), etc.
Oh ja, dass mit dem Empire State Building war voll die Verarsche, für die Leute (unteranderem mich), die bis dahin nich in New York waren. Als ich 2001 da war, hab ich an jeder Ecke geschaut, ob es mitten am Ende einer Straße steht bis ich festgestellt habe, dass es an einer Ecke steht, da ja ganz Manhatten rastaförmig gebaut ist.
Zurück zu Kdw und dem Box-Office. Ich werde mir den Film nochmal ansehen, um mein Urteil zu festigen oder es zu revidieren, wenn ich falsch lag und mir der Film doch gefallen hat. Wenn es mehr Leute wie mich gibt, die den Film nochmal sehen, um ihm eine zweite Chance zu geben, steigt die Besucherzahl und so auch das Endergebnis, was ja gut für das Studio (und auch für Cruise und Spielberg, die ja eine fette Beteiligung an den Einspielergebnissen haben) ist. So kommt mehr Geld in deren Kassen und wir alle können nur hoffen, dass sie damit was anständiges machen und das Kino mit guten oder komerziellen Filmen retten, was es dringend nötig hat.

Geändert von Dean Keaton (02.07.2005 um 01:57 Uhr)
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: