Einzelnen Beitrag anzeigen
  #22 (permalink)  
Alt 02.07.2005, 01:25
Benutzerbild von Dean Keaton
Dean Keaton Dean Keaton ist offline
Uncle Dean
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Kreis BB
Beiträge: 13.421
Blog-Einträge: 10
Dean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich seinDean Keaton kann stolz auf sich sein
Standard

Das mit dem ID4 vergleich war vielleicht etwas unpassend, aber es wäre trotzdem nicht schlecht gewesen, wenn man mal Tom's Ex gesehen hätte und was sie empfindet, weil sie ja nicht weiß, was mit ihren Kindern ist.
Warum sich die Leute über das Ende des Krieges beschweren, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Dieses Ende war richtig gut und nicht so übertrieben, wie bei ID4, wo ja der Säufer die Aliens alleine besiegt. Nur das, was danach passiert, macht mir den Film etwas schlecht.
Ein gutes Ende kann viel retten, wie ich es bei Terminator 3 empfunden habe, wo ja der gesamte Film nicht so besonderst war. Aber durch dieses Ende, hat mir dann der Film doch noch umeiniges besser gefallen, als ich darüber nachgedacht habe.
Ich werde mir KdW am Dienstag nochmal ansehen, aber bis dahin, bleibe ich bei meiner Benotung, die mit einer 4 ausfällt. Es war ja nicht alles schlecht und vielleicht sehe ich den Film dann in einem anderen Licht, wenn ich etwas ausgeschlafener bin.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: