Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10 (permalink)  
Alt 20.01.2005, 12:01
Benutzerbild von Flex
Flex Flex ist offline
Halb-Zentaur
 
Registriert seit: Apr 2002
Ort: Lev
Beiträge: 10.747
Blog-Einträge: 315
Flex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich seinFlex kann stolz auf sich sein
Standard

Also, es gibt eine Trilogie, die die Geschichte von Leto erzählt (also Pauls Vater). Sauspannend, episch, tolle Charaktere, sehr sehr empfehlenswert.
Dann gibt es eine Trilogie, deren letzter Band gerade veröffentlicht wurde und die sich mit genau der Vorgeschichte der Menschheit beschäftigt, also dem Krieg gegen die Maschinen, nach dem die großen Häuser und Schulen entstanden, die Bene Gesserit, die Schwertmeister von Ginaz und was weiß ich noch was. Vor Arrakis, vor dem Spice, vor den Navigatoren, die Fremen konnten noch keine Würmer reiten, sehr anders alles
Da hab ich das erste Buch gerade angefangen und bin bisher wie immer sehr begeistert.

Bei Interesse kann ich gerne was ausführlicher werden, muss nur jetzt leider weg

Als Anreiz tut´s vielleicht ein kleines Kuriosum aus den frühen Tagen der MovieGod.de, die Buchkritik zum ersten Prequel
http://www.moviegod.de/text_rev_detail.php?id=11
__________________
Die Schokoladen- und Kuchendiät - Jetzt im Buchhandel und bei ->amazon.de
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: