Thema: Abspann
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7 (permalink)  
Alt 15.01.2005, 22:32
Benutzerbild von tyler
tyler tyler ist offline
Planeten-Konfusionist
 
Registriert seit: Dec 2003
Ort: überall und nirgends
Beiträge: 1.343
tyler hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
Zitat von Marlowe
Während des Abspanns das Kino verlassen, ist wie aus dem Theater gehen, während sich die Schauspieler verbeugen.
Ach ja? Bekommt der "supervising chief lighting technician" mit, dass du gerade seinen Namen gelesen hast? I don't think so. Manche Vergleiche werden nicht dadurch zutreffend, dass sie plakativ sind.

Ich persönlich bleib gerne ein Weilche sitzen, um mich wieder in der Realität zu akklimatisieren. Bei der völlig irrwitzigen Länge heutiger Abspänne hab ich aber i.d.R. keinen Lust mir diese endos langen Namenskolonnen anzuschauen.

Andererseits - Mein Homepagecompagnon (mit dem ich in letzter Zeit kaum noch ins Kino gehen kann, da er beruflich in Schweden weilt) neigt i.d.R. dazu, fast direkt nach Abspannbeginn aufzustehen, das find ich dann auch ein bisschen hektisch. Aber vielleicht liegt es auch an seinem Bedürfnis nach einer Kippe....

tyler
__________________
Look, I can see you're really upset about this.
I honestly think you ought to sit down calmly, take a stress pill, and think things over.
Mit Zitat antworten

Diesen Beitrag teilen: